Themen aus der UDE.

Seite / 5 • Artikel 1 - 20 / 91 Teaser anzeigen
Artikel / Seite

Artikel der Kategorie Tagungen

UDE hat europäisches Netzwerk zu Gast

Welcome Aurora!

von Ulrike Bohnsack / 30.04.2018 |Tagungen|International|Campus

Das junge europäische Hochschul-Netzwerk Aurora trifft sich an der UDE: Ab 1. Mai tauschen sich hier 120 Teilnehmende über aktuelle Themen aus. So geht es u.a. um die Idee einer europäischen Universität, die der französische Präsident aufgebracht hat.

Konferenz zur Marktentwicklung von Gigabitnetzen

Spitze oder nicht?

von Cathrin Becker / 26.04.2018 |Tagungen|Presseinfo

Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft kommen am 3. Mai an die UDE. Ihr Thema: Wie gut entwickelt sich der Markt für Gigabitnetze in Deutschland?

Nano-Ampel zeigt Risiko an

Wie gefährlich sind Nanomaterialien?

von Beate Kostka / 24.04.2018 |Tagungen|Presseinfo

Nanomaterialien sind wahre Alleskönner. Sie finden sich auch in Kosmetika oder Textilien. Sind sie sicher für Mensch und Natur? Überprüfen lässt sich dies mit der Nano-Ampel aus dem Projekt nanoGRAVUR. Am 3./4. Mai wird sie in Berlin vorgestellt.

5. Internationale Konferenz vom 23. bis 25. April in Köln

Wenn Verhalten süchtig macht

von Beate Kostka / 23.04.2018 |Tagungen|Presseinfo

Glücksspiele, Pornos oder Shopping können Süchte auslösen. Was die Forschung darüber weiß, diskutieren 300 Wissenschaftler/innen vom 23. bis 25. April auf der International Conference on Behavioral Addictions (ICBA). Organisiert wird sie u.a. von Prof. Matthias Brand (UDE).

Vorstellung und Diskussion der ICCS-Studienergebnisse

Fit für die Demokratie?

von Beate Kostka / 17.04.2018 |Tagungen|Presseinfo

Wie gut werden Jugendliche in der Schule auf ihre Rolle als Bürger/innen in Demokratien vorbereitet, fragte kürzlich eine internationale Studie (ICCS 2016). Am 20. April werden die Ergebnisse und Konsequenzen an der UDE vorgestellt und diskutiert.

Symposium zum Emscherumbau

Ideen für eine Verkehrswende

von Ulrike Bohnsack / 29.03.2018 |Tagungen|Presseinfo

Stau, schlechte Luft und ein unzureichendes Bus- und Bahnnetz: Darunter leidet auch das Ruhrgebiet. Mobilität neu denken, ist daher das Motto eines Symposiums am 11. April. Diskutiert wird u.a., wie der Emscher-Umbau einen nachhaltigen Verkehr voranbringen kann.

Bilanz zum Abschluss des 26. DGfE-Kongress an der UDE

Kritische Diskussion

von David Huth / 21.03.2018 |Tagungen|Presseinfo

Knapp 2000 Teilnehmer kamen zum 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) an der UDE, der am 21.3. zu Ende ging. Dabei stellte sich die Fachgesellschaft auch der Kritik zu den eigenen Verstrickungen in pädagogische Gewaltverhältnisse.

Neue Mobilitätsmuster für alltägliche Verbindungen

Auf der Suche nach neuen Wegen

von Arne Rensing / 19.03.2018 |Tagungen

Was bedeutet der Emscherumbau für die Mobilität der Region Ruhr? Die regionalen Entwicklungen, Mobilität neu zu denken, will ein Fachsymposium am 11. April weltweiten Ansätzen gegenüberstellen.

Am 18. März ist Equal Pay Day

Ist „Frauenarbeit“ weniger wert?

von Claudia Braczko / 12.03.2018 |Tagungen|Presseinfo

Bis zum 18. März arbeiten Frauen umsonst: Erst dann haben sie statistisch die geschlechtsspezifische Lohnlücke für das laufende Jahr abgearbeitet. Anlässlich des „Equal Pay Day“ präsentieren IAQ und WSI am 16. März neue Forschungsergebnisse.

NRW-Lebensmittelchemiker tagen

Hygienesiegel für Altenheime

von Beate Kostka / 09.03.2018 |Tagungen|Presseinfo

Mehr als 100 NRW-Lebensmittelchemiker treffen sich am 14. März an der UDE. Auf dem Programm stehen u.a. die gesundheitlichen Aspekte von Tee und Kaffee oder die Analyse „intelligenter Oberflächen“ auf Textilien.

Kongress für Erziehungswissenschaftler

Schwerpunktthema: Bewegungen

von Cathrin Becker / 08.03.2018 |Tagungen|Presseinfo

Die UDE erwartet vom 18. bis 21. März rund 2.000 nationale und internationale pädagogische Fachkräfte zum 26. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Ihr Thema: Bewegungen.

26. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kristallographie

Außen wie innen gleich

von Beate Kostka / 22.02.2018 |Tagungen|Presseinfo

Was wird für fast jedes neue Material gebraucht und ist dabei jahrhundertealt? Die Kristallkunde. Vom 5. bis 8. März treffen sich bis zu 400 Expert/innen an der UDE. Ihr Gastgeber ist Prof. Dr. Matthias Epple.

Tagung zieht Bilanz

Mindestlohn und Tarifpolitik

von Ulrike Bohnsack / 19.02.2018 |Presseinfo|Tagungen

Der Mindestlohn gilt als eine der größten Arbeits- und Sozialreformen in Deutschland. Welche praktischen Erfahrungen und Probleme mit der Umsetzung es gibt, diskutiert eine Tagung am 22./23. Februar in Berlin. Das IAQ richtet sie mit aus.

UA Ruhr: Internationale Konferenz

Junge VWL-Experten treffen sich

von Ulrike Bohnsack / 13.02.2018 |Tagungen|Presseinfo

100 Teilnehmende erwartet die Ruhr Graduate School in Economics zu ihrer diesjährigen Konferenz (21./22.2.). Die Themen sind breit gefächert: Arbeitsmarkt, Gesundheit, Migration oder Banken.

Forschungskooperation zur biblischen Archäologie

Ländlicher Jesus-Glaube, städtisches Christentum?

von Cathrin Becker / 01.02.2018 |Tagungen|Presseinfo

Jesus hatte seine Anhänger auf dem Land, während sich die Städter dem Christentum zuwandten. Den Stadt-Land-Unterschied im frühen Christentum beleuchtet Prof. Markus Tiwald mit vielen internationalen Kollegen vom 5. bis 7. Februar am Campus Essen.

2. Essener Kinder- und Jugendsportkongress

Bewegt euch!

von Cathrin Becker / 01.02.2018 |Tagungen|Presseinfo

Ob Sportunterricht mit zugewanderten Kindern oder Adipositas - der Essener Kinder- und Jugendsportkongress behandelt aktuelle Themen und beleuchtet, wie sich Bewegungsmangel vermeiden lässt. Lehrer, Kitakräfte und Sozialpädagogen können sich ab sofort anmelden.

Neue Forschungsgruppe am IAQ

Fluchtmigration und lokale Sozialpolitik

von Claudia Braczko / 26.01.2018 |Forschung|Tagungen|Presseinfo

Wie bewältigen Kommunen den Zuzug von Geflüchteten? Wie nutzen diese die Bildungsangebote? Mit solchen Fragen befasst sich die neue Nachwuchsgruppe „Migration und Sozialpolitik“ am IAQ. Am 31. Januar trifft sie sich mit weiteren Fachleuten zu einem Workshop.

Karrieremesse CAR-Connetcs

Autoleidenschaft zum Beruf machen

von Cathrin Becker / 24.01.2018 |Campus|Tagungen|Presseinfo

Praktika, Trainee-Stellen, Einstiegsmöglichkeiten: Autoexperten von morgen bekommen auf der CAR-Connetcs, der größten Karrieremesse der Branche, jede Menge Infos. Wer am 9. Februar dabei sein will, kann sich jetzt kostenlos registrieren.

Internationaler Workshop

China unter Xi Jinping

von Cathrin Becker / 19.01.2018 |Tagungen|Termine|Presseinfo

Welche Ideen die chinesische Führung zu Reformen bewegt haben, untersucht Prof. Dr. Dr. Nele Noesselt. Die Ergebnisse diskutieren internationale Wissenschaftler in einem Workshop, der mit einer öffentlichen Abendveranstaltung am 26. Januar startet.

Geflüchtete und politische Teilhabe

Angekommen und dann?

von Ulrike Bohnsack / 15.01.2018 |Tagungen|Presseinfo

In der Politik mitmischen – das ist ohne deutschen Pass nur eingeschränkt möglich. Wie können sich Geflüchtete in den politischen Prozess stärker einbringen, welche Hürden bestehen? Das wird am 25. Januar an der UDE diskutiert.