Arbeit, Personal, Organisation - HauptseminarSoSe13

Home

Lehrstuhl

Studium

* KritikWiki?

Forschung

* Download

English Information

Links

* Film BWL-Studium

Impressum Datenschutz

Haupt- und Fachseminar Arbeit, Personal und Organisation SoSe 2013

Prof. Nienhüser nimmt im Sommersemester ein Forschungssemester wahr. Gleichwohl wird das Seminar angeboten, allerdings in einer zeitlich und organisatorisch etwas anderen Form.

Das Seminar wird durchgeführt von Werner Nienhüser, Lukas Gödde und Esther Glück.

Als Thema des Hauptseminars ist vorläufig geplant (Arbeitstitel):

Mitbestimmung der Arbeitnehmer - Perspektiven und Methoden der Forschung

Veranstaltungsplan

Seminarplan SoSe 2013

Anmeldung/Vorbereitung

Themen für Seminararbeiten werden am 13. Juni 2013 in der ersten Sitzung um 09:15 Uhr vorgestellt und vergeben (siehe auch Veranstaltungsplan).

Das didaktische Konzept des Seminars erfordert es, dass die Zahl der Teilnehmer nicht zu groß ist.

Wenn Sie sich anmelden möchten, schicken Sie bitte ab dem 15. Mai eine Mail an lukas.goedde[at]uni-due.de oder esther.glueck[at]uni-due.de. Wichtig: Fügen Sie Ihrer Anmeldung bitte auch Belege dafür bei, dass Sie die Voraussetzungen erfüllen.

Organisationsform

Für das Seminar im Sommersemester ist geplant, das Seminar in Form einer "Blended Learning"-Veranstaltung durchzuführen. Genaueres entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsplan.

Voraussetzungen

Neben den formalen Teilnahmevoraussetzungen (beachten Sie Ihre jeweilige Studienordnung) wird für die Teilnahme vorausgesetzt, dass Sie mindestens eine Klausur im Haupt- bzw. Vertiefungsstudium des Lehrstuhls erfolgreich abgeschlossen haben - für Bachelorstudierende also in "Personalmanagement" oder "Organisation". Die erfolgreiche Teilnahme an der "Unternehmensführung" allein reicht nicht aus.
Hinweis: Es muss zum Zeitpunkt der Anmeldung eine erfolgreich bestandene - d.h. bereits benotete - Klausur aus dem Vertiefungsbereich des Lehrstuhls vorliegen.
Nicht ausreichend für eine Anmeldung sind also folgende Fälle:

  • Sie haben bereits eine Klausur des Lehrstuhls geschrieben, diese aber nicht bestanden.
  • Sie haben eine Klausur des Lehrstuhls geschrieben, diese wurde aber noch nicht benotet.

Nach der Themenvergabe und wenn Sie etwas Zeit gehabt haben, sich in das Thema einzuarbeiten, ist ein etwa zweitägiges Proseminar statt, das u.a. eine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten beinhaltet und Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Exposé (Ihr Konzept der geplanten Seminararbeit) vorzustellen und zu diskutieren. Wir sehen diese Veranstaltung als verpflichtend an, auch wenn sie nach der Prüfungsordnung nicht vorgeschrieben ist.

Einstiegs- und Pflichtlektüre

  • Kißler, L.; Greifenstein, R.; Schneider, K. (2011): Die Mitbestimmung in der Bundesrepublik Deutschland. Eine Einführung. Wiesbaden.
  • Nienhüser, W.; Krins, C. (2005): Betriebliche Personalforschung. Eine problemorientierte Einführung, München/Mering.

Die Einstiegsliteratur soll Ihnen eine erste Annäherung an das Thema des Seminars ermöglichen. Zusätzlich müssen Sie natürlich vor dem Hintergrund der von Ihnen bearbeiteten speziellen Fragestellung weitere relevante Quellen recherchieren. Wir empfehlen Ihnen daher unbedingt die Teilnahme an der Veranstaltung zur Literaturrecherche, die im Rahmen des Proseminars in Kooperation mit der Bibliothek angeboten wird. (Zudem möchten wir auf unser Arbeitspapier hinweisen, in dem Sie weitere Hilfestellungen zur Literaturrecherche erhalten und das Sie von unserer Homepage herunterladen können: Nienhüser, W./Magnus, M. (2003): Die wissenschaftliche Bearbeitung personalwirtschaftlicher Problemstellungen – Eine Einführung, Essen, insbesondere S. 23ff. (download hier).

* Vorlesung Unternehmensführung am 26.11.2019 - Beitrag zur Public Climate School
"Unternehmen im Klimawandel". Dienstag, 26. November, 18 bis 19.30 Uhr, Hörsaal S05 T00 B08. (Mehr Informationen hier.)

*Informationen für Bachelor- und Master-Studierende *Neue Voraussetzungen für die Vergabe von Bachelor- und Masterarbeiten

Universität Duisburg-Essen
Fakultät Wirtschaftswissenschaften
Lehrstuhl für BWL, insb.
Arbeit, Personal und Organisation
45117 Essen

Telefon:
0201 / 183-2260
E-Mail:
sekretariat.nienhueser[at]uni-due.de
Fax:
0201 / 183-2283

Zuletzt geändert am 31.07.2013 23:00 Uhr