Meldungen aus der UDE

© IUTA e.V.

IUTA-InnovationsTage

Von Autofilter bis 3D-Druck

  • von Ulrike Eichweber
  • 17.10.2019

Weg von Benzin und Diesel, hin zu elektrischem Antrieb: Darauf setzt die Automobilbranche verstärkt. Also reicht es nicht mehr, wenn Filter schädliche Partikel entfernen, sie müssen beispielsweise auch Gas abscheiden. Was das für die Entwicklung bedeutet, wird am 5. November beim Filtrationstag des Instituts für Energie- und Umwelttechnik (IUTA) diskutiert.

Das Rheinhausener An-Institut der UDE eröffnet damit seine InnovationsTage – eine dreitägige Reihe von Informations- und Diskussionsveranstaltungen mit begleitender Industrieausstellung. Etwa 150 Teilnehmende aus Industrie und Wissenschaft werden erwartet.

Im Zeichen von Arbeitsschutz und Produktsicherheit steht der ZytostatikaTag (6. November). Zytostatika sind Substanzen, die das Zellwachstum hemmen und bespielsweise in der Krebstherapie eingesetzt werden. Außerdem geht es u.a. auch noch um die Fragen, wie weit 3D-Druck und Digitalisierung in der Pharmazie bereits eingesetzt werden und was sich künftig noch tun wird.

Der AnalytikTag beschließt am 7. November die Reihe. Er beleuchtet alle Aspekte von Digitalisierung, Automation und mobiler Robotik für das Labor. Parallel zu einer Industrieausstellung bietet das IUTA an diesem Tag auch Führungen durch seine High-Tech an und stellt das FutureLab.NRW vor.


Weitere Informationen und Anmeldung:
https://www.iuta.de/aktuelles/

Zurück

Ihre Ansprechpartner/innen

Stabsstelle des Rektorats
Ressort Presse

Telefon: Teamübersicht
Fax: +49(0)203 37 92428
E-Mail: presse@uni-due.de

Campus Duisburg:
Forsthausweg 2
LG 119
47057 Duisburg

Campus Essen:
Universitätsstraße 2
T01 S03 B55
45141 Essen

Presseinformationen

Der Blick zurück (RSS)

Campus:Aktuell

Im Semester zwei Mal im Monat, ansonsten monatlich erhalten alle Hochschulangehörigen mit Campus:Aktuell alle Infos aus der und rund um die UDE. Extern gibt es unseren Newsletter auf Wunsch [per E-Mail] (Listenname: campusaktuell).