Aktuelles

Neue Methode für Schnelltests

Schnelltests können eine Infektion zwar nachweisen, aber wenn die Viruslast niedrig ist, kommt es oft zu falsch-negativ Ergebnissen, weil der Test nicht empfindlich genug ist. Wissenschaftler:innen aus dem Fachbereich Physikalische Chemie der UDE um CENIDE-Vorstand Prof. Dr. Sebastian Schlücker…

weiterlesen

Energiewende mit nachhaltigen Magneten

Leistungsstarke Magnete können zur effektiven Kühlung, Wärme- und Stromerzeugung eingesetzt werden und leisten somit einen entscheidenden Beitrag zur Energiewende. Ein Netzwerk unter Federführung der UDE erforscht daher neue magnetische Materialien, die effizient und umweltverträglich sind. Partner…

weiterlesen

Chirale Oxid-Katalysatoren richten den Elektronenspin aus

Die Steuerung des Spins von Elektronen eröffnet zukünftige Anwendungsszenarien in der spinbasierten Spintronik, z. B. zur Informationsverarbeitung. Darüber hinaus kann sie zur Kontrolle der Selektivität und Effizienz chemischer Reaktionen eingesetzt werden. Ein Kooperationsprojekt zwischen Gruppen…

weiterlesen

MERCUR fördert Kooperationsprojekte

Die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Stefan Huber (RUB) entwickelt in Zusammenarbeit mit der Gruppe von CENIDE-Mitglied Prof. Dr. Jochen Niemeyer (UDE) neue Methoden zur Katalyse mit Halogenbrücken. Dazu wird das Projekt "Teaching a new dog new tricks - Asymmetric organocatalysis based on halogen-and…

weiterlesen

Doktorandin mit Outstanding Poster Award ausgezeichnet

Diesen August wurde Helene Grieser, Doktorandin in der Arbeitsgruppe von CENIDE-Vorstandsmitglied Prof. Sebastian Schlücker für ihr Poster „Dynamic DANN Origami/Gold Nanoparticle Hybride Device for Distance-Controlled Dimer Assembly“ mit dme Outstanding Poster Award bei Raman-Spektroskopie Konferenz…

weiterlesen

Tag der Ingenieurwissenschaften an der UDE

Am 30. September öffnen die Ingenieur:innen auf dem Duisburger Campus ihre Labortüren und präsentieren ihre fulminante Experimente-Show. Bei den Tüftler:innen der UDE geht es für die Besucher:innen vor allem darum, selbst aktiv zu werden. Darüber hinaus können Studierende der Ingenieurwissenschaften…

weiterlesen

Forschung an winzigen Magneten

Prof. Hari Srikanth (University of South Florida, USA) ist einer von nur fünf Forschenden, die den Humboldt-Forschungspreis 2022 erhalten. Die Auszeichnung ist mit einem Forschungsaufenthalt an einem deutschen Institut seiner Wahl verbunden. Srikanth hat sich für die Physik an der UDE entschieden.…

weiterlesen

Ersatzteile für den Körper

Sie erforschen, wie sich menschliche Organe per 3D-Druck herstellen lassen und entwickeln Materialien für die moderne Medizin: Forschende, die sich den Biomaterialien verschrieben haben. Vom 15. bis 17. September treffen sich mehr als 180 von ihnen in Essen zur Jahrestagung der Deutschen…

weiterlesen

Neues Gremium beim CENIDE Sommerfest gewählt

Die Zusammensetzung des neuen CENIDE-Vorstands steht. Am vergangen Dienstag wurde das neue Gremium beim CENIDE Sommerfest gewählt.

weiterlesen

CENIDE Sommerfest

Verleihung der Best Paper Awards

Ruhm, Ehre und 500 Euro – das sind die Auszeichnungen, die jährlich mit dem CENIDE Best Paper Award einhergehen. Dieses Jahr kamen rund 100 Teilnehmende beim CENIDE Sommerfest zu Vorträgen, Discussion Groups und der Best Paper Award Verleihung zusammen.

weiterlesen