Arbeit, Personal, Organisation - SharonMorris

Home

Lehrstuhl

Studium

* KritikWiki?

Forschung

* Download

English Information

Links

* Film BWL-Studium

Impressum Datenschutz

Sharon Morris (MBA)

Vita

  • Geb. 1973
  • 1993 -1995: Bachelor of Arts Business Administration (Level 1 und 2) an der Universität Sunderland, Großbritannien: Abschluss
  • 1995: International Business Course an der Arnheim Business School, Niederlande: Abschluss
  • 1995 -1997: Deutsch als Fremdsprache an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster. Abschluss: DSH (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang)
  • 1997 - 1998: Bachelor of Arts Business Administration (Level 3) an der Universität Sunderland, Großbritannien. Abschluss: BA Business Administration 2,1 mit Honours
  • 1999 - 2002: Berufstätigkeit in Marketing / PR
  • 2003 - 2004: Postgraduierter Masterstudiengang an der Universität South Alabama, USA. Abschluss: Master of Business Administration (AACSB accredited) GPA: 4,0
  • seit 2004: Promotion an der Universität Duisburg-Essen: "A Comparison of Individual Labour Market Outcomes of Immigrants in Germany and Australia"
  • Juli 2005 bis Juli 2009: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Personalwirtschaft, an der Universität Duisburg-Essen (Campus Essen)

Lehrveranstaltungen

  • Personalwirtschaftliches Proseminar: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (WS 2005/2006)
  • Personalwirtschaftliches Hauptseminar (WS 2005/2006): Flexible = atypische = prekäre Beschäftigungsverhältnisse
  • Personalwirtschaftliches Proseminar: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (SS 2007)
  • Personalwirtschaftliches Hauptseminar (SS 2007): Flexible = atypische = prekäre Beschäftigungsverhältnisse
  • Betreuung von Diplomarbeiten

Weitere Informationen finden Sie unter sharon-morris.de

  • Vortrag am 4.6.2019, 16 Uhr, Raum S06 S03 B06: Dr. Norbert Häring: Die Ökonomik der Mächtigen Cui Bono? Wem nützt es? Veranstalter: Prof. Dr. Werner Nienhüser / Prof. Dr. Andreas Behr. Mehr Informationen hier.
  • Call for Abstracts für Beiträge für das Jahrbuch „Ökonomie und Gesellschaft“, Band 2020: „Ökonomie und Ideologie“ (hier mehr)
  • Anerkennung von Studienleistungen

*Informationen für Bachelor- und Master-Studierende

Universität Duisburg-Essen
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für BWL, insb.
Arbeit, Personal und Organisation
45117 Essen

Telefon:
0201 / 183-2260
E-Mail:
sekretariat.nienhueser[at]uni-due.de
Fax:
0201 / 183-2283

Zuletzt geändert am 15.02.2013 16:31 Uhr