Forschung: Auszeichnungen

Wenn Publikationen das A und O in der Wissenschaft sind, bilden Preise und Ehrungen das Tüpfelchen auf dem i. Das gilt für etablierte Professoren genauso wie für ausgezeichnete Nachwuchswissenschaftler.

Preise und Auszeichnungen der Mitglieder

Dannie Heineman Award Prof. Dr. André Gröschel
Fojtik Henglein Preis Award Dr. Bilal Gökce
Distinguished Lecturer Awards 2017 Prof. Dr. Michael Farle
Ehrendoktorwürde der TU München Prof. Dr. Ferdi Schüth
Ehrendoktorwürde von der Budapest University for Technology and Economics Prof. Dr. Dietrich Wolf
Ehrendoktorwürde von der Francisc-Skorina-Gomel-State-University Prof. Dr. Volker Buck
Fellow of the Global Young Faculty Dr. Bilal Gökce
International Research Collaboration Award, The University of Sydney, NSW Australia Prof. Dr. Peter Kratzer
Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis Prof. Dr. Christof Schulz
Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Preis Prof. Dr. Ferdi Schüth
DECHEMA-Medaille der Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie Prof. Dr. Dr. Reinhard Zellner
Best Faculty Teacher (Lehrpreis), Faculty of Chemistry, University of Duisburg-Essen Prof. Dr.-Ing. Stephan Barcikowski
Jochen-Block-Preis der Deutschen Katalysegesellschaft (GeCatS) Prof. Dr. Malte Behrens
German Life Science Award from the Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie (GBM) and Roche Prof. Dr. Shirley Knauer
Chemical-Engineering-Medal der ETH Zürich Prof. Dr. Ferdi Schüth
Nominated for the Berthold Leibinger Innovation Award Prof. Dr.-Ing. Stephan Barcikowski
Wilhelm-Klemm-Preis der GDCh Prof. Dr. Ferdi Schüth
Nanowissenschaftspreis, Award from the “Arbeitsgemeinschaft der Nanotechnologie-Kompetenzzentren in Deutschland" (AGeNT-D) 2011 Dr. Martin Paul Geller
Best Poster Award at Southeast Ultrafast Conference 2011 Dr. Bilal Gökce
Medal of honour of the VDI, Bonn Prof. Dr. Thomas Kuhlbusch
Ruhrpreis für Kunst und Wissenschaft Prof. Dr. Ferdi Schüth
Wöhler-Preis für ressourcenschonende Prozesse Prof. Dr. Ferdi Schüth
Hamburger Wissenschaftspreis Prof. Dr. Ferdi Schüth

CENIDE Best Paper Award

Seit 2008 schreibt CENIDE jährlich den „CENIDE Best Paper Award“ für die besten wissenschaftlichen Publikationen von Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern aus. Dazu sind alle Mitglieder eingeladen, Veröffentlichungen aus wissenschaftlichen Fachzeitschriften mit CENIDE-Affiliation zur Prämierung vorzuschlagen – aus ihrer eigenen oder aus anderen CENIDE-Arbeitsgruppen. Vorstand und Beirat bilden die Jury, Bewertungskriterien sind die Faktoren „Wissenschaftliche Qualität“ und „Interdisziplinarität“.

Mit jeweils 500 Euro ausgezeichnet wurden (prämierte Autoren fett gedruckt):

Matthias Spengler (AG Giese)
„Hydrogen-bonded Liquid Crystals in Confined Spaces-Towards Photonic Hybrid Materials“
Adv. Funct. Mater.28, 1800207 (2018)
DOI: 10.1002/adfm.201800207

Dennis Kiesler, Adrian Münzer, Thore Rosenberger (AGs Schmechel, C. Schulz)
„Ejector-based sampling from low-pressure aerosol reactors“
Journal of Aerosol Science 123, 105 (2018)
DOI: 10.1016/j.jaerosci.2018.06.003

Ebru Ekici, Philip Kapitza (AG Möller)
„Electron-induced photon emission above the quantum cutoff due to time-energy uncertainty“
Optics Letters 42, 4585 (2017)
DOI: 10.1021/acs.nanolett.7b01496

Philip Kahl (AG Meyer zu Heringdorf)
„Short-range surface plasmonics: Localized electron emission dynamics from a 60-nm spot on an atomically flat single-crystalline gold surface“
Science Advances 2017
DOI: 10.1126/sciadv.1700721

Tim Frigge, Boris Krenzer, Manuel Ligges, Andreas Lücke (AG Horn von Hoegen)
„Optically excited structural transition in atomic wires on surfaces at the quantum limit“
Nature 544
DOI: 10.1117/12.2312239

Franziska Muckel, Alexander Schmitz (AG Bacher)
„Current-Induced Magnetic Polarons in a Colloidal Quantum-Dot Device“
Nano Letters 2017
DOI: 10.1021/acs.nanolett.7b01496

Annika Kurzmann (AG Lorke)
„Auger Recombination in Self-Assembled Quantum Dots: Quenching and Broadening of the Charged Exciton Transition“
Nano Letters 16
DOI: 10.1021/acs.nanolett.6b01082

Anna Wrobeln, Katja Ferenz, Jürgen Linders (AG Mayer)
„Functionality of albumin-derived perfluorocarbon-based artificial oxygen carriers in the Langendorff-heart“
Artificial cells, Nanomedicine and Biotechnology 45(4) DOI: 10.1080/21691401.2017.1284858

Wie Xie, Roland Grzeschik, Sebastian Schlücker
„Metal Nanoparticle-Catalyzed Reduction Using Borohydride in Aqueous Media: A Kinetic Analysis of the Surface Reaction by Microfluidic SERS“
Angewandte Chemie International Edition 2016
DOI: 10.1002/anie.201605776

Franziska Muckel, Severin Lorenz, Rachel Fainblat, Jiwoong Yang, Woonhyuk Baek, Hogeun Chang, Taeghwan Hyeon, Gerd Bacher
„Digital Doping in Magic-Sized CdSe Clusters“
ACS Nano, 2016, 10 (7), pp 7135-7141
DOI: 10.1021/acsnano.6b03348

Carmen Streich, Laura Akkari, Christina Decker, Jenny Bormann, Christoph Rehbock, Andreas Müller-Schiffmann, Felix Carlsson Niemeyer, Luitgard Nagel-Steger, Dieter Willbold, Barbara Sacca, Carsten Korth, Thomas Schrader, Stephan Barcikowski
„Characterizing the Effect of Multivalent Conjugates Composed of Aß-Specific Ligands and Metal Nanoparticles on Neurotoxic Fibrillar Aggregation“
ACS Nano, 2016
DOI: 10.1021/acsnano.6b02627

Sebastian Bauer, Christian Bobisch
„Nanoscale electron transport at the surface of a topological insulator“
Nature Communications 7, 11381 (2016)
DOI: 10.1038/ncomms11381

Lisong Xiao, Yee Hwa Sehlleier, Sascha Dobrowolny, Dr. Hans Orthner, Dr. Falko Mahlendorf, Prof. Dr. Angelika Heinzel, Prof. Dr. Christof Schulz, Dr. Hartmut Wiggers
„Si-CNT/Reduced Graphene Oxide Nano-Heterostructures as High-Performance Lithium-Ion Battery Anode“
ChemElectroChem, 2 (2015)1983-1990
DOI: 10.1002/celc.201500323

Rachel Fainblat, Franziska Muckel, Charles J. Barrows, Vladimir A. Vlaskin, Daniel R. Gamelin, Gerd Bacher
„Valence-Band Mixing Effects in the Upper-Excited-State Magneto-Optical Responses of Colloidal Mn2+-Doped CdSe Quantum Dots“
ACS Nano 8, 12669 (2014)
DOI: 10.1021/nn505610e

Annika Kurzmann, A. Beckel, A. Ludwig, A. D. Wieck, A. Lorke, M. Geller
„The effect of charged quantum dots on the mobility of a two-dimensional electron gas: How important is the Coulomb scattering?“
ACS Nano 8, 12669 (2014)
DOI: 10.1063/1.4907217

Thomas Mayer-Gall, Klaus Opwis, Jochen S. Gutmann
„Polyvinylamine modified polyester fibers – innovative textiles for the removal of chromate from contaminated groundwater“
Journal of Applied Physics 117, 054305 (2015)
DOI: 10.1039/c4ta04212c

M. Busch, W. Schmidt, V. Migunov, A. Beckel, C. Notthoff, A. Kompch, U. Bergmann, M. Winterer, B. Atakan
„Effect of preparation of iron-infiltrated activated carbon catalysts on nitrogen oxide conversion at low temperature“
Applied Catalysis B: Environmental 160, 641 (2014)
DOI: 10.1016/j.apcatb.2014.05.010

M. Lau, I. Haxhiaj, P. Wagener, R. Intartaglia, F. Brandi, J. Nakamura, S. Barcikowski
„Ligand-free gold atom clusters adsorbed on graphene nanosheets generated by oxidative laser fragmentation in water“
Chemical Physics Letters 610, 256 (2014)
DOI: 10.1016/j.cplett.2014.07.047

A. Beckel, A. Kurzmann, M. Geller, A. Ludwig, A.D. Wieck, J. König, A. Lorke
„Asymmetry of charge relaxation times in quantum dots: The influence of degeneracy“
Europhysics Letters 106, 47002 (2014)
DOI: 10.1209/0295-5075/106/47002

O. Ochedowski, O. Osmani, M. Schade, B. Kleine Bussmann, B. Ban-d’Etat, H. Lebius, M. Schleberger
„Graphitic nanostripes in silicon carbide surfaces created by swift heavy ion irradiation“
Nature Communications 5, 3913 (2014)
DOI: 10.1038/ncomms4913

J. Schaffert, M. Cottin, A. Sonntag, H Karacuban, C. Bobisch, N. Lorente, J. Gauyacq, R. Möller
„Imaging the dynamics of individually adsorbed molecules“
Nat. Mater (2012) AOP
DOI: 10.1038/NMAT3527 

O. Ochedowski, B. Kleine Bussmann, B. Ban d’Etat, H. Lebius, M. Schleberger
„Manipulation of the graphene surface potential by ion irradiation“
Appl. Phys. Lett. 102, 153103 (2013)
DOI: 10.1063/1.4801973

S. Wall, B. Krenzer, S. Wippermann, S. Sanna, F. Klasing, A. Hanisch-Blicharski, M. Kammler, W. Schmidt, M. Horn-von Hoegen
„Atomistic Picture of Charge Density Wave Formation at Surfaces“
Phys. Rev. Lett. 109, 0031 (2012)
DOI: 10.1103/PhysRevLett.109.186101 

R. Bywalez, H. Orthner, E. Mehmedovic, R. Imlau, A. Kovacs, M. Luysberg, H. Wiggers
„Direct Gas Phase Synthesis of Single Phase b-FeSi2 Nanoparticles“
J. Nanopart. Res. 15, 1878 (2013)
DOI: 10.1007/s11051-013-1878-9

V. Kessler, D. Gautam, T. Huelser, M. Spree, R. Theissmann, M. Winterer, H. Wiggers, G. Schierning, R. Schmechel
„Thermoelectric Properties of Nanocrystalline Silicon from a Scaled-Up Synthesis Plant“
Adv. Eng. Mater. 15, 379 (2013)
DOI: 10.1002/adem.201200233

C. Antoniak, M. Gruner, M. Spasova, A. Trunova, F. M. Römer, A. Warland, B. Krumme, K. Fauth, S. Sun, P. Entel, M. Farle, H. Wende
„A guideline for atomistic design and understanding of ultrahard nanomagnets“
Nat Commun. 2, 528 (2011)
DOI: 10.1038/ncomms1538

G. Jnawali, C. Klein, Th. Wagner, H. Hattab, P. Zahl, D. P. Acharya, P. Sutter, A. Lorke, M. Horn-von Hoegen
„Manipulation of Electronic Transport in the Bi(111) Surface State“
Phys. Rev. Lett. 108, 266804 (2012)
DOI: 10.1103/PhysRevLett.108.266804

A. Becker, S. Angst, A. Schmitz, M. Engenhorst, J. Stoetzel, D. Gautam, H. Wiggers, D. Wolf, G. Schierning, R. Schmechel
„The effect of Peltier heat during current activated densification“
Appl. Phys. Lett. 101, 013113 (2012)
DOI: 10.1063/1.4731272

N.A. Hamid, S. Wennig, S. Hardt, A. Heinzel, C. Schulz, H. Wiggers
„High-capacity cathodes for lithium-ion batteries from nanostructured LiFePO4 synthesized by highly-flexible and scalable flame spray pyrolysis“
Journal of Power Sources 216, 76 (2012)
DOI: 10.1016/j.jpowsour.2012.05.047 

P. Wagener, A. Schwenke, S. Barcikowski
„How Citrate Ligands affect Nanoparticle Adsorption to Microparticle Supports“
Langmuir 28 (14), 6132 (2012)
DOI: 10.1021/la204839m

C. Amiri Naini, S. Franzka, S. Frost, M. Ulbricht, N. Hartmann
„Probing the intrinsic switching kinetics of ultrathin thermoresponsive polymer brushes“
Angw. Chem. Int. Ed. 50, 4513 (2011)
DOI: 10.1002/anie.201100140 

W. Lei, C. Notthoff, J. Peng, D. Reuter, A. Wieck, G. Bester, A. Lorke
„“Artificial Atoms” in Magnetic Fields: Wave-Function Shaping and Phase-Sensitive Tunneling“
Phys. Rev. Lett. 105, 176804 (2010)
DOI: 10.1103/PhysRevLett.105.176804

F. Kronast, N. Friedenberger, K. Ollefs, S. Gliga, L. Tati-Bismaths, R. Thies, A. Ney, R. Weber, C. Hassel, F. M. Römer, A. V. Trunova, C. Wirtz, R. Hertel, H. A. Dürr, M. Farle
„Element-Specific Magnetic Hysteresis of Individual 18 nm Fe Nanocubes“
Nano Lett. 11, 1710 (2011)
DOI: 10.1021/nl200242c

A. Lysov, S. Vinaji, M. Offer, C. Gutsche, I. Regolin, W. Mertin, M. Geller, W. Prost, G. Bacher, F. Tegude
„Spatially Resolved Photoelectric Performance of Axial GaAs Nanowire pn-Diodes“
Nano Res. 4, 987 (2011)
DOI: 10.1007/s12274-011-0155-4

D. Schwesig, G. Schierning, R. Theissmann, N. Stein, N. Petermann, H. Wiggers, R. Schmechel, D. E. Wolf
„From nanoparticles to nanocrystalline bulk: percolation effects in field assisted sintering of silicon nanoparticles“
Nanotech. 22, 135601 (2011)
DOI: 10.1088/0957-4484/22/13/135601 

O. Moutanabbir, S. Senz, R. Scholz, M. Alexe, Y. Kim, Yuwe Wang, C. Wiethoff, T. Nabbefeld, F. Meyer zu Heringdorf, M. Horn-von Hoegen
„Atomically smooth epitaxial p-doped silicon nanowires catalyzed by aluminum at low-temperature“
ACS Nano 5, 1313 (2011)
DOI: 10.1021/nn1030274

R. Beaulac, L. Schneider, P.I. Archer, G. Bacher, D.R. Gamelin
„Light-Induced Spontaneous Magnetization in Doped Colloidal Quantum Dots“
Science 325, 973 (2009)
DOI: 10.1126/science.1174419

J. Homoth, M. Wenderoth, T. Druga, L. Winking, R. G. Ulbrich, C. A. Bobisch, B. Weyers, A. Bannani, E. Zubkov, A. M. Bernhart, M. R. Kaspers, R. Möller
„Electronic Transport on the Nanoscale: Ballistic Transmission and Ohm’s Law“
Nano Lett. 9, 1588 (2009)
DOI: 10.1021/nl803783g

A. Gupta, M. T. Swihart, H. Wiggers
„Luminescent colloidal dispersion of silicon quantum dots from microwave plasma synthesis: Exploring the photoluminescence behavior across the visible spectrum“
Advanced Functional Materials (2009)

B. Sothmann, J. König
„Nonequilibrium current and noise in inelastic tunneling through a magnetic atom“
New J. Phys. 12 083028 (2010)
DOI: 10.1088/1367-2630/12/8/083028

E. Neshataeva, T. Kümmell, G. Bacher, A. Ebbers
„All-inorganic light emitting device based on ZnO nanoparticles“

Appl. Phys. Lett. 94, 091115 (2009)
DOI: 10.1063/1.3093675

R. Arians, A. Gust, T. Kümmell, C. Kruse, S. Zaitsev, G. Bacher, D. Hommel
„Electrically driven single quantum dot emitter operating at room temperature“
Appl. Phys. Lett. 93, 173506 (2008)
DOI: 10.1063/1.3009302

M. E. Gruner, G. Rollmann, P. Entel, M. Farle
„Multiply twinned morphologies of small Fe-Pt and Co-Pt nanoparticles“
Phys. Rev. Lett. 100, 087203 (2008)
DOI: 10.1103/PhysRevLett.100.087203

T. Payer, I. Rajkovic, M. Ligges, D. von der Linde, M. Horn von Hoegen, and F.-J. Meyer zu Heringdorf
„Ultrathin Epitaxially Grown Bismuth (111) Membranes“
Appl. Phys. Lett. 93, 093102 (2008)
DOI: 10.1063/1.2976558

A. Ney, K. Ollefs, S. Ye, T. Kammermeier, V. Ney, T. C. Kaspar, S. A. Chambers, F. Wilhelm A. Rogalev
„Absence of intrinsic ferromagnetic interactions of isolated and paired Co dopant atoms in Zn1-xCoxO with high structural perfection“
Phys. Rev. Lett. 100, 157201 (2008)
DOI: 10.1103/PhysRevLett.100.157201

R. Theissmann, M. Fendrich, R. Zinetullin, G. Guenther, G. Schierning, and D. E. Wolf
„Crystallographic reorientation and nanoparticle coalescence“
Phys. Rev. B 78, 205413 (2008)
DOI: 10.1103/PhysRevB.78.205413

H. Kronemayer, P. Ifeacho, C. Hecht, T. Dreier, H. Wiggers, C. Schulz
„Gas-temperature imaging in a low-pressure flame reactor for nano-particle synthesis with multi-line NO-LIF thermometry”
Appl. Phys. B 88, 373 (2007)
DOI: 10.1007/s00340-007-2721-8

V. Sokolova, A. Kovtun, O. Prymak, W. Meyer-Zaika, E. A. Kubareva, E. A. Romanova, T. S. Oretskaya, R. Heumann, M. Epple
„Functionalisation of calcium phosphate nanoparticles by oligonucleotides and their application for gene silencing“
J. Mater. Chem., 17 (2007)
DOI: 10.1039/B612699E 

G. Rollmann, M. E. Gruner, A. Hucht, R. Meyer, P. Entel, M. L. Tiago, J. R. Chelikowsky
„Shellwise Mackay transformation in iron nanoclusters“
Phys Rev Lett. (2007)

D. Thien, P. Kury, M. Horn-von Hoegen, F.-J. Meyer zu Heringdorf, J. van Heys, M. Lindenblatt, E. Pehlke
„Domain Sensitive Contrast in Photoelectron Emission Microscopy“
Phys. Rev. Lett. 99, 196102 (2007)
DOI: 10.1103/PhysRevLett.99.196102

Q.-T. Do, K. Blekker, I. Regolin, W. Prost, and F. J. Tegude
„High Transconductance MISFET With a Single InAs Nanowire Channel“
IEEE Electron device letters (2007)

A. Bannani, C. Bobisch, R. Möller
„Ballistic Electron Microscopy of Individual Molecules“
Science (2007)
DOI: 10.1126/science.1138668

Preise und Auszeichnungen der Mitarbeiter und Kooperationspartner

Ran an die Teilchenbeschleuniger!

Ran an die Teilchenbeschleuniger!
© ESRF/ P. Jayet

Es geht um Eigenschaften magnetischer Materialien und um maßgeschneiderte Veränderungen in neuartigen Werkstoffen: Zwei Teams um Physikerinnen der Universität Duisburg-Essen (UDE) werden mit insgesamt 2,8 Millionen Euro für drei Jahre gefördert. Für die Experimente an Teilchenbeschleunigern entwickeln die Wissenschaftler neue Instrumente.

weiterlesen

Katalysator-Herstellung in einem Schritt

Katalysator-Herstellung in einem Schritt
© Wöhrl, AG Lorke

Ohne Katalysatoren geht nicht viel: Mehr als 80% aller chemisch hergestellten Produkte durchlaufen in ihrer Herstellung einen katalytischen Schritt. Das aktive Material ist meist Platin oder ein anderes Edelmetall, die Herstellung ist entsprechend teuer und erfordert mehrere Schritte. Physiker der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben nun ein Verfahren zum Patent angemeldet, das in einem einzigen Schritt hochaktives und langzeitstabiles Katalysatormaterial entstehen lässt.

weiterlesen

UA-Ruhr-Physiker betreiben Grundlagenforschung mit Diamanten

UA-Ruhr-Physiker betreiben Grundlagenforschung mit Diamanten
© TU Dortmund/Nikolas Golsch

Wissenschaftler der TU Dortmund, Ruhr-Universität Bochum und Universität Duisburg-Essen platzieren absichtlich Fehlstellen in hochreinen Diamanten und untersuchen diese. Damit schaffen sie Grundlagen für Quantencomputertechnik und winzige Sensoren. Die Ergebnisse wurden nun im renommierten Fachmagazin „Physical Review Materials“ veröffentlicht.

weiterlesen

Physik in der Küppersmühle

Physik in der Küppersmühle

Pink – so sticht das Foto aus einem Physiklabor im NanoEnergieTechnikZentrum zwischen schwarz-weißen Impressionen im Museum Küppersmühle hervor: In der Ausstellung „Melting Pott“ des Jazztrompeters und Fotografen Till Brönner finden sich gleich drei Impressionen aus dem NETZ und zeigen die Schönheit der Forschung zwischen Pudelfrisör und Schrebergarten.

weiterlesen

CENIDE-Fotowettbewerb

CENIDE-Fotowettbewerb
© CENIDE

Egal ob Nanostrukturen, Versuchsaufbauten, Apparaturen aus CENIDE-Laboren oder Menschen innerhalb des Netzwerkes: Es geht um kreative Einblicke und Visualisierungen aus der Nanodimension. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2019, zu gewinnen gibt es 3 x 200 Euro sowie Karten für die Ausstellung „Melting Pott“ von Till Brönner, in der auch CENIDE vorkommt.

weiterlesen

Hohe Reaktionsraten auch ohne Edelmetalle

Hohe Reaktionsraten auch ohne Edelmetalle
© RUB / Kramer

Edelmetalle sind oft effiziente Katalysatoren. Aber sie sind teuer und selten. Wie effizient edelmetallfreie Alternativen sind, ist bislang jedoch schwer zu bestimmen. Ein Team um Prof. Dr. Kristina Tschulik von der Ruhr-Universität Bochum veröffentlichte gemeinsam mit Prof. Dr. Stephan Schulz (UDE) und Kollegen aus Dresden im Journal of the American Chemical Society.

weiterlesen

Lehrpreis für drei Chemiker

Lehrpreis für drei Chemiker
© UDE

Gemeinsam engagieren sie sich in der Vorlesungsreihe „Funktionale Supramolekulare Materialien“, nun erhalten Jun.-Prof. Dr. Michael Giese, Dr. Jochen Niemeyer und Jun.-Prof. Dr. Jens Voskuhl den diesjährigen Lehrpreis der UDE. Die Auszeichnung wurde beim Dies Academicus am 17. Juni verliehen.

weiterlesen
  14.06.2019
CENIDE Science Talk

Nanopartikel aus der Gasphase

Nanopartikel aus der Gasphase
© Prof. Dr. Hai Wang, Stanford University

Beim Science Talk am Mittwoch, 19. Juni, um 11.15 Uhr im NETZ sprechen Humboldt-Forschungspreisträger Prof. Dr. Hai Wang, Stanford University, sowie das neue CENIDE-Mitglied Dr.-Ing. Irenäus Wlokas.

weiterlesen
  14.06.2019
Publikation in Science

Starre Bindungen für neue Smartphone-Datenspeicher

Starre Bindungen für neue Smartphone-Datenspeicher

Mit Phasenwechselmaterialien erreicht die neueste Generation von Smartphones höhere Speicherdichten und Energieeffizienz. Bisher war jedoch nicht bekannt, was dabei auf atomarer Ebene geschieht. In einem heute in der Zeitschrift Science veröffentlichten Artikel zeigen Wissenschaftler unter der Leitung der Universität Duisburg-Essen und des European XFEL in Hamburg, dass ein Wechsel des chemischen Bindungsmechanismus in der flüssigen Phase dieser Materialien die Datenspeicherung ermöglicht.

weiterlesen

DNA-Baukasten

DNA-Baukasten
© UDE/Bettina Engel-Albustin

Biologisches Leben organisiert sich bis in die Nano-Dimension selbst. Wie das funktioniert, erforscht Dr. Barbara Saccà. Die neue Professorin für DNA-Technologie untersucht derzeit vor allem seinen molekularen Aufbau am Zentrum für Medizinische Biotechnologie (ZMB) der Uni Duisburg-Essen (UDE).

weiterlesen
  16.05.2019
ZBT erhält 5 Mio. Euro

Neues Labor für Wasserstofftechnologie

Neues Labor für Wasserstofftechnologie

Großer Ausbau am Zentrum für BrennstoffzellenTechnik (ZBT): Das An-Institut der UDE kann fünf Millionen Euro in das 'HyTechLab4NRW – Integriertes Labor für Wasserstofftechnik in Nordrhein-Westfalen' investieren. Mittel des Landes und der EU machen es möglich.

weiterlesen

Becher mit Attoliter-Volumen

Becher mit Attoliter-Volumen

Sie sehen aus wie ineinandergesteckte Eierbecher, doch ein Hühnerei ist 100.000-mal so dick wie eines der Miniaturgefäße: Wissenschaftler des Center for Nanointegration (CENIDE) der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben Polymere dazu gebracht, sich eigenständig zu winzigen Bechern zu formen. Sie könnten zum Beispiel einmal dazu dienen, Ölrückstände aus Wasser zu entfernen. Ihre Ergebnisse haben die Wissenschaftler im Fachmagazin „Angewandte Chemie“ veröffentlicht.

weiterlesen

Till Brönner fotografiert im NETZ

Till Brönner fotografiert im NETZ

Mit Kamera, Blitz und Reflektoren: Für eine Ruhrgebiets-Ausstellung nahm der berühmte Fotograf und Jazz-Trompeter Till Brönner heute im NETZ Labore, Geräte und Forscher vor die Linse. Zu sehen sind die Bilder ab dem 2. Juli 2019 im Museum Küppersmühle.

weiterlesen

Partikel aus der Flamme

Partikel aus der Flamme
© privat

Automotoren verbessern, Nanomaterialien herstellen, Triebwerke entwerfen – Verbrennungsprozesse zu verstehen, ist hierfür essenziell. Professor Hai Wang von der amerikanischen Stanford Universität ist Experte auf diesem Gebiet. Als Gewinner des Forschungspreises der Alexander von Humboldt-Stiftung ist er derzeit am NanoEnergieTechnikZentrum (NETZ) der Universität Duisburg-Essen (UDE) zu Gast.

weiterlesen

Lebenszyklus winziger Katalysatorpartikel beobachtet

Lebenszyklus winziger Katalysatorpartikel beobachtet
© RUB, Marquard

Nanopartikel sind vielfältig als Katalysatoren einsetzbar. Um sie maßzuschneidern, müssen ihre Eigenschaften möglichst genau bestimmt werden. CENIDE-Juniorprofessorin Corina Andronescu hat gemeinsam mit Kollegen der Ruhr-Universität Bochum und der Technischen Universität München eine Methode entwickelt, um einzelne Partikel vor, während und nach einer elektrochemischen Reaktion zu beobachten.

weiterlesen

Forschungszuwachs

Forschungszuwachs
Quelle: Unsplash

Das CENIDE-Netzwerk darf zwei neue Mitglieder begrüßen – Prof. Dr. Nils Weimann und Dr. Irenäus Wlokas.

 

weiterlesen

Von Legenden lernen

Von Legenden lernen
(c) Christian Flemming, Lindau Nobel Laureate Meetings (2018)

Jeden Sommer ist Lindau am Bodensee die klügste Stadt der Erde: Mehr als 40 Nobelpreisträger treffen mit vielversprechenden Nachwuchswissenschaftlern zusammen. Die mittlerweile 69. Tagung vom 30. Juni bis 5. Juli ist der Physik gewidmet. Auch zwei Talente vom Center for Nanointegration (CENIDE) der Universität Duisburg-Essen (UDE) konnten sich gegen große internationale Konkurrenz durchsetzen und erhalten die Gelegenheit, den ganz Großen in die Karten zu gucken.

weiterlesen
Newseinträge
Newseinträge ab:

Newseinträge bis: