CENIDE: News

CENIDE-Fotowettbewerb

Geldpreise und Karten für Ausstellung zu gewinnen CENIDE-Fotowettbewerb

[01.07.2019]

Egal ob Nanostrukturen, Versuchsaufbauten, Apparaturen aus CENIDE-Laboren oder Menschen innerhalb des Netzwerkes: Es geht um kreative Einblicke und Visualisierungen aus der Nanodimension. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2019, zu gewinnen gibt es 3 x 200 Euro sowie Karten für die Ausstellung „Melting Pott“ von Till Brönner, in der auch CENIDE vorkommt.

Teilnehmen können alle, die an der UDE arbeiten oder studieren, sowie CENIDE-Mitglieder (auch extern) und deren Arbeitsgruppen. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen die drei Gewinner aus und gibt diese am 14.08. bekannt. Kriterien sind Ästhetik und Kreativität, ausnahmsweise geht es nicht vorrangig um die wissenschaftliche Aussage.

Die drei Gewinner(teams) können sich auf jeweils 200 Euro und eine Ehrung inklusive Ausstellung ihrer Bilder bei der Jahresfeier am 12. November freuen. Ihre Fotos werden auf der CENIDE-Homepage in einer Bildergalerie präsentiert und der Kunstausstellung von "Nano Arts" hinzugefügt, die regelmäßig international ausgestellt wird (z.B. Kairo, New York, Moskau).

Außerdem werden unter allen Teilnehmer 3 x 2 Karten für die Ausstellung „Melting Pott“ von Till Brönner im Museum Küppersmühle verlost.


Weitere Informationen:
Flyer Fotowettbewerb