Christian Steck

Christian Steck

Wiss. Mitarbeiter

Projekt Schreiben im Fachunterricht der Sekundar-
stufe I unter Einbeziehung des Türkischen - Eine Interventionsstudie zur Wirksamkeit von fachübergreifender und fachspezifischer Schreibförderung in kooperativen Settings (SchriFT II)

 

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 10/2017
Wiss. Mitarbeiter am Institut für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache im interdisziplinären BMBF-Forschungsprojekt Schreiben im Fachunterricht der Sekundarstufe I unter Einbeziehung des Türkischen - Eine Interventionsstudie zur Wirksamkeit von fachübergreifender und fachspezifischer Schreibförderung in kooperativen Settings (SchriFT II), Universität Duisburg-Essen und Ruhr-Universität Bochum

07/2017-09/2017
Wiss. Mitarbeiterin am Institut für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache im interdisziplinären BMBF-Forschungsprojekt Schreiben im Fachunterricht der Sekundarstufe I unter Einbeziehung des Türkischen. Eine empirische Studie zur Wirksamkeit von schreibfördernden Konzepten im Fachunterricht und im Herkunftssprachenunterricht Türkisch (SchriFT), Universität Duisburg-Essen

09/2015-09/2017
Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Empirische Sozialforschung, Ruhr-Universität Bochum

Hochschulbildung

04/2017
Master of Arts Sozialwissenschaft Studienprogramm ‚Kultur und Person‘, Ruhr-Universität Bochum

06/2013
Bachelor of Arts Geschichte/Soziologie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Anschrift:

Universität Duisburg-Essen
Deutsch als Zweit-
und Fremdsprache
Universitätsstr. 12
45141 Essen

Sitz:

Berlinerplatz 6-8
45127 Essen

Raum: WST-C.03-13
Tel.: +49 (0)201-183 6422

E-Mail:christian.steck@uni-due.de

Projektassistenz:

Sabine Bub
Tel.:  + 49-(0)-201-183 6421
Fax.: + 49-(0)-201-183 3959
E-Mail: sabine.bub@uni-due.de

Raum: WST-C.03.12