RSS-Beitrag

begleitendes Bild

28.01.2020 - 13:43:36

Globale Trends Analysen 02/2019

Konfliktprävention durch die UN. Den Anspruch verwirklichen

Gewaltsame Konflikte zu verhindern ist das zentrale Anliegen der Charta der Vereinten Nationen. Doch bisherige Versuche, Konfliktprävention durch die UN umzusetzen, waren nur begrenzt erfolgreich. Wie kann Prävention effektiver gestaltet werden? Damit befasst sich Adriana Abdenur in der aktuellen Ausgabe von GLOBALE TRENDS. ANALYSEN.

Gewaltsame Konflikte zu verhindern ist das zentrale Anliegen der Charta der Vereinten Nationen. Doch bisherige Versuche, Konfliktprävention durch die UN umzusetzen, waren nur begrenzt erfolgreich. Wie kann Prävention effektiver gestaltet werden? Damit befasst sich Adriana Abdenur in der aktuellen Ausgabe von GLOBALE TRENDS. ANALYSEN. Sie sieht den Schlüssel in verbesserten Methoden der Risikobewertung – unter Einbezug neuer Technologien, in einer stärkeren Vernetzung der drei Säulen Frieden/Sicherheit, Entwicklung und Menschenrechte sowie in dem entschiedenen Eintreten für Konfliktprävention auf politischer Ebene.

Der Beitrag steht hier zum Download zur Verfügung: https://www.uni-due.de/inef/globale_trends_analysen.php