CENIDE: News

(c) privat
(c) privat

Dies academicus 2020 Promotion von CENIDE-Chemikerin ausgezeichnet

[12.06.2020]

Dr. Vi Tran wurde für die beste Promotion 2019 in der Fakultät für Chemie ausgezeichnet. Sie war Doktorandin in der Arbeitsgruppe von CENIDE-Mitglied Prof. Sebastian Schlücker. Dieses Jahr konnte der Dies academicus nicht wie gewöhnlich vor Publikum stattfinden, daher wurde den Ausgezeichneten per Video gratuliert.

In ihrer Arbeit entwickelte sie einen hochsensitiven und quantitativen Schnelltest (LFA) für die patientennahe Labordiagnostik. Tests dieser Art können im Dasein des Patienten durchgeführt und direkt ausgewertet werden, und müssen dafür nicht erst in ein Zentrallabor. Besonders wichtig ist das zum Beispiel in der Notfallmedizin.

Tran kombinierte die bisherige Testmethode mit den Vorteilen der oberflächenverstärkten Raman-Spektroskopie (SERS). Das Ergebnis: Durch den Einsatz von SERS-aktiven Nanopartikeln als Marker und eines in der Arbeitsgruppe entwickelten portablen Raman/SERS-Lesegeräts konnte ein Schnelltest realisiert werden, der hochempfindlich sowie quantifizierbar ist und durch Multiplexing eine Paralleldetektion ermöglicht. Das ist ein großer Entwicklungsfortschritt für die LFA-Technologie.

Beim Dies academicus der UDE werden alljährlich die besten Bachelor- und Masterabschlussarbeiten sowie herausragende Promotionen ausgezeichnet. In diesem Jahr fand die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation online statt.

 

Redaktion: Sarah Heuser, sarah.heuser@uni-due.de