RSS-Beitrag

begleitendes Bild

14.12.2017 - 12:54:46

Forschung und Karriere am Duisburger Hafen

duisport stellte Studierenden der UDE den Duisburger Hafen vor

Am 8. November lud der DIALOGistik Duisburg e.V. 25 Studierende der Universität Duisburg-Essen (UDE) aus den Bereichen Logistik und Wirtschaft zu duisport ein, um den Duisburger Hafen und sein Gründerzentrum „startport“ kennenzulernen als auch über seine Forschungsaktivitäten sowie Einstiegs- und Karrierechancen zu informieren. DIALOGistik-Koordinatorin Güldilek Köylüoglu am Zentrum für Logistik und Verkehr (ZLV) der UDE plant bereits einen weiteren Rundgang im neuen Jahr.


Der DIALOGistik Duisburg e.V. setzt sich für die Weiterbildung und Karrierechancen in der Logistik ein. So etwa auch für einen Rundgang auf dem Gelände des Duisburger Hafens, um künftige Berufseinsteiger über Forschungsaktivitäten und Karrierechancen am Duisburger Hafen zu informieren. Am 8. November traten dafür Mitarbeiter von duisport zwei Dutzend Studierenden gegenüber, um über Forschungsaktivitäten und weitere Kooperationen zwischen duisport und dem Zentrum für Logistik und Verkehr (ZLV) der UDE zu informieren als auch das breite Tätigkeitsspektrum von Europas größtem Binnenhafen vorzustellen. Ebenso stand das erst kürzlich eröffnete Gründerzentrum „startport“ im Duisburger Innenhafen im Fokus. Eine Hafenrundfahrt rundete das Programm ab.

Foto: Die Teilnehmer der Exkursion und das duisport Team Katja v. Loringhoven, Leiterin DIALOGistik bei der Duisburger Hafen AG, Johannes Franke, Prokurist der startport GmbH und Eva-Maria Mohnfelder, Personalchefin bei duisport
https://www.uni-due.de/imperia/md/images/zlv/20171108_exkursion_startport.jpg

Güldilek Köylüoglu, Koordinatorin der DIALOGistik am Zentrum für Logistik und Verkehr (ZLV) freute sich über die positive Resonanz seitens der Studierenden und bedankte sich bei duisport für die Einladung. Aufgrund der limitierten Anmeldezahl konnten leider nicht alle Anmeldungen für die Exkursion berücksichtigt werden. Daher ist eine Wiederholung der Exkursion für 2019 geplant.

Weitere Informationen zum DIALOGistik Duisburg e.V. unter:
http://www.dialogistik-duisburg.de