Aktuelles

Doktorandin mit Outstanding Poster Award ausgezeichnet

Diesen August wurde Helene Grieser, Doktorandin in der Arbeitsgruppe von CENIDE-Vorstandsmitglied Prof. Sebastian Schlücker für ihr Poster „Dynamic DANN Origami/Gold Nanoparticle Hybride Device for Distance-Controlled Dimer Assembly“ mit dme Outstanding Poster Award bei Raman-Spektroskopie Konferenz…

weiterlesen

Tag der Ingenieurwissenschaften an der UDE

Am 30. September öffnen die Ingenieur:innen auf dem Duisburger Campus ihre Labortüren und präsentieren ihre fulminante Experimente-Show. Bei den Tüftler:innen der UDE geht es für die Besucher:innen vor allem darum, selbst aktiv zu werden. Darüber hinaus können Studierende der Ingenieurwissenschaften…

weiterlesen

Forschung an winzigen Magneten

Prof. Hari Srikanth (University of South Florida, USA) ist einer von nur fünf Forschenden, die den Humboldt-Forschungspreis 2022 erhalten. Die Auszeichnung ist mit einem Forschungsaufenthalt an einem deutschen Institut seiner Wahl verbunden. Srikanth hat sich für die Physik an der UDE entschieden.…

weiterlesen

Ersatzteile für den Körper

Sie erforschen, wie sich menschliche Organe per 3D-Druck herstellen lassen und entwickeln Materialien für die moderne Medizin: Forschende, die sich den Biomaterialien verschrieben haben. Vom 15. bis 17. September treffen sich mehr als 180 von ihnen in Essen zur Jahrestagung der Deutschen…

weiterlesen

Neues Gremium beim CENIDE Sommerfest gewählt

Die Zusammensetzung des neuen CENIDE-Vorstands steht. Am vergangen Dienstag wurde das neue Gremium beim CENIDE Sommerfest gewählt.

weiterlesen

CENIDE Sommerfest

Verleihung der Best Paper Awards

Ruhm, Ehre und 500 Euro – das sind die Auszeichnungen, die jährlich mit dem CENIDE Best Paper Award einhergehen. Dieses Jahr kamen rund 100 Teilnehmende beim CENIDE Sommerfest zu Vorträgen, Discussion Groups und der Best Paper Award Verleihung zusammen.

weiterlesen

8th RUHR-Symposium

Das erfolgreiche Format des Ruhr-Symposiums wird in diesem Jahr am 19. Oktober bereits zum achten Mal durchgeführt. Die Veranstaltung, die sich durch die Kombination von Vertretern aus Wissenschaft und Industrie in Tandem-Vorträgen auszeichnet, widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Funktionale…

weiterlesen

Social Hour bei CENIDE

Am vergangenen Freitag hatten unsere Mitglieder:innen und Wissenschaftler:innen die Gelegenheit, sich bei kühlen Getränken und entspanntem Beisammensein über Dinge zu unterhalten, die im Arbeitsalltag vielleicht etwas zu kurz kommen. Wir haben uns gefreut, so viele neue Gesichter kennenzulernen und…

weiterlesen

Klimafreundlicher Stahl

Deutschland ist der größte Stahlhersteller der EU. Rund ein Drittel des von der gesamten Industrie in Deutschland ausgestoßenen Kohlendioxids (CO2) entsteht in Hochöfen. Doch eine alternative Prozessroute ist in Sicht, die fast kein CO2 entstehen lässt. Sie wird allerdings erst in vielen Jahren…

weiterlesen

Acht neue Promotionsstellen an der International Max Planck Research School for Sustainable Metallurgy (IMPRS SusMet)

Die IMPRS SusMet startet im Januar 2023. Sie ist die Nachfolgeschule der Interface Controlled Materials for Energy Conversion (IMPRS-SurMat), welche wie geplant nach 18 Jahren im Dezember 2022 enden wird. Die Schule ist eine Kooperation von den zwei Max-Planck-Instituten für Kohlenforschung (Mülheim…

weiterlesen