CENIDE: News

© Prof. Sebastian Schlücker/UDE
© Prof. Sebastian Schlücker/UDE

CENIDE Science Talk am 14. September 2015 Bildgebung mit Nanomaterialien

[18.08.2015]

Im nächsten CENIDE Science Talk stehen verschiedene bildgebende Verfahren mit Hilfe von Nanomaterialien im Mittelpunkt: Gastreferent Prof. Dr. Qiangbin Wang (Chinese Academy of Sciences) und Prof. Dr. Sebastian Schlücker (CENIDE, UDE) informieren und diskutieren darüber am Montag, 14. September 2015, um 16:15 Uhr im Bibliothekssaal R11 am Essener Campus.

Prof. Dr. Qiangbin Wang hält einen Vortrag über "Ag2S Quantum Dot: A New Nanoprobe in the Second Near-Infrared Window for In Vivo Imaging". Der Wissenschaftler vom Suzhou Institute of Nano-Tech and Nano-Bionics der Chinese Academy of Sciences (China) forscht mit seinem Team an neuartigen optischen Eigenschaften von Nanomaterialien und Nanostrukturen sowie deren Bioanwendungen. Auch das Untersuchen der photonischen Interaktionen zwischen verschiedenen Nanomaterialien gehört zu seinen Forschungsinteressen. Im Science Talk geht Prof. Wang auf die Bedeutung von Quantum Dots aus Silbersulfid als Nanosonden bei der In Vivo Bildgebung ein.

Prof. Dr. Sebastian Schlücker von der Fakultät für Chemie an der UDE stellt unter dem Titel „Surface-Enhanced Raman Spectroscopy with Tailor-Made Noble Metal Nanoparticles“ aktuelle wissenschaftliche Ergebnisse vor. Mit seinem Team forscht der Chemiker vor allem auf den Gebieten Nano-Biophotonik und Nano-Katalyse. In seinem Vortrag geht der Experte für Physikalische Chemie von Festkörpern und Oberflächen sowie Materialcharakterisierung auf die quantitative Raman-Spektroskopie mit Hilfe von Edelmetallnanopartikel ein. Die oberflächenverstärkte Raman-Spektroskopie (SERS, surface-enhanced Raman scattering) liefert dabei molekulare Informationen über chemische Spezies, welche auf der Oberfläche von plasmonischen Nanostrukturen wie z. B. Edelmetallnanopartikeln adsorbiert sind. Diese Methode eignet sich zum Beispiel zur Untersuchung von Gewebeschnitten in der Krebsdiagnostik.

Im Anschluss an den CENIDE Science Talk möchten wir Sie gerne zu einem Get-together mit Imbiss einladen, bei dem Sie das Fachgespräch mit Prof. Dr. Qiangbin Wang und Prof. Dr. Sebastian Schlücker vertiefen können.



Ihre Anmeldung schicken Sie bitte an: cenide@uni-due.de.



Ansprechpartner für weitere Informationen:

Dr. Tobias Teckentrup, Tel: 0203/379–8178, tobias.teckentrup@uni-due.de 




Redaktion: Steffi Nickol, Tel. 0203/379–8177,
steffi.nickol@uni-due.de