Close
Skip to content
Das Banner zeigt den Schriftzug "CoP Kunst / Musik"

Kreativ-​schöpferisches Gestalten mit und über digitale Medien und Technologien sowie die Reflexion darüber stellen aktuelle Herausforderungen für einen zeitgemäßen Kunst-​ und Musikunterricht dar. Ziel der CoP Kunst und Musik ist es, Möglichkeiten und Grenzen eines digital unterstützten und begleitenden musik- und kunstpädagogischen Handelns unter Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse herauszuarbeiten und auf dieser Basis entsprechende fachspezifische Konzepte und Produkte für alle Phasen der Lehrendenbildung zu entwickeln, zu erproben und zu evaluieren. Im Zentrum steht dabei die Frage, welche neuen Methoden, Lehr-/​Lernräume und Formen künstlerischen Gestaltens die Digitalisierung im Kunst-​ und Musikunterricht ermöglicht. Dabei wird auch zu untersuchen sein, wie digitale Medien zur Förderung individueller Lern- und Entwicklungsprozesse von Schüler*innen im Unterricht eingesetzt werden können und wie diese im Verhältnis zu bisherigen analogen Medien kritisch zu bewerten sind.

Das Bild zeigt das Logo der CoP Kunst/Musik

Leitungsebene

Das Bild zeigt Herrn Prof. Dr. Clausen.

Prof. Dr. Bernd Clausen
Universität Siegen

Leitung der CoP

Das Bild zeigt die angegebene Person.

Prof. Dr. Johannes Voit
Universität Bielefeld

Leitung der CoP

Das Bild zeigt die angegebene Person.

Dr. Andreas Heye
Universität Bielefeld

Mitarbeiter Innovationsstelle

E-Mail an Dr. Andreas Heye

Das Bild zeigt die angegebene Person.

Benjamin Weyel
Universität Siegen

Mitarbeiter Innovationsstelle

E-Mail an Benjamin Weyel

Mitglieder (unter anderem)

ComeIn

 

 

ComeIn wird im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“
aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
unter dem
 Förderkennzeichen 01 JA 2033 A-L gefördert.

 

This website partially uses stock images. Photos courtesy of and copyright Free Range Stock, www.freerangestock.com.