Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Fakultät für Biologie
Aquatische Ökologie
Universitätsstr. 5
D-45141 Essen

Raum S05T03B40
Tel: +49.201.18.34724
Fax: +49.201.18.32179

thomas.meissner@uni-due.de

 

Promotionsthema: Die ökologischen Auswirkungen der Dynamisierung von Talsperren im Mittelgebirge

Schwerpunkte meiner bisherigen Arbeiten liegen auf strukturellen und funktionellen Veränderungen von aquatischen Biozönosen unter Einfluss anthropogener Stressoren. So untersuche ich beispielsweise in meiner Dissertation die Auswirkungen von Talsperren auf ausgewählte ökologische Komponenten im Unterlauf.  Die Promotion findet in Kollaboration mit der Hochschule Trier/Umwelt-Campus Birkenfeld statt (Prof. Dr. Stefan Stoll). Im Zuge dieser Arbeiten befasste ich mich ausgiebig mit hydrologischen Veränderungen, deren Quantifizierung und den Auswirkungen auf Fische und die benthische Wirbellosengemeinschaft.

Am Umweltcampus arbeite ich vorrangig am Kooperationsprojekt, Schwerpunkte meiner täglichen Arbeit sind hier: die Koordination und Durchführung des Wasserwissenforums, der Entwurf und die Betreuung von Praktika, sowie die wissenschaftliche Begleitung ausgewählter BlauPlus-Projekte.