Aktuelles


Bestnote für Antrag beim Stanford Synchrotron Radiation Laboratory (SSRL):

Ein internationales Gutachtergremium hat einen Gemeinschaftsantrag der

Arbeitsgruppe Prof. Farle (Fachbereich Physik, Uni-DuE) und der

Arbeitsgruppe Prof. Stöhr (Stanford University and Radiation Laboratory,

USA) zur "Stochastik und korrelierten Dynamik von Nanomagneten" mit der

Bestnote aller…

weiterlesen

"Distinguished Paper Award" presented to SFB445 members

The paper "Synthesis of SnO2-x nanoparticles

tuned between 0 ≤ x ≤ 1 in a premixed low pressure

H2/O2/Ar flame"

was selected by the International Combustion Symposium 2006.

Congrats to the authors Pascal Ifeacho, Tim Hülser, Hartmut Wiggers,

Christof Schulz and Paul Roth!

 

weiterlesen

DFG-Gemeinschaftsantrag bewilligt

 

Die DFG bewilligt den Gemeinschaftsantrag "Biologische Funktionalisierung von Calciumphosphat-Nanopartikeln

zur Transfektion von Zellen"

von Prof. M. Epple (Anorganische Chemie, Universität Duisburg-Essen)

und Prof. R. Heumann (Biochemie, Ruhr-Universität Bochum)

für drei Jahre…

weiterlesen

UDE: Nanoforscher Dr. Cedrik Meier im Jungen Kolleg NRW

Dr. Cedrik Meier (32), Physiker der Universität Duisburg-Essen, ist einer der 13 jungen Wissenschaftler, die künftig das

Junge Kolleg Nordrhein-Westfalens bilden. Er gehört zu den besten Nachwuchsforschern des Landes, die besonders finanziell,

fachlich und ideell unterstützt werden. Heute Abend…

weiterlesen

Gasdynamically Initiated Particle Synthesis

An interdisciplinary team of engineers, physicists and chemists is starting a new research

collaboration which aims at the development of a novel method for the gasphase

synthesis of nanoparticles. Funding for this project is provided by the German Research Foundation (DFG). Press Release

weiterlesen

Nobel Prize winner gives talk

Professor Claude Cohen-Tannoudji, Ecole Normale Supérieure, Paris, winner of the Nobel Prize in Physics, will give a talk on

"Manipulating Atoms with Light" in the "Physikalisches Kolloquium" on Jan-10-2007.

weiterlesen

"Nanoengineering" im DLF

Der Deutschlandfunk sendet einen Beitrag zum Studiengang "Nanoengineering" an der Uni Duisburg-Essen. Zur Webseite der Redaktion "Campus und Karriere" mit Textversion, mp3- und Flash-Audio.

weiterlesen

Schwerpunktprogramm 1313 "Biological Responses to Nanoscale Particles" ("Bio-Nano-Responses") - Neuausschreibung mit zweistufigem Antragsverfahren

Die hohe Zahl an Antragsskizzen, die nach der ersten Ausschreibung des Schwerpunktprogramms im Sommer 2006 einging, hat eine

Modifizierung des Antragsverfahrens notwendig gemacht. Die neue Aufforderung zur Antragstellung sieht daher ein zweistufiges

Verfahren vor und präzisiert den…

weiterlesen

BMBF-Preis für Dr. Cedrik Meier

Im Profilbereich "Nano" der Universität Duisburg-Essen gibt es Grund zu feiern: Einer der begehrten NanoFutur-Awards des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wurde in den Fachbereich Physik vergeben.

Mit seinem Projekt "NanoPhOx-Nanophotonik mit Oxiden" konnte…

weiterlesen