Close
Skip to content

Die Ver­anstal­tung hat bere­its stattge­fun­den. Die The­men­tis­che wur­den durchge­führt und sind erfol­gre­ich been­det wor­den. Eine Teil­nahme ist nicht mehr möglich. 

Orientierungsrahmen in komplexen Mehrebenensystemen

Die Ses­sion zu den „Ori­en­tierungsrah­men in kom­plex­en Mehreben­sys­te­men“ wird sich in inter­ak­tiv­er Grup­pe­nar­beit zunächst ein­er ersten Analyse zuwen­den: (1) Wo ste­he ich inner­halb meines Sys­tems vor welchen Her­aus­forderun­gen der Dig­i­tal­isierung? Nach dieser Iden­ti­fika­tion wer­den in der Ses­sion drei Ori­en­tierungsrah­men zur Dig­i­tal­isierung in der Lehreraus­bil­dung und ‑fort­bil­dung the­ma­tisiert. In ein­er zweit­en inter­ak­tiv­en Runde wer­den diese auf das eigene Sys­tem abge­bildet und ihr heuris­tis­ch­er Wert iden­ti­fiziert: Welche Kom­pe­ten­zen bringe ich bere­its mit, um einen Inno­va­tion­sprozess zu unter­stützen? Welche Kom­pe­ten­zen sind inner­halb meines Sys­tems von weit­eren Akteuren einzu­fordern? Welche Kom­pe­ten­zen kön­nten zukün­ftig notwendig wer­den und sind bis­lang noch nicht in Ori­en­tierungsrah­men iden­ti­fiziert? Im gemein­samen Plenum gilt es, poten­tielle Syn­ergien zwis­chen den Akteuren über die Ebe­nen hin­weg zu identifizieren.

Tobin­s­ki, David, Dr,
Uni­ver­sität Duis­burg Essen,
AG-Imed­ibi des Pro­jek­tes Comein 

Anschrift:
Uni­ver­sität Duis­burg-Essen,
Uni­ver­sitätsstr. 15, 45141 Essen

E‑Mail

ComeIn

 

 

ComeIn wird im Rahmen der „Qualitätsoffensive
Lehrerbildung“ aus Mitteln des Bundesministeriums
für Bildung und Forschung unter dem
Förderkennzeichen 01 JA 2033 A-L gefördert.

 

This website partially uses stock images. Photos courtesy of and copyright Free Range Stock, www.freerangestock.com.