Veranstaltungen

16.07.2015
16:15 Uhr
S05 T02 B02
Organisch-chemisches-Kolloquium
Prof. Dr. Guido Clever, Universität Göttingen
“Schaltbare Koordinationskäfige: Strukturelle Reorganisation und gesteuerte Wirt-Gast-Chemie”
08.07.2015
Evonik Industries AG
Gerlingstr. 65 (Tor 3)

GDCh-Kolloquium

Evonik-Lecture

Prof. Dr. Claudia Schmidt, Universität Paderborn
„Structured surfactant systems: What NMR can tell us“

07.07.2015
16:15 Uhr
S05 T00 B08
Technisch-chemisches-Kolloquium
Prof. Dr. Takeo Yamaguchi, Chemical Resources Laboratory, Tokyo Institute of Technology
"Advanced membranes inspired from bio-systems"
07.07.2015
10.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Alexa Königs

„Einfluss von Silber auf die Vitalität von Biofilmen klinisch relevanter Bakterien. Induziert Silber den „variable but nonculturable“-Zustand"

06.07.2015
16:00-18:00 Uhr
S05 T02 B02
Analytisch-chemisches-Kolloquium
Andreas Peter, Wasserversorgung Zürich
Mikroverunreinigungen im Trinkwasser - der (unabhängige) Weg der Schweiz
01.07.2015
S07 S00 D07
17 Uhr c.t.
GDCh-Kolloquium

Antrittsvorlesung

Prof. Dr. Rainer Meckenstock, Universität Duisburg-Essen
“Anaerober Abbau von aromatischen Kohlenwasserstoffen im Grundwasser und in Ölreservoirs”

“Anaerobic degradation of aromatic hydrocarbons in contaminated groundwater and oil reservoirs”

29.06.2015
16:00-18:00 Uhr
S05 T02 B02
Analytisch-chemisches-Kolloquium
Markus Kaiser, UDE
Chemical Proteomics
22.06.2015
16:00-18:00 Uhr
S05 T02 B02
Analytisch-chemisches-Kolloquium
Alexander Makarov, ThermoFisher
Orbitrap Mass Spectrometry: Past, Present and Future
18.06.2015
16:15 Uhr
S05 T02 B02
OC-Kolloquium
Prof. Dr. Linda S. Shimizu, University of South Carolina
„Functional Materials from Self-Assembling Bis-urea Macrocycles“

Prof. Dr. Ken D. Shimizu, University of South Carolina
„A versatile moleculare balance fort he study of the non-covalent interactions of aromatic surfaces”

16.06.2015
16:00 Uhr
S05 V06 E04
PC/ThC-Kolloquium
Dr. Oliver Weingart
Lehrstuhl fuer Theoretische Chemie, Heinrich Heine-Universitaet Duesseldorf

Ultrafast Photochemistry: From Small Models to Protein QM/MM Photodynamics
15.06.2015
17:15 Uhr
S03 V00 E71
Anorganisch-chemisches-Kolloquium
Prof. Dr. Jörg Schneider, TU Darmstadt
„Kohlenstoffnanoröhren, Graphen und nanoskalige Metalloxide. Synthese und Eigenschaften in Katalyse, Sensorik und Energiespeicherung.“
15.06.2015
16:00-18:00 Uhr
S05 T02 B02
Analytisch-chemisches-Kolloquium
Jacek Namiesnik, TU Gdansk
Application of green sample preparation techniques for the isolation, preconcentration and gas chromatographic determination of organic environmental pollutants
10.06.2015
S07 S00 D07
17 Uhr c.t.
GDCh-Kolloquium
Prof. Dr. Jan-Dierk Grunwaldt, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
“Chemie und Energie: Entwicklung von Katalysatoren zur nachhaltigen Speicherung von Energie in chemischen Verbindungen”
03.06.2015
S07 S00 D07
17 Uhr c.t.
GDCh-Kolloquium

Prof. Dr. Frank Glorius, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
“Mild, versatile and strategic: C-H acitvation and asymmetric arene hydrogenation”

ABGESAGT!!!

01.06.2015
17:15 Uhr
S03 V00 E71
AC Kolloquium

Dr. Philipp Adelhelm, Uni Jena
„From lithium-ion to sodium-ion batteries: Similarities and surprises“
01.06.2015
16:00-18:00 Uhr
S05 T02 B02
Analytisch-chemisches-Kolloquium
David McCalley, University of the West of England, Bristol
Hydrophilic interaction chromatography- a complimentary technique to reversed phase for the separation of polar and ionised compounds
28.05.2015
16:15 Uhr
S05 T02 B02
OC Kolloquium
Prof. Dr. Jan Paradies, Universität Paderborn
„Tuning of Frustrated Lewis Pairs`Reactivity by Electronic Modifications: Catalytic Hydrogenation of Olefins and Nitroolefins”
27.05.2015
17 Uhr c.t.
Raum MC 122
Campus Duisburg
GDCh-Kolloquium

Großes Naturwissenschaftliches Kolloquium

Prof. Dr. Claudia Felser, Max-Planck-Institut
“Topology in Heusler compounds – from a materials perspective“

24.05.2015
14.00 Uhr
Raum T03 R02 D26

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Julia Verheyen

„Sulfolobus acidocaldarius & Sulfolobus solfataricus: Expploitation of thermoacidophilic Archaea for biotechnological applications"

18.05.2015
15.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Martin Schade

„Laserbasierte Synthese und Funktionalisierung von graphischen Grenzflächen"

13.05.2015
S07 S00 D07
17 Uhr c.t.
GDCh-Kolloquium

Prof. Dr. Christine Moissl-Eichinger, Medical University Graz
“Microbial dark matter ? Fascinating Archaea from the subsurface”

07.05.2015
16:15 Uhr
S05 T02 B02
Organisch-chemisches-Kolloquium
Prof. Dr. Hans-Günther Schmalz, Universität Köln
„ProMs: A modular contruction kit for small-molecule inhibitors of protein-protein interactions involving proline-rich motifs“
06.05.2015
S07 S00 D07
17 Uhr c.t.
GDCh-Kolloquium
 Prof. Dr. Martin Muhler, Ruhr-Universität Bochum
“Carbon nanotubes – catalytic growth, funcitionalization and applications in electrocatalysis and heterogeneous catalysis”
29.04.2015
S07 S00 D07
16 Uhr c.t.
GDCh-Kolloquium

Festkolloquium anlässlich der Emeritierung von Prof. Dr. Reinhard Zellner

Gastredner:

Prof. Dr. Michael Maskos, Fraunhofer ICT-Institut für Mikrotechnik Mainz
„Nano-Surfing the Interface Waves – Fighting the Nano-Pirates”

Prof. Dr. Eckart Rühl, Physikalische und Theoretische Chemie
„Nano-Particles in Biological Matter: A View from Physical Chemistry“

27.04.2015
16:00-18:00 Uhr
S05 T02 B02
Analytisch-chemisches-Kolloquium
Philippe Schmitt-Kopplin, Helmholtz Zentrum München
Unraveling the chemical space of terrestrial and meteoritic organic matter
15.04.2015
S07 S00 D07
17 Uhr c.t.
GDCh-Kolloquium

Prof. Dr. Stefan Buchholz, Evonik Industries AG
„Aktuelle Themen aus der Evonik-Forschung - Von der Biotechnologie bis zu den Materialwissenschaften“

01.04.2015
10.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Sebastian Gondzik

„Synthese und Reaktivität von niedervalenten Zinkverbindungen"

12.03.2015
11.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Peer-Christopher Scheiff

„Untersuchung der Wechselwirkung von einfachen Carbonylverbindungen mit Eisoberflächen"

27.02.2015
10.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Christoph Scheiper

„Organozink-Chelatkomplexe für die Lactidpolymerisation"

26.02.2015
11.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Stefan Graß

„Charakterisierung von Struktur und Adsorptionsgeometrie komplexer Biomoeküle mit oberflächenverstärkter Raman-Spektroskopie und 2D-Korrelationsspektroskopie"

25.02.2015
14.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Volker Seifarth

„Ureteral Tissue Engineering: Development of a Bioreactor System and Subsequent Characterization of the Generated Biohybrids"

09.02.2015
17:15 Uhr
S03 V00 E71
Anorganisch-Chemisches Kolloquium
Prof. Dr. Shigeyoshi Inoue, TU Berlin

„Boronium and Silyliumylidene Ions: Synthesis, Structure, and Reactivity“

04.02.2015
S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.
GDCh-Kolloquium
Dr. Georg Jochem, Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden
“Tatort, Labor, Gerichtssaal – Anwendungen naturwissenschaftlicher Untersuchungsmethoden in der Kriminalistik”
30.01.2015
10.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Andreas Truszkowski

„Simulation von Peptiden, Proteinen und Biomembranen mit Molekularer Fragmentdynamik (MFD)"

29.01.2015
10.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Raphaela Schäper

„Vergleichende Reaktivitätsstudien an analog substituierten Zinkverbindungen in den Oxidationsstufen +I und +II"

28.01.2015
Evonik Industries AG
Gerlingstr. 65 (Tor 3)
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Evonik-Lecture
Prof. Dr. Patrick Théato, Universität Hamburg
“Post-Polymerization Modifications: Teaching an old dog new tricks”

26.01.2015
11:00 Uhr
NETZ 2.42

Nano-Biophotonik-Kolloqium

Prof. Dr. Lutz Mädler, Werkstofftechnik, Universität Bremen
"Multidisciplinary Approach for the Safe Implementation of Nanotechnology: Perspective of Particle Synthesis"
26.01.2015
17:15 Uhr
S03 V00 E71
Anorganisch-Chemisches Kolloquium
Prof. Dr. Bettina Lotsch, Uni München
„2D or not 2D? Two-dimensional nanostructures for sensing and solar energy conversion“
22.01.2015
16:15 Uhr
Organisch-Chemisches Kolloquium
Prof. Dr. Markus Kalesse, Universität Hannover
Titel folgt…
21.01.2015
S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Antrittsvorlesung
Prof. Dr. rer. nat. Malte Behrens
“Katalysatoren für die Energiewende: Chemische Energiespeicherung mit nanostrukturierten Festkörpern"
19.01.2015
16:00 Uhr
S05 T02 B02
Analytisch-Chemisches Kolloquium
Frank Steiner, Thermo Fisher Scientific
Das Konzept der Peakkapazität in der 2D-LC und 1D-UHPLC und die Sinnhaftigkeit dieses Wertes beim Methodenvergleich für die Analyse hochkomplexer Proben
14.01.2015
S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Prof. Dr. rer.nat. Sascha Schanze, Leibniz Universität Hannover
“Förderung des Konzeptverständnisses durch kollaborative Aufgabenformate”
07.01.2015
S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

 Neujahrskolloquium

07.01.2015
13.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Crispin Amiri Naini

„Intrinsische Schaltkinetik und Thermodynamik thermoresponsiver Polymerbürsten"

19.12.2014
15.00 Uhr
S05 T00 A10

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Rafael Bautista Mester

„Photothermische Strukturierung von funktionalisierten Siliciumsubstraten"

18.12.2014
17:15 Uhr

Nano-Biophotonik-Kolloqium

PC/ThC-Kolloquium

Prof. Dr. Winfried Teizer, Texas A&M (USA) & Tohoku University (AIMR, Japan)
"Molecular Motors - A Different Kind of Transport"

18.12.2014
16:15 Uhr
Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Tanja Weil, Universität Ulm
„Precision Polymer Synthesis to Build Responsive Biomaterials“
18.12.2014
15.00 Uhr
SM 101

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Maike Schmidt

„Professionswissen von Sachunterrichtslehrkräften"

18.12.2014
13.00 Uhr
S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Marco Hellmert

„Hochentwickelte Aminopyrazol-Hybride gegen pathologische Prozesse der Alzheimer-Krankheit"

17.12.2014
S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Bruno Werdelmann Vorlesung
Prof. Dr. Tanja Weil, Universität Ulm
„Macromolecular Therapeutics by Programmed Self-Assembly“
15.12.2014
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Michael Meissner

„Untersuchung der Bindungskinetiken von rekombinantem, humanem knochenmorphogenetischen Protein mit Hilfe der totalen inneren Reflexionsfluoreszenzspektroskopie unter Berücksichtigung des Photobleachings und Fluoreszenzquenchings"

12.12.2014
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Julia Laudien

„Biologische Verträglichkeit künstlicher Sauerstoffträger auf Perfluorcarbon-Basis"

11.12.2014
16:15 Uhr
S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. A. Stephen K. Hashmi, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
„Gold-Katalyse: Liganden, Synthese, Mechanismen“
11.12.2014
15.15 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Mehmet Yavuz

„Molekular geprägte Membranen und Partikel aus Polymermischungen durch Fällungsmittel-induzierte Phasenseparation"

10.12.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Abschlussfeier

Master Water Science

04.12.2014
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Joachim Enax

„Entwicklung zahnmedizinischer Materialien: Auf der Mikroarchitektur von Haifischzähnen basierende Fluorapatit/Polymer-Dentalkomposite und Mattierungsdispersionen für die Vermessung von Zähnen"

03.12.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Fresenius Lecture

Prof. Dr. Boris Mizaikoff, Universität Ulm

„Molecularly Imprinted Polymers: What you always wanted to know, but never dared to ask!“

02.12.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Diana Kozlova

„Kovalent funktionalisierte Calciumphosphat-Nanopartikel zur selektiven Adressierung von Zellen"

01.12.2014
16:00 Uhr
Raum S05 T02 B02
Analytisch-Chemisches Kolloquium
Petra Dittrich, ETH Zürich
Mikrokammern und Mikrotropfen: Lab-on-Chip-Technologie in der Bioanalytik

27.11.2014
16:15 Uhr
S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Hans-Jörg Schneider, Universität des Saarlandes
„Was tut sich im Wasser ? – Neues zu hydrophoben und disperiven Wechselwirkungen“
26.11.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Absolventenfeier

Bachelor, Master, Dissertationen, Chemie WS und Lehramt

19.11.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Großes Naturwissenschaftliches Kolloquium

Prof. Dr. Karl-Heinz Ernst, Empa – Swiss Federal Laboratories for Materials Science and Technology, Switzerland

“Chirality in flatland: molecular recognition, single-molecule manipulation, chiral switching and molecular motors at surfaces”

18.11.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Simon Ristig

„Bimetallische Silber-Gold-Nanopartikel – Synthese, Charakterisierung und zellbiologische Untersuchungen"

17.11.2014
16:00 Uhr
Raum S05 T02 B02
Analytisch-Chemisches Kolloquium
TBA
14.11.2014
16.00 Uhr
Raum SM 101

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Iven Kobow

„Entwicklung und Validierung eines Testinstrumentes zur Erfassung der Kommunikationskompetenz im Fach Chemie"

12.11.2014
17:15 Uhr
S05 V06 E04

PC/ThC-Kolloquium

Prof. Dr. Alfred Meixner, Universität Tübingen, Institut für Physikalische und Theoretische Chemie
"Nanoscale imaging and spectroscopy: From single molecules in an optical microresonator to near-field optical microscopy and super resolution"
12.11.2014
13.00 Uhr
Raum S05 V01 E69

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Dorothea Kujawinski

„Liquid Chromatogrphy coupled ti Isotope Ratio Mass Spectrometry of Selected polar Compounds"

12.11.2014
10.00 Uhr
Raum S05 V06 E04

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Mehmet Ali Ilhan

„Ab Initio Molecular Dynamics Simulation of Proton Transfer in Narrow Ionomers Pores"

10.11.2014
12.00 Uhr
Raum S05 V06 E04

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Kai Alexander Tunnat

„Entwicklung eines kinetischen Modells für Amin- und Amin/Carbonat-Lösungen zur Optimierung des Abscheideprozesses in einer  Technikumsanlage"

04.11.2014
17:00 Uhr
Raum S05 V06 E04
PC/ThC-Kolloquium
PD Dr. Jörg Behler, Fakultät für Chemie und Biochemie, RUB
"High-Dimensional Neural Network Potentials for Large-Scale Simulations of Condensed Systems"
03.11.2014
17:15 Uhr
Raum S03 V00 E71
Anorganisch-Chemisches Kolloquium
Prof. Dr. Carsten Jenne, Uni Wuppertal
„Halogenierte Borcluster: Synthesen, Eigenschaften, Anwendungen“
03.11.2014
16:00 Uhr
Raum S05 T02 B02
Analytisch-Chemisches Kolloquium
Matthias Pursch, Dow
Qualitative and quantitative target analysis in complex matrices by multiple heart-cut 2D LC
30.10.2014
13.00 Uhr
Raum SM 101

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Ingo Brebeck

„Selbstreguliertes Lernen in der Studieneingangsphase im Fach Chemie"

29.10.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17 Uhr c.t.

GDCh-Kolloquium

Liebig Lecture

Prof. Dr. David J. Procter, Universität Manchester

„Designing radical cyclization cascades: New methods for target synthesis“

23.10.2014
16:15 Uhr
S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Dr. Peter B. Crowley, School of Chemistry, NUI Galway, Irland
„Protein-based Supramolecular Assemblies“
23.10.2014
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Jan Weber

„Temperature induced change in aliphatic monolayers observed by vibrational sum-frequency generation spectroscopy"

20.10.2014
16:00 Uhr
Raum S05 T02 B02
Analytisch-Chemisches Kolloquium
Dwight Stoll, Gustavus Adolphus College, US
Mobile phase mismatch in two-dimensional liquid chromatography - Effects and practical solutions
02.10.2014
14.00 Uhr
Raum S05 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Giacomo Bertini

„Sampler systems for tracking emitters of phenanthrene in sewers"

24.09.2014
11.00 Uhr
Raum S05 R00 L87

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Jürgen Linders

„Untersuchung nanoskaliger Systeme mit Feldgradienten NMR - Von Amphiphilen bis zur Nanokapsel"

09.09.2014
11.00 Uhr
Raum S05 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Thorsten Pieper

„Kaliumpermeable Barrieremembran zur Anwendung in einen in vivo Sensor"

08.09.2014
10.00 Uhr
Raum S05 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Aleksandra Martyna Gajda

„Temperatur-responsive Polymer-Membranen durch Integration von “Nanoheizkörpern""

05.09.2014
10:30 Uhr
Foyer S07 S06
Campus Essen
Dr. Franz-Josef Hormes
Universität Bonn, Louisiana State University

„Nanoteilchen sind „anders“ – Röntgenabsorptionsspektroskopie zur Charakterisierung von metallischen Nanoteilchen“
03.09.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Claudia Dreszer

„Hydraulic Resistance of Biofilms in Membrane Filtration Systems"

28.08.2014
11.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Anna Weber

„Gasphasen- und lösungsbasierte Synthese von thermoelektrischen Materialien"

28.08.2014
9:15 Uhr
Raum S07 S02 D48

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Yong Hu
Nanjing University, Department of Material Science and Engineering, CHINA

"Hybrid and oxide metal nanoparticles used for medical imaging and therapy"
23.07.2014
12.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Jakob Haun

„Miniaturized online comprehensive two-dimensional liquid chromatography"

17.07.2014
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Stefan Heimann

„Thermoelektrische Materialien und Halbleiter: Vom metallorganischen Precursor zum nanoskaligen Material"

14.07.2014
10.00 Uhr
Raum T03 R02 D81

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Johannes Glaubitz

„Chromatographic and Spectroscopic Characterization of Surfactants used for Agrochemical Products"

11.07.2014
10.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Patrick Gilles

„Hemmung von verdauungsrelevanten Enzymen durch Einsatz neuer Affinitätspolymere"

10.07.2014
16:15 Uhr
S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Dr. Pol Besenius
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
"Supramolekulare Polymerisation von schaltbaren Peptiden in Wasser"
08.07.2014
10.00 Uhr
Raum SM 101

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Jenna Koenen

„Entwicklung und Evaluation von experimentunterstützten Lösungsbeispielen zur Förderung naturwissenschaftlich-experimenteller Arbeitsweisen"

02.07.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr
GDCh

Großes Naturwissenschaftliches Kolloquium

Prof. Dr. Hardy Pfanz
Universität Duisburg Essen, Angewandte Botanik
"Vulkanische Gas-Ökosysteme – das Überleben von Pflanzen, Pilzen und Tieren unter extremsten Bedingungen"

30.06.2014
12:30 Uhr
S07 S00 D07

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Cordt Zollfrank, Technische Universität München
"Anorganische Struktur- und Funktionsmaterialien aus biogenen Templaten"

30.06.2014
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Günter Gauglitz, U Tübingen
Optische Sensoren für Umwelt und Diagnostik

30.06.2014
Raum S05 T02 B02
16:00 Uhr

Nano-Biophotonik-Kolloqium

Prof. Dr. Günter Gauglitz, Universität Tübingen
"Optische Sensoren für Umwelt und Diagnostik"
27.06.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Jackelyn Aragon-Gomez

„Experimental Investigations on the Dissolved Gas Analysis Method (DGA) through Simulation of Electrical and Thermal Faults in Transformer Oil"

26.06.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Johannes Rüsing

„Calciumphosphat-Nanopartikel als Wirkstoffträger: Kolloidchemie und biomedizinische Anwendung"

25.06.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr
GDCh

ABGESAGT!!!

Prof. Dr. Nicolas H. Bings
Johannes Gutenberg Universität Mainz
„Thermal Inkjet-Technology as Alternative Tool for Sample Introduction in Elemental and Molecular Spectrometry“

18.06.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr
GDCh

Prof. Dr. M. Rehahn
Technische Universität Darmstadt

„Funktionspolymere und Nanotechnologie – Durch Synergien zu neuen Anwendungsperspektiven“

17.06.2014
Raum S05 V01 E69
Dienstag, 13:00 Uhr
Anorganisch-Chemisches Kolloquium
Prof. Jing Li, Rutgers Universität, NJ, USA
„Engineering Hybrid Crystalline Materials for Clean Energy Applications“
16.06.2014
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr
Amalytisch-Chemisches Kolloquium
Andreas Peter, Kantonales Labor Zürich, CH
Mikroverunreinigungen im Trinkwasser - der (unabhängige) Weg der Schweiz

11.06.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr
GDCh

Prof. Dr. Claus A.M. Seidel
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
„Ein dynamischer Blick auf Moleküle mit Einzelmolekül-Fluoreszenzspektroskopie"
06.06.2014
15.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Eduard Deibel

„Synthese und Anwendung neuer Ionisationsmarker für die APLI-(TOF)MS"

04.06.2014
17:15 Uhr
Raum S05 V06 E04

PC/ThC-Kolloquium

Prof. Dr. Petra Tegeder
Universität Heidelberg, Physikalisch-Chemisches Institut
Functional molecules at surfaces
04.06.2014
16.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Timon Mönig

„Synthese von Boronsäurederivaten als Modulatoren für Proteasen"

03.06.2014
17:30 Uhr
S05 T00 B59
Anorganisch-Chemisches Kolloquium
Prof. Dr. Wolfgang Parak, Fachbereich Physik / AG Biophotonik, Philipps-Universität Marburg
"Colloidal nano- and microparticles, from characterization to applications"
03.06.2014
Raum S03 V00 E71
17:30 Uhr
Nano-Biophotonik-Kolloqium
Prof. Dr. Wolfgang Parak, Philipps Universität Marburg
"Colloidal nano- and microparticles, from characterization to applications"
03.06.2014
11.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Janina Petrack

„Über die Adsorption von Allergenen und Nukleinsäuren an Calciumcarbonat sowie die chemische Umwandlung von Goldalgen in elementares Silicium"

02.06.2014
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr
Analytisch-Chemisches Kolloquium
Hartmut Herrmann, Leibniz-Institut für Troposphärenforschung Leipzig
Troposphärische Multiphasenchemie: Von physikochemischen Laboruntersuchungen zu Modellierung und Feldmessung
28.05.2014
Raum Foyer S07 S06
9:15 Uhr
Nano-Biophotonik-Kolloqium
Prof. Dr. Alexander Heisterkamp, lAO Jena
Titel folgt...

 

27.05.2014
15.00 Uhr
Raum S05 V01 E69

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Feng Liang

„Fast determination of gasoline related compounds in groundwater by differential ion mobility spectrometry"

21.05.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr
GDCh

Jungchemikerforum
Dipl. Ing. Martin Kubessa, VAA-Komission Hochschularbeit
„Berufsperspektiven für Chemikerinnen und Chemiker“

21.05.2014
Raum S05 V06 E04
17:15 Uhr
PC/ThC-Kolloqium
Nano-Biophotonik-Kolloqium
Prof. Dr. Tim Liedl, Fakultät für Physik, LMU München
Functional DNA origami structures
15.05.2014
16:15 Uhr
S05 T02 B02
Organisch-Chemisches Kolloquium
14.05.2014
Evonik Industries AG,
Gerlingstr. 65 
(Tor 3)
GDCh

Prof. Dr. Arne SkerraTechnische Universität München
„Neue  Wirkstoffe und Enzyme für die rote und weiße Biotechnologie durch Protein-Design“
„Novel pharmaceuticals and enzymes for medical and industrial biotechnology via protein design“

13.05.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr
GDCh
Jungchemikerforum
Prof. Dr. Donna Neslon, Universität Oklahoma
"Breaking Bad: My experience as schience advisor to the TV series"
12.05.2014
17:15 Uhr
S03 V00 E71
Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Lars Wesemann, Universität Tübingen
"Synthese und Eigenschaften niedervalenter Zinnverbindungen"

12.05.2014
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr
Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Eckhard Worch, TU Dresden
Geosorptionsprozesse im Wasserkreislauf: Mechanismen und Modellierungsansätze

08.05.2014
16:15 Uhr
S05 T02 B02
Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Robert Luxenhofer
Universität Würzburg, Lehrstuhl für Chemische Technologie der Materialsynthese
"Peptoide und Polypeptoide: Zwischen organischer Chemie, Polymerchemie und Supramolekularer Chemie"

30.04.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr
GDCh

Dr. Anthony W. Coleman
University Lyon1
„Recent Approachs to the Study of Biomolecular Recognition”

29.04.2014
Raum: T03 R03 D89
Dienstag, 16:00 Uhr
Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Pascal Boeckx, U Gent, B
Application of isotopic analyses of aminosugar and fatty acid biomarkers: microbial residue turnover and sediment source apportionment

23.04.2014
14:30 Uhr
Raum S05 V06 E04
PC/ThC-Kolloquium

Dr. Simone Meloni
EPFL Lausanne, Schweiz
Rare event methods: modern techniques and their application to challenging chemical and physical problems

 

Vertiefung des Themas am 24.4. von 10:00 - 13:00 Uhr
Vorlesung von Herrn Meloni
A stroll along modern rare event methods: general ideas and derivation of some of the most promising techniques

15.04.2014
15.00 Uhr
Raum SM 101

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Nicola Sarah Großebrahm

„Elemente fachdidaktischen Wissens in der universitären Ausbildung angehender Chemielehrkräfte"

10.04.2014
16:15 Uhr
S05 T02 B02
Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. rer. nat habil Peter Imming
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
„Antimykobakterielle Wirkstoffe: Aktuelle Entwicklungen, mit einem Fokus auf Benzothiazinonen und Pyridomycin“

10.04.2014
16.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Lena Ganda Saptalena

Determination of Volatile Metabolites of Fecal Contaminants in Water Samples by Differentieal Mobility Spectrometry"

10.04.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Christian Kuhn

„Dünnschicht-Kompositmembranen auf Basis von Polyurethanen für die organophile Nanofiltration"

10.04.2014
11.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Sven Frost

„Thermoresponsive Membranen für die schaltbare Permeation und Fraktionierung von Nanopartikeln"

09.04.2014
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr
GDCh

Prof. Dr. Lutz Gade
Anorganisch-Chemisches Institut der Universität Heidelberg
„Symmetrie als Konstruktionsprinzip in der Asymmetrischen Katalyse“

09.04.2014
11.00 Uhr
Raum R12 R07 A69

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Jennifer Brieden

„PEO-Biotin/anti-Biotin – Eine Hapten/Antikörper-Interaktion für die hocheffiziente und reversible magnetische Zellseparation"

07.04.2014
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Pham Hung Viet, VNU University of Science, Hanoi, Vietnam
Study on Mobilization of Arsenic during Deep Aquifer Exploitation at Nam Du – Hoang Mai – Hanoi

04.04.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Diana Neubert

„Röntgenfluoreszenzanalyse zur prozessnahen Analytik von Reduktionsmitteln für den Hochofenprozess"

28.03.2014
15.30 Uhr
Raum S05 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Ute Schlund

„Entwicklung neuer polykationischer Rezeptoren zur molekularen Erkennung und als Vektoren in der Gentransfektion"

24.03.2014
15.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Jens Moser

„Untersuchungen zur Etablierung CEACAM1-bindender Partikel für die bildgebende Diagnostik des Prostatakarzinoms"

20.03.2014
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Nicht öffentlich!!!

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Thomas Lostak

„Elektrochemische und grenzflächenchemische Untersuchungen an Zr-basierenden Konversionsschichten auf verzinktem Bandstahl"

19.03.2014
15.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Ievgen Nedrygailov

„Studies of energy dissipation pathways in the water formation reaction using metal-oxide-semiconductor nanostructures"

12.03.2014
10.00 Uhr
Raum S05 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Jens Laaks

„Development and Validation of Novel Solventless Microextraction Techniques in  Gas Chromatography"

19.02.2014
11.00 Uhr
Raum S05 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Lijun Zhang

„Development and application of liquid chromatography coupled to isotope ratio mass spectrometry"

14.02.2014
13.00 Uhr
Raum S05 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Benjamin Lyhs

„Synthese und Charakterisierung von binären Polyaziden der p-Blockelement"

11.02.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Julian Oeljeklaus

„Development and chemical synthesis of natural product-derived and rationally designed small molecule probes for plant biology research"

05.02.2014

Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr

GDCh

Antrittsvorlesung
Prof. Dr. Sebastian Schlücker, Universität Duisburg-Essen
"NanoBiophotonik: Von Licht, Molekülen und Zwergen"

31.01.2014
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Sven Backhaus

„Polymer-Keramik-Kompositmaterialien als Knochenersatz und die Wechselwirkung von Nanopartikeln mit Biomolekülen"

30.01.2014
16:15 Uhr
S05 R03 H20

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Ing. Jens Hartung
Technische Universität Kaiserslautern
„Kaskaden aus aeroben Oxidation, stereoselektiver Cyclisierung und Heteroatomtransfer auf Kohlenstoff-Radikale zum Aufbau funktionalisierter cyclischer Ether"

29.01.2014
GDCh

 

Prof. Dr. Alain Bergel, Laboratoire de Génie Chimique, CNRS-Université  de Toulouse
“Electricity harvesting from microorganisms”

22.01.2014
Mittwoch, 17.15 Uhr
GDCh

21.01.2014
Dienstag, 17.15 Uhr
PC/ThC-Kolloquium

Axel Gross
Institut für Theoretische Chemie - Universität Ulm
Toward a first-principles description of structures and processesin electrochemical energy conversion and storage

20.01.2014
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Thorsten Ressler, TU-Berlin
"Einsatz nanostrukturierter Trägermaterialien für Modellsysteme in der heterogenen Katalyse - ausgewählte Beispiele aus den Bereichen selektive Oxidation und Methanoldampfreformierung"

20.01.2014
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Bernhard Spengler, U Gießen
Hochauflösende bildgebende Massenspektrometrie von biologischem Gewebe

15.01.2014
Mittwoch, 17.15 Uhr
Evonik Industries AG,
Gerlingstr. 65  (Tor 3)
GDCh

Prof. Dr. Markus Biesalski, Technische Universität Darmstadt
„Maßgeschneiderte Papiermaterialien durch immobilisierte Polymere – von Papier basierter Mikrofluidik zu neuen Papiersensoren“

13.01.2014
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Ralf Zimmermann, U Rostock
Abgase aus Schiffdieseln, Holzverbrennung und Co: Chemische Zusammensetzung und Gesundheitseffekte

09.01.2014
16:15 Uhr
S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Dr. Jochen Antel
Universitätsklinikum Essen, Klinik für Psychiatrie
„Wirkstoffdesign in der Industrie"

08.01.2014

Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Neujahrskolloquium

Programm

08.01.2014
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Thorsten Hüffer

„Sorption of non-ionic compounds by carbon-based Nanomaterials – Systematic characterization, modeling, and application"

20.12.2013
15.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Holger Lutze

„Sulfate radical based oxidation in water treatment"

20.12.2013
11.00 Uhr
Raum SM 101

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Nora Ferber

„Entwicklung und Validierung eines Testinstruments zur Erfassung von Kompetenz-Entwicklung im Fach Chemie in der Sekundarstufe I"

19.12.2013
16.00 Uhr
Raum S07 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Barbara Geibel

„Biometrische peptidische Rezeptoren zur Erkennung biologisch relevanter Moleküle - Design, Synthese und Potential"

18.12.2013

Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Prof. Gerhard Erker, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

„Frustrierte Lewispaare: Aktivierung kleiner Moleküle und mehr“

18.12.2013
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Nanni Noël

„Attachment of acidophilic bacteria to solid substrata"

16.12.2013
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Ulrich Siemeling, Universität Kassel
„Going for Gold with Ferrocene"

13.12.2013
10.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Julia Susanne Gebauer

„Nachweis und Charakterisierung von Nanopartikeln in aquatischen Proben: Methodische und apparative Entwicklungen"

11.12.2013

Campus Duisburg
Hörsaal MC122
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Großes Naturwissenschaftliches Kolloquium
Prof. G.J.M Meijer, Radboud University Nijmegen
“Taming beams of neutral molecules”

11.12.2013

Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Abschlussfeier Water Science Master

09.12.2013
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Arno Pfitzner, Universität Regensburg
„Von Inseln, Netzen und Käfigen - Molekulare Aspekte im Festkörper"

09.12.2013
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Georg Schwedt, TU Clausthal
Vom Ionenaustausch zur Multi-Ionenchromatographie - Ein Rückblick auf die Entwicklungen der angewandten chromatographischen Spurenanalytik

09.12.2013
13.30 Uhr
Raum S05 R00 L87

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Janine Bauer

„Perfluorcarbon-Nanokapseln als Sauerstoffträger für künstlichen Blutersatz: Synthese und Charakterisierung"

05.12.2013
16:15 Uhr
S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Doris Kunz
Eberhard Karls Universität Tübingen
"N-heterocyclische Carbene und Diazafulvalene: Verwandtschaften, Komplexe und Reaktivitäten"

04.12.2013
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.15 Uhr

GDCh

Jungchemikerforum
Prof. Dr. Bernhard Unterberg, Ruhr-Universität Bochum
„Energieerzeugung durch Kernfusion"

04.12.2013
16:00 Uhr
Raum S05 V06 E04

PC/ThC-Kolloquium

Prof. Dr. Cosima Stubenrauch
Institut für Physikalische Chemie, Universität Stuttgart
Macro-, Mini-, Micro- and Nanoemulsions: Who is who?

04.12.2013
11.00 Uhr
Raum S05 R03 H18

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Bernadette Rauch

„Functional analysis of multiple general transcription factors in Sulfolobus acidocaldarius"

27.11.2013

Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Absolventenfeier

25.11.2013
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Albert Sickmann, ISAS Dortmund
The first comprehensive and quantitative analysis of human platelet protein composition allows the comparative analysis of structural and functional pathways.

25.11.2013
13.00 Uhr
Raum S05 V06 E04

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Beate-Maria Reitter

„Molekulardynamische Simulationen der Aggregation von Cokristallbildner mit quantenchemischen Potentialen am Beispiel Acetylen-Benzol"

25.11.2013
10.00 Uhr
Raum S05 T05 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Svetlana Gasanova

„Aqueous-phase electrical discharges: generation, investigation and application for organics removal from water"

21.11.2013
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Christine Kallweit

„Zwei alte Schaltsysteme in neuem Licht betrachtet"

20.11.2013
17:15 Uhr
Raum S05 V06 E04

PC/ThC-Kolloquium

Prof. Dr. Tobias Hertel
Institut für Physikalische und Theoretische Chemie, Universität Würzburg
Excitons in carbon nanotubes

20.11.2013
10.00 Uhr
Raum T03 R02 D26

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Silke Jachlewski

„Biofilm formation and EPS analysis of the thermoacidophilic Archaeon Sulfolobus acidocaldarius"

18.11.2013
11.00 Uhr
Raum S05 V06 E04

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Nicole Klaffki

„Ab initio Molekulardynamik des Pentadienyliminium-Kations in Gasphase und in Lösung"

14.11.2013
15:15 Uhr
S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Boris Rybtchinski
Weizmann Institute of Science, Israel
„Hydrophobic interacitons: from evolving concepts to evolving matter"

13.11.2013

Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Bruno-Werdelmann-Vorlesung
Dr. Boris Rybtchinski, Weizmann Institute of Science, Israel
„Water-Based Noncovalent Nanomaterials“

12.11.2013
16.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Bintasan Kwankhao

„Microfiltration membranes via electrospinning of polyethersulfone solutions"

06.11.2013
17:15 Uhr
Raum S05 V06 E04

PC/ThC-Kolloquium

Peter Gilch
Arbeitsgruppe Femtosekundenspektroskopie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Temporally and Spatially Resolved Spectroscopy with Femtosecond Laser Pulses

05.11.2013
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Dominik Esser

„Protein phosphorylation in Archaea: Central carbohydrate metabolism in Sulfolobus species"

04.11.2013
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Deirdre Cabooter, KU Leuven
Detailed Characterization of the Kinetic Performance of Some Recently Introduced Separation Supports for Reversed-Phase Chromatography Separations

31.10.2013
14.30 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Christine Maria Erger

„Determination of priority organic substances in surface water containingsuspended particulate matter by disk solid phase extraction"

31.10.2013
10.00 Uhr
Raum T03 R02 D82

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Anja Schröter

„Destruktive und konstruktive laserbasierte Verfahren zur kokalen Biofunktionalisierung organischer Monoschichten"

24.10.2013
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Markus Hollmann

„Elementspeziesanalytik von Palladium, Platin und Zink mittels simultaner ESI-MS und ICP-MS Detektion nach flüssigchromatographischer Trennung"

23.10.2013
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr David Riesop

„Untersuchungen zur ortsaufgelösten Zinkverteilung in Mammakarzinomen und der Korrelation zum Tumortyp und zu histologischen Prognosefaktoren"

26.10.2013
10.00 Uhr
Raum T03 R02 D82

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Dongxu Yin

„Protein-selective adsorbers by molecular imprinting via a novel two-step surface grafting method"

18.10.2013
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Stefan Schälike

„Einfluss der thermischen Stabilität organischer Peroxide auf quelltermrelevante Wärmeströme wechselwirkender Poolfeuer"

15.10.2013
11.00 Uhr
Raum S05 R03 H20

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Qian-Qian Jiang

„Discovery of potent inhibitors of human β-tryptase by protein surface recognition"

09.10.2013

Abschlussfeier Water Science Bachelor

20.09.2013
9.30 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Marlene Münch

„Entwicklung neuer PiC-Precusoren für den MOCVD-Prozess"

20.09.2013
14.00 Uhr
Raum SM 101 (Schützenbahn)

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Katja Freyer

„Zum Einfluss von Studieneingangsvoraussetzungen auf den Studienerfolg Erstsemesterstudierender im Fach Chemie"

19.09.2013
9.30 Uhr
Raum S03 V00 E59

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Claudia Janosch

„Sulfur oxidation in moderately thermophilic leaching bacteria"

18.09.2013
16.00 Uhr c.t.
JCF
S05 T01 B11

Sprecherwahlen 2013 JungChemikerForum Essen 

Wahlberechtigt sind alle JCF bzw. GDCh Mitglieder (GDCh Mitgliedsnummer erforderlich!)

18.09.2013
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Marcelina Malissek

„Nanopartikel-Protein Interaktionen – Quantifizierung der strukturellen und funktionellen Aspekte des Adsorptionsprozesses"

13.09.2013
9.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Patrizia Latza

„Antikörper-selektive Polymere zur Reinigung von medizinischem Immunglobulin G"

13.09.2013
13.30 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Jörg Hippler

„Speziierung und Toxizität metall(oid)organischer Verbindungen ausgewählter Metall(oid)e in biologischen und umweltrelevanten Systemen"

12.09.2013
14.00 Uhr
Raum S05 T03 B94

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Sven Behnke

„Herstellung und Charakterisierung von organophilen Nanofiltrationsmembranen auf Basis von photovernetzbarem Polyimid"

11.09.2013
10.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Wulf Engelen

„Chiralitätsinduktion in konformationsisomeren Phosphorverbindungen und Metall-Koordinationskomplexen"

11.09.2013
10.00 Uhr
Raum S05 T02 B02

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Annabell Tenboll

„Reversible Self-Assembled Monolayers as Biosensor Platforms"

09.09.2013
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Wasim Alachraf

„Development and application of mass spectrometric methods for the investigation of organocatalytic reactions"

04.09.2013
12.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Claudia Stephan

„Perfluordecalin-gefüllte Poly-n-butylcanoacrylat-Nanokapseln als künstliche Sauerstoffträger"

28.08.2013
11.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Sami Lababidi

„Effect of Sample Preparation on the Characterization of Crude Oil and its Complex Fractions by High Resolution Mass Spectrometry"

26.08.2013
9.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Agata Joanna Wikiel

„Role of extracellular polymeric substances on biocorrosion initiation or inhibition"

13.08.2013
11.00 Uhr
Raum SM 101 (Schützenbahn)

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Andrea Harbach

„Problemorientierung und Vernetzung in kontextbasierten Lenraufgaben"

26.07.2013
9.00 Uhr
Raum T03 R02 D26

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr André Maun

„Optimierung von Verfahren zur Kohlenstoffdioxid-Absorption aus Kraftwerksrauchgasen mithilfe alkalischer Carbonatlösungen"

24.07.2013
14.00 Uhr
Raum T03 R03 D39

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Anna Hagemann

„Trehalose Metabolismus in (Hyper-)thermophilen Archaea"

12.07.2013
11.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Behnusch Athenstädt

„Development of GC-MS methods for the identification and quantification of leachables from plastic packaging in dialysis solution"

10.07.2013
17:15 Uhr
Raum S05 V06 E04

PC/ThC-Kolloquium

Dr. Maurice van Gastel, MPI für Bioanorganische Chemie, Mülheim an der Ruhr

Chemical Energy Conversion in [NiFe] Hydrogenases

09.07.2013
T01 S04 B34
14:15 Uhr

Bewerbungsvortrag zur Besetzung der W2-Professur "Anorganische Chemie" an der Universität Duisburg-Essen

Dr. Marc Walter, Technische Universität Braunschweig

Aktivierung kleiner Moleküle mit Übergangsmetallkomplexen

08.07.2013
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Stefan Lamotte, BASF
HPLC-Trennung kleiner polarer Verbindungen: Möglichkeiten und deren Anwendung in der Praxis

03.07.2013

Evonik Industries AG

Gerlingstr. 65 (Tor 3)

Prof. Dr.  Hans G. Börner, Humboldt-Universität zu Berlin

Bioinspirierte Polymerwissenschaft: „Eine neue Welt zwischen Kunststoffen und Proteinen

02.07.2013
T01 S04 B34
9:15 Uhr

Bewerbungsvortrag zur Besetzung der W2-Professur "Anorganische Chemie" an der Universität Duisburg-Essen

Dr. Malte Behrens, Fritz-Haber-Institut der MPG

Materialchemie von Feststoffkatalysatoren zur Umsetzung von CO2

01.07.2013
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. J. Michael Köhler, Institut für Mikro- und Nanotechnologie, TechnischeUniversität Ilmenau
"Kontinuierliche und kombinatorische mikroreaktionstechnische Synthese vonplasmonischen Nanopartikeln mit definierten optischen Eigenschaften"

28.06.2013
14.30 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Mario Pink

„Charakterisierung der proteomischen, metabolomischen und funktionellen Reaktionenen in endothelialen Zellen nach Langzeitexposition gegen Dieselrußsurrogat"

27.06.2013
16.00 Uhr
Raum SM 101
(Schützenbahn)

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Sebastian Ritter

„Einfluss des Lerninhalts Nanogrößeneffekte auf Teilchen- und Teilchenmodellvorstellungen von Schülerinnen und Schülern"

26.06.2013
16:15 Uhr
Raum S05 V06 E04

PC/ThC-Kolloquium

Prof. Stephan A. Maier
Imperial College London, South Kensington Campus

Nanoplasmonics: Metallic nanostructures for light confinement and the enhancement of light/matter interactions

26.06.2013
15.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Nico Stahra

„Mikrofiltrationsmembranen mit kontrollierter Porosität und verbesserten Benetzungseigenschaften durch Phasenseparation von Polymerblends"

26.06.2013
10.15 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Sebastian Kowal

„Determination of polar pesticide metabolites in aqueous matrices by LC-MS an investigation of occurring matrix effects"

24.06.2013
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Thomas Knepper, HS Fresenius
PFAS - Textilien, Outdoor, Transformationsprodukte, Analytik

24.06.2013
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Uwe Ritter, TU Ilmenau
Neue Kohlenstoffnanomaterialien für Technik und Medizin-Chancen und Grenzen

19.06.2013
S05 V06 E04
17.15 Uhr

PC/ThC-Kolloquium

Prof. Dr. Nico van der Vegt
Center of Smart Interfaces, Technische Universität Darmstadt

Molecular simulations of solvent-induced forces in soft matter systems

17.06.2013
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Christian Lehmann, MPI Mülheim
„Von Polymorphie zu NLO-Materialien - Eigenschaften molekularer Festkörper verstehen“

12.06.2013
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Prof. Dr. Wolfgang Schnick, Ludwig-Maximilians-Universität München

„Innovative Materialchemie – von der Grundlagenforschung bis zur industriellen Anwendung in Hochleistungs-LEDs“

12.06.2013
T01 S04 B34
9:15 Uhr

Bewerbungsvortrag zur Besetzung der W2-Professur "Anorganische Chemie" an der Universität Duisburg-Essen

Dr. Roberto Rinaldi, MPI für Kohlenforschung

"Die Biorefinarie aus dem Blickwinkel der anorganischen Chemie"

11.06.2013
T01 S04 B34
9:15 Uhr

Bewerbungsvortrag zur Besetzung der W2-Professur "Anorganische Chemie" an der Universität Duisburg-Essen

Dr. Marat Khusniyarov, Universität Erlangen-Nürnberg

"Coordination chemistry with photoisomerizable ligands: from molecular switches to photo-controlled catalysts"

 

10.06.2013
Anorganisch-Chemisches Kolloquium

 

Prof. Dr. Michael Ruck, TU Dresden
„Elektrische Leiter nahe dem atomaren Limit“

10.06.2013
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Thorsten Hoffmann, U Mainz
Development and Application of Aerosol Mass Spectrometry for Atmospheric Research

MPI-Lecture

10.06.2013
13:00-14.30 Uhr

Prof. Dr. Ferdi Schüth
Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr

"Energiesysteme der Zukunft – chemische und physikalische Aspekte"

05.06.2013
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Prof. Dr. Luisa De Cola, Universität Strasbourg

"Interactions between cells and nanomaterials"

MPI-Lecture

03.06.2013
13:00-14.30 Uhr

Prof. Dr. Ferdi Schüth
Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr

"Energiesysteme der Zukunft – chemische und physikalische Aspekte"

MPI-Lecture

27.05.2013
13:00-14.30 Uhr

Prof. Dr. Ferdi Schüth
Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr

"Energiesysteme der Zukunft – chemische und physikalische Aspekte"

23.05.2013
12.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Sebastian Schwark

"Antikörper-Selektive Materialien für die Produkt Aufreinigung: Gepfropfte PET- und Cellulose-basierte Makroporöse Membranadsorber..."

22.05.2013
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Großes Naturwissenschaftliches Kolloquium

Prof. Dr. Martin Möller, DWI an der RWTH Aachen

"From hierarchical selforganisation towards polymer systems with functional and active properties"

 

15.05.2013
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Fresenius-Lecture 2013

Prof. Dr. Otto Wolfbeis, Universität Regensburg

“Optische (Nano)sensoren für Sauerstoff, ph-Wert und Temperatur”

14.05.2013
14.00 Uhr
Raum T03 R03 D89

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Jessica Richard

„Toxicological in vito evaluation of organic micropollutants before and after oxidative waste water treatment."

13.05.2013
Raum: S05 T02 B02
Montag, 16:00 Uhr

Amalytisch-Chemisches Kolloquium

Thorsten Benter, U Wuppertal
Der Mechanismus dopant-assistierter Photoionisationsmethoden (APPI/APLI): Warum perdeuterierte Dopanten - ganz ohne Physik - protonieren können ...

MPI-Lecture

13.05.2013
13:00-14.30 Uhr

Prof. Dr. Ferdi Schüth
Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr

"Energiesysteme der Zukunft – chemische und physikalische Aspekte"

 

08.05.2013
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Jungchemikerforum

Prof. Dr. Thisbe K. Lindhorst

"Über die Untersuchung Kohlenhydrat-spezifischer bakterieller Adhäsion"

MPI-Lecture

29.04.2013
13:00-14.30 Uhr

Prof. Dr. Ferdi Schüth
Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr

"Energiesysteme der Zukunft – chemische und physikalische Aspekte"

26.04.2013
12.30 Uhr
Raum SM 101 (Schützenbahn)

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Norman Frank Riehs

„Epistemologische Einstellungen von angehenden Chemie- und Physiklehrenden"

25.04.2013
12.00 Uhr
Raum T03 R02 D82

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Meike Cyris

„Behavior of Gadolinium-based Disgnostics in Water Treatment„."

23.04.2013
12.30 Uhr
Raum S05 R03 H20

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Anja Bauermeister

„Characterization of stress tolerance and metabolic capabilities of acidophilic iron-sulfur-transforming bacteria and their relevance to Mars"

MPI-Lecture

22.04.2013
13:00-14.30 Uhr
 

Prof. Dr. Ferdi Schüth
Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr

"Energiesysteme der Zukunft – chemische und physikalische Aspekte"

19.04.2013
14.00 Uhr
Raum S05 R03 H20

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Hyun Il Kim

„Das Schwingungsverhalten von Wasserstoff auf epitaktisch gewachsenem Graphen"

17.04.2013
9.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Alexander Peetsch

"Synthese und Funktionalisierung anorganischer Nanopartikel zur Wechselwirkung mit Bakterien und Zellen"

10.04.2013
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 16.00 Uhr

GDCh

Festkolloquium  

Einführung von Prof. Dr. Günter Schmid

„Einrichtung der Umweltanalytik im damaligen Fachbereich“

Prof. Dr. Torsten Schmidt

„Analytische Chemie in Essen“

Antrittsvorlesung Prof. Oliver Schmitz

„Produktkontrolle in der traditionellen chinesischen Medizin:

notwendig und machbar?“

Kaffeepause

Verabschiedung Prof. A. Hirner

Laudatio auf Alfred Hirner von Prof. Reinhard Zellner

Eingeladener Vortrag

Prof. Hajo Haase, RWTH Aachen "Zink(spezies) und Gesundheit"

Dankesworte Prof.  A. Hirner

08.04.2013
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Matthias Tamm, TU Braunschweig
„Katalytische Metathese von Alkinen und Diinen“

15.03.2013
15.00 Uhr
Raum SM 101 (Schützenbahn)

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Katja Stief

„Sebstregulation und Hausaufgabenmotivation im Chemieunterricht"

07.03.2013
10.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Dipl.-Chem. Constanze Wilch

„Neue molekulare Pinzetten und die Hemmungder Enzyme PARP-1/G6PD"

04.03.2013 - 07.03.2013

14:00 Uhr
Audimax, S07, S05, Universitätsstr. 2
45141 Essen, Campus Essen

ANAKON 2013 - Messe zur analytischen Chemie

Weitere Informationen: http://www.gdch.de/anakon2013

Prof. Dr. Torsten C. Schmidt, Tel. 0201/183-6772,
torsten.schmidt@uni-due.de

13.02.2013
11.00 Uhr
Raum S05 R03 H20

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau M. Sc. Miriam Tewes

„Association of hygienically relevant microorganisms with freshwater plankton"

07.02.2013
Raum S05 T02 B02
16:15 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Martin Hiersemann, Technische Universität Dortmund

„Beiträge zur Totalsynthese zyklopentanoider Naturstoffe“

06.02.2013

 

GDCh

Festkolloquium Prof. Hans-Curt Flemming

Prof. Dr. Hans W. Ingensiep, Universität Duisburg-Essen

„Wie ticken Naturwissenschaftler?“

30.01.2013
12:00-15.00 Uhr
Raum Casino (Campus Essen)

Chemie, Informatik, Physik - Attraktive Studienfächer für Frauen /und/ Männer an der UDE?

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier: http://www.uni-due.de/ekfg/mint-frauen-maenner.shtml

30.01.2013

 

GDCh

Prof. Dr. Maik Walpuski

„Kompetenzmessung im Fach Chemie“

MPI-Lecture

30.01.2013
13:00-15.00 Uhr
Raum S03 V00 E71

Prof. Dr. Robert Schlögl, Direktor des Max-Planck-Instituts für Chemische Energiekonversion in Mülheim und Direktor des Fritz-Haber-Instituts der Max-Planck-Gesellschaft in Berl

"Grundlagen der heterogenen Katalyse"

29.01.2013
15.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Dipl.-Chem. Khaled Ataya

„Supercooled sulphuric acid solutions: desorption of water, mass accomodation and residence time of HCI at 213, 218 and 228 K"

MPI-Lecture

23.01.2013
13:00-15.00 Uhr
Raum S03 V00 E71

Prof. Dr. Robert Schlögl, Direktor des Max-Planck-Instituts für Chemische Energiekonversion in Mülheim und Direktor des Fritz-Haber-Instituts der Max-Planck-Gesellschaft in Berl

"Grundlagen der heterogenen Katalyse"

23.01.2013

 

GDCh

Prof. Dr.-Ing. Andreas Ostendorf, Ruhr-Universität Bochum

„2-Photonen-Polymerisation – Grenzen und Möglichkeiten“

17.01.2013
Raum S05 T02 B02
16:15 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

Dr. Elsa Sanchez Garcia, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung

„A Computational Approach to Molecular Interactionsin Biological Systems“

MPI-Lecture

16.01.2013
13:00-15.00 Uhr
Raum S03 V00 E71

Prof. Dr. Robert Schlögl, Direktor des Max-Planck-Instituts für Chemische Energiekonversion in Mülheim und Direktor des Fritz-Haber-Instituts der Max-Planck-Gesellschaft in Berl

"Grundlagen der heterogenen Katalyse"

16.01.2013

Evonik Industries AG, Gerlingstr. 65 (Tor 3)

GDCh

Prof. Stephan Förster, Universität Bayreuth

„Was ist 'nano' in Nanocomposites“

16.01.2013
11.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Dipl.-Chem. Anna-Maria Zellermann

„Strukturveränderung anionischer Polysaccharide in Gegenwart mehrwertiger Kationen"

14.01.2013
13.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr M. Sc. Zhaoqing Pei

„Novel Cross-linkable Polymeric membranes for Organophilic Ultra- and Nanofiltration"

10.01.2013
10.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr M. Sc. Nasser Hassan Abdella Mohamed

„Surface Modification of Synthetic Fibers for Antibacterial Applications"

09.01.2013
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr

GDCh

Neujahrskolloquium

07.01.2013
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Metzler-Nolte, Ruhr-Universität Bochum

„Bioorganometallchemie: Synthesestrategien und biomedizinische Anwendungen von Metall-Peptidkonjugaten"

21.12.2012
11.00 Uhr
Raum SM 101 (Schützenbahn)

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Nermin Özcan

„Zum Einfluss der Fachsprache auf die Leistung im Fach Chemie"

21.12.2012
14.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Dipl.-Chem. Oliver Würfel

„Mechanistic investigation on methylation of metal(loid)s by methylcobalamin"

19.12.2012

16:00 Uhr

GDCh

Masterfeier Water Science

18.12.2012
15.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Herr Dipl.-Chem. (FH) Benjamin Gutschank

„Synthese und Reaktivität mehrkerniger Metall-Amidinatkomlexe"

14.12.2012
10.00 Uhr
Raum S07 S02 D48

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau M. Sc. Christina Tepper

„Unidirektionale Schaltprozesse auf Basis von cyclischen Pseudopeptiden"

13.12.2012
16.00 Uhr
Raum SM 101 (Schützenbahn)

Promotionsverfahren Dr. rer. nat.
Frau Helena van Vorst

„Kontextmerkmale und ihr Einfluss auf das Schülerinteresse im Fach Chemie"

12.12.2012

 

GDCh

Absolventenfeier

11.12.2012
Raum S05 V06 E04
Dienstag, 14.15 Uhr

Seminar Theoretische Chemi

Laszlo Pusztai, Hungarian Academy of Sciences, Budapest

"Reverse Monte Carlo modelling of molecular liquids (including aqueous solutions)"

10.12.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Stefanie Dehnen, Universität Marburg

„Multinäre Anionen: von Supertetraedern, Makrokugeln und zeotypen Netzwerken zu molekularen Intermetalloiden“

10.12.2012
Raum S05 V06 E04
Montag, 14.15 Uhr

Seminar Theoretische Chemie

Laszlo Pusztai, Hungarian Academy of Sciences, Budapest

"Understanding structural  disorder (in liquids and amorphous and crystalline solids) on the basis of diffraction experiments, using Reverse Monte Carlo Methods"

05.12.2012

 

GDCh

Jungchemikerforum

Prof. Dr. Klaus Roth, Freie Universität Berlin

„Schokolade - ein chemischer Sinnesrausch“

28.11.2012

 

GDCh

Fresenius-Lecture 2012

Prof. Dr. Renato Zenobi, Ph.D.Department of Chemistry and Applied Biosciences ETH Zürich, Switzerland

“Noncovalent Interactions Probed by Soft Ionization Mass Spectrometry”

27.11.2012
Raum: S05 R03 H20
Dienstag, 8:00 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Tao Yi, Fudan University, China

„Stimulus Responsive Supramolecular Functional Materials“

21.11.2012

17.00 Uhr

GDCh

“Bruno-Werdelmann-Vorlesung”

Prof. Dr. Katharina Landfester, MPI für Polymerforschung in Mainz

„Kleine Tröpfchen als Schraubzwingen für chemische Reaktionen“

19.11.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Anja Mudring, Ruhr-Universität Bochum

„Titel folgt“

14.11.2012

16.00 Uhr

GDCh

Großes Naturwissenschaftliches Kolloquium

Prof. Dr. Erwin Neher,Max-Planck-Institut für Biophysikalische Chemie, Göttingen

„Bioelectricity: Early concepts, nerve impulses, ion-channel, and some surprises“

12.11.2012
Raum: S05 R03 H20
Montag, 12:30 - 17:00 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Yong Wang Zhejiang University, Hangzhou, P. R. China
"CNx Materials and Their Applications in Heterogeneous Catalysis"

Prof. Dr. Feihe Huang Zhejiang University, Hangzhou, P. R. China
"Supramolecular Polymers Based on Host-Guest Molecular Recognition Motifs"

Prof. Dr. Carsten Schmuck Universität Duisburg-Essen
"pH-swichtable nanoassemblies"

Prof. Dr. Thomas Schrader Universität Duisburg-Essen
"Protein surface recognition by designed polymers"

Dr. Philipp Wagener Universität Duisburg-Essen
"Laser-generated nanoparticles for catalysis"

29.10.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Christoph Janiak, Universität Düsseldorf

„Chemie im Bereich der Zwerge – von Nanoporen und Nanopartikeln“

08.10.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Carsten Strohmann, TU Dortmund

„Wie laufen Reaktionen mit lithiierten Molekülen ab?“

24.09.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Dr. Claudia Weidenthaler, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Mülheim a.d. Ruhr
"Nanoskaligen Feststoffen auf der Spur: was kann moderne Röntgenbeugung heute an
Informationen beitragen?"

18.09.2012
16.15 Uhr

S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Tohru Nishinaga Tokoyo Metropolitan University, Japan
„Design of Thiophene-based Novel π-Conjugated Molecules and their Functionalization “

17.07.2012
Raum S05 V06 E04

Theoretische Chemie

Minisymposium
Theory of Solutions
Solutions for Theory

Programm

16.07.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Aldo Boccaccini , Universität Erlangen-Nürnberg
„Electrophoretic deposition: from traditional materials to cells and nanotechnology“

16.07.2012
Raum S05 T02 B02
16-18 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Hans-Georg Schmarr, DIENSTLEISTUNGSZENTRUM LÄNDLICHER RAUM (DLR) RHEINPFALZ
"Zielkomponenten- und Profiling-Analysen in der modernen Weinaromaanalytik: Spielwiesen für den Einsatz mehrdimensionaler (gas)chromatographischer Techniken?"

10.07.2012
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr
GDCh

Antrittsvorlesung
Prof. Dr. Stephan Barcikowski

"Licht gestaltet: Lasergenerierte Nanopartikel für Medizin und Energietechnik“

04.07.2012
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr
GDCh

Jungchemikerforum

Prof. Dr. Arne Lützen, Universität Bonn
"Auf dem Weg zu funktionalen supramolekularen Aggregaten"

02.07.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Entfällt!

Prof. Dr. Stefanie Dehnen, Universität Marburg
„Multinäre Anionen: von Supertetraedern, Makrokugeln und zeotypen Netzwerken zu molekularen Intermetalloiden“

02.07.2012
Raum S05 T02 B02
16-18 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Joachim Richert, BASF
"Analytics - a Key to Innovation"

28.06.2012
16.15 Uhr

S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Reinhold Fink Universität Tübingen
"Wie funktionieren organische Solarzellen und was können wir als Chemiker tun, um diese zu verbessern?”

20.06.2012
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr
GDCh

Großes Naturwissenschaftliches Kolloquium
Prof. Dr. Matthias Scheffler, Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin

„Van der Waals-Wechselwirkungen in der Physik,Chemie und Biologie“

18.06.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Norbert Mitzel, Universität Bielefeld
„Molekülstrukturen in verschiedenen Phasen - wie und warum unterscheiden sie sich ?“

14.06.2012
16.15 Uhr

S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Dr. Peter B. Crowley
School of Chemistry, NUI Galway, Ireland
"Protein Surface Recognition – Calixarenes and Camouflage"

11.06.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Karl Klinkhammer, Universität Mainz
“Stannylene, Plumbylene und Radikale - ungesättigt und dennoch persistent”

06.06.2012
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr
GDCh

Prof. Dr . Klaus Müllen, MPI Mainz
„Ist die Zukunft schwarz? Zur Chemie von Graphenen und Kohlenstoffmaterialien“

04.06.2012
Raum S05 T02 B02
16-18 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Satoshi Endo, UFZ Leipzig
Partitioning, Sorption & Bioaccumulation of Organic Contaminants: A Step Forward from Kow

31.05.2012
16.15 Uhr

S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Mathias Christmann Technische Universität Dortmund
Synthesen von UCS1025A, Ripostatin B und Englerin A durch katalytische Transformationen nachwachsender Rohstoffe

23.05.2012

Evonik Industries AG, Gerlingstr. 65 (Tor 3)
Prof. Dr. Helmut Ritter, Universität Düsseldorf
„Funktionalisierte Polymere“

21.05.2012
Raum S05 T02 B02
16-18 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

James McCullagh, U Oxford
"LC-IRMS"

16.05.2012
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr
GDCh

Prof. Dr. Ursula Obst
„Die Rückkehr der Untoten – bakterieller Schlaf und Wiedererweckung“

10.05.2012
16.15 Uhr

S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Frau Prof. Dr. Anja Krueger, Universität Würzburg, Institut für Organische Chemie
"Nano-Diamanten"

09.05.2012
Raum S07 S00 D07
Mittwoch, 17.00 Uhr
GDCh

Prof. Dr. Frank Neese, MPI für Bioanorganische Chemie, Mülheim
"Neue Einblicke in Photosystem II und Nitrogenase durch die Kombination von Spektroskopie und Quantenchemie“

08.05.2012
Außer der Reihe im Glaspavillon!
16-18 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Beate Escher, Queensland University, AUS
"What’s in our water? Bioanalytical tools for assessment of micropollutants, mixtures and transformation products"

07.05.2012
Raum S03 V00 E71
Montag, 17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Dietrich Gudat, Universität Stuttgart
„Die vielseitige Chemie N-heterocyclischer Phosphane: Organokatalyse, leicht frustrierte Lewispaare und langlebige Radikale“

26.04.2012
16.15 Uhr

S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. ir. Luc Brunsveld, Technische Universität Eindhoven

„Neues aus der Biosupramolekularen Chemie“

25.04.2012
16.15 Uhr

S07 S00 D07

GDCh

Festkolloquium

Anlässlich des 75. Geburtstags von Prof. em. Dr. Günter Schmid

Prof. em. Dr. Dieter Fenske, Karlsruhe Institut für Technologie (KIT), „Cluster der Münzmetalle mit Programm Chalkogenliganden: Synthese, Molekülstrukturen und Eigenschaften“

Prof. em. Dr. Hansgeorg Schnöckel, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), „Metalloide Al- und Ga-Cluster: Die Komplexität chemischer Prozesse beim Lösen und bei der Bildung von Metallen“

Mehr...

23.04.2012
Raum S05 T02 B02
16-18 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Mike Spence, Shell global solutions
"Relative merits of laboratory vs field- based methodologies for the evaluation of aquifer biodegradation potential - a perspective from industry"

12.04.2012
16.15 Uhr

S05 T02 B02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Ulrich Lüning Universität Kiel
"Multiple Wasserstoffbrücken, Konkave Reagenzien und dynamisch kombinatorische Chemie"

08.03.2012
14.00 Uhr

S05 T02 B45

Fakultätsratssitzung

09.02.2012
14.00 Uhr

S05 T02 B45

Fakultätsratssitzung

02.02.2012
16.00 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Markus Kaiser - Universitaet Duisburg-Essen
"Entwicklung chemischer Wirkstoffe und Ihre Anwendung in Biologie und Medizin"

01.02.2012

GDCh

Prof. Dr. Manfred Stamm, IPF Dresden
„The Challenge of Polymer Nanostructures at Surfaces: From Polymer Single Molecules to Switchable Brushes and Nanotemplates“

31.01.2012
14:15 Uhr

S05 T02 B45

Hochschullehrerbesprechung

30.01.2012
17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Karsten Meyer, Universität Nürnberg-Erlangen
"Titel folgt mit gesonderter Ankündigung"

25.01.2012

GDCh

Prof. Dr. Robert Schloegl, Max-Planck-Gesellschaft Berlin
"Chemische Energiespeicherung"

19.1.2012
16:00 Uhr
S05 T00 A10

PC-Kolloquium

Tim Albrecht
"Solid-state nanopores as single-molecule biosensors with submolecular resolution - towards DNA sequencing-by-tunnelling"

16.01.2012
17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Dietmar Stalke, Universität Göttingen
"What a synthetic chemist learns from charge density"

12.01.2012
16.00 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Chiara Cabrele - Ruhr-Universitaet-Bochum
"Strukturelle Untersuchung und Peptid-vermittelte Erkennung der Dimerisierungsdomäne der Id Proteine"

09.01.2012
17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Yuri Grin, MPI Dresden
"Titel folgt mit gesonderter Ankündigung"

19.12.2011
16:15 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Petr Karlovsky
"Chemical and molecular analysis in secondary metabolite research"

18.01.2012

GDCh

Prof. Dr. Insa Melle , TU Dortmund
„Unterrichtsmethoden im Fach Chemie – Evaluation verschiedener Ansätze durch schulpraxisnahe empirische Forschung“

11.01.2012
10:15 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Neujahrskolloquium der Fakultät für Chemie:
Markus Hollmann
"Parallele Element- und Molekülmassenspektrometrie: Ein neues Werkzeug der Elementspeziation"

15.12.2011
16.00 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

Dr. Christian Ottmann - Chemical Genomics Centre Dortmund
"Modulation von Protein-Wechselwirkungen durch kleine Molekuele"

14.12.2011
Glaspavillon R12 S00 H12

Abschlussveranstaltung M. Sc. Water Science

12.12.2011
17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Axel Schulz, Universität Rostock
"Über reaktive Kationen und neue schwach koordinierende Anionen"

07.12.2011

Absolventenfeier der Fakultät für Chemie

5.12.2011
16:15 Uhr

Analytisch-Chemisches Kolloquium

Michael Linscheid
"Zum Problem der Quantitativen Bestimmung von Biopolymeren: Metallmarkierung als Alternative"

01.12.2011
16.00 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Ulrich Koert - Philipps-Universitaet Marburg
"Naturstoffe und Ionenkanaele als Syntheseziele"

30.11.2011

Großes Naturwissenschaftliches Kolloquium
Prof. Dr. Dierk Raabe, MPI Eisenforschung, Düsseldorf
„Nanostructures in 100 Thousand Tons“

28.11.2011
16.00 Uhr

Organisch-Chemisches Kolloquium

 Prof. Dr. Giuseppe Resnati - Politecnico de Milano
"Halogen Bonding: An Effective Supramolecular Tool"

28.11.2011
17.15 Uhr

Anorganisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Robert E. Dinnebier, MPI Stuttgart
"Die Toolbox der modernen Pulverdiffraktometrie: Symmetriemoden, Charge Flipping, MEM und parametrische Rietfeld Verfeinerung"

23.11.2011
Evonik Goldschmidt Gerlingstr. 65 (Tor 3) 17.00 Uhr c.t.

GDCh

Evonik: Prof. Dr. Manfred Wilhelm, KIT Karlsruhe
„Neue Methoden für die mechanische Charakterisierung von Polymeren“

17.11.2011
14.00 Uhr

S03 V00 E59

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Albert Sickmann - ISAS Dortmund
„Mitochondrial Proteomics“

09.11.2011

GDCh

Antrittsvorlesung
Prof. Dr. Andreas Schnepf, Universität Duisburg-Essen
Chemie mit Weltraummolekülen im Labor: „Einblicke in den Grenzbereich zwischen Molekül und Festkörper bei Metallen“

03.11.2011
14.00 Uhr

S04 T01 A02

Organisch-Chemisches Kolloquium

Prof. Dr. Bernd Engels - Julius-Maximilians-Universität Würzburg
"Some Insights from Quantum Chemistry”

26.10.2011
16.00 Uhr c.t.

GDCh

Werdelmann-Vorlesung
Prof. Dr. John A. Robinson, Universität Zürich
"Protein Epitope Mimetics as Anit-Infectives"

20.10. 2011
(Do.),16.00 Uhr c.t.
Bio/ Geo

GDCh

Prof. Dr. Kurt Wüthrich, ETH Zürich
„Prion Protein Structural Biology and Prion Diseases“