Informationen zur IOS-Veranstaltung Erstsemesterstudierende 2015

Teilnehmer/innen gesucht

Du studierst im ersten Fachsemester an der Universität Duisburg Essen oder der Ruhruniversität Bochum:

• Biochemie** (B.Sc.)
• Biologie (B.Sc.)
• Bauingenieurwesen (B.Sc.)
• Chemie (B.Sc.)
• Energy Science* (B.Sc.)
• Erziehungswissenschaft (B.A.)
• Physik (B.Sc.) oder
• Water Science* (B.Sc.)

(* nur in Duisburg-Essen, ** nur in Bochum)

Du hast Lust auf
• Verbesserung der Studienbedingungen UND
• Credit Points im Optionalbereich** UND
• 100 € UND
• die Teilnahme an der Verlosung eines Semesterbeitrags
für das kommende Semester?

(** Abweichende Regelungen für die Ruhruniversität Bochum)

Dann mach einfach bei unserer Studie mit!

 

Das erwartet dich

ALSTER – Die Studie

Die Studie findet im Rahmen der Forschergruppe ALSTER (Akademisches Lernen und Studienerfolg in der Eingangsphase von naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen) statt. Ziel ist es herauszufinden, welche Kriterien einen erfolgreichen Studienverlauf vorhersagen, und wie wir diese fördern können.

„Erstsemesterstudierende 2016“ – Die Veranstaltung

Um die relevanten Kriterien zu erfassen, bitten wir dich einige Fragebögen im Rahmen der Veranstaltung „Erstsemesterstudierende 2016“ auszufüllen. Das wird natürlich vergütet (100 €).

Um die Credit Points zu erhalten, musst du an der Veranstaltung „Erstsemesterstudierende 2016 – Einstieg in wissenschaftliche Forschungsmethoden“ im Optionalbereich (Studium Liberale, Universität Duisburg-Essen) teilnehmen. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ruhruniversität Bochum sind dies fachabhängig unterschiedliche Veranstaltungen.

In dieser Veranstaltung erlernst du Forschungsmethoden, um eine interessante Fragestellung im Zusammenhang mit Lernen und Studieren zu bearbeiten. Dabei untersuchst du in einer kleinen Gruppe deine eigenen Fragebogenangaben. Für deinen Leistungsnachweis stellst du die Ergebnisse gemeinsam mit deiner Gruppe auf einem Poster dar.

 

Noch Fragen?

Bei Fragen kannst du dich gerne an uns wenden:

Anmeldung

Eine Anmeldung für das Wintersemester 2016/17 ist leider nicht mehr möglich:

Button Ohne Cp

 

Kontakt

E-Mail

Katrin Schüßler
Tel.: 0201/183-3770

Jens Fleischer
Tel.: 0201/183-4406

 

gefördert durch: