BESCHREIBEN UND VERWALTEN
3 von 6

Welche Typen von Metadaten gibt es?

Man unterscheidet vier Typen von Metadaten: [1]

  • Beschreibende Metadaten […] sind Informationen, die der Identifizierung und dem Wiederauffinden der Ressource dienen wie Titel, Verfasser, Abstract, Schlagwörter etc.
  • Verwaltungsmetadaten […] sind Informationen über die Herstellung, Speicherung, Verwahrung der Ressource oder des Objektes, Rechtemanagement, Verwaltung der Zugriffsrechte usw.
  • Strukturelle Metadaten […] sind Informationen über den strukturellen Aufbau der Ressource wie Einteilung in einzelne Kapitel oder Textpassagen, Abschnitte mit visuellen Medien etc.
  • Technische Metadaten […] umfassen Angaben zu Merkmalen [einer] digitalen Ressource wie Umfang, verwendete Codierverfahren, technisch relevante Strukturmerkmale usw.

 

Zurück Übung


[1] Spree, Ulrike (o. J.): ReMIND. Metadaten. Zugriff über http://www2.bui.haw-hamburg.de/pers/ulrike.spree/remind/metadaten.htm (08.10.2018).