Supercomputer Cray

Der Supercomputer Cray XT6m steht vornehmlich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der UDE aus den Bereichen Chemie, Ingenieurwissenschaften, Mathematik und Physik zur Verfügung.

Nutzung der Cray

Der Plattenspeicher der Cray wird als Lustre-Parallelfilesystem organisiert. Er wird ausschließlich als Scratch-Bereich genutzt.

Das Homedirectory für Cray-User wird bedarfsbezogen erhöht.

Die Job-Bearbeitung erfolgt über das Batchsystem PBS.

Über die Nutzung wird ein Accounting geführt.

Über aktuelle Entwicklungen  und Störungen werden die Nutzer über eine Mailing-Liste informiert.

zur Verfügung stehende Queues

Queue Anzahl Cores Max. Walltime Max. active jobs Max Jobs per User
testq bis zu 96 Cores max. 2 Stunden Walltime active jobs nicht limitiert max. 10 Jobs per user
c1kt48h bis zu 1.024 Cores max. 48 Stunden Walltime active jobs nicht limitiert max. 10 Jobs per user
c2kt8h bis zu 2.048 Cores max. 8 Stunden Walltime max. 1 Job active max. 6 Jobs per use
c4kt2h bis zu 4.096 Cores max. 12 Stunden Walltime max. 6 Jobs per user

Software

  • Intel Compiler
  • PGI Compiler und Run-Time-Library
  • VASP