RSS-Beitrag

begleitendes Bild

19.04.2018 - 15:13:48

LOGISTICS BARCAMP und FISH’N CHIPS bei startport

Im April: Gründungsevents am Duisburger Innenhafen

Als Partner von startport unterstützt das Zentrum für Logistik und Verkehr (ZLV) das Gründungszentrum am Duisburger Innenhafen bei der Förderung von Innovationen und Startups. Im April richtet startport zwei Gründungsevents aus: das LOGISTICS BARCAMP (19. April) und Netzwerkevent FISH’N CHIPS (25. April).



LOGISTICS BARCAMP am 19. April von 10 bis 17 Uhr:

Der von startport, der DIALOGistik und der UDE gemeinsam organisierte offene Workshop soll den idealen Rahmen für die Entwicklung von Gründungsideen schaffen. Bereits beim ersten Barcamp zeigte sich, dass aus einem bunt zusammengewürfelten Kreis von TeilnehmerInnen nach intensiver Zusammenarbeit viele wertvolle Ideen für zukünftige Logistikstrategien entstehen können. Im zweiten Anlauf hofft das Barcamp-Team bereits konkrete Businessmodelle mit den TeilnehmerInnen zu generieren und weiterzuentwickeln. Anmeldungen sind noch bis zum 17. April möglich.

Hier geht es zur Einladung:
https://www.uni-due.de/apps/rss.php?id=524&db=zlv


FISH’N CHIPS am 25. April ab 17 Uhr:

Die Grundlage für erfolgreiche Geschäftsmodelle sind wahrlich keine FISH’N CHIPS, aber diese Veranstaltung könnte helfen, eine Grundlage für Körper und Innovationsgedanken zu schaffen: Vorort können sich GründerInnen Feedback zu ihren Ideen und Strategien einholen und Erfahrungen zu Gründungsherausforderungen austauschen als auch Menschen für ihr Gründungs-Netzwerk gewinnen. Dazu gibt‘s Fish’n Chips und Musik.

Hier geht es zur Einladung:
https://www.uni-due.de/imperia/md/content/zlv/einladung_startport_fish_n__chips.pdf

Für weitere Fragen steht startport-Ansprechpartnerin am ZLV Güldilek Köylüoglu zur Verfügung: gueldilek.koeylueoglu@uni-due.de