CENIDE: News

Wende neuer Wissenschaftlicher Direktor

Wechsel an der CENIDE-Spitze

Wende neuer Wissenschaftlicher Direktor

[20.12.2018]

In der CENIDE-Vorstandssitzung am 19. Dezember wurde Professor Heiko Wende zum neuen Wissenschaftlichen Direktor gewählt, sein Stellvertreter ist Professor Malte Behrens. Der bisherige Direktor, Professor Stephan Barcikowski, scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Amt.

Seit November 2015 leitete Stephan Barcikowski das Netzwerk der Nanowissenschaftler und war damit maßgeblich daran beteiligt, über die sechs Forschungsschwerpunkte das Profil von CENIDE zu schärfen. Wir danken ihm für sein Engagement!

„Die zwei eingeworbenen Sonderforschungsbereiche zur Nichtgleichgewichtsdynamik und zur Oxidationskatalyse, die Schwerpunktprogramme zur Sprayflammensynthese und zur additiven Fertigung sowie eine Forschergruppe zur Gasphasensynthese  – das ist die sehr erfolgreiche Bilanz unter Beteiligung von CENIDE der vergangenen Jahre.“ So fasst der neue Wissenschaftliche Direktor Heiko Wende die Amtszeit seines Vorgängers zusammen. „Aber das muss ja noch nicht alles sein. Vielleicht gelingt es uns, in naher Zukunft einen weiteren SFB einzuwerben.“

Darüber hinaus will Wende sich verstärkt der Nachwuchsförderung und dem weiteren Aufbau internationaler Kooperationen widmen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

 

Weitere Informationen: Dr. Tobias Teckentrup, 0203 37-98178, tobias.teckentrup@uni-due.de

Redaktion: Birte Vierjahn, 0203 37-98176, birte.vierjahn@uni-due.de