CENIDE: News

Neues Duo an YOURNET-Spitze

Young Researcher Network

Neues Duo an YOURNET-Spitze

[26.03.2019]

Dr. Miriana Vadalá vom Institut für Materialwissenschaften an der UDE wurde als Sprecherin des Netzwerks für Nachwuchswissenschaftler bestätigt. Neu an ihrer Seite ist Dr. Anna Mechler, Leiterin der Gruppe „Elektrokatalyse“ am Max-Planck-Institut für chemische Energiekonversion (MPI CEC). Dr. Galina Marzun hatte sich aufgrund anderer Verpflichtungen nicht mehr zur Wahl gestellt.

„Uns ist es besonders wichtig, eine Plattform für den Austausch junger Wissenschaftler nicht nur für fachliche Themen, sondern auch im Sinne der Karriereentwicklung anzubieten“, erklärt Anna Mechler stellvertretend für beide. „Wir freuen uns außerdem darauf, in Zukunft die Verbindung zu den anderen Universitäten innerhalb der UA Ruhr weiter auszubauen.“

Seit 2010 treffen sich die Mitglieder des YOURNET regelmäßig, um Forschungsfragen zu diskutieren, methodische Ansätze aus anderen Perspektiven kritisch zu hinterfragen, Brücken zwischen den Fachbereichen zu schlagen und sich über mögliche Synergieeffekte auszutauschen. Gemeinsame Workshops, zum Beispiel zu Drittmittelakquise, guter Lehre oder Projektmanagement, sind speziell auf die Jungwissenschaftler zugeschnitten.

Auch Forscher verschiedener regionaler Institute (z.B. Zentrum für BrennstoffzellenTechnik, Max-Planck-Institute in Mülheim, Institut für Energie- und Umwelttechnik) zählen zu den rund 25 Mitgliedern – gerne dürfen es mehr werden! Das YOURNET ist offen für Gruppenleiter, Junior-Professoren, Post Docs und frisch promovierte Wissenschaftler; die Mitgliedschaft ist selbstverständlich kostenlos.

 

Weitere Informationen:
Dr. Anna Mechler, MPI CEC, 0208 306-3730, anna.mechler@cec.mpg.de
Dr. Miriana Vadalá, Institut für Materialwiss. (UDE), 0201 183-4595, miriana.vadala@uni-due.de

Redaktion: Birte Vierjahn, 0203 37-98176, birte.vierjahn@uni-due.de