Belegung des Moduls "DaZ in der Schule" im Lehramt Master

Übersicht Studiengänge

  

Master

     

Lehramt

Modul

Zu belegen im Fachsemester/ (Credit Points)

Veranstaltungen werden erstmals angeboten im

Grundschule

Deutsch als Zweitsprache in der Schule

1.+2./(6)

WS 2014/15

Haupt-, Realschule

Deutsch als Zweitsprache in der Schule

1.+2./(6)

WS 2014/15

 

Die Studierenden des MA Lehramt Gr und HRSGe sollen im ersten und zweiten Semester des Master-Studiums das Modul „DaZ in der Schule“ belegen. Eine Belegung in anderen Mastersemestern oder in einer anderen Reihenfolge ist möglich, aber aus unserer Sicht nicht sinnvoll.

Dieses Modul umfasst sowohl für Gr- als auch für HRSGe-Studierende 4 Semesterwochenstunden (SWS) mit insgesamt 6 CP. Alle Lehrveranstaltungen (s. in der folgenden Tabelle die Veranstaltungen I, II und III) werden schulformspezifisch angeboten.

Zugehörige Lehrveranstaltungen:

Tabelle Ma

 

Veranstaltungsnummer I „Analyse von Lehrmaterialien in Bezug auf Mehrsprachigkeit“ und II „Deutsch als Zweit- und Fremdsprache: Methoden der Sprachförderung“ sind Wahlpflichtangebote (WP), d. h. man muss sich für eine Form entscheiden.
Entweder wird I oder II besucht.
 

Veranstaltungsnummer III „Koordinierung von sprachlichem und fachlichem Lernen“ ist ein Pflichtangebot (P) und wird im Praxissemester angeboten.