RSS-Beitrag

begleitendes Bild

20.11.2018 - 14:04:52

Management 4.0 - New Work & Digital Business

SAVE THE DATE: EXCHAiNGE 2018 auf der Hypermotion in Frankfurt

Am 20. und 21. November 2018 findet erneut die EXCHAiNGE Konferenz in Frankfurt im Rahmen der Hypermotion Messe statt. Es ist bereits das dritte Mal in Folge, dass ZLV-Geschäftsführer Klaus Krumme maßgeblich an der Konzeption der Supply Chain-Konferenz mitwirkt als auch Themen auf der Bühne präsentiert bzw. moderiert. In diesem Jahr steht das Thema „Management 4.0“ im Mittelpunkt. Neben Vorträgen, Podiumsdiskussionen und weiteren Impulsen werden auch die FinalistInnen des Supply Chain Management Awards 2018 gekürt, die ihre Lösungen zuvor Publikum und Jury präsentieren.



Die EXCHAiNGE ist eine Konferenz, die spannende und wichtige Trends im Supply Chain Management gemeinsam mit ExpertInnen aus der Wissenschaft, Wirtschaft und Unternehmensberatung aufgreift, um TeilnehmerInnen inspirierende und nützliche Impulse für ihre Arbeit mitzugeben. Dabei ist erste Priorität, dass die zahlreichen Themen auf der zweitägigen Konferenz nicht einheitlich und langweilig präsentiert, sondern in verschiedenen Formaten unter Beteiligung des Publikums aufgegriffen werden. Die Konferenzthemen sind dazu gänzlich auf die Branche zugeschnitten, sodass wichtige Trends nicht nur als Buzzwörter genutzt, sondern ihnen auf den Grund gegangen wird – mithilfe von vielen verschiedenen Sichtweisen und Methodiken.

In diesem Jahr findet die EXCHAiNGE Supply Chainers‘ Conference im Rahmen der Hypermotion Messe vom 20. bis zum 21 November 2018 in der Messe Frankfurt statt. Im Fokus steht das Thema „Management 4.0 - New Work & Digital Business“ und der damit einhergehende Kulturwandel in einer Organisation, der sich laut der Konferenzbetreiber „nicht durch einen Kuschelkurs und nicht ohne einschneidende Veränderung der Organisation“ herbeiführen lässt.

Geschäftsführer des Zentrums für Logistik und Verkehr (ZLV) der Universität Duisburg-Essen Klaus Krumme führt die Sessions „Start-ups, Corporates or Customers – Who is actually doing the Innovation?” als auch „Nachhaltige Supply Chains: Ist der Kunde weiter als die Logistik-Akteure?“. Weitere Themen auf der Agenda der EXCHAiNGE 2018 sind „Blockchain - Hype oder Business“, „Modell, Kultur & Mindsets zur digitalen Transformation“, „Big Data in der Supply Chain“ als auch die Live-Präsentationen der Award-FinalistInnen und die Verleihung des Supply Chain Management Awards 2018.

Weitere Informationen zur Anmeldung und zum Programm der EXCHAiNGE als auch der Hypermotion-Messe erhalten Sie unter:
https://www.exchainge.de/exchainge/index.php

Rückblick 2017:

Rückblich der EXCHAiNGE 2017:
https://www.exchainge.de/exchainge/presse/pressemitteilungen/PM_EXCHAiNGE-2017_Abschlussmeldung_27-09-17.pdf

Experteninterview mit Klaus Krumme während der EXCHAiNGE 2017:
https://www.exchainge.de/exchainge/rueckblick/exchainge-2017/interviews/Krumme.php

Blogeintrag von Klaus Krumme im Rahmen der EXCHAiNGE 2017:
https://www.exchainge.de/exchainge/blog/posts/Nachhaltiges-Wirtschaften-Was-Supply-Chains-mit-den-Wetterkatastrophen-in-Houston-und-Mumbai-zu-tun-haben.php

Bei Interesse an der Teilnahme der EXCHAiNGE wenden Sie sich gerne an uns:
zlv@uni-due.de