CENIDE: News

© NanoEngineering, UDE
© NanoEngineering, UDE

NanoEngineering Einblicke in den Studiengang

[10.01.2022]

Warum NanoEngineering an der UDE studieren – und was steckt dahinter? Begleitet von einer Kamera, macht die Studentin Eline Reger einen Rundgang über den Campus. Das Video, das dabei entstanden ist, gewährt Einblicke in die Labore, die Erfahrungsberichte der Studierenden und die Welt der Nanoforschung.

Dabei werden Fragen beantwortet wie – was ist eigentlich Nano? Und was hebt NanoEngineering von anderen Ingenieurswissenschaften ab? Vor den Kulissen eines Reinraums und NETZ-Laboren, wie dem großen Syntheselabor oder dem Batterielabor, erzählen Studierende außerdem aus ihrem Unialltag und womit sie sich in den studienbegleitenden Praktika und Bachelor-, Master- oder Doktorarbeiten beschäftigen.

NanoEngineering ist ein interdisziplinärer Bachelor- und Master-Studiengang, der gemeinsam von Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik und Physik geleitet und weiterentwickelt wird. Inhaltliche Schwerpunkte sind Nanoelektronik und Nanooptoelektronik sowie Nanoprozesstechnik.

Weitere Informationen:
Zum Video 
Zur Homepage