Willkommen an der Universität Duisburg-Essen

© Pixabay

Termine|Presseinfo

Freiheit und Religion(en)?

Freiheit wird meistens nicht mit Religion in Verbindung gebracht, im Gegenteil: Eher ordnet man ihr Autorität, Zwang und strenge Regeln zu. Dass Freiheit aber ein wichtiges Thema in den Religionen ist, beleuchtet ab dem 11. Januar eine UDE-Vortragsreihe.

Seite / 45 • Artikel -19 - 0 / 894 Teaser anzeigen
Artikel / Seite

Artikel aller Kategorien

Interreligiöse Vortragsreihe

Freiheit und Religion(en)?

von Beate Kostka / 14.12.2017 |Termine|Presseinfo

Freiheit wird meistens nicht mit Religion in Verbindung gebracht, im Gegenteil: Eher ordnet man ihr Autorität, Zwang und strenge Regeln zu. Dass Freiheit aber ein wichtiges Thema in den Religionen ist, beleuchtet ab dem 11. Januar eine UDE-Vortragsreihe.

Bessel-Forschungspreisträger

Mathematische Sphären

von Dr. Alexandra Nießen / 14.12.2017 |Forschung|Zur Person|Presseinfo

Eine Tasse ist ein Donut, mal auch Rettungsring: Wie man geometrische Objekte umwandeln kann, erforscht Prof. Dr. Paul Østvær. Der Träger des Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreises der Humboldt-Stiftung ist Gast bei Prof. Dr. Marc Levine, Fak. f.Mathematik.

Von Skifahren bis Kiten

Sportfreizeiten 2018

von Ulrike Eichweber / 14.12.2017 |Campus

Skifahren, Drachenfliegen und Klettern in Frankreich, Rennradfahren auf Mallorca, Kitesurfen an der Nordsee – die Sportfreizeiten des Hochschulsports lassen wohl kaum einen Wunsch offen. Das Programm 2018 ist jetzt online und buchbar.

Ursachen und politische Folgen

Angefeindete Gruppen

von Ulrike Eichweber / 14.12.2017 |Termine

Homosexuelle, Farbige oder Obdachlose – Minderheiten werden immer öfter angefeindet. Im Vortrag "Verhetzt, verfolgt, verjagt? Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit" geht Konfliktforscher Prof. Wilhelm Heitmeyer am 9.1. den Ursachen und Folgen dieser Entwicklung nach.

Termine vom 18. bis 20. Dezember

Was ist an der Uni los?

von Dr. Alexandra Nießen / 13.12.2017 |Termine|Presseinfo

Öffnungszeiten

Zwischen Weihnachten und Neujahr

von Ulrike Eichweber / 13.12.2017 |Campus

Manche Service-Einrichtungen haben "zwischen den Jahren" geschlossen oder öffnen ihre Türen zu anderen Zeiten. Fahrplanmäßig verkehrt der UDE-Pendelbus vom 27. bis 29. Dezember.

DME-Auszeichnung

Meerwasser entsalzen

von Beate Kostka / 13.12.2017 |Zur Person|Forschung

Die Deutsche Meerwasserentsalzung (DME) zeichnete jetzt Jan Birkmann, Doktorand am Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik, für seine Masterarbeit aus.Er konzipierte eine Versuchsanlage und nahm sie auch erfolgreich in Betrieb.

Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

Doktoranden-Stipendium

von Ulrike Eichweber / 13.12.2017 |Ausschreibungen

"Sind die Tatsachen noch zu retten? Wissenschaft in Zeiten von ›fake news‹" – Zu diesem Thema schreibt die WBG ein Doktorandenstipendium aus. Gefördert werden Vorhaben, die den Stellenwert der Tatsachen für einen bestimmten Forschungszweig neu sondieren.

Integrata-Stiftung lobt eCare-Preis aus

Für humane Nutzung der IT in der Pflege

von Ulrike Eichweber / 13.12.2017 |Ausschreibungen

Im Gesundheitswesen wird in der Pflege mehr und mehr IT eingesetzt. Ideen, die dabei den Patient/innen in den Fokus stellen, prämiert die Integrata-Stifung mit dem eCare-Preis für humane Nutzung der Informationstechnologie in der Pflege.

Projekt zu Mikroschadstoffen im Wasser

Wie gut leben Tiere im Fluss?

von Cathrin Becker / 11.12.2017 |Forschung|Presseinfo

In unserem Wasser sammeln sich jede Menge Rückstände – mit Auswirkungen auf die darin lebenden Tiere. Welche Folgen das hat, untersuchen Forscher vom Zentrum für Wasser- und Umweltforschung gemeinsam mit dem Ruhrverband.

DFG Award for UA Ruhr Project

Recruiting Top Researchers with EXMAC

von Beate Kostka / 11.12.2017 |International|UA Ruhr|Press release|Presseinfo

The German Research Foundation awarded a 100,000 euros grant to the concept “EXPLORE Materials Chain (EXMAC)” at University Alliance Ruhr (UA Ruhr) in the “International Research Marketing” ideas competition. The researchers are thus able to turn their ideas into realities.

Projekt für neue Blut- und Stammzellspenden

Andere Länder, andere Gene

von Beate Kostka / 08.12.2017 |Forschung|Presseinfo

Millionen Menschen aus aller Welt flüchteten sich nach Deutschland. Oft bringen sie auch Blut- und Stammzellen mit, die hier sehr selten sind. Erkranken sie z.B. an Leukämie, gibt es für sie bisher kaum passende Spender. Ändern will dies das Projekt BluStar.NRW.

Jun.-Prof. Dr. Jan C. Balzer ist neu an der UDE

Terahertz-Experte

von Dr. Alexandra Nießen / 08.12.2017 |Forschung|ZurPerson|Presseinfo

Zwischen den Mikrowellen und dem Infrarot liegt die bislang noch wenig genutzte THz-Strahlung. Sie durchdringt Materialien wie Kleidung, Kunststoff und Verpackungen. An THz-Systemen arbeitet der neue Juniorprof. Dr. Jan C. Balzer im Fachgebiet Nachrichtentechnische Systeme.

7.12.: Fernwärmerohr geplatzt

Technikzentrale geflutet

von Beate Kostka / 08.12.2017 |Campus

Am 7. Dezember gab es eine Leckage an einem Fernwärmerohr am Essener Campus, die Feuerwehr war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Durch das austretende heiße Wasser wurde die Technikzentrale geflutet und technische Anlagen beschädigt.

DFG zeichnet UA Ruhr-Projekt aus

Mit EXMAC Spitzenkräfte locken

von Beate Kostka / 07.12.2017 |Forschung|UA Ruhr|Presseinfo

Mit 100.000 Euro Preisgeld würdigte die Deutsche Forschungsgemeinschaft das Konzept „EXPLORE Materials Chain (EXMAC)" der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) im Ideenwettbewerb „Internationales Forschungsmarketing". Nun können die Ideen in die Tat umgesetzt werden.

Termine vom 11. bis 17. Dezember

Was ist an der Uni los?

von Dr. Alexandra Nießen / 06.12.2017 |Termine|Presseinfo

Scientist in Residence 2017: Prof. Jan Gulliksen

Die transformierende Kraft der Digitalisierung

von Beate Kostka / 06.12.2017 |Forschung|Zur Person

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf das Bildungssystem aus? Mit dieser Frage befasste sich Prof. Jan Gulliksen in seinem Vortrag als Scienist in Residence 2017. Er gilt als führender Experte für die Mensch-Maschine-Interaktion.

Fasselt-Förderpreis

Hervorragende Abschlussarbeiten

von Beate Kostka / 06.12.2017 |Campus|Zur Person

Sechs Absolvent/innen der Mercator School of Management wurden jetzt mit dem Fasselt-Förderpreis ausgezeichnet. Neben der Ehre können sie sich über 1.000 Euro freuen.

UDE-Hochschulleitung

Wechsel in den Prorektoraten

von Beate Kostka / 06.12.2017 |Campus|Hochschulpolitik

Ab dem 1. April 2018 wird sich die Zusammensetzung des UDE-Rektorats ändern. Neu ist, dass der Hochschulleitung künftig drei Prorektorinnen angehören.

Prof. Dr. Arun Nagarajah ist neu an der UDE

Digitale Zwillinge für reale Produkte

von Dr. Alexandra Nießen / 06.12.2017 |Forschung|Zur Person|Presseinfo

Verstärkung im „Smart Engineering“ bekommt die Fakultät für Ingenieurwissenschaften der UDE. Dr. Arun Nagarajah (40) hat die Professur für Produktentstehungsprozesse und Datenmanagement übernommen.

Kläranlage Schwerte
© Ruhrverband

Forschung|Presseinfo

Wie gut leben Tiere im Fluss?

In unserem Wasser sammeln sich jede Menge Rückstände – mit Auswirkungen auf die darin lebenden Tiere. Welche Folgen das hat, untersuchen Forscher vom Zentrum für Wasser- und Umweltforschung gemeinsam mit dem Ruhrverband.

© freerangestock.com

Forschung|UA Ruhr|Presseinfo

Mit EXMAC Spitzenkräfte locken

Mit 100.000 Euro Preisgeld würdigte die Deutsche Forschungsgemeinschaft das Konzept „EXPLORE Materials Chain (EXMAC)" der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) im Ideenwettbewerb „Internationales Forschungsmarketing". Nun können die Ideen in die Tat umgesetzt werden.

Seite / 45 • Artikel -19 - 0 / 894 Teaser anzeigen
Artikel / Seite

Artikel aller Kategorien

Interreligiöse Vortragsreihe

Freiheit und Religion(en)?

von Beate Kostka / 14.12.2017 |Termine|Presseinfo

Freiheit wird meistens nicht mit Religion in Verbindung gebracht, im Gegenteil: Eher ordnet man ihr Autorität, Zwang und strenge Regeln zu. Dass Freiheit aber ein wichtiges Thema in den Religionen ist, beleuchtet ab dem 11. Januar eine UDE-Vortragsreihe.

Bessel-Forschungspreisträger

Mathematische Sphären

von Dr. Alexandra Nießen / 14.12.2017 |Forschung|Zur Person|Presseinfo

Eine Tasse ist ein Donut, mal auch Rettungsring: Wie man geometrische Objekte umwandeln kann, erforscht Prof. Dr. Paul Østvær. Der Träger des Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreises der Humboldt-Stiftung ist Gast bei Prof. Dr. Marc Levine, Fak. f.Mathematik.

Von Skifahren bis Kiten

Sportfreizeiten 2018

von Ulrike Eichweber / 14.12.2017 |Campus

Skifahren, Drachenfliegen und Klettern in Frankreich, Rennradfahren auf Mallorca, Kitesurfen an der Nordsee – die Sportfreizeiten des Hochschulsports lassen wohl kaum einen Wunsch offen. Das Programm 2018 ist jetzt online und buchbar.

Ursachen und politische Folgen

Angefeindete Gruppen

von Ulrike Eichweber / 14.12.2017 |Termine

Homosexuelle, Farbige oder Obdachlose – Minderheiten werden immer öfter angefeindet. Im Vortrag "Verhetzt, verfolgt, verjagt? Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit" geht Konfliktforscher Prof. Wilhelm Heitmeyer am 9.1. den Ursachen und Folgen dieser Entwicklung nach.

Termine vom 18. bis 20. Dezember

Was ist an der Uni los?

von Dr. Alexandra Nießen / 13.12.2017 |Termine|Presseinfo

Öffnungszeiten

Zwischen Weihnachten und Neujahr

von Ulrike Eichweber / 13.12.2017 |Campus

Manche Service-Einrichtungen haben "zwischen den Jahren" geschlossen oder öffnen ihre Türen zu anderen Zeiten. Fahrplanmäßig verkehrt der UDE-Pendelbus vom 27. bis 29. Dezember.

DME-Auszeichnung

Meerwasser entsalzen

von Beate Kostka / 13.12.2017 |Zur Person|Forschung

Die Deutsche Meerwasserentsalzung (DME) zeichnete jetzt Jan Birkmann, Doktorand am Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik, für seine Masterarbeit aus.Er konzipierte eine Versuchsanlage und nahm sie auch erfolgreich in Betrieb.

Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

Doktoranden-Stipendium

von Ulrike Eichweber / 13.12.2017 |Ausschreibungen

"Sind die Tatsachen noch zu retten? Wissenschaft in Zeiten von ›fake news‹" – Zu diesem Thema schreibt die WBG ein Doktorandenstipendium aus. Gefördert werden Vorhaben, die den Stellenwert der Tatsachen für einen bestimmten Forschungszweig neu sondieren.

Integrata-Stiftung lobt eCare-Preis aus

Für humane Nutzung der IT in der Pflege

von Ulrike Eichweber / 13.12.2017 |Ausschreibungen

Im Gesundheitswesen wird in der Pflege mehr und mehr IT eingesetzt. Ideen, die dabei den Patient/innen in den Fokus stellen, prämiert die Integrata-Stifung mit dem eCare-Preis für humane Nutzung der Informationstechnologie in der Pflege.

Projekt zu Mikroschadstoffen im Wasser

Wie gut leben Tiere im Fluss?

von Cathrin Becker / 11.12.2017 |Forschung|Presseinfo

In unserem Wasser sammeln sich jede Menge Rückstände – mit Auswirkungen auf die darin lebenden Tiere. Welche Folgen das hat, untersuchen Forscher vom Zentrum für Wasser- und Umweltforschung gemeinsam mit dem Ruhrverband.

DFG Award for UA Ruhr Project

Recruiting Top Researchers with EXMAC

von Beate Kostka / 11.12.2017 |International|UA Ruhr|Press release|Presseinfo

The German Research Foundation awarded a 100,000 euros grant to the concept “EXPLORE Materials Chain (EXMAC)” at University Alliance Ruhr (UA Ruhr) in the “International Research Marketing” ideas competition. The researchers are thus able to turn their ideas into realities.

Projekt für neue Blut- und Stammzellspenden

Andere Länder, andere Gene

von Beate Kostka / 08.12.2017 |Forschung|Presseinfo

Millionen Menschen aus aller Welt flüchteten sich nach Deutschland. Oft bringen sie auch Blut- und Stammzellen mit, die hier sehr selten sind. Erkranken sie z.B. an Leukämie, gibt es für sie bisher kaum passende Spender. Ändern will dies das Projekt BluStar.NRW.

Jun.-Prof. Dr. Jan C. Balzer ist neu an der UDE

Terahertz-Experte

von Dr. Alexandra Nießen / 08.12.2017 |Forschung|ZurPerson|Presseinfo

Zwischen den Mikrowellen und dem Infrarot liegt die bislang noch wenig genutzte THz-Strahlung. Sie durchdringt Materialien wie Kleidung, Kunststoff und Verpackungen. An THz-Systemen arbeitet der neue Juniorprof. Dr. Jan C. Balzer im Fachgebiet Nachrichtentechnische Systeme.

7.12.: Fernwärmerohr geplatzt

Technikzentrale geflutet

von Beate Kostka / 08.12.2017 |Campus

Am 7. Dezember gab es eine Leckage an einem Fernwärmerohr am Essener Campus, die Feuerwehr war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Durch das austretende heiße Wasser wurde die Technikzentrale geflutet und technische Anlagen beschädigt.

DFG zeichnet UA Ruhr-Projekt aus

Mit EXMAC Spitzenkräfte locken

von Beate Kostka / 07.12.2017 |Forschung|UA Ruhr|Presseinfo

Mit 100.000 Euro Preisgeld würdigte die Deutsche Forschungsgemeinschaft das Konzept „EXPLORE Materials Chain (EXMAC)" der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) im Ideenwettbewerb „Internationales Forschungsmarketing". Nun können die Ideen in die Tat umgesetzt werden.

Termine vom 11. bis 17. Dezember

Was ist an der Uni los?

von Dr. Alexandra Nießen / 06.12.2017 |Termine|Presseinfo

Scientist in Residence 2017: Prof. Jan Gulliksen

Die transformierende Kraft der Digitalisierung

von Beate Kostka / 06.12.2017 |Forschung|Zur Person

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf das Bildungssystem aus? Mit dieser Frage befasste sich Prof. Jan Gulliksen in seinem Vortrag als Scienist in Residence 2017. Er gilt als führender Experte für die Mensch-Maschine-Interaktion.

Fasselt-Förderpreis

Hervorragende Abschlussarbeiten

von Beate Kostka / 06.12.2017 |Campus|Zur Person

Sechs Absolvent/innen der Mercator School of Management wurden jetzt mit dem Fasselt-Förderpreis ausgezeichnet. Neben der Ehre können sie sich über 1.000 Euro freuen.

UDE-Hochschulleitung

Wechsel in den Prorektoraten

von Beate Kostka / 06.12.2017 |Campus|Hochschulpolitik

Ab dem 1. April 2018 wird sich die Zusammensetzung des UDE-Rektorats ändern. Neu ist, dass der Hochschulleitung künftig drei Prorektorinnen angehören.

Prof. Dr. Arun Nagarajah ist neu an der UDE

Digitale Zwillinge für reale Produkte

von Dr. Alexandra Nießen / 06.12.2017 |Forschung|Zur Person|Presseinfo

Verstärkung im „Smart Engineering“ bekommt die Fakultät für Ingenieurwissenschaften der UDE. Dr. Arun Nagarajah (40) hat die Professur für Produktentstehungsprozesse und Datenmanagement übernommen.