Meldungen aus der UDE

© freerangestock.com

Gespräch über Bücher

Lebensromane im Fokus

von Ulrike Eichweber | 02.05.2017 | Termine

Um "Meine geniale Freundin" von Elen Ferrante dreht sich das "Gespräch über Bücher" am 10. Mai in der Essener Zentralbibliothek. Ab 20 Uhr tauschen sich dort wieder drei Literaturwissenschafter/innen aus.

Mit einem neuen Gastgeber-Duo startet die Gesprächsreihe in das neue Semester: Prof. Alexandra Pontzen lädt nun gemeinsam mit Prof. Michael Niehaus (Fernuni Hagen) jeweils einen Gast zum Austausch ein. Im Fokus diesmal: Autobiographische Romane / Lebensromane.

Weitere Infos:
https://www.stadtbibliothek-essen.de/veranstaltungen_9/veranstaltungen_erwachsene/veranstaltungen_fuer_erwachsene.de.html