Aurora European Universities Alliance

Aurora European Universities Alliance an der Universität Duisburg-Essen

 

 

Die Aurora European Universities Alliance

Die Universität Duisburg-Essen (UDE) ist Gründungsmitglied des Universitätsnetzwerks AURORA, das 2016 auf Initiative der Freien Universität Amsterdam gegründet wurde und heute insgesamt neun Mitglieder aus ganz Europa umfasst. Die Netzwerkuniversitäten verbinden das Prinzip dedicated to difference mit einem hohen wissenschaftlichen Anspruch. Gesellschaftliche Verantwortung und Diversität sind unsere gemeinsamen Werte, die in allen Bereichen der Aurora Universitäten Ausdruck finden.

Mit der Bewilligung einer Aurora European Universities Alliance durch die Europäische Kommission wurden die gemeinsamen Aktivitäten im Sommer 2020 auf eine neue Ebene gehoben. Seit November 2020 werden wir als Teil der European Universities Initiative im Erasmus+ Programm für drei Jahre von der Europäischen Union gefördert.
Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen und Möglichkeiten der Mitwirkung.

Die UDE möchte ihren Studierenden insbesondere in vier wichtigen Kernfeldern Wissen und Kompetenzen für die aktive Beteiligung an der Ausgestaltung des derzeitigen gesellschaftlichen Wandels mitgeben

  • Nachhaltigkeit und Klimawandel

  • Digitale Gesellschaft und Global Citizenship

  • Gesundheit und Wohlergehen

  • sowie Kultur, Diversität & Identität

Wenn Sie mehr erfahren möchten wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner*innen für AURORA an der Universität Duisburg-Essen hier.

Ziel der Allianz ist die gemeinschaftliche Entwicklung einer neuen Form des sozialen Innopreneurship und die Befähigung unserer Universitätsangehörigen sich bestmöglich an der Suche nach Lösungen für die großen ökologischen und ökonomischen Herausforderungen zu beteiligen.

Aurora Mini Grants

Die Universität schreibt aus Mitteln des Prorektorats für gesellschaftliche Verantwortung, Diversität und Internationalität Aurora Mini Grants 2021 aus. 

Als Mitglied der Aurora-Allianz fördert die UDE die Entwicklung von gemeinsamen Lehr-/Lernformaten mit den acht Partneruniversitäten des Universitätsnetzwerks. Die Vorhaben können mit bis zu 3.000 € pro Antrag unterstützt werden.

Die Aussschreibung der Mini Grants finden Sie hier und das Antragsformular hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Julia Tackenberg
julia.tackenberg@uni-due.de
Tel.: +49 (0)203- 379 2445

Für ausführliche Infos klicken Sie hier

Webinar im November

Get To Know Your Aurora University Study Abroad Partner Destinations
– A Webinar Series for students and staff

Aurora is hosting a week-long series of webinars from November 2nd to 5th, aiming to answer questions from the very basic level – why would a student choose to study there – from its campus and location, to its courses, to its inclusive community. Each Aurora university will take just 60 minutes, all following a similar structure and format, to showcase itself to other Aurora universities.

 

Für ausführliche Infos klicken Sie hier

FAQs

  • Was ist der Unterschied zwischen dem Aurora Netzwerk und der Aurora Allianz?
  • Welche Universitäten sind jeweils Mitglied?
  • Wie sind Netzwerk und Allianz organisiert?

Auf unserer FAQ finden Sie Antworten