Meldungen aus der UDE

© UB

Posterausstellung in UB

Sieben wollen in die EU

von Ulrike Eichweber | 10.01.2019 | Campus

Der Brexit ist in aller Munde, wenn es um die EU geht. Aber schon seit Jahren bemühen sich sieben südosteuropäische Länder um einen Beitritt zu Union. Den langen Weg zur EU-Mitgliedschaft von Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien und der Türkei beleuchten Politikstudierende in einer Posterausstellung in der Unibibliothek (Gebäude LK, Campus Duisburg).

Dafür analysierten die 32 Studierenden alle zwischen 1999 und 2018 erschienenen Fortschrittsberichte. In ihnen beleuchtet die Europäische Kommission jedes Jahr sehr detailliert, wie weit die beitrittswilligen Staaten auf dem Weg zur Vollmitgliedschaft vorangekommen sind und spricht Reformdefizite oder Rückschritte an.

Für die Ausstellung, die noch bis zum 31. Januar zu sehen ist, haben die Studierenden ihre vorläufigen Ergebnisse zusammengefasst und grafisch aufbereitet.

Weitere Infos:
http://blogs.uni-due.de/bibblog/2019/01/04/posterausstellung-eu-erweiterung-suedosteuropa/