Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fakultät für Biologie
Aquatische Ökologie
Universitätsstr. 5
D-45141 Essen

Raum S05T03B08
Tel: +49.201.18.33046
Fax: +49.201.18.32179
leoni.mack@uni-due.de

 Publikationen

 

Promotionsthema: Gewässer unter multiplem Stress: Effekte und Monitoring-Methoden

Im Zuge meiner Promotion arbeite ich in den Projekten Land2Sea und BONUS FUMARI. In Land2Sea geht es darum, die Folgen von anthropogenen Einflüssen auf die Qualität und Biodiversität von Gewässern zu untersuchen. Hierbei untersuche ich durch Experimente und Datenanalysen, wie die multiplen Stressoren durch Landnutzung und Klimawandel die Biodiversität und Bereitstellung von Ökosystemdienstleistungen in Gewässern beeinflussen. Ein Fokus dieser Arbeit liegt auf den Interaktionen von multiplen Stressoren untereinander, und wie diese in den verschiedenen Gewässertypen See, Fluss, Küste und Meer wirken.

Das Projekt BONUS FUMARI beabsichtigt, die Langzeitüberwachung von marinen Gewässern (am Beispiel der Ostsee) zu verbessern. In dessen Zuge untersuche ich neuartige Methoden für das marine Monitoring.