Meldungen aus der UDE

© freerangestock

Termine vom 7. bis 9. Juni

Was ist an der Uni los?

von Dr. Alexandra Nießen | 31.05.2017 | Termine/Presseinfo

Mittwoch, 7. Juni, 12.15 bis 13.45 Uhr
Londons Straßen des 18. Jahrhunderts sind Thema der Professoren Dr. Jens Gurr und Dr. Christoph Heyl in der geisteswissenschaftlichen Ringvorlesung „Abwege – Fünf Dialoge“. Der Titel ihres Vortrags: „Walk on the wild side. John Gays Trivia: or, The Art of Walking the Streets of London 1716”. Campus Essen, S05 T00 B83, Universitätsstraße 2.

Mittwoch, 7. Juni, 16 bis 18 Uhr
Über Abend- und Nachtarbeit sowie die Verhaltensprobleme von Kindern spricht Dr. Till Kaiser (Bochum) im Soziologischen Kolloquium. Campus Duisburg, LK 062, Lotharstraße 65.

Mittwoch, 7. Juni, 18 bis 20 Uhr
Was zum Staunen verleitet, möchte versprachlicht werden. Prof. Dr. Dieter Heimböckel (Luxemburg) zeigt im Literaturwissenschaftlichen Kolloquium, wie Texte von Heinrich von Kleist, Franz Kafka und Yoko Tawada dies leisten. Campus Essen, Weststadttürme, WST-C02.12, Berliner Platz 6-8.

Mittwoch, 7. Juni, 18 bis 20 Uhr
Martin Luther darf 2017 kontrovers sein, behauptet Dr. Sebastian Eck mit einem Beitrag der Historischen Theologie. Er kommt in die ökumenische Ringvorlesung „Die Reformation und ihre Folgen für die Theologie als Wissenschaft“. Campus Essen, V15 R01 H90, Universitätsstraße 15.

Mittwoch, 7. Juni, 19.30 bis 21.30 Uhr
Beim Kampf gegen bösartige Tumore wird oft die Strahlentherapie eingesetzt. Prof. Dr. Martin Stuschke erläutert im Uni-Colleg ihren Stellenwert und geht auf den Nutzen operativer Verfahren ein. Campus Duisburg, Hörsaal MD 162, Mülheimer Straße/Ecke Lotharstraße.

Donnerstag, 8. Juni, 16 bis 19 Uhr
Wasser ist nicht nur gut zum Durstlöschen. Auch bei der Berufswahl hat es einiges zu bieten. Darüber informiert die Bundesfachgruppenleiterin Wasserwirtschaft bei ver.di Clivia Conrad im Future Water Kolloquium. Campus Essen, T03 R02 D39, Universitätsstraße 2.

Freitag, 9. Juni, 19.30 Uhr
Dem Komponisten Carl Maria von Weber widmet sich Prof. Dr. Joachim Dorfmüller beim Akademischen Konzert Nr. 229. Campus Duisburg, Kammermusiksaal, LC 126, Lotharstraße 65.

Freitag, 9. Juni, 20 Uhr
Es wird wieder gejazzt und geswingt! Die BIG BANDits, die Big Band der Universität Duisburg-Essen stellt ihr neues Programm vor. Campus Essen, Glaspavillon, Universitätsstraße 12.

Redaktion: Alexandra Nießen, Tel. 0203/379-1487