Arbeit, Personal, Organisation - QMMusik

Home

Lehrstuhl

Studium

* KritikWiki?

Forschung

* Download

English Information

Links

* Film BWL-Studium

Impressum Datenschutz

Anna Katharina Jacob: Qualitätsmanagement an Musikhochschulen in Zeiten sich wandelnder Studienstrukturen. FolkwangStudien, Bd. 5. Hildesheim: Olms 2007

Die Umstellung des deutschen Studiensystems auf Bachelor- und Master-Studiengänge hat nachhaltige Diskussionen innerhalb der Hochschulforschung zu Fragen der praktischen Umsetzbarkeit und inhaltlichen Neuorientierung des Studiums ausgelöst. Insbesondere das Kriterium der Qualität des Studiums erhält neue Relevanz: Als leitende Zielvorstellung für die Reform genannt, bleibt jene Qualität doch vielerorts schwer inhaltlich zu bestimmen.
Bei der empirischen Untersuchung, durchgeführt 2005 an der Folkwang Hochschule, wurden die Positionen von Studierenden und Lehrenden im Bereich Musik erfasst und ausgewertet. Die spezifischen Probleme treten hervor, mit denen künstlerische Hochschulen bei der Implementierung der Reform konfrontiert sind. Damit wird ein Beitrag zu einem passgenauen Qualitätsmanagement an Musikhochschulen geleistet.

  • Vortrag am 4.6.2019, 16 Uhr, Raum S06 S03 B06: Dr. Norbert Häring: Die Ökonomik der Mächtigen Cui Bono? Wem nützt es? Veranstalter: Prof. Dr. Werner Nienhüser / Prof. Dr. Andreas Behr. Mehr Informationen hier.
  • Call for Abstracts für Beiträge für das Jahrbuch „Ökonomie und Gesellschaft“, Band 2020: „Ökonomie und Ideologie“ (hier mehr)
  • Anerkennung von Studienleistungen

*Informationen für Bachelor- und Master-Studierende

Universität Duisburg-Essen
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für BWL, insb.
Arbeit, Personal und Organisation
45117 Essen

Telefon:
0201 / 183-2260
E-Mail:
sekretariat.nienhueser[at]uni-due.de
Fax:
0201 / 183-2283

Zuletzt geändert am 17.02.2013 21:39 Uhr