Arbeit, Personal, Organisation - Fahrplan

Home

Lehrstuhl

Studium

* KritikWiki?

Forschung

* Download

English Information

Links

* Film BWL-Studium

Impressum Datenschutz

Fahrplan für die Bearbeitung von Abschlussarbeiten

Im Folgenden sind typische Arbeitsschritte bei der Bearbeitung einer Abschlussarbeit aufgeführt. Dies hilft Ihnen, einen individuellen Zeitplan aufzustellen.

  • Literaturrecherche (Eine erste Literaturrecherche hilft auch schon zur Themenfindung!)
  • Entwicklung einer Fragestellung (Eingrenzung, was Sie wie bearbeiten möchten)
  • Entwicklung eines Analysekonzepts (z.B. Entwicklung von Bewertungskriterien vor dem Hintergrund theoretischer Ansätze)
  • Entwicklung einer Gliederung (Idealtypische Elemente der Gliederung: z.B. Einleitung, Klärung von Begriffen / Fallbeschreibung, Theoretischer Bezugsrahmen, Analyse, Ergebnisse, Resümee)
  • Schreibprozess (Tipps: Beginnen Sie so früh wie möglich zu schreiben! Halten Sie alle Ihre Überlegungen sofort schriftlich fest - z.B. Begründungen der Vorgehensweise! Entwickeln Sie eine Systematik für die Quellenangaben! Legen Sie sofort ein Literaturverzeichnis an!)
  • Überarbeitung des Texts (Planen Sie ausreichend Zeit für das Korrekturlesen, die endgültige Überarbeitung und das Formatieren Ihrer Diplomarbeit ein!)

Literaturtipps zur Anfertigung von Diplomarbeiten bzw. zum wissenschaftlichen Arbeiten

  • Bänsch, A. (2009): Wissenschaftliches Arbeiten: Seminar- und Diplomarbeiten. 10., verbesserte und erweiterte Auflage, München/Wien (Signatur: E13 ALB1162)
  • Eco, U. (2005): Wie man eine wissenschaftliche Abschlußarbeit schreibt. 12., unveränd. Aufl. der dt. Ausg., Heidelberg (Signatur: E13 ALB1112)
  • Nienhüser, W.; Magnus, M. (1998): Die wissenschaftliche Bearbeitung personalwirtschaftlicher Problemstellungen. Eine Einführung, Arbeitspapier Universität GH Essen. (download)
  • Sieben, B.; Emmerich, A:; Huesmann, M.; Krell, G.; Ortlieb, R. (2003): Leitfaden für das wissenschaftliche Bearbeiten personalpolitischer Fragestellungen, München/Mering (Signatur: E21 ALB1112)

Hinweise/Tipps

  • Es wird dringend empfohlen, bereits im Vorfeld eines der oben aufgeführten Bücher zu lesen, da hier nicht nur Tipps zur Anfertigung von Abschlussarbeiten, sondern auch viele wertvolle Hinweise zur Themenfindung gegeben werden. Darüber hinaus sind außerdem die (kostenlosen) Einführungskurse der Schreibwerkstatt der Universität zu empfehlen.
  • Die Verwendung einer Literaturdatenbank kann die Arbeit - insbesondere die Erstellung des Literaturverzeichnisses - enorm vereinfachen. Studierende der Universität Duisburg-Essen können das Programm Citavi kostenlos nutzen.

*Informationen für Bachelor- und Master-Studierende

Universität Duisburg-Essen
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für BWL, insb.
Arbeit, Personal und Organisation
45117 Essen

Telefon:
0201 / 183-2260
E-Mail:
sekretariat.nienhueser[at]uni-due.de
Fax:
0201 / 183-2283

Zuletzt geändert am 17.03.2016 10:25 Uhr