Themen aus der UDE.

Seite / 16 • Artikel 1 - 10 / 152 Teaser anzeigen
Artikel / Seite

Artikel der Kategorie Tagungen

Tagung präsentiert neue Einsichten

Besatzung und Alltag im Rheinland nach 1918

von Ulrike Bohnsack / 14.06.2019 |Tagungen|Presseinfo

Nach dem Ersten Weltkrieg waren im Rheinland viele Gebiete besetzt. Während sich eingehend mit der französischen Besatzung befasst wurde, sind Forschungen zu den drei anderen allierten Zonen rar. Anlass für den LVR und die UDE, hierzu eine Tagung auszurichten.

Ostasien als Herausforderung

25 Jahre IN-EAST

von Ulrike Bohnsack / 04.06.2019 |Forschung|Tagungen|Presseinfo

Wenn es um Ostasienforschung geht, ist das IN-EAST eine der ersten Adressen in Europa. Vor 25 Jahren wurde es gegründet. Dies wird am 14. Juni mit einer Tagung und einem Festakt gebührend gefeiert.

Mülheimer Wassertechnisches Seminar

Sicherheit und Effizienz im Management

von Ulrike Eichweber / 03.06.2019 |Tagungen

Bauen und erschließen – das stand bei Wasserver- und -entsorgern bisher im Fokus. Nun sind die Anlagen in die Jahre gekommen, und auch der Klimawandel zwingt sie zum Handeln. Um Sicherheit und Effizienz im Management geht es beim Mülheimer Wassertechnischen Seminar am 27.6.

23. Duisburger Ostasientag

Eine neue Industriepolitik?

von Ulrike Eichweber / 29.05.2019 |Termine|Tagungen

Industrie 4.0: Nicht nur in Deutschland, auch in Ostasien werden High-Tech-Strategien formuliert. Was ist von dieser neuen Industriepolitik zu halten? Darüber wird am 14. Juni beim Duisburger Ostasientag debattiert. Anschließend feiert das IN-EAST sein 25-Jähriges Bestehen.

Internationale Konferenz zu Videospielen

Raum im Rechner

von Birte Vierjahn / 13.05.2019 |Tagungen|Termine|Presseinfo

Gärten, Labore oder Wildnis auf dem Bildschirm: Wie wird Raum in Computerspielen dargestellt, genutzt und erlebt? Dieser Frage geht die Internationale Konferenz „Playing the Field II: Video Games, American Studies, and Space" ab dem 15. Mai nach.

Tagung zu Student Live-Cycle-Umfragen

Was Studierende wann brauchen

von Ulrike Eichweber / 24.04.2019 |Tagungen

Je nachdem in welcher Phase des Studiums sich Lernende befinden, sind ihre Bedürfnisse unterschiedlich. Bei Umfragen wird deshalb auf die Methode Student Live-Cycle gesetzt. Welche Perspektiven sie für das Hochschulmanagement bietet, damit befasst sich eine Tagung am 3./4.6.

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Unmenschlich oder entlastend?

von Ulrike Eichweber / 23.04.2019 |Tagungen

Digitalisierung verändert auch den Gesundheits- und Sozialsektor zusehends. Geht die neue Technik zulasten von Menschlichkeit oder hilft sie, die Beschäftigten zu entlasten? Mit diesen u.ä. Fragen befasst sich eine Tagung vom 21./22. Mai, die vom IAQ mitorganisiert wird.

IT-Symposium Ruhr

Mensch, Maschine!

von Birte Vierjahn / 17.04.2019 |Tagungen|Presseinfo

Prof. Ferdinand Dudenhöffer lädt am 21. Mai zum IT-Symposium ein. Erwartet werden führende Experten aus der Automobilindustrie und IT-Branche. Thema ist das Zusammenspiel von Mensch und digitalen Systemen. Die Anmeldung ist ab sofort möglich

Workshop

Wie Literaturpreise wirken

von Ulrike Eichweber / 08.04.2019 |Tagungen|Termine

Ein Literaturpreis adelt ein Werk. Doch gab und gibt es derer ca. 900 seit 1990 allein in Deutschland. Die Vergabekriterien sind dementsprechend vielfältig. Wie wirken sich die Ehrungen also auf den Literaturbetrieb aus? U.a. diesen Fragen geht ein Workshop an der UDE nach.

Den interdisziplinären Blick stärken

Jahrestagung zu Global Cooperation Research

von Ulrike Eichweber / 04.04.2019 |Tagungen

"Interdisciplinary Perspectives on Global Cooperation Research" möchte das Käte Hamburger Kolleg (KHK/GCR21) vertiefen. Deshalb hat es Vertreter*innen verschiedener UDE-Projekte und Forschende zur gleichnamigen 1. Jahreskonferenz am 9./10. April eingeladen.