Prof. Dr. Heike Roll

Prof. Dr. Heike Roll

Professorin
Deutsch als Zweit- und Fremdsprache

Lehr-  und Lernmaterialien

2017
Roll, Heike
/ Baur, Rupprecht S./ Okonska, Dorota/ Schäfer, Andrea: Lehr- Lernmaterialien für einen fachübergreifenden Deutsch- und Kunstunterricht. Münster/ New York: Waxmann
https://www.waxmann.com/waxmann-buecher/?no_cache=1&tx_p2waxmann_pi2%5Bbuch%5D=BUC125307&tx_p2waxmann_pi2%5Baction%5D=show&tx_p2waxmann_pi2%5Bcontroller%5D=Buch&cHash=0f9fecbc2acb9e0b73990db99581dea5

 

Monographien

2003
Roll, Heike (2003) Jugendliche Aussiedler sprechen über ihren Alltag. Rekonstruktionen sprachlichen und kulturellen Wissens. München: iudicium
http://www.iudicium.de/katalog/143-4.htm

1998
Dietz, Barbara/Roll, Heike (1998) Jugendliche Aussiedler. Porträt einer Zuwanderergeneration. Frankfurt a.M.: Campu
https://www.zvab.com/buch-suchen/isbn/9783593359427/

 

Herausgeberschaft

2018
Grießhaber, Wilhelm/ Roll, Heike/ Schmölzer-Eibinger, Sabine/ Schramm, Karen (Hrsg.) (2018) Schreiben in der Zweitsprache Deutsch. Berlin: de Gruyter (im Druck)

2017
Di Venanzio, Laura/ Lammers, Ina/ Roll, Heike (Hg.) (2017) DaZu und DaFür“ – Neue Perspektiven für das Fach Deutsch als Zweit- und Fremdsprache zwischen Flüchtlingsintegration und weltweitem Bedarf. Göttingen, Universitätsverlag
https://univerlag.uni-goettingen.de/handle/3/isbn-978-3-86395-344-7

2014
Roll, Heike/ Spieß, Constanze (Hrsg.) (2014): Kunst durch Sprache – Sprache durch Kunst. Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie (OBST), Heft 84/2013. https://uvrr.de/bildungswissenschaften/obst_84_kunst_durch_sprache_sprache_durch_kunst.html

2013
Iagupova Larysa/ Kaliuščenko, Vladimir/ Katny, Andrzej/ Roll, Heike (Hrsg.) (2013): Semantik und Pragmatik im Spannungsfeld der germanistischen und kontrastiven Linguistik  Frankfurt a.M.: Peter Lang.
https://www.peterlang.com/view/product/16205

2012
Roll, Heike/ Schilling, Andrea (Hrsg.) (2012): Mehrsprachiges Handeln im Fokus von Linguistik und Didaktik. Duisburg: Universitätsverlag Rhein-Ruhr.
http://www.uvrr.de/index.php/produkt-details/product/mehrsprachiges-handeln-im-fokus-von-linguistik-und-didaktik.html

2010
Roll; Heike/Schramm, Karen (2010)  Alphabetisierung in der Zweitsprache Deutsch.  OBST 77 (Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie) 
http://www.gilles-francke.de/osnabruecker-beitraege-obst/id-772011-alphabetisierung-in-der-zweitsprache-deutsch.html
 

Beiträge

2018
Gürsoy, Erkan/ Roll, Heike (2018) Schreiben und Mehrschriftlichkeit – zur funktionalen und koordinierten Förderung einer mehrsprachigen Literalität. In: Grießhaber, Wilhelm/ Roll, Heike/ Schmölzer-Eibinger, Sabine/ Schramm, Karen (Hrsg.) (2018) Schreiben in der Zweitsprache Deutsch. Ein Handbuch. Berlin: de Gruyter (im Druck).

2017
Roll, Heike (2017) Wahrnehmen – Gestalten – Sprachlich Handeln. Zum Potential ästhetischer Erfahrung für eine fächerübergreifende sprachliche Bildung in Schule und Museum. In Krause, A., Lehmann, G., Thielmann, W., Trautmann, C. (Hrsg.), Form und Funktion. Festschrift für Angelika Redder zum 65. Geburtstag. Tübingen: Stauffenburg, S. 659 –677.

Dietz, Barbara/ Roll, Heike (2017) Die Einwanderung aus der Sowjetunion und ihren Nachfolgestaaten. In: Nadja, Wulff/ Witzlack-Makarevich, Kai (Hrsg.) Handbuch des Russischen in Deutschland. Migration – Mehrsprachigkeit – Spracherwerb. Berlin: Frank & Timme, S. 101 – 114.

Baur, Rupprecht/ Chlosta, Christoph/ Roll, Heike (2017) Die Geschichte der Russlanddeutschen. In: Wulff, Nadja/ Witzlack-Makarevich, Kai (Hrsg.) Handbuch des Russischen in Deutschland. Migration – Mehrsprachigkeit – Spracherwerb. Berlin: Frank & Timme, S. 81 – 100.

Dietz, Barbara/ Roll, Heike (2017): Ethnic German and Jewish Immigrants from Post-Soviet Countries in Germany: Identity formation and Integration Prospects. In: Ludmila Isurin/ Claudia Riehl (eds.): Integration, Identity, and Language Maintenance in Young Immigrants. Russian Germans or German Russians? Amsterdam: John Benjamins, 41-68.

2016
Roll, Heike
/ Gürsoy, Erkan/ Boubakri, Christine (2016): Mehrsprachige Literalität fördern. Ein Ansatz zur Koordinierung von Deutschunterricht und herkunftssprachlichem Türkischunterricht am Beispiel von Sachtexten. In: Der Deutschunterricht, Heft 6, 57–67.

Mavruk, Gülsah/ Pitton, Anja/ Roll, Heike (2016) Praxisphasen bereiten angehende Lehrkräfte auf migrationsbedingte Heterogenität vor. In: Tagungsdokumentation zur Tagung “Lehrerbildung in Nordrhein-Westfalen im Kontext der aktuellen Fluchtmigration”. Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW, 12-17.

Uluçam-Wegmann, Işıl / Roll, Heike / Gürsoy, Erkan (2016): Türkisch an der Ruhr. Zur Dynamik des deutsch-türkischsprachigen Sprachgebrauchs bei mehrsprachigen Schüler*innen im Ruhrgebiet. In: UNIKATE, Heft 49, S. 78–85.

Roll, Heike (2016): Institutionen zur Förderung des Lernens und Lehrens von Migranten. In: Eva Burwitz-Melzer; Grit Mehlhorn; Claudia Riemer; Karl-Richard Bausch & Hans-Jürgen Krumm (Hrsg.): Handbuch Fremdsprachenunterricht. 6. Auflage, Neubearbeitung. Tübingen: Narr und Francke, 644-647.

Roll, Heike/ Baur, Rupprecht S./ Okonska, Dorota/ Schäfer, Andrea (2016): Sprache durch Kunst: Ästhetisches und sprachliches Lernen im Zusammenspiel von Museum und Schule. In: Fremdsprache Deutsch, Nr. 54, 29–39.

Barbara Dietz/Roll, Heike:  Ethnic German and Jewish immigrants from post-Soviet countries in Germany: Identity formation and integration prospects. In: Isurin, L., Riehl, C. (Hrsg.) Integration, Identity, and Language Maintenance in Young Immigrants. Russian Germans or German Russians? Amsterdam & Philadelphia: Benjamins.

2015
Beese, Melanie/ Roll, Heike (2015): Textsorten im Fach- zur Förderung von Literalität im Sachfach in der Schule und Lehrerbildung. In: Claudia Benholz; Magnus Frank & Erkan Gürsoy (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Stuttgart: Fillibach bei Klett, 51–72.

Lammers, Ina/ Roll, Heike (2015): Studierende und Schüler schreiben gemeinsam – Peer Learning in schulischen Schreibwerkstätten als Zugang zur Bildungssprache. In: Claudia Benholz; Magnus Frank & Erkan Gürsoy (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Stuttgart: Fillibach bei Klett, 237–252.

2014
Lammers, Ina/Roll, Heike (2014)  Erzählen - Schreiben - Begleiten. Jahrgangsübergreifende Schreibwerkstätten mit Schreibbegleitung durch Peers. Online unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/schreibwerkstatt.pdf

2013

Roll, Heike/ Baur, Rupprecht/ Okonska, Dorota/ Schäfer, Andrea (2013): Sprache im Farbenrausch -Sprachförderung und Mehrsprachigkeit im Rahmen des Projekts Sprache durch Kunst. In: Yvonne Decker-Ernst & Ingeborg Oomen-Welke (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache: Beiträge zur durchgängigen Sprachbildung. Stuttgart: Fillibach bei Klett, 249–270.

Beese, Melanie/ Roll, Heike (2013): Versuchsprotokolle schreiben – zur Förderung literaler Routinen bei mehrsprachigen SuS in der Sekundarstufe I.  In: Yvonne Decker-Ernst & Ingeborg Oomen-Welke (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache: Beiträge zur durchgängigen Sprachbildung. Stuttgart: Fillibach bei Klett, 213–230.

2012      
Roll Heike (2012): (Hoch)-Schulischer Lernort Schreibwerkstatt. Tutorielle Schreibbegleitung als Instrument der DaZ-Förderung. In: Fürstenau, Sarah (Hg.) Interkulturelle Pädagogikund sprachliche Bildung. Herausforderungen für die Lehrerbildung. Wiesbaden: Springer VS, 163-179.

2011
Roll Heike (2011): Schülerschreibbegleitung zur Unterstützung der Schreibmotivation bei Schüler(innen) mit Deutsch als Zweitsprache. In: Hahn, Natalia/ Roelcke, Thorsten (Hgg.) Grenzen überwinden mit Deutsch. 37. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremdsprache (Materialien Deutsch als Fremdsprache, Band 85), 129-144.

2008
Grießhaber, Wilhelm/Roll,Heike/ Schilling, Andrea (2008): „Und dann Wort für Wort und schlegerei hat sich angefangen" - Missverständnisse durch Nutzung latenter russisch-sprachiger Ressourcen im Deutschen. In: Kemper, Dirk / Bäcker, Iris (Hgg.) Deutsch-russische Germanistik: Ergebnisse, Perspektiven und Desiderate der Zusammenarbeit, Moskau: Stimmen der slavischen Kultur, 199-209.

2006
Roll, Heike/Merkel, Svetlana (2006): Migrationssprache Russisch - zur Nutzung russischsprachiger Ressourcen in Lernertexten der 9. Klasse. In: Abel, A./ Stuflesser, M./ Putz, M. (Hg.) Mehrsprachigkeit in Europa. Bozen: Europäische Akademie, 149-160.

2003
Roll, Heike/Dietz, Barbara (2003): Integration als Herausforderung - Junge Aussiedler in Deutschland. In: Khuen-Belasi, Lena (Hg.) Ankunft einer Generation. Integrationsgeschichten von Spätaussiedlern. Karlsruhe: Info Verlag, 9-19.

Roll, Heike (2003): Young Ethnic German Immigrants from the Former Soviet Union: German Language Proficiency and it´s Impact on Integration. In: Münz, R./ Ohliger R. (eds.) Diaspora and Ethnic Migrants: Germany, Israel and the Soviet Successor States in Comparison. London: Frank Cass, 272-288.

1997
Risse, Stephanie, Roll Heike (1997): Haben russlanddeutsche Sprache und Kultur eine Zukunft? - Zur Lage der deutschen Minderheiten in den Nachfolgestaaten der Sowjetunion. In: Redder, Angelika (Hg.) Spracherwerb in Minderheitensituationen. OBST 54 (Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie) 192-217.
http://www.linse.uni-due.de/obst-54-1997-spracherwerb-in-minderheitensituationen.html

Roll Heike (1997): Deutsch sein und doch fremd sein - Jugendliche Aussiedler suchen ihre Identität. In: Forschungsinstitut der Friedrich-Ebert-Stiftung (Hg.) Identitätsstabilisierend oder konfliktfördernd? Ethnische Orientierungen in Jugendgruppen. Bonn, 39-50.
 

Rezensionen

Roll Heike: Rezension zu Senyildiz, Anastasia (2010) Wenn Kinder mit Eltern gemeinsam Deutsch lernen. Soziokulturell orientierte Fallstudien zur Entwicklungerst- und zweitsprachlicher Kompetenzen bei russischsprachigen Vorschulkindern. Tübingen: Stauffenburg-Verlag. In: Zeitschrift „Deutsch als Fremdsprache“ – 50. Jg. 2013, Heft 2,  124-126.
 

 

 

Anschrift:

Universität Duisburg-Essen
Deutsch als Zweit- und
Fremdsprache
Universitätsstr. 12
45141 Essen

Raum: R12 R03 B42
Tel.: +49-(0)201-183 2161
Fax: +49-(0)201-183 3959
E-Mail: heike.roll@uni-due.de

 

Zuständiges Sekretariat:

Vassiliki Metaxa
Tel.: +49-(0)201-183 3580
Fax: +49-(0)201-183 3959
E-Mail: dazdaf@uni-due.de

Raum: R12 R03 B39
Bürozeiten:
Mo., Mi.; Do.; Fr.; 9-12 h
Di.: 13-15.30 h