Die Modulabschlussprüfung im Master-Modul "DaZ in der Schule" erfolgt in der Veranstaltung "Koordinierung von sprachlichem und fachlichem Lernen" am Ende des Praxissemesters.

Es ist sinnvoll, ein DaZ-Projekt im Umfang von 30 Stunden Workload durchzuführen. Modul und Prüfung können auch unabhängig vom Praxissemester absolviert werden. Es handelt sich nicht um ein Studienprojekt. Bei Nachfragen, wenden Sie sich bitte an die Modulbeauftragten Frau Dr. Andrea Schäfer-Jung (Gr) und Frau Dr. Ina Lammers (HRSGe).