Die Universität ehrt AbsolventInnen mit Migrationshintergrund

Elf Erfolgsgeschichten

Die UDE zeichnet elf AbsolventInnen mit Zuwanderungsgeschichte für ihre herausragenden Studienabschlüsse im Jahr 2012 aus. Der 2009 auf Initiative der Prorektorin für Diversity Management, Prof. Dr. Ute Klammer, ausgelobte Preis wird bereits zum vierten Mal von der UDE vergeben.

Jede Fakultät konnte eine/einen Kandidatin/Kandidaten aus ihren Studiengängen benennen.

Die Preisträgerinnen und Preisträger haben Eltern mit Wurzeln in Iran, Kambodscha, Kosovo, Polen, Russland, Tunesien, Türkei, Ukraine und Vietnam oder sie haben selber noch Ihre Kindheit in fernen Ländern verbracht. Sie erfüllten trotz erschwerter Bedingungen die Voraussetzungen für ein Studium und haben sich für einen Studienplatz in einer der vielfältigsten Regionen der Welt entschieden. Sie haben Ihr Studium mit Bravour absolviert und werden nun für ihre herausragenden Studienabschlüsse geehrt.

Die Feierstunde findet am Dienstag, 15. Januar 2013, um 18 Uhr, im Glaspavillon am Essener Campus, Universitätsstraße 12, statt.

Gäste sind willkommen. Eine Anmeldung ist erforderlich unter event@uni-due.de.