Heinrich Hertz-Stiftung

Die Heinrich Hertz-Stiftung fördert den wissenschaftlichen Austausch durch die Vergabe von Stipendien für internationale Forschungsaufenthalte. In Betracht für ein Heinrich Hertz-Stipendium kommen:

  • Wissenschaftler*innen, die in Nordrhein-Westfalen tätig sind und ein Forschungsvorhaben im Ausland planen, und
  • Wissenschaftler*innen, die im Ausland tätig sind und ein Forschungsvorhaben in Nordrhein-Westfalen planen.
Mehr lesen

Stipendiat*innen seit 2008

Kontakt an der UDE

Catharina Yacoub

Science Support Centre – SSC
Stiftungen & MERCUR

☎ 0201 183-6272
catharina.yacoub@uni-due.de