CENIDE: News

UDE gut vertreten

DFG-Kollegienwahl 2019 UDE gut vertreten

[05.12.2019]

Rund 150.000 Forschende von deutschen Universitäten konnten entscheiden, wer sie die nächsten vier Jahre in den Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) vertreten soll. Zur Wahl standen fast 1.700 Kandidierende, 43 kamen von der UDE und vom UK Essen. 14 von ihnen fanden in ihrer Gruppe eine Mehrheit. Das ist das drittbeste Ergebnis in Nordrhein-Westfalen.

Vom 21. Oktober bis zum 18. November wurden die DFG-Fachkollegien online gewählt; gebildet werden sie jeweils durch mehrere miteinander wissenschaftlich verzahnte Fächer. Insgesamt waren 632 Plätze in 211 Fächern und 49 Fachkollegien zu besetzen. Die Gremien begutachten u.a. Anträge auf finanzielle Förderung, die an die DFG gestellt werden. Zugleich wird ihr Rat gehört, wenn es ums Weiterentwickeln und Ausgestalten von DFG-Förderprogrammen geht.
 

Weitere Informationen:
https://www.uni-due.de/gremien/dfg-fachkollegienwahl-2019.php
https://www.dfg.de/dfg_profil/gremien/fachkollegien/fk_wahl2019/index.jsp

Redaktion: Dr. Alexandra Nießen, 0203/37-91487, alexandra.niessen@uni-due.de