Transfer: Auszeichnungen

Transfer-Preise und -Auszeichnungen der Mitarbeiter*innen und Kooperationspartner

Es geht nach Estland

Es geht nach Estland
© Andres Tennus/Tartu Ülikool

Ein Auslandsaufenthalt ist eine besondere Erfahrung. Eine, die Maike Thiele, Doktorandin in der Chemie-Gruppe von CENIDE-Mitglied Prof. Jochen Niemeyer nun durch ein Stipendium der Heinrich-Hertz Stiftung möglich gemacht wird. Für drei Monate wird sie in der Gruppe von Prof. Ivo Leito an der Tartu University in Estland an einem Forschungsprojekt zur asymmetrischen Organokatalyse arbeiten.

weiterlesen

Kekulé-Stipendium

Kekulé-Stipendium

Helene Giesler aus der Arbeitsgruppe Schlücker hat erfolgreich für ihre Promotion ein zweijähriges Kekulé-Stipendium eingeworben. Giesler wird sich dazu in den nächsten drei Jahren mit der photothermischen Präzisions-Immuntherapie mit molekular funktionalisierten Gold-Nanopartikeln beschäftigen. Die gesamte Arbeitsgruppe und die Fakultät für Chemie wünschen Giesler viel Erfolg bei ihrer Promotion.

weiterlesen
Newseinträge
Newseinträge ab:

Newseinträge bis: