Arbeit, Personal, Organisation - KatharinaJacob

Home

Lehrstuhl

Studium

* KritikWiki?

Forschung

* Download

English Information

Links

* Film BWL-Studium

Impressum Datenschutz

Dr. Anna Katharina Jacob

Vita

  • seit 04/2011 Akademische Rätin am Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) der Universität Duisburg-Essen
  • 2011 Promotion (Dr. rer. pol.)
  • 02/2011 - 03/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) der Universität Duisburg-Essen
  • 12/2009 - 01/2011 Mitarbeiterin Dezernat Hochschulentwicklungsplanung, Bereich Studium und Lehre, der Universität Duisburg-Essen
  • 07/2008 - 01/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promovendin am Internationalen Zentrum für Hochschulforschung (INCHER), Universität Kassel
  • seit 08/2008 Organisationsberaterin consult31
  • 06/2006 - 09/2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Personalwirtschaft, Universität Duisburg-Essen
  • 2006 MBA Internationales Management, Universität Flensburg (Schwerpunkte: Arbeitspsychologie, Organisationspsychologie, Personal und Organisation)
  • 2004 Bachelor of Business Administration (BBA), Universität Flensburg sowie
    Bachelor of Business Administration and Modern Languages (BA int./SPRØK), Syddansk Universitet, Dänemark
  • 2003 zertifizierte Junior-Projektmanagerin (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.)
  • 1997-2000 kaufmännische Ausbildung zur und Tätigkeit als Bankkauffrau (IHK), Leipzig
  • 1994-1996 Magister-Studium Sprachwissenschaft, Kunstgeschichte, TU Dresden, einjähriger Erasmus-Aufenthalt an der Københavns Universitet, Dänemark

Lehre

  • Führung - Vorlesung mit Übungscharakter
  • Fallstudienübung "Gestaltungsprobleme der Personalwirtschaft"
  • Fallstudienübung "Theorien der Personalwirtschaft"
  • Personalwirtschaftliches Hauptseminar "Evaluation personalwirtschaftlicher Instrumente"
  • Proseminar "Wissenschaftliches Arbeiten"
  • Betreuung von Diplomarbeiten

Projekte

  • 11/2006 - 2011 Dissertationsprojekt: "Beschäftigungsverhältnisse an Hochschulen. Ein problemorientierter Ländervergleich Deutschland-Norwegen" (Betreuung: Prof. Dr. Ulrich Teichler, Universität Kassel)
  • 2008-10 Internationales Zentrum für Hochschulforschung (INCHER), Universität Kassel: Changing Academic Profession (CAP)[mehr...]
  • 2008-10 Musikhochschulen Weimar, Detmold, Lübeck, Frankfurt am Main. Beratung und Begleitung beim Aufbau von lehrbezogenem Qualitätsmanagement.
  • 2007/08 Universität Duisburg-Essen: Besetzung und Struktur von Hochschulräten in deutschen Universitäten [mehr...]
  • 2005 Hochschule für Künste Bremen: Musikstudium. Erwartungen an den Reformprozess
  • 2005 Folkwang Hochschule Essen: Qualitätsmanagement an Hochschulen

Berichte

  • Jacob, A. K. & Schmidt, B.: Interner Ergebnisbericht „Systembefragung der Lehrenden, der Verwaltung und der Hochschulleitung 2009/10“ an der Musikhochschule Lübeck. Lübeck 2010.
  • Jacob, A. K. & Schmidt, B.: Interner Ergebnisbericht „Systembefragung der Studierenden 2009/10“ an der Musikhochschule Lübeck. Lübeck 2010.
  • Jacob, A. K. & Schmidt, B.: Interner Ergebnisbericht „Systembefragung der Lehrenden, der Verwaltung und der Hochschulleitung 2009/10“ an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar. Weimar 2010.
  • Jacob, A. K. & Schmidt, B.: Interner Ergebnisbericht „Systembefragung der Lehrenden, der Verwaltung und der Hochschulleitung 2009/10“ an der Hochschule für Musik Detmold. Detmold 2010.
  • Jacob, A. K. & Schmidt, B.: Interner Ergebnisbericht „Empfehlungen zum Aufbau eines lehrbezogenen Qualitätsmanagements an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main“. Frankfurt am Main 2009.
  • Jacob, A. K. & Schmidt, B.: Interner Ergebnisbericht „Systembefragung der Studierenden 2008/09“ an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar. Weimar 2009.
  • Jacob, A. K. & Schmidt, B.: Interner Ergebnisbericht „Systembefragung der Studierenden 2008/09“ an der Hochschule für Musik Detmold. Detmold 2009.
  • Jacob, A.K.: Interner Ergebnisbericht „Musikstudium: Erwartungen an den Reformprozess. Eine Umfrage unter Studierenden der Hochschule für Künste Bremen“. Bremen 2005.

Publikationen

  • Jacob, A.K./Teichler U. (2011): Der Wandel des Hochschullehrerberufs im internationalen Vergleich. Ergebnisse einer Befragung in den Jahren 2007/08. Bonn: BMBF. [189 S.] (download)
  • Jacob, A.K./Teichler U. (2009): The Changing Employment and Work Situation of the Academic Profession in Germany. In: The Changing Academic Profession over 1992-2007: International, Comparative, and Quantitative Perspectives. RIHE International Seminar Reports No. 13, Research Institute for Higher Education, Hiroshima University: 253-270. download
  • Jacob, A.K. (2009): Musikhochschule und Studienreform: Besonderheiten und Probleme. In: die hochschule. Zwischen Intervention und Eigensinn. Sonderaspekte der Bologna-Reform. 2/2009: 59-70. (download)
  • Jacob, A.K./ Teichler, U. (2009): Employment, Work, Career: The Changing Situation of the Academic Profession in Germany. (Paper für "The Changing Academic Profession - International Conference", Hiroshima, 13./14.01.2009, download)
  • Nienhüser, W./ Jacob, A.K. (2008): Wer besetzt die Hochschulräte deutscher Hochschulen? Eine empirische Analyse der Zusammenhänge zwischen Hochschulratsstruktur und Merkmalen der Hochschule. Arbeitspapier Universität Duisburg-Essen (Druckfassung mit dem selben Titel erschienen in: Arbeitskreis Fortbildung im Sprecherkreis der deutschen Universitätskanzlerinnen und -kanzler (Hg.): Alle Macht den Hochschulräten? Weimar: 81-98.(download)
  • Nienhüser, W./ Jacob, A.K. (2008): Changing of the Guards. Eine empirische Analyse der Sozialstruktur von Hochschulräten. In: Hochschulmanagement 3/2008: 67-73. (Arbeitspapierfassung zum download)
  • Jacob, A.K. (2007): Qualitätsmanagement an Musikhochschulen in Zeiten sich wandelnder Studienstrukturen. FolkwangStudien, Bd. 5. Hildesheim: Olms. [302 S.] [mehr...]

Preise und Auszeichnungen

Mitgliedschaften

*Informationen für Bachelor- und Master-Studierende

Universität Duisburg-Essen
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für BWL, insb.
Arbeit, Personal und Organisation
45117 Essen

Telefon:
0201 / 183-2260
E-Mail:
sekretariat.nienhueser[at]uni-due.de
Fax:
0201 / 183-2283

Zuletzt geändert am 15.02.2013 16:22 Uhr