Alumni

5. Alumnitreffen der Bauingenieure am 03.11.2018

An alle Ehemaligen, FB Bauwesen der GH Essen bzw. der Abteilung Bauwissenschaften der Universität Duisburg – Essen, – studiert – gelehrt – gearbeitet

2018_09_14-Alumni Einladung

​Liebe Ehemalige,

hiermit möchten wir zum 5. Mal herzlich zu unserem Ehemaligentreffen der Abteilung Bauwissenschaften einladen.
Eingeladen sind Studierende, Professoren, wissenschaftliche MitarbeiterInnen, Lehrbeauftragte, weitere MitarbeiterInnen der Sekretariate, der Labore und Werkstätten, die seit 1975 bis heute auf dem Campus Essen gearbeitet, gelehrt oder studiert haben. Besonders würden wir uns freuen, wenn wir den Absolventen der Jahrgänge 1993 und 2008 zum 25-jährigen bzw. 10-jährigen Jubiläum gratulieren könnten. In diesem Jahr werden sich zugleich auch viele der ehemaligen Geotechniker/Grundbauer einfinden. ​

  • Treffen:
  • Am: 03.11.2018
  • Beginn: ab 18 Uhr
  • Ort:
    Restaurant Orangerie im Grugapark
    Virchowstraße 167
    45147 Essen
    Telefon: +49 (0)201. 61 53 70 0
    Internet: www.orangerie-grugapark.de

Per Handy zum Ziel mit den Welt-Koordinaten
Orangerie Eingang Parkseite
Lat: 51.43163
Lon: 6.99183

Parken entlang Virchowstraße
Lat: 51:25.9616
Lon: 6:59.4999

Anmeldung bitte wie beim letzten Mal über die Internetseite.
https://www.uni-due.de/baulumni/anmeldung_db
Sie können sich weiterhin in unseren Newsletter-Verteiler unter Registrierung eintragen.

Wir freuen uns auf einen geselligen Abend und ein Wiedersehen.

Abteilungsleiter
Prof. Dr.-Ing. Alexander Malkwitz, Dr.-Ing. Angelika Eßer, Dr. rer. nat. Ernst Baeck
stellvertretend für das Organisationsteam 2018

Restaurant Orangerie im Grugapark

jährliches Treffen der Bauwissenschafen
 

Alumnitreffen 2017

​Zum 4. Mal war die Orangerie im Essener Grugapark Treffpunkt der Bauingenieure. Eingeladen waren Absolventinnen und Absolventen,  ehemalige und derzeitige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Bauwissenschaften.  
In geselliger Atmosphäre wurden alte Geschichten ausgetauscht, zukünftige  Pläne diskutiert, alte Kontakte gepflegt und neue geknüpft. Professor Renatus Widmann und Dr. Angelika Eßer begrüßten besonders herzlich sechs Absolventen, die vor 25 Jahren ihren Abschluss in Essen, damals noch an der Gesamthochschule, gemacht hatten.

Jubilare des Alumni Treffen 2016
Sofronios Kostelidis, Eugen Perau, Melanie Prager, Dennis Grikschas, Markus Fiotor

Alumnitreffen 2016



Das 3. Ehemaligen - Treffen am  05.11.2016 in diesem Jahr war wieder ein großer Erfolg, erneut trafen sich ehemalige und derzeitige Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um über alte Zeiten, zwischenzeitlich Erreichtes und neue Pläne zu reden.
Erfahrungen wurden ausgetauscht, neue und alte Kontakte geknüpft. Für die Abschluss Jahrgänge 1991 wurden Ehrungen ausgesprochen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2017.

Alumni-Treffen der Bauingenieure am 5.12.2015

Alumnitreffen 2015

Am 5. Dezember 2015 fand das zweite Alumni-Treffen der Bauingenieure in der Orangerie der Gruga in Essen statt. Etwa sechzig ehemalige Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Professoren trafen sich in geselliger Runde, diskutierten über vergangene Zeiten und ihre Pläne für die Zukunft. Es wurde vereinbart, dass die Treffen ab jetzt immer am ersten Samstag im November stattfinden sollen. Für viele der Gäste ergab sich so ein gemeinsamer Plan: die Teilnahme am nächsten Alumni-Treffen, das am Abend des 5. Novembers 2016 an gleicher Stelle - der Orangerie der Gruga - stattfinden wird.

Informationen für Studierende, die ihr Studium gerade beendet haben

Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften betreibt ein Netzwerk für ehemalige Studierende, die Alumni. Daran beteiligt sich auch die Abteilung Bauwissenschaften am Campus Essen.

Alumni-Startseite mit der Möglichkeit, sich anzumelden und zur Teilnahme an der Info-Kampagne des Alumni-Netzwerks:
http://www.alumni-iw.uni-due.de/

Jahrbuch der Alumni
www.hlt.uni-due.de/alumni/alumni.asp?id=200601

Link zum direkten Eintrag ins Jahrbuch der Alumni:
www.hlt.uni-due.de/alumni/alumni_jahrbuch.asp?id=200901