Arbeit, Personal, Organisation - HauptseminarFAQ

Home

Lehrstuhl

Studium

* KritikWiki?

Forschung

* Download

English Information

Links

* Film BWL-Studium

Impressum Datenschutz

Seminararbeit–FAQs: Die häufigsten Fragen zum Thema Seminararbeit

Mehr über Formvorschriften erfahren Sie hier.

Frage 1:

Wo gebe ich meine Seminararbeit ab? Bekomme ich dann einen Eingangsstempel oder etwas Ähnliches?

Antwort:

Bitte geben Sie die Seminararbeit in dreifacher Ausfertigung im Sekretariat ab. Wenn das Sekretariat unbesetzt ist, geben Sie die Seminararbeit bei den wissenschaftlichen MitarbeiterInnen ab. Eine Eingangsbestätigung bekommen Sie nicht.

Frage 2:

Die Seminararbeit sollte ja höchstens 30.000 Zeichen haben, was genau zählt dazu? Auch das Inhaltsverzeichnis, Deckblatt etc.?

Antwort:

Es zählt nur der reine Text, d.h. Einleitung bis Fazit (also nicht Inhaltsverzeichnis u.ä., aber auch das Literaturverzeichnis zählt nicht).

Frage 3:

Sollte eher auf diese 30.000 Zeichen hingearbeitet werden oder ist es auch nicht schlimm bspw. nur 26.000-28.000 zu haben?

Antwort:

30.000 Zeichen ist die Höchstgrenze, die nicht überschritten werden sollte/darf. Theoretisch könnte Ihre Arbeit auch nur 20.000 Zeichen umfassen, allerdings ist da die Gefahr groß, dass Ihre Arbeit insgesamt wenig in die Tiefe geht.

Frage 4:

Aber darf bei der Anzahl der Zeichen (30.000) nicht eine 10%-ige Abweichung sein, also z.B. 33.000? Ich hatte mir das im Proseminar so aufgeschrieben.

Antwort:

Das ist richtig.

Frage 5:

Word gibt mir einen Wert mit und einen ohne Leerzeichen an. An welchen Wert muss ich mich hier halten?

Antwort:

„Zeichen ohne Leerzeichen“

  • Professor Werner Nienhueser will no longer consider applications from prospective PhD students.

* Vorlesung Unternehmensführung am 26.11.2019 - Beitrag zur Public Climate School
"Unternehmen im Klimawandel". Dienstag, 26. November, 18 bis 19.30 Uhr, Hörsaal S05 T00 B08. (Mehr Informationen hier.)

*Informationen für Bachelor- und Master-Studierende *Neue Voraussetzungen für die Vergabe von Bachelor- und Masterarbeiten

Universität Duisburg-Essen
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für BWL, insb.
Arbeit, Personal und Organisation
45117 Essen

Telefon:
0201 / 183-2260
E-Mail:
sekretariat.nienhueser[at]uni-due.de
Fax:
0201 / 183-2283

Zuletzt geändert am 17.02.2013 22:04 Uhr