CENIDE: News

© Mich.kramer
© Mich.kramer

3. CENIDE-Konferenz 2022 Austausch mit Domblick

[04.10.2021]

Der Ausblick auf Köln, köstliches Essen und die gut ausgestattete Location rufen schon – vom 21. bis 23. Februar 2022 sind alle CENIDE-Mitglieder, Nachwuchswissenschaftler:innen und fortgeschrittenen Doktorand:innen eingeladen im Kardinal Schulte-Haus in Bergisch-Gladbach an der dritten CENIDE-Konferenz teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei und die Unterkunft wird für alle Teilnehmenden reserviert.

Nach einem allgemeinen Vortrag über die neusten Aktivitäten bei CENIDE wird es sieben thematische Sitzungen geben. Eine für jeden der sechs CENIDE-Forschungsschwerpunkte und eine offene Sitzung für ergänzende Themen zwischen den Forschungsschwerpunkten oder außerhalb dieser Bereiche. Jede Sitzung beginnt mit einem Einführungsvortrag zum Thema (25 + 5 Minuten), gefolgt von Kurzvorträgen (12 + 3 Minuten). Zusätzlich finden Montag- und Dienstagabend Postersessions statt. Außerdem bieten sowohl das Programm als auch die Abende und die zahlreichen Pausen während der Konferenz viel Zeit für individuellen Austausch und Diskussionen.

Alle, die teilnehmen, müssen einen Abstract einreichen. Auf Grundlage der eingereichten Beiträge entscheidet das Organisationsteam dann, ob ein Kurzvortrag oder ein Poster bewilligt wird. Die besten Kurzvorträge und Poster werden mit einem Preis ausgezeichnet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Teilnehmerliste wird nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" erstellt. Bis spätestens zum 7. November ist es möglich sich anzumelden und einen Abstract einzureichen.

Der CENIDE-Vorstand und das Organisationsteam freuen sich auf jede Teilnahme!

Anmeldung & Einreichung von Abstracts: www.uni-due.de/cenide/conference2022

Bild: Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=21796155