Intranet: Archiv der Internen Meldungen

  • 12.11.2019 - 14:25:11

    Verlagerung der Nachtbriefkästen

    Änderungen zum 18.11.2019
    Haus-, Bachelor-, Masterarbeiten oder andere termingebundene Unterlagen fristgerecht an der …
  • 24.10.2019 - 10:29:10

    GLAZ-Erfassungsgeräte offline

    Vom 28. bis 29. Oktober 2019
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    aufgrund eines Software-Updates des Gleitzeitsytems wird Ihnen dieses am kommenden Montag und Dienstag – 28.10.19 und 29.10.19 – ganztägig nicht zur Verfügung stehen. Bitte beachten Sie, dass während dieser Zeit keine Online-Buchungen vorgenommen und in den Bereichen, in denen der Workflow genutzt wird, keine Korrektur- oder Urlaubsanträge hierüber gestellt werden können. Sie können sich jedoch wie üblich an den Zeiterfassungsterminals ein- und ausbuchen, auch wenn die Geräte ggf. offline sein werden, da die Zeiten zwischengespeichert und anschließend verbucht werden, wenn die Geräte wieder online sind.

    Mit freundlichen Grüßen

    Karoline Schmidt

    Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
    Dezernat Personal und Organisation
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen

    Telefon 0201 / 183 - 2139
    Fax 0201 / 183 - 3605
    Raum T01 S05 B56
  • 11.10.2019 - 14:32:10

    Einführung eines elektronischen (Eingangs-)Rechnungsworkflows

    Umsetzung der EU-Richtlinie über die elektronische Rechnungsstellung
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    durch die …
  • 11.10.2019 - 09:25:10

    Grippeschutzimpfung 2019

    Termine im Oktober
    Sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen,

    auch in diesem Jahr wird für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die beruflich bedingt viel Kontakt mit anderen Menschen haben, eine Grippeschutzimpfung angeboten.

    Da sich Grippe-Viren ständig verändern, muss der Impfstoff fortlaufend angepasst werden. Zur diesjährigen Impfung wird ein Vierfachimpfstoff der Firma „GlaxoSmithKline“ benutzt. Der Impfstoff ist gut verträglich und entspricht den Empfehlungen der WHO und der STIKO.

    Die Impfung findet nach Voranmeldung beim Personalärztlichen Dienst im Betriebsarztzimmer des jeweiligen Campus statt.

    Deshalb bitten wir unbedingt um eine telefonische Terminvereinbarung unter 0201 723- 3481. Bitte beachten Sie, dass es sich bei der angegebenen Rufnummer für die Terminvereinbarung um eine Nummer des Klinikums handelt. Es ist keine interne Durchwahl für Essen. Außerhalb der genannten Termine ist eine Impfung täglich von 8:30 bis 12:30 Uhr im Personalärztlichen Dienst des Universitätsklinikum Essen, nachmittags nach Vereinbarung (Esmarchstr. 10, 45147 Essen) möglich.
    Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit!

    Hier die Termine:

    Campus Duisburg
    22.10.2019: 12 - 15 Uhr
    29.10.2019: 12 - 15 Uhr
    im Betriebsarztzimmer Geibelstraße SG 072

    Campus Essen
    24.10.2019: 12 - 15 Uhr
    31.10.2019: 12 - 15 Uhr
    im Betriebsarztzimmer T03 R04 C17


    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Peter Stommel
    Leitender Betriebsarzt
    Universitätsklinikum Essen (AöR)
    Personalärztlicher Dienst
    Esmarchstr. 10
    Hufelandstraße 55
    D-45147 Essen
    Telefon: +49 201 / 723-3481
    Telefax: +49 201 / 723-5734
    E-Mail: peter.stommel@uk-essen.de
  • 24.09.2019 - 11:03:09

    Betriebsausflug des Personaldezernats

    Am 26. September
    Aufgrund des Betriebsausfluges ist das Dezernat Personal & Organisation am 26. September nur eingeschränkt …
  • 13.09.2019 - 11:35:09

    Zeichen setzen zum weltweiten "Klimastreik"

    Am 20. September
    Am kommenden Freitag, den 20. September, findet ein weltweiter „Klimastreik“ statt. Diese Aktion …
  • 05.09.2019 - 08:27:09

    Betriebsausflug des Gebäudemanagements

    Am 6. September
    Aufgrund des jährlichen Betriebsausflugs ist das Gebäudemanagement am 6. September nur eingeschränkt …
  • 29.08.2019 - 09:38:08

    Umbau der Antennenanlage

    Auf dem Turm des Gebäudes V15
    An der bestehenden Antennenanlage auf dem Turm V15 werden die Flächenantennen und die vorhandenen Technikschränke ausgetauscht.

    Der geplante Baubeginn ist der 2. September. Der Kraneinsatz für den Materialtransport auf das Dach ist für Mittwoch, 4. September, vom eingezäunten Bereich vor dem Gebäudezugang von der Universitätsstraße geplant.

    Die Maßnahme dauert ca. zwei Wochen.

    Ansprechpartner:
    Dipl.-Ing. Architekt (FH) Michael Zimmermann
    Dezernat Gebäudemanagement
    Sachgebiet SG 5.1.1 Bauangelegenheiten

    Campus Essen, P 10
    Universitätsstraße 2, 45117 Essen
    E-Mail: sg5.1.1@uni-due.de
  • 28.08.2019 - 12:09:08

    Bombenräumung in der Nähe des Essener Campus

    Universität nicht in der Sperrzone
    Auf einem Grundstück an der Pferdebahn im Essener Nordviertel wurde heute (28. August …
  • 26.08.2019 - 13:28:08

    Stromausfall am Campus Essen

    26.8.2019 von ca. 11:50-12:00 Uhr:
    Sehr geehrte Damen und Herren, im o.g. Zeitraum ereignete sich ein Stromausfall am …
  • 31.07.2019 - 17:53:07

    Montagearbeiten am R10-Tiefgaragendeck

    Am 6. August 2019
    Sehr geehrte Damen und Herren, das Rolltor am R10 Tiefgaragendeck ist derzeit defekt und nicht funktionstüchtig. Ein neues Rolltor wurde bereits bestellt und wird am 6. August eingebaut. Für die Zeit der Demontage- u. Montagearbeiten ist die Tiefgarage am 6. August nicht nutzbar und wird in diesem Bereich gesperrt.

    Bitte leiten Sie diese Information an Mitarbeiter und Firmen weiter, die von dieser Behinderung betroffen sein könnten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Frank Kleinrahm
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat 5.1.1 Gebäudemanagement
    Campus Essen, Gebäude Pavillon P-09
    Universitätsstraße 2 in 45117 Essen
    Tel.: 0201/ 183- 3778
    Fax.: 0201/ 183- 2072
    E-Mail: frank.kleinrahm@uni-due.de
  • 25.07.2019 - 09:35:07

    Arbeitszeiten bei Hitze


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    aufgrund der bestehenden Wetterlage wird - wie bereits im letzten Jahr - die Sicherstellung der Erreichbarkeit der Organisationseinheiten im Rahmen der Servicezeit (§ 1 der Dienstvereinbarungen über die gleitende Arbeitszeit) gelockert, so dass der Dienst früher beendet werden kann, soweit dem keine zwingenden dienstlichen Belange (z.B. Öffnungszeiten) entgegenstehen. Stimmen Sie dies mit den Vorgesetzten ab. Diese sind gehalten, die organisatorischen Möglichkeiten auszuschöpfen.

    In diesem Zusammenhang wird auch die Grenze der Unterschreitung der regelmäßigen Arbeitszeit (Zeitschulden), die bisher nach § 3 der Dienstvereinbarungen bis maximal 10 Stunden zulässig war, für die Zeit bis zum 30.11.2019 aufgehoben. Das heißt: bei Überschreiten der Grenze werden bis zu genannten Zeitpunkt keine Maßnahmen eingeleitet. Entsprechende Zeitschulden sind jedoch bis zum 30.11.2019 auf maximal 10 Stunden bzw. bei Teilzeitbeschäftigung auf die Grenze nach § 7 der Dienstvereinbarung zurückzuführen.

    Darüber hinaus bitte ich Sie, nach Möglichkeit auf Räumlichkeiten auszuweichen, die aufgrund von Abwesenheiten von Kolleginnen und Kollegen frei und ggf. weniger von der Hitze belastet sind.

    Mit freundlichen Grüßen
    Christiane Stobbe

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Personal und Organisation
    Personalangelegenheiten des wiss. Mittelbaus
    und der Beschäftigten in Technik und Verwaltung

    Campus Essen
    Universitätsstr. 2
    45141 Essen
    Raum: T01 S08 B02
    Tel.: 0201 / 183-2099
  • 24.07.2019 - 06:25:07

    Fassadenuntersuchung Gebäude S-H

    Am 6. August 2019
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    für den 6. August 2019 ab ca. 9 Uhr hat sich ein Sachverständigenbüro angekündigt, welches vom BLB veranlasst, eine routinemäßige Überprüfung/Untersuchung der Metallfassade vornimmt.
    Dies betrifft ausschließlich das Schützenbahn-Hochhaus, wo die Außenfassade mittels Steiger befahren wird.

    Da an diesem Tag keine Veranstaltungen im S-H 601 zentral gebucht sind, wird es zu keinen Einschränkungen im Betrieb kommen.

    Zudem ist es sehr nett, wenn die Parkplätze hinter/neben dem Treppenturm für diesen Tag freigehalten werden können.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Mit freundlichen Grüßen
    Frank Kleinrahm
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat 5.1.1 Gebäudemanagement
    Campus Essen, Gebäude Pavillon P-09
    Universitätsstraße 2 in 45117 Essen
    Tel.: 0201/ 183- 3778
    Fax.: 0201/ 183- 2072
    E-Mail: frank.kleinrahm@uni-due.de
  • 13.06.2019 - 09:39:06

    Essener Firmenlauf 2019

    UDE ganz vorne mit dabei
    Essener Firmenlauf 2019: Mehr als 11.000 Läufer*innen am Start – und ganz vorne mit dabei …
  • 29.05.2019 - 08:40:05

    Sanierung des Erdgeschosses der Bibliothek am Campus Essen

    Bereich vor Haupteingang R11T ab 3. Juni gesperrt
    Die Sanierung des Foyers im Gebäude R11 T dauert wie vorgesehen an. Allerdings verzögert sich die Fertigstellung des momentanen Baustellenbereiches etwas.

    Die zurzeit vorhandene Sperrung der Fläche zwischen der Haupteingangstür ins Foyer und dem Kern R11 wird voraussichtlich noch bis zum 01.06.2019 andauern. Wir bitten Sie, bis dahin weiterhin den Weg außen um die Hörsäle herum zu nehmen.

    Ab 03.06.2019 wird der in der PDF https://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/baumassnahmen/baumassnahme_foyer_r11t.pdf ) dargestellte Bereich direkt vor der Haupteingangstür in das Gebäude R11 T als Baustellenfläche gesperrt sein. Eine Verbindung zwischen den Kernen R09 und R11 über das Foyer wird allerdings wieder zur Verfügung stehen.

    Der Zugang in die Bibliothek erfolgt ab 11.06.2019 voraussichtlich wieder über die Haupteingangstür an der neuen Treppenanlage.

    Die neue Rampe wird vom 03.06.- 06.06.2019 nicht zur Verfügung stehen, da an diesen Tagen der neue Bodenbelag aufgebracht wird. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass in diesem Zeitraum die Bibliothek nicht barrierefrei erreicht werden kann.

    Angelika Manthey
    Dipl.-Ing. Architektin
    ___________________________________

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    HSG 5.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P 11
    Universitätsstr. 2
    45117 Essen
  • 10.05.2019 - 13:23:05

    Betriebsausflug Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz

    24. Mai 2019
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    am Freitag, den 24. Mai 2019 führt die Stabsstelle Arbeitssicherheit …
  • 10.05.2019 - 12:53:05

    Prüfung der sicherheitstechnischen Anlage / Notstrom, Gebäude S-H Campus Essen

    10. Mai 2019
    Für den konformen Betrieb steht eine umfangreiche Sachverständigenprüfung der sicherheitstechnischen Anlage / Notstrom im Gebäude S-H am Campus Essen an.

    Am Freitag, den 10. Mai 2019, findet der sogenannte „Schwarztest“ statt. Etwa ab 10 Uhr wird die gesamte Stromversorgung ausgeschaltet und durch Sachverständige geprüft, in wie weit die nachgeschaltete Sicherheitstechnik funktioniert.

    Zu erwarten ist:

    • Simulierter Stromausfall, d.h. alle stromversorgten Abnehmer sind stromlos (PCs, Kaffeemaschinen, etc.)
    • Unterbrechungsfrei werden weiterhin sicherheitsrelevante Bauteile in Betrieb bleiben.
    • Die Sicherheitsbeleuchtung wird unterbrechungsfrei leuchten.
    • Die Aufzüge fahren ins EG und bleiben offen stehen.
    • Aufgeschaltete Türen fallen zu.
    • Hinzu kommt, dass ggf. auch die Brandmeldeanlage auslöst und einen Feueralarm simuliert.

    Dies heißt im konkreten Fall auch, das die Vorlesung an diesem Vormittag in der Aula S-H von 10 bis 12 Uhr mit Beeinträchtigungen stattfindet: Das Licht geht aus, jedoch gibt die Notbeleuchtung weiterhin ausreichend Licht; Beamer/Overheadprojektor sind ohne Strom; die Aufzüge sind nicht zu nutzen.

    Der Datentransfer, der von den ZIM-Servern abgerufen wird, ist Notstrom-gepuffert und sollte unterbrechungsfrei funktionieren.

    Für alle weiteren Beschäftigten im S-H Gebäude ist mit erheblichen Einschränkungen infolge der nicht vorhandenen normalen Stromversorgung für ca. 3 bis 4 Stunden, also etwa von 10 bis 14 Uhr, zu rechnen.

    Hiervon könnten evtl. auch die angeschlossenen Gebäudeteile S-R, S-E, S-M und S-L betroffen sein, was jedoch als sehr unwahrscheinlich erscheint, da die Stromkreisläufe so weit wie möglich getrennt wurden.

    Ich bitte um Notiz dieses Termins und bedanke mich für Ihr Verständnis.
    Bitte leiten Sie diesen wichtigen Hinweis auch an Ihre Kolleg*innen weiter.

    Mit freundlichen Grüßen

    Frank Kleinrahm

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat 5.1.1 Gebäudemanagement
    Campus Essen, Gebäude Pavillon P-09
    Universitätsstraße 2 in 45117 Essen
    Tel.: 0201/ 183- 3778
    Fax.: 0201/ 183- 2072
    E-Mail: frank.kleinrahm@uni-due.de
  • 06.05.2019 - 14:50:05

    Sanierung Erdgeschoss Bibliothek Campus Essen

    6.5. bis 17.5.2019
    Im Zuge der Gesamtmaßnahme in der Bibliothek am Campus Essen wird als Abschluss das Foyer im Gebäude R11 T saniert.

    Die zurzeit bereits gesperrte Fläche vor dem Haupteingang in die Bibliothek wird bis zu dem Kern R11 erweitert.
    Sehen Sie dazu unsere Anlage unter:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2019/2019-05-06-arbeitsablaeufe-foyer-ub-essen.pdf

    Diese Sperrung wird vom 6.5. bis 17.5.2019 andauern. In diesem Zeitraum ist die Wegeverbindung zwischen der Haupteingangstür ins Foyer und dem Kern R11 nicht gegeben.

    Der Zugang in die Bibliothek und in den neuen Bibliothekssaal erfolgt wie in der Anlage grün markiert dargestellt über die neue Eingangstür an der neuen Rampe.
    Über die nächsten Schritte werden wir Sie informieren.

    Angelika Manthey
    Dipl.-Ing. Architektin
    ___________________________________

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    HSG 5.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P 11
    Universitätsstr. 2
    45117 Essen
  • 04.05.2019 - 13:02:05

    Sanierungsarbeiten Gebäude BC Campus Duisburg

    Untere Parkebene gesperrt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    für Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke und den Rampen wird ab dem 7. Mai 2019 die gesamte untere Parkebene am Gebäude BC (Campus Duisburg) für ca. sechs Wochen gesperrt.


    Mit freundlichen Grüßen
    im Auftrag
    Erika Lackmann

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    Sachgebiet 5.1.1 Bauangelegenheiten
    Erika Lackmann
    Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitektin AKNW
    Forsthausweg 11, LM 205
    47057 Duisburg

    Tel. 0203- 37 91672
    E-mail: erika.lackmann@uni-due.de
  • 28.03.2019 - 15:25:03

    Aufstellen des neuen Treppenturmes vor dem Kern R11

    Vom 1. bis 18. April 2019
    Im Zuge der Gesamtsanierung des Gebäudes R11 T wird vom 1.4. bis zum 18.4.2019 der neue Treppenturm …
  • 28.03.2019 - 12:26:03

    Sanierung des Erdgeschosses der Bibliothek

    Ab dem 1. April 2019
    Im Zuge der Gesamtmaßnahme in der Bibliothek wird als Abschluss das Foyer im Gebäude R11 T saniert.

    Der 1. Abschnitt (Bereich zum Kern R09) wurde mit einer neuen Rampe fertiggestellt. Dieser Bereich wird ab 1. April 2019 für den öffentlichen Durchgang wieder freigegeben.
    Gesperrt wird ab 1. April 2019 der 2. Abschnitt für den Einbau der neuen Haupteingangstür in die Bibliothek einschl. der Errichtung der neuen Treppenanlage (siehe Anlage). Die Wegeverbindungen zwischen dem Kern R09, dem Kern R11 und der Haupteingangstür ins Foyer bleiben während dieser Arbeiten vom 1. bis 30. April 2019 erhalten.
    Der Zugang in die Bibliothek erfolgt wie in der Anlage grün markiert dargestellt über die neue Eingangstür an der neuen Rampe.

    Der neue Bibliothekssaal wird am 2. April 2019 in die Nutzung gehen.

    Anlage: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/universitaet/2019-03-26-foyer-arbeitsablaeufe.pdf
  • 27.03.2019 - 10:54:03

    Testphase UDE-Webrelaunch startet

    Online im neuen Layout
  • 11.03.2019 - 09:51:03

    Aufstellen des neuen Treppenturmes vor dem Kern R09

    Im Zuge der Gesamtsanierung des Gebäudes R11 T
    Im Zuge der Gesamtsanierung des Gebäudes R11 T wird vom 11. bis zum …
  • 04.02.2019 - 10:32:02

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 4. bis 15. Februar
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Der Kanzler ist vom 4. Februar bis einschließlich 15. Februar 2019 nicht im Hause.

    Vertreten wird er von Frau Wasmer und Herrn Sellinat entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 20. Februar 2018.
    Bitte geben Sie dies in Ihren Bereichen entsprechend bekannt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Barbara Allekotte
    Universität Duisburg-Essen
    Kanzlerbüro
    Barbara.allekotte@uni-due.de
    Telefon: +49 (0)201-183 2707
  • 01.02.2019 - 14:22:02

    Dachsanierung Gebäude T01 Campus Essen

    Abbau der Gerüste
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Gerüste am Gebäude T01 sollen ab nächste Woche abgebaut werden.

    Hierzu wird wieder Abbau des Gerüsts Nord der Platz neben der Anlieferung zur Aufstellung des Krans und LKW´s benötigt.
    (Siehe: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2019/2019-01-29-dachsanierung-t01.pdf )
    Wir bitten Sie, diesen für die 6. und 7.KW freizuhalten.

    Für das Gerüst Süd wird in der 5./6. KW der Bereich vor dem KKC/Treppenhaus T02 abgesperrt.

    Witterungsbedingte Änderungen sind möglich.
    Wir hoffen auf ihr Verständnis und verbleiben

    mit freundlichen Grüßen

    Dorothe Kirchner
    Dipl.-Ing. Innenarchitektin

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 Bauangelegenheiten

    Campus Essen, Pavillon P11
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 183 2321
    Fax: 0201 183 2072
    dorothe.kirchner@uni-due.de


    Ihr Ansprechpartner bei technischen Fragen im Auftrag der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist:


    ________________________________________

    i.A. Dipl.- Ing. Katja Bücking
    Architektin/Bau-Mediatorin
    Projektmanagerin DVP-Zert
    ---------------------------------------------------
    Bau- u. Liegenschaftsbetrieb NRW, NL DU
    Friedrich-Wilhelm-Str. 12, 47051 Duisburg
    ---------------------------------------------------
    Abt.: Planen und Bauen 1
    Tel: +49 203 98711-434
    Mobil: +49 1522 2695-434
    katja.buecking@blb.nrw.de

    Dipl.-Ing. (FH) Architekt Michael Zimmermann
    Ingenieurbüro Timmer Reichel GmbH
    Ohligser Straße 37 . 42781 Haan
    T +49 (0)2129. 9377-18
    F +49 (0)2129. 32033
    M +49 (0)173. 5207887
    mzimmermann@itr-haan.de
    www.itr-haan.de
  • 22.01.2019 - 15:33:01

    Modernisierung und Umbau des Gebäudes R11 T Campus Essen

    Schleuse zwischen Bibliotheksfoyer und Treppenhaus Kern R11:
    Im Zuge der Gesamtsanierungsmaßnahme werden am 24. Januar 2019 am Campus Essen die beiden Brandschutztüren an der Schleuse zwischen dem Bibliotheksfoyer und dem Treppenhaus Kern R11 (im Plan markiert) erneuert.
    An diesem Tag besteht keine Verbindung zwischen dem Foyer und dem Treppenhaus Kern R11.

    Übersicht (PDF):
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2019/2019-01-22-schleuse-r12.pdf
  • 20.12.2018 - 15:39:12

    Abnahme elektrotechnischer Anlagen Gebäude R10, Campus Essen

    3. Januar 2019
    Am 3. Januar 2019 findet eine umfassende Sachverständigenabnahme der neu errichteten elektrotechnischen …
  • 17.12.2018 - 13:31:12

    Notdienst Gebäudemanagement über die Feiertage

    27./28.12.2018:
    Am 27./28.12.2018 ist im Sachgebiet Bauangelegenheit nur ein Notdienst besetzt. In Duisburg übernimmt …
  • 17.12.2018 - 13:28:12

    Sperrung Parkhaus Universitätsstraße, Campus Essen in Essen

    19.bis Freitag 21.12.2018
    Von Mittwoch den 19.12.2018 bis Freitag den 21.12.2018 ist das Parkhaus an der Universitätsstraße …
  • 17.12.2018 - 13:25:12

    Abwesenheit des Kanzlers

    21.12.2018 bis einschließlich 14.1.2019:
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 21.12.2018 bis einschließlich 14.1.2019 nicht im Hause.

    Vertreten wird er von Frau Wasmer und Herrn Sellinat entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 20. Februar 2018.

    Mit freundlichen Grüßen
    Claudia Peljhan
  • 12.12.2018 - 11:39:12

    Parkplatzsperrung Gebäudes LF (hinter dem UDZ)

    Am 13. Dezember 2018
    Am 13. Dezember 2018 ist der Parkpklatz LF (hinter dem UDZ) ganztägig aufgrund der Reinigung des …
  • 11.12.2018 - 13:31:12

    Parkplatzsperrung Gebäudes SK (Keetmannstraße Duisburg)

    12. Dezember 2018
    Wegen Gärtnerarbeiten wird der Parkplatz des Gebäudes SK an der Duisburger Keetmannstraße am 12. …
  • 02.11.2018 - 08:18:11

    Reparaturarbeiten am Dieselaggregat - Campus Duisburg, Bismarckstr.

    Vom 05.11.2018 bis zum 08.11.2018
    Vom 5. bis zum 8. November 2018 kommt es an der Bismarckstr. zu umfangreichen Reparaturarbeiten am Dieselaggregat. Der Regelbetrieb bleibt zunächst für alle Gebäude unberührt. Für den Fall eines Netzausfalls ist die Sicherheitsbeleuchtung weiterhin voll funktionsfähig, eine Ausnahme bildet das Hochhaus BB, da hierbei die Sicherheitsbeleuchtung direkt vom Dieselaggregat versorgt wird.
    Um mögliche Gefahrenquellen auszuschließen, werden die Reparaturarbeiten während der hellen Tageszeit stattfinden, nachmittags wird das Dieselaggregat wieder zugeschaltet. Wir bitten um erhöhte Wachsamkeit!

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas Kräuter

    Universität Duisburg-Essen
    Campus Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    HSG Technisches Gebäudemanagement
    SG Elektrotechnik , R10 R01 D09
    E-Mail: thomas.kraeuter@uni-due.de
    Tel.: 0201 183-6377
  • 25.10.2018 - 11:23:10

    Wasserschaden Gebäude T01

    Am 25. Oktober 2018
    Aufgrund einer Baumaßnahme und eines großflächigen Wasserschadens musste das Sachgebiet Wissenschaftlicher Mittelbau & Beschäftigte in Technik und Verwaltung die Büroräume im T01 S08 verlassen und komplett umziehen. Sie finden uns nun im R12 S05. Die neuen Kontaktdaten finden Sie auf Homepage.

    Christiane Stobbe
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Raum T01 S08 B02
    Dezernat Personal und Organisation
  • 23.10.2018 - 15:24:10

    Energieversorgung des Hörsaalzentrums S04 am Campus Essen abgeschaltet

    Hörsaalzentrum steht voraussichtlich erst am 24. Oktober 2018 wieder zur Verfügung:
    Aufgrund eines Kabelfehlers musste die Energieversorgung des Hörsaalzentrums S04 am Campus Essen abgeschaltet werden.

    Das Technische Gebäudemanagement arbeitet mit Hochdruck an der Behebung des Schadens. Die voraussichtliche Dauer kann noch nicht benannt werden.

    Es ist nach aktueller Information jedoch davon auszugehen, dass das Hörsaalzentrum erst am 24. Oktober 2018 wieder zur Verfügung stehen wird.
  • 22.10.2018 - 15:27:10

    Abstellen der Wasserversorgung im M-Bereich Campus Duisburg

    27. Oktober 2018:
    Am 27. Oktober 2018 wird zwischen 6 und 18 Uhr im gesamten M-Bereich des Duisburger Campus aufgrund von Arbeiten das Wasser abgestellt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Anke Rahmacher


    Universität Duisburg-Essen
    Anke Rahmacher
    Dezernat 5
    Forsthausweg 11, LM 301
    47057 Duisburg

    Tel. +49 (0)203 - 379 2555
    Fax +49 (0)203 - 379 2322
    e-mail Anke.Rahmacher@uni-due.de
  • 16.10.2018 - 11:09:10

    Störung der Analoganschlüsse im LG ist behoben


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Störung der Analoganschlüsse im LG ist behoben. Nochmals möchten wir uns für die Einschränkungen im Betrieb entschuldigen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Henrik Feldkamp

    Universität Duisburg-Essen
    ZIM - Zentrum für Informations- und Mediendienste Geschäftsbereich IT-Infrastruktur

    Forsthausweg 11
    47057 Duisburg
    Raum: LM202

    Mail henrik.feldkamp@uni-due.de
    Tel. +49 203 379 4100
    Fax +49 203 379 5870
    Service-E-Mail: tk-service-du@uni-due.de (dienstliche Telefonanschlüsse)
    Web www.uni-duisburg-essen.de
  • 15.10.2018 - 10:20:10

    Störung an der Telefonanlage im LG


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    seit heute Morgen haben wir eine Störung an der Telefonanlage im LG. Diese Störung betrifft die Faxanschlüsse sowie alle anderen analogen Anschlüsse (Gigaset Mobiltelefone) im Gebäude. Auch der Aufzugsnotruf ist nicht in Funktion, deswegen müssen aus Gründen der Sicherheit die Aufzüge abgeschaltet werden.

    Wir bitten darum den Umstand zu entschuldigen. Sobald wir die Störung behoben haben werden wir Sie erneut informieren.
    Für Rückfragen stehen wir gerne Rede und Antwort.


    Mit freundlichen Grüßen

    Henrik Feldkamp

    Universität Duisburg-Essen
    ZIM - Zentrum für Informations- und Mediendienste Geschäftsbereich IT-Infrastruktur

    Forsthausweg 11
    47057 Duisburg
    Raum: LM202

    Mail henrik.feldkamp@uni-due.de
    Tel. +49 203 379 4100
    Fax +49 203 379 5870
    Service-E-Mail: tk-service-du@uni-due.de (dienstliche Telefonanschlüsse)
    Web www.uni-duisburg-essen.de
  • 12.10.2018 - 14:36:10

    Sperrung der Bahnlinie Essen-Duisburg

    12. bis 29. Oktober 2018
    Heute Nacht wird es ernst - auch für viele Angehörige der UDE: Die Bahn sperrt in den Herbstferien …
  • 12.10.2018 - 11:53:10

    Grippeschutzimpfung für Mitarbeiter/innen


    Sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen,
    auch in diesem Jahr wird für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die beruflich bedingt viel Kontakt mit anderen Menschen haben, eine Grippeschutzimpfung angeboten. Da sich Grippe-Viren ständig verändern, muss der Impfstoff fortlaufend angepasst werden. Auch zur diesjährigen Impfung wird der Impfstoff „ Influsplit Tetra“ benutzt - ein Totimpfstoff auf Hühnerzellbasis, der 4 Antigenkomponenten enthält und damit ein größeres Erregerspektrum abdeckt.
    Die Impfung findet nach Voranmeldung beim Personalärztlichen Dienst im Betriebsarztzimmer des jeweiligen Campus statt.
    Deshalb bitten wir unbedingt um eine telefonische Terminvereinbarung unter 0201 723-3481. Außerhalb der genannten Termine ist eine Impfung täglich von 8.30 bis 12 Uhr im Personalärztlichen Dienst des Universitätsklinikum Essen, nachmittags nach Vereinbarung (Esmarchstr. 10, 45147 Essen) möglich.
    Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit!

    Hier die Termine:
    Campus Duisburg
    23.10.2018 ab 12.00 Uhr
    30.10.2018 ab 12.00 Uhr
    im Betriebsarztzimmer Geibelstraße SG 072

    Campus Essen
    08.11.2018 ab 12.00 Uhr
    15.11.2018 ab 12.00 Uhr
    im Betriebsarztzimmer T03 R04 C17

    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Peter Stommel
    Leitender Betriebsarzt

    Universitätsklinikum Essen (AöR)
    Personalärztlicher Dienst
    Esmarchstr. 10
    Hufelandstraße 55
    D-45147 Essen

    Telefon: +49 201 / 723-3481
    Telefax: +49 201 / 723-5734
    E-Mail: peter.stommel@uk-essen.de

    im Auftrag: Sabine Dorsch
    Fachkräfte für Arbeitssicherheit Universität Duisburg Essen, 45117 Essen Tel. 0201 183-2058
  • 11.10.2018 - 14:16:10

    Hochschulöffentliche Vorstellung der Gleichstellungsbeauftragten

    6. November 2018, 12-14 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Kolleg*innen, liebe Studierende,

    wir möchten …
  • 02.10.2018 - 10:14:10

    Arbeiten im Foyer der Bibliothek (Gebäude R11 T, Campus Essen)

    Geänderte Wegeführung
    Im Zuge der Gesamtsanierung der Bibliothek wird ab dem 24. September 2018 der erste Teilabschnitt des Foyers im Erdgeschoss saniert und ist zu diesem Zweck gesperrt.

    Wie aus dem beigefügten Plan ( http://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2018/2018-10-02-plan-sperrung-teilbereiche-bibfoyer-r11.pdf ) hervorgeht steht die Verbindung im Erdgeschoss zwischen dem Kern R09 und dem Foyer nicht mehr zur Verfügung.

    Wir bitten Sie, der geänderten und ausgeschilderten Wegeführung um die Baustelleneinrichtungsfläche vor dem Gebäude (siehe Plan) zu folgen. Das Betreten der Baustelle ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht erlaubt. Dieses bitten wir zu beachten
    .
    Diese Wegeführung wird bis zum Ende der Sanierung des ersten Teilabschnittes im Foyer, voraussichtlich bis Ende Dezember 2018, bestehen bleiben.

    Der im Plan rot markierte Bereich zu dem Kern R11 steht nur für einen kurzen Zeitraum, voraussichtlich bis zum 22. Oktober 2018, nicht mehr zur Verfügung.
    Angelika Manthey
    Dipl.-Ing. Architektin
    ___________________________________

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    HSG 5.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P 11
    Universitätsstr. 2
    45117 Essen

    Tel. 0201/183-6718
    Fax 0201/183-2072
    E-Mail angelika.manthey@uni-due.de
  • 02.10.2018 - 10:14:10

    Einschränkung bei den Inneren Diensten

    10.10.2018
    Aufgrund einer dienstlichen Veranstaltung des Sachgebiets Innere Dienste bleiben am 10. Oktober 2018 die Poststellen …
  • 28.09.2018 - 07:59:09

    Aufzug im Gebäudekern R12R außer Betrieb

    Am 28. September 2018
    Am Campus Essen ist aufgrund eines technischen Defekts ein Aufzug der Doppelaufzugsanlage im Gebäudekern R12R außer Betrieb.
    Das Technische Gebäudemanagement arbeitet mit Nachdruck an der Reparatur, die bereits in Auftrag gegeben wurde.
    Wir bitten um Verständnis.

    Universität Duisburg-Essen
    Anke Rahmacher
    Dezernat 5
    Forsthausweg 11, LM 301
    47057 Duisburg
    Tel. +49 (0)203 - 379 2555
    Fax +49 (0)203 - 379 2322
    e-mail Anke.Rahmacher@uni-due.de
  • 26.09.2018 - 12:22:09

    Abgabe von Haus- und Abschlussarbeiten zum Semesterende

    Briefkastenregelung am Campus Essen
    Jetzt ganz genau aufgepasst:

    Das Ende des laufenden Sommersemesters fällt mit dem 30 September 2018 auf einen Sonntag. Um Probleme mit der Aufnahmekapazität von Hausarbeiten und ähnlichen Dokumenten zu vermeiden, wird an diesem Wochenende der Nachtbriefkasten am Gebäude T01 auf dem Essener Campus verschlossen und die Annahme von Sendungen in die Pförtnerloge des Gebäudes S05 verlagert. (Orientierung: https://www.uni-due.de/de/universitaet/gebaeude_essen_s05v.php)

    Auf dem Duisburger Campus wird der entsprechende Briefkasten am Gebäude LG während des Wochenendes regelmäßig geleert, so dass es dort keine Abweichungen von den üblichen Regelungen gibt.
  • 25.09.2018 - 07:38:09

    Betriebsausflug des Justitiariates am 27. September 2018

    Am 27. September 2018
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Justitiariat führt am Donnerstag, den 27. September 2018 seinen diesjährigen Betriebsausflug durch und ist nicht erreichbar.

    Bitte geben Sie diese Information in Ihren Bereichen bekannt.

    Freundliche Grüße
    Gisela Mundt

    Universität Duisburg-Essen
    Stabsstelle Justitiariat
    Forsthausweg 2 (LG 412), 47057 Duisburg
    Fon: +49 203 379 4290
    Fax: +49 203 379 1373
    E-Mail: gisela.mundt@uni-due.de
  • 12.09.2018 - 09:34:09

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 18. bis 21. September 2018
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 18. September 2018 bis einschließlich 21. September 2018 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Frau Wasmer und Herrn Sellinat entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 20.02.2018.

    Bitte geben Sie dies in Ihrem Zuständigkeitsbereich bekannt.
    Die Post geben Sie bitte auf den gewohnten Postweg.

    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Neuhaus


    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B61
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: yvonne.neuhaus@uni-due.de
  • 27.08.2018 - 08:56:08

    Betriebsausflug des Gebäudemanagements

    Am 30. August 2018
    Am 30. August 2018 findet der Betriebsausflug des Gebäudemanagements statt. Daher ist das Dezernat …
  • 23.08.2018 - 12:48:08

    UDE-Personalversammlung

    3.September 2018
    UDE-Personalversammlung, Campus Essen, Hörsaalzentrum S04 (Altes Audimax), 9.30 Uhr bis 12 Uhr.

    Für …
  • 15.08.2018 - 14:29:08

    Abwesenheit des Rektors

    Vom 24. August bis 14. September 2018
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    der Rektor ist in der Zeit vom 24. August bis 14. September 2018 nicht im Haus. In der Zeit vom 24. bis 30. August vertritt ihn Herr Professor Spitzley, Prorektor für Entwicklungs- und Ressourcenplanung sowie vom 31. August bis 14. September Frau Professorin Buchenau, Prorektorin für Gesellschaftliche Verantwortung, Diversität & Internationalität. Bitte geben Sie dies in Ihren Bereichen bekannt.

    Herzliche Grüße
    Christa Sabotka
    ………………………………………
    Sekretariat des Rektors
    Universität Duisburg-Essen
    Universitätsstraße 2
    T01 R06 C04
    45117 Essen
    Tel.: 0201 183 2069
    Fax: 0201 183 3536
    E-Mail: christa.sabotka@uni-due.de
  • 15.08.2018 - 14:26:08

    Kein verlockendes Angebot

    Wichtige Information
    Derzeit bewirbt ein Anbieter aus der Schweiz seine Artikel (hier Toner) vor dem Hintergrund der Unterstützung …
  • 08.08.2018 - 08:13:08

    Stromausfall bei den Stadtwerken Duisburg

    Am 8. August 2018
    Heute morgen kam es in Duisburg-Neudorf zu einem massiven Stromausfall bei den Stadtwerken, der auch den gesamten Campus Duisburg der Universität betroffen hat. Inzwischen ist die Stromversorgung wieder hergestellt. Das Gebäudemanagement arbeitet daran, so schnell wie möglich eventuelle Folgeprobleme zu beseitigen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Anke Rahmacher

    Universität Duisburg-Essen
    Anke Rahmacher
    Dezernat 5
    Forsthausweg 11, LM 301
    47057 Duisburg
    Anke.Rahmacher@uni-due.de
  • 25.07.2018 - 09:47:07

    Betriebsausflug der Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz

    Am 27. Juli 2018
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    am Freitag, den 27. Juli 2018 führt die Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz ihren diesjährigen Betriebsausflug durch. Alle Mitarbeiter (Martin Berndroth, Martina Buiting, Wolfgang Giesen, Torsten Werner, Uwe Fastabend, Jörg Grabowski, Sarah Große, Sören Jansen, Thomas Purschke, Agnes Werner, Nadine Vaillant und Elke Weinmann) sind an diesem Tag nicht erreichbar. Die Abfallläger an beiden Campi und das Chemikalienlager Duisburg bleiben geschlossen.

    Am Montag, den 30. Juli 2018 sind wir wieder da für alle Ihre Fragen zur Abfallentsorgung, Ersten Hilfe, Brandschutz oder zum sonstigen operativen Arbeitsschutz. Sollte Sie dringende Fragen zum Arbeitsschutz oder einem Unfall haben, können Sie sich an die Fachkräfte für Arbeitssicherheit wenden (Ludger Becker und Manfred Schiwy, Essen; Ulrich Wildgrube und Stefan Brüning Duisburg).

    Mit freundlichen Grüßen
    Elke Weinmann
    _______________________________________________________
    Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz
    Büro Campus Essen: T01 S03 B12
    Tel.: 0201 / 183 - 4499
    elke.weinmann@uni-due.de
  • 06.07.2018 - 10:20:07

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 16. Juli bis 30. August 2018
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 16. Juli bis einschließlich 30.August 2018 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Frau Wasmer und Herrn Sellinat entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 20. Februar 2018.

    Bitte geben Sie dies in Ihrem Zuständigkeitsbereich bekannt.
    Die Post geben Sie bitte auf den gewohnten Postweg.

    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Neuhaus

    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B61
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: yvonne.neuhaus@uni-due.de
  • 12.06.2018 - 15:21:06

    Arbeiten am Vorplatz R12, Campus Essen

    Herstellung der Verkehrssicherheit
    Verschobene Platten, welliges Pflaster: Der Vorplatz des Gebäudes R12 am Essener Campus ist derzeit teilweise nicht begehbar und deshalb abgesperrt. Jetzt wird die Verkehrssicherheit des Platzes wieder hergestellt. Der genaue Zeitplan liegt noch nicht vor, grundsätzlich soll jedoch in Kürze mit den Arbeiten begonnen werden.

    Der Sammelplatz für Evakuierungen des Gebäudes R12 bleibt weiterhin bestehen.

    Für die ebenfalls geplante Komplettsanierung des Vorplatzes sind die zeitlichen Abläufe noch nicht geklärt.
  • 08.05.2018 - 14:52:05

    Brückentage nach Christi-Himmelfahrt und Fronleichnam

    Regelung Poststellen und UDZ
    Am 11. Mai 2018 (Brückentag nach Christi-Himmelfahrt) bleiben die Poststellen in am Duisburger und Essener Campus sowie das UDZ in Essen geschlossen.

    Am 1. Juni 2018 bleibt das UDZ in Essen geschlossen.

    Christoph Neuhöfer
    Sachgebietsleiter Innere Dienste (SG 6.4)
    Tel.: 0203/379-2147
    Fax: 0203/379-4528
  • 03.05.2018 - 15:03:05

    Feiertag am 10. Mai 2018

    Verlegung der Entsorgungstermine
    Aufgrund des Feiertages am 10. Mai 2018 2018 wird die Annahme der Wert- und Reststoffe auf Mittwoch, den 9. Mai 2018, 8 bis 9.15 Uhr, und die Entsorgung gefährlicher Abfälle auf Mittwoch,
    9. Mai 2018, 9.30 bis 11.15 Uhr verlegt.


    Martin Berndroth

    Universität Duisburg-Essen
    Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz
    Raum: T01 S03 B21
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 / 183 - 2657
    martin.berndroth@uni-due.de
    http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/arbeitssicherheit_umweltschutz.php
    https://www.uni-due.de/verwaltung/arbeitssicherheit/entsorgung.php

  • 27.04.2018 - 15:11:04

    Abwesenheit des Kanzlers


    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 7. bis einschließlich 16. Mai 2018 sowie vom 18. bis einschließlich 28. Mai 2018 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Frau Wasmer und Herrn Sellinat entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 20. Februar 2018.


    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Neuhaus

    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B61
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: yvonne.neuhaus@uni-due.de
  • 24.04.2018 - 12:39:04

    Betriebsausflug der Infoline

    Am 4. Mai 2018
    Aufgrund eines Betriebsausfluges ist die Infoline der UDE am Freitag, den 4. Mai 2018 nicht erreichbar.
  • 23.04.2018 - 14:07:04

    Erreichbarkeit Gebäudemanagement

    Einschränkungen am 25. April 2018:
    Aufgrund des Austauschs der Telefone im Gebäude LM am Duisburger Campus werden die dort ansässigen Personen aus dem Gebäudemanagement am 25. April 2018 über einen längeren Zeitraum nicht telefonisch erreichbar sein. Soweit notwendig bitten wir um Kontaktaufnahme per Mail.

    Mit freundlichen Grüßen

    Anke Rahmacher“

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat 5
    Forsthausweg 11, LM 301
    47057 Duisburg
    Tel.: +49 (0)203 - 379 2555
    Fax: +49 (0)203 - 379 2322
    E-Mail: Anke.Rahmacher@uni-due.de
  • 23.03.2018 - 11:40:03

    Abgabe von Abschlussarbeiten zum Semesterende 2017/18

    Nachtbriefkastenregelung am Osterwochenende 2018 (Campus Essen)
    Das Ende des Wintersemesters 2017/18 liegt innerhalb des …
  • 22.03.2018 - 07:56:03

    Abwesenheit des Kanzlers und Vertretungsregelung

    26. März bis einschließlich 9. April 2018
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 26. März bis einschließlich 9. April 2018 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Frau Wasmer und Herrn Sellinat entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 20. Februar 2018.

    Bitte geben Sie dies in Ihrem Zuständigkeitsbereich bekannt.
    Die Post geben Sie bitte auf den gewohnten Postweg.

    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Neuhaus

    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B61
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: yvonne.neuhaus@uni-due.de
  • 16.03.2018 - 12:41:03

    Bauarbeiten Parkplatz Gebäude SG Campus Duisburg

    Sperrung in den Kalenderwochen 13 und 14
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die ausführende Firma hat mir mitgeteilt, dass die Asphaltarbeiten in der Einfahrt Parkplatz SG auf Grund der Wettervorhersage (Nachtfröste bis -6 °C) auf die KW 13-14 verschoben werden müssen.
    Das heißt der Parkplatz ist in KW 12 doch befahrbar und voraussichtlich in KW 13+14 gesperrt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Esther Panzram

    ---

    Esther Panzram
    Architektin AKNW
    Verwaltung Uni DuE
    Dezernat Gebäudemanagement
    Gebäude LM 205 - Campus Duisburg
    Tel.: 0203 379-2417, Mo-Do 8.30-13.30 Uhr
    Mobil: 0172-279 6100
    Fax: 0203 379-5105
    esther.panzram@uni-due.de
  • 14.03.2018 - 12:25:03

    Erkrankung Mitarbeiter/innen Fahrdienstleitung

    Anfragen bitte nur schriftlich als Mail
    Aufgrund der Erkrankung beider Mitarbeiter/innen in der Fahrdienstleitung können …
  • 12.03.2018 - 14:42:03

    Sanierung Bibliothek GW/GSW Campus Essen

    Beeinträchtigungen bis Oktober 2018
    Im Zuge der Sanierungsmaßnahme stehen seit dem 5.3.2018 ein großer Teil des öffentlichen Bereichs im Erdgeschoss der Fachbibliothek GW/GSW (Campus Essen, rotes Gebäude, R09-R11) (5. BA) und die Flächen des Podestes im Bibliotheksfoyer (6. BA) für die Öffentlichkeit nicht mehr zur Verfügung. Die Sanierung dieser Flächen wird voraussichtlich bis Oktober 2018 andauern.
    Die Erschließung der Bibliothek erfolgt weiterhin über den gewohnten Zugang. Für die Verbindung zum Treppenhaus wurde ein Tunnel errichtet. Für den Barrierefreien Zugang wird eine provisorische Rampe angelegt.
    Die zur Verfügung stehenden öffentlichen Flächen der Bibliothek befinden sich wie gewohnt im
    1. und 2. Obergeschoss und in der gesamten Etage R12 R01.

    Übersicht:
    http://www.uni-due.de/~by0233/dokumente/2018-03-05-umbau-bibfoyer-essen.jpg
  • 12.03.2018 - 13:55:03

    Sperrung Parkplatzes SG Campus Duisburg

    19. bis 23.3.2018
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    in der nächsten Woche, 19.-23.03. (KW 12) muss der Parkplatz …
  • 28.02.2018 - 12:38:02

    Sperrung Parkplatz Gebäude SG, Campus Duisburg

    Arbeiten vom 5. bis zum 9.3.2018:
    Im Zuge der Kanalsanierungen (Anschluss zum Straßenablauf, Erneuereung der Halterungen in den Schächten in der Einfahrt) muss in der Woche vom 5. bis zum 9. März 2018 der Parkplatz des Gebäudes SG am Duisburger Campus gesperrt werden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Esther Panzram

    ---

    Architektin AKNW
    Verwaltung Uni DuE
    Dezernat Gebäudemanagement
    Gebäude LM 205 - Campus Duisburg
    Tel.: 0203 379-2417, Mo-Do 8.30-13.30 Uhr
    Mobil: 0172-279 6100
    Fax: 0203 379-5105
    esther.panzram@uni-due.de
  • 05.02.2018 - 12:48:02

    Keine Wasserversorgung

    Im gesamten L-Bereich am Campus Duisburg
    Momentan gibt es im gesamten L-Bereich am Campus Duisburg kein Wasser. Die Stadtwerke …
  • 24.01.2018 - 12:39:01

    Modernisierung und Umbau des Gebäudes R11 T

    Baustellenbereich Kern R11
    Im Zuge der Gesamtsanierungsmaßnahme wird ab dem 24. Januar 2018 der Baustellenbereich des …
  • 16.01.2018 - 14:40:01

    Das Akademisches Auslandsamt...

    ... bleibt am 23. Januar 2018 geschlossen.
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Akademische Auslandsamt bleibt am …
  • 15.01.2018 - 14:14:01

    Weiberfastnacht 2018

    Zeiterfassung im Rahmen der GLAZ Anlage
    In diesem Jahr wird wieder an beiden Campi Weiberfastnacht gefeiert: Am Campus …
  • 14.12.2017 - 07:16:12

    Abwesenheit des Kanzlers und Vertretungsregelung

    Vom 27. Dezember bis einschließlich 5. Januar 2018
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 27.12.2017 bis einschließlich 5.1.2018 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Herrn Strotkemper.

    Bitte geben Sie dies in Ihrem Zuständigkeitsbereich bekannt.
    Die Post geben Sie bitte auf den gewohnten Postweg.

    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Neuhaus

    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B61
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: yvonne.neuhaus@uni-due.de
  • 23.11.2017 - 13:28:11

    Sperrung Parkplatz, Wasserversorgung und WCs Gebäude SG

    25. November 2017 (Campus Duisburg)
    Am Samstag, 25. November 2017, müssen leider erneut die Zufahrt SG zum Gebäude SG (Campus Duisburg) sowie die Wasserversorgung und die WC- Anlagen des Gebäudes gesperrt werden, weil die Rohrleitung zur Straße saniert wird.

    Mit freundlichen Grüßen
    Esther Panzram

    ---

    Esther Panzram
    Architektin AKNW
    Verwaltung Uni DuE
    Dezernat Gebäudemanagement
    Gebäude LM 205 - Campus Duisburg
    Tel.: 0203 379-2417, Mo-Do 8.30-13.30 Uhr
    Mobil: 0172-279 6100
    Fax: 0203 379-5105
    esther.panzram@uni-due.de
  • 20.11.2017 - 13:24:11

    Sperrung Parkplatz SG Campus Duisburg

    21. und 22. September 2017
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Zuge der Kanalsanierungsarbeiten muss der Parkplatz SG leider am 21. und 22. November 2017 komplett bis jeweils 16 Uhr gesperrt werden, da die Kanalschächte in der Einfahrt erneuert werden.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    Mit freundlichen Grüßen
    Esther Panzram

    ---

    Esther Panzram
    Architektin AKNW
    Verwaltung Uni DuE
    Dezernat Gebäudemanagement
    Gebäude LM 205 - Campus Duisburg
    Tel.: 0203 379-2417, Mo-Do 8.30-13.30 Uhr
    Mobil: 0172-279 6100
    Fax: 0203 379-5105
    esther.panzram@uni-due.de
  • 15.11.2017 - 14:09:11

    Lasercut und UV-Druck

    Erweitertes Angebot im Universitätsdruckzentrum
    Zwei neue Geräte im Universitätsdruckzentrum ermöglichen ein erweitertes Angebot:

    Mit dem Laserschnitt- und Gravursystem lassen sich komplexe Formen aus Papier, Kunststoffen oder Holz schneiden, sowie Text und Bilder sogar in Glas oder Metall gravieren. Bedruckte Papierbogen können geschnitten und perforiert werden, so dass sich z.B. Mappen, Schachteln, individuell geformte Klappkarten oder Aufkleber erstellen lassen.

    Das Lasersystem ermöglicht zudem die Herstellung von Stempeln, die ab sofort über das UDZ bezogen werden können, die Bestellung über das Sachgebiet Einkauf entfällt damit.

    Das neu installierte UV-Drucksystem ermöglicht das dauerhafte, farbige Bedrucken von unterschiedlichsten (glatten) Materialien. Es können z.B. Beschilderungen, Ausweiskarten und Folien-Aufkleber erstellt werden, oder einzelne Gegenstände mit Aufdrucken versehen werden. Durch den Auftrag mehrerer Farbschichten können erhabene Elemente gedruckt werden, wodurch auch taktile Beschriftungen (Brailleschrift) möglich sind.

    Sie haben Fragen zu den Möglichkeiten der neuen Technologien? Sprechen Sie uns einfach an.

    Mit freundlichen Grüßen
    Guido Nicolas

    Leiter des Universitätsdruckzentrums (UDZ)

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Wirtschaft & Finanzen
    Sachgebiet Innere Dienste
    Universitätsdruckzentrum

    Lotharstraße 63
    Raum LF 089
    47057 Duisburg

    Tel.: 0203 / 379 – 3938
    Fax: 0203 / 379 – 1377
    udz-duisburg@uni-due.de

    http://www.uni-due.de/verwaltung/udz
  • 09.11.2017 - 07:22:11

    [Sap] Buchungsstopp 2017

    Ab dem 15. Dezember 2017
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    für alle buchungsberechtigten Stellen an beiden Campi gilt:
    Der letzte Buchungstag im Datenträgerverfahren ist der 15.12.2017. Die gebuchten Rechnungen müssen dem Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung (SG 6.2) spätestens am 18.12.2017 bis 10:00 Uhr vorliegen. Rechnungen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht vorliegen, können zur Zahlung nicht berücksichtigt werden.

    Für alle Bereiche, die nicht selber buchen, gilt:
    Die Rechnungen müssen bis zum 11.12.2017 der Buchhaltung zugeleitet werden.

    Für alle Auslandszahlungen (Fremdwährungen auf in- und ausländischen Konten sowie EUR-Zahlungen auf ausländische Konten) gilt:
    Die Rechnungen samt Kontierungsbeleg müssen dem SG 6.2 bis zum 11.12.2017 vorliegen.

    Daueraufträge Januar 2018
    Unterlagen für die Einrichtung / Änderung von Daueraufträgen für Januar 2018 reichen Sie bitte bis spätestens 08.12.2017 beim SG 6.2 (Frau Vikulov / Frau Hausherr) ein. Der Abruf der Dauerbuchungen findet am 13.12.2017 statt.

    Scheckzahlungen
    Die letzte Ausgabe von Schecks findet am 14.12.2017 am Campus Essen statt. Eine weitere Ausgabe nach diesem Termin ist nicht möglich.

    Umbuchungen zur Korrektur der Kostenstelle bzw. der PSP-Elemente
    Bitte prüfen Sie, ob in Ihrem Bereich noch Umbuchungen zu Lasten einer anderen Kostenstelle oder Projektnummer vorzunehmen sind. Um eine Umbuchung noch im Haushaltsjahr 2017 vornehmen zu können, bitte ich Sie, den für die Auszahlungen geltenden Termin zu beachten.

    Buchungen zu Lasten des kommenden Haushaltsjahres 2018
    Alle Rechnungen, die nach den o.g. Terminen eingehen, werden im Haushaltsjahr 2018 gebucht. Das kann dazu führen, dass Mittel, die der Jährlichkeit unterliegen (z. B. Zuweisungen aus Mitteln des MIWF und anderer Landesministerien) und nicht mehr im laufenden Haushaltsjahr vollständig verausgabt werden, verfallen.

    Eingehende Mahnungen zu Buchungsvorgängen senden Sie bitte per E-Mail (Scan-Anhang) an die Mailadresse kreditorenbuchhaltung@uni-due.de

    Bei Rückfragen zu den Fristen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebietes Anlagen- und Finanzbuchhaltung gerne zur Verfügung.


    Miriam Thom
    Dipl.-Verwaltungswirtin (FH)
    Stellvertretende Sachgebietsleiterin
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Wirtschaft & Finanzen
    Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung
    Campus Essen
    V15 R03 H49
    Universitätsstr. 2
    45141 Essen
    Tel: 0201 - 183 - 4284
    Fax: 0201 - 183 - 2097
    www.uni-due.de
    miriam.thom@uni-due.de
  • 30.10.2017 - 13:32:10

    Internet und Telefon in T01 gestört

    Am 30. Oktober 2017
    Aufgrund eines Trafo-Defektes funktionieren die Telefon- und Internetverbindungen im T01 Gebäude …
  • 24.10.2017 - 10:35:10

    Abwesenheit des Kanzlers und Vertretungsregelung

    Vom 23. Oktober bis einschließlich 3. November 2017
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit …
  • 14.09.2017 - 06:33:09

    Betriebsausflug des Gebäudemanagements

    Am 26. September 2017
    Am 26. September 2017 findet der Betriebsausflug des Gebäudemanagements statt.
    Daher ist das Dezernat 5 an diesem Tag nur eingeschränkt erreichbar.

    Ansprechpartner:
    Anke Rahmacher
    Dezernat 5
    Forsthausweg 11, LM 301
    47057 Duisburg
    Tel. +49 (0)203 - 379 2555
    Fax +49 (0)203 - 379 2322
    e-mail Anke.Rahmacher@uni-due.de
  • 13.09.2017 - 13:58:09

    Fortbildungsangebote der Personalentwicklung

    Freie Plätze! / Gesundheitstag am 19. September 2017
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    wir wollen Sie auf …
  • 13.09.2017 - 13:43:09

    Europäischer Monat zur IT-Sicherheit

    Veranstaltungen des ZIM
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    wir möchten gerne auf das Angebot einer Vortragsreihe des ZIM im Rahmen des „European Cyber Security Month (ECSM)“ hinweisen:

    Im Oktober findet ein europaweiter Monat zur IT-Sicherheit statt, bei der Einrichtungen und Universitäten Aufmerksamkeitskampagnen für Mitarbeiter/innen und andere Interessierte durchführen. Die Universität Duisburg-Essen nimmt dieses Jahr erstmalig daran teil. Neben Plakaten, die in der nächsten Woche verteilt werden, werden vier Vorträge zu Themen rund um die IT-Sicherheit gehalten:

    10. Oktober 2017
    * „Mit Sicherheit am Windows-Rechner - aber wie?“
    Was ist zu tun um die persönlichen Daten sicherer, geschützter und auch privater zu halten?

    13. Oktober 2017
    * Security-Check „E-Mail“
    Fake-E-Mails erkennen und bekämpfen

    17. Oktober 2017
    * „Der Kulturbeutel für das mobile Internet"
    Sicher unterwegs mit Smartphone und Tablet

    20. Oktober 2017
    *„Phishers Fritze phisht...“
    Über kuriose Schreibweisen und (Un)sicherheiten in der digitalen Welt

    Weitere Informationen, Uhrzeiten & Veranstaltungsorte finden Sie unter:
    https://www.uni-due.de/zim/services/sicherheit/ecsm/veranstaltungen.php

    Nach jedem Vortrag besteht u. a. die Möglichkeit, sein mobiles Gerät auf die richtige WLAN-Konfiguration überprüfen zu lassen.

    Die Vorträge stehen allen Mitgliedern der Universität offen und sind kostenfrei.

    Mit freundlichem Gruß
    Guido Kerkewitz

    --
    Dipl.-Ing. Guido Kerkewitz
    Universität Duisburg-Essen
    ZIM - Zentrum für Informations- und Mediendienste Geschäftsbereichsleiter IT-Infrastruktur http://www.uni-due.de/person/Kerkewitz"
  • 13.09.2017 - 13:39:09

    Grippeschutzimpfung für Mitarbeiter/innen

    Termine im Oktober 2017
    Sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen,

    auch in diesem Jahr wird für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die beruflich bedingt viel Kontakt mit anderen Menschen haben, eine Grippeschutzimpfung angeboten. Da sich Grippe-Viren ständig verändern, muss der Impfstoff fortlaufend angepasst werden.

    Auch zur diesjährigen Impfung wird der Impfstoff „ Influsplit Tetra“ benutzt - ein Totimpfstoff auf Hühnerzellbasis, der 4 Antigenkomponenten enthält und damit ein größeres Erregerspektrum abdeckt.

    Die Impfung findet nach Voranmeldung beim Personalärztlichen Dienst im Betriebsarztzimmer des jeweiligen Campus statt.

    Deshalb bitten wir unbedingt um eine telefonische Terminvereinbarung unter 0201 723- 3481. Außerhalb der genannten Termine ist eine Impfung täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr im Personalärztlichen Dienst des Universitätsklinikum Essen (Esmarchstr. 10, 45147 Essen) möglich.

    Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit!

    Hier die Termine:

    Campus Duisburg

    10.10.2017 ab 13 Uhr
    17.10.2017 ab 13 Uhr
    im Betriebsarztzimmer Geibelstraße SG 072

    Campus Essen

    12.10.2017 ab 12 Uhr
    19.10 2017 ab 12 Uhr
    im Betriebsarztzimmer T03 R04 C17


    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Peter Stommel
    Leitender Betriebsarzt

    Universitätsklinikum Essen (AöR)
    Personalärztlicher Dienst
    Esmarchstr. 10
    Hufelandstraße 55
    D-45147 Essen

    Telefon: +49 201 / 723-3481
    Telefax: +49 201 / 723-5734
    E-Mail: peter.stommel@uk-essen.de
  • 04.09.2017 - 06:06:09

    Sperrung der unteren Parkebene Gebäude BC

    Ab dem 13. September 2017
    Für Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke, den Grundleitungen und den Rampen wird voraussichtlich ab dem 13.09.2017
    die gesamte untere Parkebene am Gebäude BC für ca. 6 Wochen gesperrt.
  • 01.09.2017 - 13:14:09

    Kanalsanierungsarbeiten am Gebäude SG am Campus Duisburg

    Parkflächensperrungen & Baulärm
    Ab Montag, 4. September 2017, beginnen die vom BLB beauftragten Kanalsanierungsarbeiten …
  • 17.08.2017 - 09:33:08

    Sperrung der Zufahrt zum Parkplatz Gebäude LG

    Am 18. August zwischen 7 und 12 Uhr
    Am 18. August 2017, ab 7 Uhr bis voraussichtlich 12 Uhr, ist die Zufahrt zum Parkplatz (Gebäude LG) aufgrund der Aufstellung eines Lastenaufzuges für Möbeltransporte gesperrt.

    Der Parkplatz kann daher während dieser Zeit nur von der Seite des Druckzentrums (LF) – Zufahrt von der Lotharstrasse – erreicht werden.

    Mit freundlichen Grüßen
    Bastian van Bremen

    ---
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat 5
    Sachgebiet 5.1.1
    Forsthausweg 11
    47057 Duisburg
    Tel.: 0203/379-3175
    Fax: 0203/379-5105
  • 25.07.2017 - 12:08:07

    Abwesenheit des Kanzlers und Vertretungsregelung

    7. bis einschließlich 29. August 2017
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 7.8.2017 …
  • 13.07.2017 - 06:12:07

    Abwesenheit des Kanzlers

    17. bis einschl. 21. Juli .2017
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 17. Juli 2017 bis einschließlich 21. Juli 2017 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Frau Wasmer und Herrn Strotkemper nach der Ihnen bereits bekannten Delegationsverfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Claudia Peljhan

    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B05
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2331
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: claudia.peljhan@uni-due.de
  • 08.06.2017 - 06:43:06

    Systemsperre wegen Upgrades ...

    ... am 21.06.2017
    Liebe SAP User.

    Die SAP-Systeme und das SAP-Portal werden am 21.06.2017 ganztags nicht zur Verfügung stehen.

    Ein paar Details …
    Warum eine Systemsperre der SAP-Systeme und des SAP-Portals? Unser letztes umfangreiches Update der SAP-Systeme liegt jetzt einige Zeit zurück. Um auch in Zukunft die SAP-Systeme softwaretechnisch auf aktuellem Stand zu halten, allgemeine Systemfehler beheben zu können und vollständig konform zu den Wartungsempfehlungen des Herstellers (SAP) zu sein, planen wir ab August 2017 ein größeres SAP-Update – ein sog. Upgrade auf das Enhancement Package 8 (EHP8). Mit dem Upgrade haben wir zudem die Möglichkeit, auf neue Funktionalitäten zugreifen oder neue Technologien implementieren zu können.
    Solch ein Upgrade bedarf umfangreicher Vorbereitungen. Notwendig ist u.a. die Aktualisierung der SAP-Datenbanken. Diese müssen einen bestimmten Versionsstand aufweisen, um überhaupt das vorgenannte Upgrade durchführen zu können. Die Datenbanken der SAP-Entwicklungs- und Qualitätssicherungssysteme sind bereits in den vergangenen Wochen (fast „lautlos“ und ohne große Beeinträchtigungen) aktualisiert worden.
    Für den 21.06.2017 ist die Aktualisierung der Datenbank der produktiven SAP-Systemlandschaft geplant. Und genau für diesen Schritt müssen die SAP-Systeme und das SAP-Portal gesperrt werden.
    Ich bitte um Ihr Verständnis. Sobald die Systeme wieder zur Verfügung stehen, werden Sie umgehend informiert.
  • 07.06.2017 - 11:19:06

    Öffnungszeiten der Entsorgung (Fronleichnam)

    Vorverlegung vom 15.6. auf den 13.6.2017
    Öffnungszeiten der Entsorgung in der 24. KW (Fronleichnam)
    Vorverlegung vom 15.06. auf den 13.06.2017


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Aufgrund des Feiertages Fronleichnam wird in der 24. Kalenderwoche die Entsorgung von:
    Donnerstag, den 15.06.2017, auf Dienstag, den 13.06.2017 (09.30 – 11.15.00 Uhr) vorverlegt!

    Mit freundlichen Grüßen
    Martina Buiting


    Universität Duisburg-Essen
    Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz

    Tel.: 0201 / 183 - 4662
    martina,buiting@uni-due.de
    http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/arbeitssicherheit_umweltschutz.php
    https://www.uni-due.de/verwaltung/arbeitssicherheit/entsorgung.php

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • 24.05.2017 - 14:07:05

    Sanierungsarbeiten im Gebäude R11 T, Campus Essen

    Stromabschaltungen am Pfingstmontag
    Im Rahmen der Sanierungsarbeiten im Gebäude R11 T am Essener Campus müssen die Gebäudehauptverteiler …
  • 22.05.2017 - 13:46:05

    Öffnungszeiten der Entsorgung (Christi Himmelfahrt)

    Vorverlegung vom 25. auf den 24.5.2017
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Aufgrund des Feiertages Christi Himmelfahrt wird in der 21. Kalenderwoche
    die Entsorgung von Donnerstag, den 25.5.2017, auf Mittwoch, den 24.5.2017 vorverlegt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Martin Berndroth
    ________________________________________________________

    Universität Duisburg-Essen
    Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz

    Tel.: 0201 / 183 - 2657
    martin.berndroth@uni-due.de
    http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/arbeitssicherheit_umweltschutz.php
    https://www.uni-due.de/verwaltung/arbeitssicherheit/entsorgung.php
  • 15.05.2017 - 13:18:05

    Abwesenheit des Kanzlers

    24. und 26.5.2017
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 24.05.2017 bis einschließlich 26.05.2017 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Herrn Strotkemper.


    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Struppek


    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B61
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: yvonne.struppek@uni-due.de
  • 10.05.2017 - 13:04:05

    Dachsanierung Gebäude T01, Campus Essen

    Arbeitsbeginn und Zeitplanung
    Auf dem Essener Campus haben die Vorbereitungsarbeiten zur Sanierung des Daches im Bereich …
  • 03.05.2017 - 13:23:05

    "Selbstbild - Fremdbild: Meine Wirkung auf andere"

    Noch Plätze frei in interner Fortbildung
    Sehr geehrte Kolleg*innen,

    wir möchten Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen …
  • 03.05.2017 - 13:19:05

    Sanierungsarbeiten am Campus Essen

    Durchgang Bibliotheksfoyer / Fahrstuhlkern R09 gesperrt
    Wegen Sanierungsarbeiten ist voraussichtlich vom 4. bis zum 8. Mai 2017 am Campus Essen der übliche Durchgang zwischen Bibliotheksfoyer und dem Fahrstuhlkern R09 gesperrt. In dieser Zeit gibt es keine Verbindung im Gebäude. Bitte nehmen Sie während dieser kurzen Zeit den in der Anlage markierten Weg über den Campus:
    https://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2017/2017-05-03_durchgang_bib.pdf


    Mit freundlichen Grüßen

    Angelika Manthey
    Dipl.-Ing. Architektin
    ___________________________________

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    HSG 5.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P 11
    Universitätsstr. 2
    45117 Essen

    Tel. 0201/183-6718
    Fax 0201/183-2072
    E-Mail angelika.manthey@uni-due.de
  • 28.04.2017 - 13:01:04

    Betriebsausflug der Infoline

    Am 5. Mai 2017
    Aufgrund eines Betriebsausfluges ist die Infoline der UDE am Freitag, den 5. Mai nicht erreichbar.
  • 27.04.2017 - 12:11:04

    Gashauptzuleitung im M-Bereich wieder funktionsbereit


    Die Gashauptzuleitung im M-Bereich, die von der Stadt Duisburg stillgelegt wurde, ist wieder voll funktionsbereit.

    ---
    Universität Duisburg-Essen
    Anke Rahmacher
    Dezernat 5
    47057 Duisburg

    Fax +49 (0)203 - 379 2322
  • 13.04.2017 - 09:47:04

    Umstellung des Papierangebots

    Neue Richtlinien
    Aufgrund der am 23. September 2016 veröffentlichten Richtlinien über Aufbewahrung, Aussonderung, Archivierung und Vernichtung von Unterlagen an der Universität Duisburg-Essen ist es erforderlich geworden, ein alterungsbeständiges Papier anzubieten, das den Anforderungen an die Archivierung genügt.

    Welche Unterlagen archiviert werden müssen entnehmen sie bitte der Richtlinie Nr. 99. https://www.uni-due.de/verwaltung/verkuendungsblatt/jahrgang14_2016.php) Das alterungsbeständige Papier ist ab sofort über das UDZ-Portal (ab 4 Kartons = 10.000 Blatt) und über das Materiallager zu beziehen. Lieferfirma ist die Firma Papyrus.

    Die Bezeichnung lautet:
    Kopierpapier DIN A4, weiß (30003), alterungsbeständig nach DIN ISO 9706
    Preis für 4 Kartons 51,76 Euro

    Nach wie vor im Programm ist das Recyclingpapier mit 100er Weiße. Bezug ebenfalls über das UDZ-Portal (ab 4 Kartons = 10.000 Blatt) und über das Materiallager. Lieferfirma ist die Firma Papyrus.

    Bezeichnung:
    Kopierpapier DIN A4, Recycling weiß (30005),
    Preis für 4 Kartons 59,28 Euro

    Ganz aus dem Bezug genommen wird das Recyclingpapier mit 80er Weiße.
    Die restlichen Lagerbestände können noch per Materialentnahmeschein über das Materiallager (max. 3 Kartons pro Entnahmeschein) bezogen werden.
  • 10.04.2017 - 09:46:04

    VOL 5g ist nicht mehr von den Bedarfsstellen anzufordern

    Am 1. April 2017
    Am 1. April 2017 trat die Neufassung des Tariftreue- und Vergabegesetzes in Kraft. Eine für Sie wesentliche Änderung ist eine Anhebung von Wertgrenzen. Die Erklärung Verpflichtungserklärung nach § 18 TVgG – NRW zur Beachtung der ILO-Kernarbeitsnormen (Formular VOL 5g) ist demnach nicht mehr von Ihnen einzuholen. Die Notwendigkeit besteht künftig ab einem Auftragswert i.H.v. 5.000 € o. MwSt und wird daher zentral angefordert.

    Ansprechpartner:
    Günter Jahn
    Universität Duisburg-Essen
    Campus Duisburg
    Sachgebiet 6.5 (Einkauf)
    Forsthausweg 2
    47057 Duisburg
  • 07.04.2017 - 14:27:04

    Update: Brand im Schaltschrank T01 2.Etage Lüftungszentrale

    Wieder betriebsbereit!
    Die Anlage ist wieder betriebsbereit! Es wurden sämtliche vom Brandschaden betroffene Teile ausgetauscht. Die Reparaturarbeiten sind abgeschlossen.

    Das Studierendenwerk hat am am Dienstag, den 11. April den regulären Kochbetrieb wieder aufgenommen.

    Ansprechpartner:
    Gebäudemanagement,
    Hauptsachgebiet Technisches Gebäudemanagement,
    Sachgebiet Versorgungstechnik
    Universität Duisburg-Essen
    Universitätsstraße 10
    45141 Essen

    Campus Essen - Raum R10 R01 D12
    Telefon: +49 201 183 4839, +49 201 183 2376
    Telefon Mobil: +49 151 121 409 71
    E-Mail: oliver_hoffmann [at] uni-due.de
  • 06.04.2017 - 15:39:04

    Start der Baumaßnahmen im Bereich S05 V-1 F70 und R10 R-1 C32

    In der 16. KW
    Ankündigung zum Start der Baumaßnahmen im Bereich S05 V-1 F70 und R10 R-1 C32

    Für die Aufstellung …
  • 05.04.2017 - 16:44:04

    Mitarbeiterfortbildung: Neue kostenfreie Kurse für Beschäftigte

    Im Rahmen des Gesundheitsprogramms ab dem 24. April 2017
    Sehr geehrte Kolleg*innen,

    als Mitarbeiter*in der Hochschule …
  • 04.04.2017 - 16:41:04

    Mitarbeiterfortbildung: Interne Angebote - Freie Plätze!

    Freie Plätze bei Veranstaltungen
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    wir möchten Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms aufmerksam machen.
    Hierzu finden Sie im Portal „SIS-Online“ eine neue Rubrik: „Last Minute“.

    Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich gerne noch kurzfristig an. Kleiner Tipp: die konkreten Termine, Uhrzeiten und Dozenteninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Veranstaltungstermine“ klicken.

    Ganz besonders möchten wir die Veranstaltungen zum Thema „Führung“ bewerben:

    FKE 20170502 -Führen im Spannungsfeld von Lehre und Wissenschaft - Hilfreiche Methoden zur Führung eines Lehrstuhls
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termine: 02.05.2017 und 29.06.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-712989989

    FKE 20170504 -Führen im Spannungsfeld von Lehre und Wissenschaft - Hilfreiche Methoden zur Führung eines Lehrstuhls
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Termine: 04.05.2017 und 23.06.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-1358269224

    FKE 20170505 - Rund ums Berufungsverfahren - Workshop für Mitglieder von Berufungskommissionen
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termin: 05.05.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-1625663373

    FKE 20170509a - Selbst- und Zeitmanagement als (neuberufene(r)) Professor*in – nicht nur eine Frage der Zeit
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termin: 09.05.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-64568718

    PER 20170512 - Das Kooperations- und Fördergespräch: Schulung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termin 12.05.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=2090016091

    REC 20170601 - WS I Wie schreibe ich einen erfolgreichen Drittmittelantrag?
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termin 01.06.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=1646308431

    TBA 20170522 - GPM: Wie arbeiten wir zusammen? – Vom aufbauorientierten zum ablauforientierten Weiterdenken
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termin: 22.05.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-849580523

    Für alle Interessierten, die gerne das Zertifikat für Internationale Kompetenz erwerben möchten, findet folgende Veranstaltung erstmalig in 2017 statt:

    LIT 20170428 - Level B1 Test (mündlich) zum Nachweis der Sprachkenntnisse Englisch im Rahmen des Zertifikates für internationale Kompetenz
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termin: 28.04.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-1996260541

    Wir wünschen Ihnen außerdem viel Spaß beim Stöbern im gesamten Jahresprogramm.

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Fortbildungsteam
    Jutta Bonnet, Nicole Kempgens, Melanie Miller und Sandra Vatter
    _________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Geschäftsbereich Personalentwicklung
    Qualifizierung und Fortbildung
    Campus Duisburg
    Forsthausweg 2
    Gebäude LG, Raum 012
    Tel.: +49 (203) 379-2375/-1358 / +49 (201) 183-7220
    Fax: +49 (203) 379-1454
    fortbildungsteam@uni-due.de
    www.uni-duisburg-essen.de/peoe/
  • 03.04.2017 - 16:37:04

    Start der UDE Kleinanzeigen

    Ab dem 3. April 2017
    Seit heute haben Hochschulangehörige die Möglichkeit, im Vermittlungsportal „UDE Kleinanzeigen“ nicht mehr benötigte Büromöbel, wissenschaftliche Geräte, Bücher oder andere Gegenstände hochschulintern zu vermitteln oder selbst nach benötigten Dingen für ihren Aufgabenbereich zu suchen.

    Mit der durch Kooperation von ZIM und Verwaltung neu eingerichteten Anwendung soll ein Beitrag zur Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit an der Hochschule geleistet werden. Die Vermittlung erfolgt grundsätzlich „4free“ und nur zur dienstlichen Verwendung.

    Link entweder https://www.uni-due.de/kleinanzeigen/ oder http://udue.de/ka

    Eine Vermittlung von privaten Gegenständen ist jedoch nicht vorgesehen. Dazu steht den Mitarbeiter*innen und den Student*innen die Seite www.campuskram.de zur Verfügung.
    Wir bitten um bereichsinterne Weiterleitung der Information.
  • 03.04.2017 - 15:15:04

    Brandfolgen im Gebäude T01 am Essener Campus

    Leichte Reparaturverzögerungen
    Bei den laufenden Reparaturen der Brandfolgen im Gebäude T01 am Essener Campus haben sich weitere Schäden herausgestellt. Dies verzögert die Fertigstellung der Arbeiten voraussichtlich auf Dienstag oder Mittwoch dieser Woche.

    Oliver Hoffmann

    Gebäudemanagement,
    Hauptsachgebiet Technisches Gebäudemanagement,
    Sachgebiet Versorgungstechnik

    Universität Duisburg-Essen
    Universitätsstraße 10
    45141 Essen

    Campus Essen - Raum R10 R01 D12
    Telefon: +49 201 183 4839, +49 201 183 2376
    Telefon Mobil: +49 151 121 409 71
    E-Mail: oliver_hoffmann [at] uni-due.de
  • 01.04.2017 - 16:19:04

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 10. April bis einschließlich 18. April 2017
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 10.04.2017 bis einschließlich 18.04.2017 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Frau Wasmer und Herrn Strotkemper.

    Bitte geben Sie dies in Ihrem Zuständigkeitsbereich bekannt.
    Die Post geben Sie bitte auf den gewohnten Postweg.

    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Struppek
  • 31.03.2017 - 13:04:03

    Zufahrt zur Rampe Mensaanlieferung blockiert

    Am 22. April 2017 von 8-16 Uhr
    Am Samstag, den 22. April 2017 von 8 bis ca.16 Uhr finden an der Zufahrt zur Rampe Mensaanlieferung Straßenbauarbeiten statt (Bereich Schranke: Pflasterarbeiten).

    In diesem Zeitraum ist der Straßenbereich nicht befahrbar.
    Wir bitten um Beachtung.

    Ansprechpartner:
    _____________________________
    Bernd Herfort
    Universität Duisburg-Essen
    Campus Essen
    Dezernat 5 Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 E Bauangelegenheiten
    Tel.: +49 (0)201 183-3799 oder 0172-4017540
    E-Mail: bernd.herfort@uni-due.de
  • 31.03.2017 - 11:43:03

    Hauptmensabetrieb durch Brandschaden gestört

    Bis zum 4. April
    Am Montag, 27. März, brannte gegen 17 Uhr ein Schaltschrank im Gebäude T01 S02 am Essener Campus. Der Brand konnte zwar rechtzeitig erkannt und gelöscht werden, führte aber dazu, dass die Lüftungsanlage der Hauptmensa ausgefallen ist mit der Folge, dass die Spülküche und Kochfelder derzeit nicht genutzt werden können.

    Studierende und Mitarbeitende müssen aber nicht hungrig bleiben: Bis auf Weiteres gibt es einen provisorischen Notfall-Speiseplan mit Einweggeschirr. In den beiden Caféterien gibt es weiterhin warme Speisen (siehe Sonderaushänge vor Ort).

    Momentan repariert der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Duisburg die Anlage. Wenn alles glatt läuft, kann man davon ausgehen, dass der reguläre Mensabetrieb am Dienstag, 4. April wieder aufgenommen werden kann.

    Oliver Hoffmann, Technisches Gebäudemanagement, Tel. 0201/183-4839, -2376, 0151/121 409 71, oliver_hoffmann@uni-due.de
  • 28.03.2017 - 13:00:03

    Brand im Gebäude T01 am Essener Campus

    Am 27. März 2017
    Nach einem Brand im Gebäude T01 am Essener Campus (gestern, 27. März 2017) kann zur Zeit die Lüftungsanlage …
  • 27.03.2017 - 16:35:03

    PC-Service der Verwaltung

    Eingeschränkte Erreichbarkeit des PC-Service
    Der PC-Service der Verwaltung ist wegen seiner Dienstbesprechung nicht erreichbar
    1. am Freitag, den 31. März 2017 von 9 Uhr bis voraussichtlich 13 Uhr und
    2. am Freitag, den 19. Mai 2017 von 9 Uhr bis voraussichtlich 13 Uhr.

    Die Mitarbeiter aus Essen sind zusätzlich ca. eine halbe Stunde vor- und nachher bis ca. 14 Uhr nicht erreichbar.

    Bitte melden Sie absehbare Arbeiten für diesen Zeitraum vorher an,bei mir oder bei den Ihnen vertrauten Mitarbeitern des PC-Service d.V.

    Danke für Ihr Verständnis.

    Freundliche Grüße im Namen des PC-Service d.V.,
    Gottfried Jansen
    PC-Service der Verwaltung
    Universität Duisburg-Essen
    Campus Essen
    Geschäftsstelle des Kanzlers und Controlling -
    Aufgabenbereich PC-Service der Verwaltung
    Montag - Donnerstag:
    Raum T02 S00 K22
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen

    Freitag:
    Raum LG-106
    Forsthausweg 2
    47057 Duisburg

    Tel. in E.: 0201-183-2052
    Tel. in DU.: 0203-379-1185
    Fax: 0201-183-932052
    e-mail: gottfried.jansen@uni-due.de
  • 20.03.2017 - 11:59:03

    Systemsperre - Stromausfall ...

    ... Wochenende ab 24.03.2017/ 18.00h
    Liebe SAP User.

    Zwischen Freitag (24.03.2017) ab 18.00 Uhr und Sonntagabend (26.03.2017) werden auch die SAP-Systeme nicht verfügbar sein. Dieses ist im Zuge des Ausbaus des neuen Rechenzentrums im Duisburger LogPort leider unumgänglich – die Stromversorgung im LogPort/ Rechenzentrum muss abgeschaltet werden.
  • 13.03.2017 - 13:33:03

    Arbeiten am Campus Essen

    Geänderter Durchgang zum Fahrstuhlkern R11
    Wegen Sanierungsarbeiten ist voraussichtlich vom 14. bis zum 16. März 2017 …
  • 08.03.2017 - 14:47:03

    Arbeiten im Gebäude LF am Campus Duisburg

    Zeitweiser Ausfall der Heizungen möglich
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    am Montag den 13.März 2017 werden im Gebäude LF auf dem Duisburger Campus Schaltschränke erneuert. Aufgrund dieser Arbeiten könnte es zu einem zeitweisen Ausfall der Heizungen kommen.

    Ich bitte Sie, die möglichen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und hoffe auf Ihr Verständnis.

    Mit freundlichen Grüßen


    Anke Rahmacher


    Universität Duisburg-Essen
    Anke Rahmacher
    Dezernat 5
    Forsthausweg 11, LM 301
    47057 Duisburg

    Tel. +49 (0)203 - 379 2555
    Fax +49 (0)203 - 379 2322
    e-mail Anke.Rahmacher@uni-due.de
  • 08.03.2017 - 14:38:03

    Trinkwassersanierung am Campus Esen

    Wasserversorgung für die Gebäude R09 bis R12 am 15.3. abgestellt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    aufgrund von dringend notwendigen Sanierungsarbeiten wird die Trink- und Brauchwasserversorgung der Gebäude R09, R10, R11 und R12 am 15. März 2017 in der Zeit vom 22 Uhr bis 6 Uhr abgeschaltet. Ich möchte Sie darauf hinweisen, und gleichsam um Verständnis bitten.

    Selbstverständlich werden wir die Arbeiten unter Einhaltung der üblichen Ruhezeiten durchführen, sodass Sie zumindest nicht während der Arbeitszeit belästigt werden.

    Sollten Sie Verschmutzungen oder Trübungen im Trinkwasser nach den Arbeiten feststellen, bitte ich Sie uns zu informieren. Diese können dann durch Spülungen gezielt beseitigt werden, bis wieder an der betroffenen Stelle klares Wasser vorhanden ist.

    Ihr Ansprechpartner:
    Oliver Hoffmann: 0201-183-2376
    Jörn Brückmann: 0201-183-6222
    Joachim Kazmierczak: 0201-183-4815

    Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Oliver Hoffmann

    Gebäudemanagement,
    Hauptsachgebiet Technisches Gebäudemanagement,
    Sachgebiet Versorgungstechnik

    Universität Duisburg-Essen
    Universitätsstraße 10
    45141 Essen

    Campus Essen - Raum R10 R01 D12
    Telefon: +49 201 183 4839, +49 201 183 2376
    Telefon Mobil: +49 151 121 409 71
    E-Mail: oliver_hoffmann [at] uni-due.de
  • 07.03.2017 - 13:50:03

    Interne Angebote der Personalentwicklung

    Freie Plätze
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    wir möchten Sie mit diesem Newsletter auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms aufmerksam machen.

    Hierzu finden Sie im Portal „SIS-Online“ eine neue Rubrik: „Last Minute“
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?pid=2090317205

    Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich gerne noch kurzfristig an.

    Kleiner Tipp: Die konkreten Termine, Uhrzeiten und Dozenteninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Veranstaltungstermine“ klicken.

    Ganz besonders möchten wir die Veranstaltungen zum Thema „Führung“ bewerben:

    FKE 20170502 -Führen im Spannungsfeld von Lehre und Wissenschaft - Hilfreiche Methoden zur Führung eines Lehrstuhls
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termine: 02.05.2017 und 29.06.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-712989989

    FKE 20170503 - Resiliente Führung – resilientes Team
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termine: 03.05.2017 und 31.05.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=1655695202

    FKE 20170504 -Führen im Spannungsfeld von Lehre und Wissenschaft - Hilfreiche Methoden zur Führung eines Lehrstuhls
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Termine: 04.05.2017 und 23.06.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-1358269224

    FKE 20170505 - Rund ums Berufungsverfahren - Workshop für Mitglieder von Berufungskommissionen
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termin: 05.05.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-1625663373


    Für alle Interessierten, die gerne das Zertifikat für Internationale Kompetenz erwerben möchten, findet folgende Veranstaltung erstmalig in 2017 statt:

    LIT 20170428 - Level B1 Test (mündlich) zum Nachweis der Sprachkenntnisse Englisch im Rahmen des Zertifikates für internationale Kompetenz
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Termin: 28.04.2017
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=2090317205&kid=-1996260541


    Wir wünschen Ihnen außerdem viel Spaß beim Stöbern im gesamten Jahresprogramm.


    Mit freundlichen Grüßen

    Das Fortbildungsteam
    Jutta Bonnet, Nicole Kempgens, Melanie Miller und Sandra Vatter
    _________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Geschäftsbereich Personalentwicklung
    Qualifizierung und Fortbildung
    Campus Duisburg
    Forsthausweg 2
    Gebäude LG, Raum 012
    Tel.: +49 (203) 379-2375/-1358 / +49 (201) 183-7220
    Fax: +49 (203) 379-1454
    fortbildungsteam@uni-due.de
    http://www.uni-duisburg-essen.de/peoe/
  • 07.03.2017 - 09:39:03

    Sperrung des Entsorgungshofes S08 am Campus Essen (für die Rest- und Wertstoffentsorgung)

    Vom 13.- 17 März 2017 (11. KW)
    In der 11. KW werden auf dem Entsorgungshof S08 dringend benötigte Pflasterarbeiten durchgeführt, um Unfallgefahren durch Stolperkanten zu beseitigen. Die dafür benötigte Sperrung des Entsorgungshofes S08 gilt für alle Hochschulangehörigen und dauert eine Woche an, da die Pflasterfläche in dieser Zeit weder begangen noch befahren werden kann. Die Öffnungszeiten des Entsorgungshofes S08, Dienstag 9.30 – 11.15 Uhr und Donnerstag 8 - 9.30 Uhr, entfallen somit.

    Die Annahme von gefährlichen Abfällen, am Donnerstag von 9.30 - 11.15 Uhr, bleibt gewährleistet!

    Ansprechpartner:
    Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz
    T01 S03 B21
    Tel.: 0201/183 - 4662
    martina.buiting@uni-due.de
  • 02.03.2017 - 09:36:03

    SAP-Portal nicht mit Chrome-Browser nutzbar

    Firefox ESR-Version und Internet Explorer 11 möglich
    Liebe SAP User.

    Unser SAP-Portal wird von der aktuellen Version …
  • 20.02.2017 - 19:15:02

    Systemsperre am Karnevalswochenende 2017

    24.02.2017/ 12.00h - 27.02.2017/ 23.59h
    Liebe SAP User.

    Die SAP-Systeme und das SAP-Portal werden am Karnevalswochenende (FR 24.02.2017 ab 12.00h bis einschließlich Rosenmontag 27.02.2017) nicht zur Verfügung stehen.

    Ein paar Details …

    Ab Freitag werden die Produktivsysteme in das neue Rechenzentrum im Duisburger LogPort auf neue Server mit neuer Systemsoftware umgezogen. Die dazu notwendige Erstellung von Systemkopien, das gleichzeitigen „Einfrieren“ der Altsysteme, das Umstellen der Systemumgebungen und –verknüpfungen sowie manuelle Nacharbeiten sollen bis Sonntag abgeschlossen sein. Rosenmontag werden für Produktivtests auf den neuen Systemen genutzt, um ab Dienstag wieder einen störungsfreien Betrieb gewährleisten zu können (Die Sperre gilt natürlich nicht für die benannten „Produktivtester“).

    Ich bitte um Ihr Verständnis für diese Systemsperre, die wir auf das Karnevalswochenende gelegt haben, um die hochschulweit spürbare Ausfallzeit zu minimieren.
  • 02.02.2017 - 11:11:02

    Abschaltung der Gashauptzuleitung zum M-Bereich

    Dauer nicht absehbar
    Die Stadt Duisburg hat soeben die Gashauptzuleitung zum M-Bereich am Duisburger Campus aufgrund eines Lecks stillgelegt. Daher steht dort zurzeit kein Gas zur Verfügung.

    Die zuständigen Stellen arbeiten bereits an der Behebung des Schadens. Es kann jedoch noch nicht festgestellt werden, wie lange dies dauern wird.


    Mit freundlichen Grüßen



    Anke Rahmacher
    Sachgebiet Bauangelegenheiten

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat 5
    Forsthausweg 11, LM 301
    47057 Duisburg

    Tel. +49 (0)203 - 379 2555
    Fax +49 (0)203 - 379 2322
    e-mail Anke.Rahmacher@uni-due.de
  • 01.02.2017 - 09:43:02

    Ankündigung zum Start der Baumaßnahmen

    Am 2. Februar 2017
    Die Firma Stockbrink wird am Donnerstag, den 2. Februar ab 8.30 Uhr auf T01 neun neue Sekuranten setzen.

    Hinweis: Es wird durch Bohrungen in der Dach-/Betondecke (4 Stück je Sekurant) zu „normalen“ Geräuschentwicklungen durch Bohrungen kommen.

    Ihr Ansprechpartner bei technischen Fragen ist:
    Herr Rolko (Tel. 0203 98711 473/ +49 1522 2695-473)
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW


    Wie bei allen Baumaßnahmen kann dies zu Beeinträchtigungen der Nutzern führen.
    Wir hoffen auf ihr Verständnis.
  • 26.01.2017 - 07:36:01

    Spannungsausfall am Campus Essen

    Am 25. Januar 2017
    Nachdem es am 24.01. zu einem Spannungsausfall am Campus Essen kam, der die Gebäudebereiche V, S und T betraf, war die Universität am 25.01. gegen 12:00 Uhr erneut von einem Spannungsausfall betroffen.
    Ursächlich war hier wiederholt die Auslösung einer Schutzeinrichtung in der Mittelspannungshauptverteilung im Gebäudekeller R10, die z.Zt. durch den BLB saniert wird.
    Nach erster Ursachenermittlung führte eine Stromspitze im 10kV-Netz zur Auslösung des Schutzorgans.
    Der Ausfall bis zur Spannungswiederkehr dauerte diesmal ca. 30min. Betroffen waren wiederum die Gebäudebereiche V, S und T.

    In einer eilig durch den Sachgebietsleiter einberufenen Krisensitzung mit allen Beteiligten (BLB, Fachplaner, ausführende Firma, TGM), wurde noch am Mittag eine Lösung erarbeitet, um eine solche Großstörung nicht noch einmal erleben zu müssen.
    Diese Sofortmaßnahme wird noch im Laufe des 25.01.17 unter der Regie des BLB umgesetzt, so dass wir nach aktuellem Kenntnisstand davon ausgehen, dass uns dieser Zustand nicht noch einmal ereilen wird.
    Die Gebäudebereiche S05, S06 und S07 werden demnach übergangsweise über einen separaten 10kV-Stich versorgt werden.

    Die Gesamtmaßnahme wird noch bis Ende 02/2017 andauern.
    Bitte beachten Sie hierzu auch die Veröffentlichungen aus 12/2016 und 01/2017 im Intranet der UDE.
  • 25.01.2017 - 09:50:01

    Stromausfall am Essener Campus

    Am 24. Januar
    Gegen 13:30 Uhr kam es zu einer Störung in dem 10kV-Versorgunsnetz am Campus Essen. Davon betroffen waren u.a. die Gebäudebereiche V, S, und T. Ausfallgrund war eine ausgelöste Schutzeinrichtung am bereits neu aufgebauten Teil der zentralen Mittelspannungsschaltanlage im Gebäude R10. Durch den damit verbundenen Schalterfall kam es dann zum Stromausfall o.g. Gebäudeteile.

    Fa. Wisag, als Nachunternehmer des BLB und das Personal des Technischen Gebäudemanagements (TGM) arbeiteten mit Hochdruck an der Wiederherstellung der Stromversorgung.
    Im Laufe des nachmittags kam es noch zu Folgeerscheinungen, da die Anlagen erst nach und nach wieder angefahren werden konnten.

    Wir bitten, die damit verbundenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.
    Die Mitarbeiter/innen des TGM stehen Ihnen für technische Fragen oder bei anhaltenden Störungen in Ihren Bereichen gerne zur Verfügung.

    Ansprechpartner: Oliver Engels, TGM, Tel.: 0201 183-2377, oliver.engels@uni-due.de
  • 17.01.2017 - 14:30:01

    Fortführung der Sanierung der zentralen Mittelspannungsschaltanlage in R10 am Campus Essen

    Am 21. Januar 2017
    Das technische Gebäudemanagement (TGM) informiert darüber, dass der 2. Bauabschnitt der Sanierungs- …
  • 29.12.2016 - 14:02:12

    Papierbestellungen 2017

    Neuer Rahmenvertragspartner für Recyclingpapier

    Anbieter für Recyclingpapier mit 80er und 100er Weiße für das …
  • 20.12.2016 - 09:55:12

    Ausschreibung des Duisburg-Essener Lehrpreises 2017

    Einreichung von Vorschlägen bis zum 31.3.2017 möglich
  • 16.12.2016 - 14:07:12

    Digitale Semesterapparate – Nutzung des § 52a UrhG

    Online-Bereitstellung von Textmaterialien über den 1.1.2017 hinaus
    An alle Hochschullehrerinnen, Hochschullehrer,
    Dozenteninnen, …
  • 15.12.2016 - 12:33:12

    Ankündigung zum Start der Baumaßnahmen in S05

    Am 16.12.2016

    Der BLB wird am Freitag, 16.12.2016 in S05 am Lastenaufzug arbeiten. Dieser ist für ca. 14 Tage nicht …
  • 05.12.2016 - 12:27:12

    Jahresprogramm der Personalentwicklung 2017

    Ab 5.12.2016 zur Anmeldung freigeschaltet
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    das Jahresprogramm der Personalentwicklung 2017 für die Beschäftigten der UDE wird am 5.12.2016 um 9.00 Uhr zur Anmeldung freigeschaltet.

    Über das Onlineportal https://sisonline.uni-due.de/ (kann auch über vpn-client aufgerufen werden) können Sie ab Montag die Angebote für 2017 einsehen und sich verbindlich anmelden.

    Die Angaben zu Terminen, Uhrzeiten, Räumen und Dozent*innen sehen Sie, wenn Sie auf „Veranstaltungstermine“ in der jeweiligen Veranstaltung klicken.

    Wir wünschen bei der Durchsicht der Angebote viel Vergnügen und freuen uns auf Ihre Anmeldungen.

    Das Fortbildungsteam befindet sich vom 23.12.2016 bis 04.01.2016 in der Weihnachtspause, bei Fragen können Sie uns bis zum 22.12.2016 und dann wieder ab dem 05.01.2017 erreichen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Fortbildungsteam
    Jutta Bonnet, Nicole Kempgens, Melanie Miller und Sandra Vatter

    _________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Geschäftsbereich Personalentwicklung
    Qualifizierung und Fortbildung
    Campus Duisburg
    Forsthausweg 2
    Gebäude LG, Raum 011a,012
    Campus Essen
    Universitätsstraße 2
    Gebäude T03 R03 D18
    Tel.: +49 (203) 379-2375/-1358 +49 (201) 183-7220/-7014
    Fax: +49 (203) 379-1454
    fortbildungsteam@uni-due.de
    www.uni-duisburg-essen.de/peoe/
  • 02.12.2016 - 11:46:12

    Kontaktaufnahme mit den Personalräten per E-Mail

    Bitte Funktions-E-Mail-Adresse verwenden
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    aus gegebener Veranlassung möchte ich Sie bitten, zur Kontaktaufnahme mit den Personalräten, soweit diese nicht zwingend über die Personalabteilung abzuwickeln sind (zum Beispiel zur Ankündigung von bevorstehenden Vorstellungsgesprächen im wissenschaftlichen Bereich) die jeweilige Funktions-E-Mail-Adresse der Personalräte zu verwenden.

    Werden die E-Mails nicht unter Verwendung der Funktions-E-Mail-Adressen versendet, sondern zum Beispiel „persönlich“ an die jeweiligen Vorsitzenden der Personalräte, ist nicht gewährleistet, dass diese Mails auch in jedem Falle die Personalräte erreichen.

    Es ist nicht auszuschließen, dass dies Folgen für Mitbestimmungsverfahren bzw. Einstellungen nach sich ziehen könnte.

    Ich bitte dringend um Beachtung und Weiterleitung in Ihrem Zuständigkeitsbereich.

    Mit freundlichen Grüßen

    Klaus-Dieter Döring
    Universität Duisburg-Essen
    Personaldezernat
    T01 S08 B36
    Tel.: 0201/183-2860
    klaus.doering@uni-due.de
  • 02.12.2016 - 11:43:12

    Papierbestellungen im Dezember 2016

    Vorgezogener Abgabetermin
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wie jedes Jahr wird der Abgabetermin für Ihre Papierbestellungen …
  • 02.12.2016 - 11:21:12

    Sperrung des Parkplatzes hinter dem LF-Gebäude

    Am 6.12.2016
    Aufgrund von Grünschnittarbeiten muss der Parkplatz hinter dem LF-Gebäude (Campus Duisburg) am 6.12.2016 …
  • 29.11.2016 - 10:50:11

    Pendelbus: Regelung zwischen den Jahren

    Kein Busverkehr in der Woche nach Weihnachten
    Bitte beachten Sie: Zwischen Weihnachten und Silvester 2016, also vom 27. …
  • 25.11.2016 - 09:45:11

    UDE-Weihnachtskarten

    Jetzt online bestellen
    Über das UDZ Online-Portal (Link:) können nun wieder …
  • 24.11.2016 - 08:25:11

    Sanierung der zentralen Mittelspannungsschaltanlage in R10

    Ab dem 21. November 2016
    Das technische Gebäudemanagement (TGM) möchte darüber informieren, dass die Sanierungs- und Umbaumaßnahmen an der 10kV Mittelspannungsschaltanlage am 21.11.2016 im Keller des Gebäudes R10 am Campus Essen gestartet sind. Da ein solcher Umbau nicht alltäglich ist und eine Herausforderung aller Beteiligten darstellt möchten wir hiermit den Ablauf kurz wiedergeben:

    Nach langem Planungsvorlauf der im Verantwortungsbereich des BLB stehenden Maßnahme wurden nun die ersten Vorbereitungen seitens des Versorgungsnetzbetreibers auf der Einspeiseseite der Universität getroffen.

    Die gesamte Mittelspannungsstation, die den kompletten Campus Essen mit elektrischer Energie versorgt und noch aus der Gründerzeit in den 70ger Jahren stammt, wird in zwei Bauabschnitten erneuert, mit dem Ziel, auch zukünftig eine maximale Betriebssicherheit und Verfügbarkeit der Elektrizitätsversorgung gewährleisten zu können. Der erste Bauabschnitt wird voraussichtlich bis Anfang Dezember 2016 dauern, der zweite Bauabschnitt dann im nächsten Jahr beginnen und voraussichtlich im Februar 2017 abgeschlossen werden. Der detaillierte Ablaufplan für die Arbeiten im nächsten Jahr wird derzeit vom BLB und dessen Fachplaner erarbeitet.

    Das Sachgebiet Elektrotechnik im TGM hat sich in den letzten Wochen mit Nachdruck dafür eingesetzt, dass die Umbauarbeiten ohne eine Beeinträchtigung der Nutzer und eine Unterbrechung des Universitätsbetriebes erfolgen können, die ursprünglich in der Planung des BLB vorgesehen war.
    Aus Sicht des TGM sind die entsprechenden Vorsorgemaßnahmen getroffen worden, die eine Störung des Unibetriebes verhindern sollen.

    Im Rahmen der Durchführung sind auch wiederholte Schalthandlungen im 10kV-Ring der UDE notwendig, von denen die Nutzer i. d. Regel nichts bemerken werden, da diese unterbrechungsfrei erfolgen.
    Vorsorglich weisen wir jedoch darauf hin, dass eine Störung – wie bei allen hochkomplexen technischen Anlagen – nicht einhundertprozentig auszuschließen ist.


    Gebäudemanagement
    Sachgebiet Elektrotechnik
  • 21.11.2016 - 12:23:11

    Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz i

    Betriebsausflug am 25.11.2016
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    am Freitag, den 25.11.2016 führt die Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz ihren diesjährigen Betriebsausflug durch. Alle Mitarbeiter ( Martin Berndroth, Martina Buiting, Wolfgang Giesen, Torsten Werner, Uwe Fastabend, Jörg Grabowski, Sarah Große, Sören Jansen, Thomas Purschke und Elke Weinmann) sind an diesem Tag nicht erreichbar. Die Abfallläger an beiden Campi und das Chemikalienlager Duisburg bleiben geschlossen.

    Am Montag, den 28.11.2016 sind wir wieder da für alle Ihre Fragen zur Abfallentsorgung, Ersten Hilfe, Brandschutz oder zum sonstigen operativen Arbeitsschutz. Sollte Sie dringende Fragen zum Arbeitsschutz oder einem Unfall haben, können Sie sich an die Fachkräfte für Arbeitssicherheit wenden (Ludger Becker und Manfred Schiwy, Essen; Ulrich Wildgrube und Stefan Brüning Duisburg)

    Bitte reichen Sie diese Information in Ihrem Bereich weiter, vielen Dank.

    Mit freundlichen Grüßen

    Elke Weinmann
    _______________________________________________________

    Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz
    Büro Campus Essen: T01 S03 B12
    Tel.: 0201 / 183 - 4499
    elke.weinmann@uni-due.de
  • 02.11.2016 - 13:28:11

    Interne Angebote der Personalentwicklung

    Freie Plätze im November und Dezember 2016
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms im Juni aufmerksam machen. Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich gerne noch kurzfristig an.

    Nutzen Sie bitte den jeweiligen Link, um weitere Informationen zu der Fortbildung zu bekommen und zur direkten verbindlichen Online-Anmeldung.

    Kleiner Tipp: die konkreten Termine, Uhrzeiten und Dozenteninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Tagesübersicht“ klicken.

    Datenschutz:
    DS 20161117 Datenschutz für Sekretariate
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 17.11.2016
    Freie Plätze: 10
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=652515463

    Gesundheits-, Umwelt- und Arbeitsschutz:
    GUA 20161208a Aufgaben, Pflichten und Verantwortung von Führungskräften im Arbeits- und Gesundheitsschutz
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 08.12.2016
    Freie Plätze: 10
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=2096899756

    GUA 20161208b Sicheres Veranstaltungsmanagement
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 08.12.2016
    Freie Plätze: 2
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=562067557

    GUA 20161209 Workshop zur Durchführung einer Gefährdungs- und Risikobeurteilung mithilfe eines Praxisbeispiels
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 09.12.2016
    Freie Plätze: 4
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=178163816

    Führungskräfteentwicklung:
    FKN 20161116 Grundlagenwissen Führung: Dienst- und Tarifrecht für Führungskräfte bzw. Stellvertreter*innen
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 16.11.2016
    Freie Plätze: 5
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1786383548


    Rechtsgrundlagen:
    RG 20161118 Arbeitsplatzbeschreibungen und ihre Auswirkungen - Informationen zu Eingruppierung und Tarifrecht
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 18.11.2016
    Freie Plätze: 5
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1172682074

    RG 20161212 Rechtssichere Befristung von Arbeitsverträgen an der UDE
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 12.12.2016
    Freie Plätze: 2
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1871221362

    SAP:
    SAP 20161124 Beschaffung (SRM) via SAP-Portal – Grundlagen
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 24.112016
    Freie Plätze: 11
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1592252753


    Wissenschaftliche Fortbildung:
    WF 20161111 Arbeit in der Berufungskommission - Workshop für Mitglieder vom Berufungskommissionen der Universität Duisburg-Essen
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 11.11.2016
    Freie Plätze: 7
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=734169452


    Mit freundlichen Grüßen

    Das Fortbildungsteam
    Jutta Bonnet, Nicole Kempgens, Melanie Miller und Sandra Vatter
    _________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Geschäftsbereich Personalentwicklung
    Qualifizierung und Fortbildung
    Campus Duisburg
    Forsthausweg 2
    Gebäude LG, Raum 012
    Tel.: +49 (203) 379-2375/-1358 / +49 (201) 183-7220
    Fax: +49 (203) 379-1454
    fortbildungsteam@uni-due.de
    www.uni-duisburg-essen.de/peoe/
  • 27.10.2016 - 13:22:10

    Betriebsausflug Einschreibungs- und Prüfungswesen

    Notbesetzung am 31. Oktober 2016
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das Sachgebiet Einschreibungs- und Prüfungswesen macht seinen diesjährigen Betriebsausflug am 31. Oktober 2016. Das Sachgebiet Campusmanagement schließt sich an und ist an diesem Tag nicht zu erreichen.

    Am Campus Essen ist der Bereich Einschreibung/Zulassung besetzt und im Bereich Prüfungswesen gibt es für dringende Fälle eine Notbesetzung:
    Herr Bierwald (0201)183-2489 / Frau Dahl (0201)183-2481.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ute Webera

    Universität Duisburg-Essen
    SG Einschreibungs- und Prüfungswesen
    Sekretariat Sachgebietsleitung
    45127 Essen, Berliner Platz 6 – 8, Raum WST A.13.18
    Tel. (0201) 183-3843 Fax: (0201) 183-2114
  • 25.10.2016 - 13:16:10

    SAP-Buchungsstopp 2016

    Fristen für Buchungen / Zahlungen zum Ende des aktuellen Haushaltsjahres
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    zu Ihrer Information teile ich Ihnen die Fristen für Buchungen / Zahlungen zum Ende des aktuellen Haushaltsjahres 2016 mit.

    Für alle buchungsberechtigten Stellen an beiden Campi gilt:
    Der letzte Buchungstag im Datenträgerverfahren ist der 16.12.2016. Die gebuchten Rechnungen müssen dem Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung (SG 6.2) spätestens am 19.12.2016 bis 10:00 Uhr vorliegen. Rechnungen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht vorliegen, können zur Zahlung nicht berücksichtigt werden.

    Für alle Bereiche, die nicht selber buchen, gilt:
    Die Rechnungen müssen bis zum 12.12.2016 der Buchhaltung zugeleitet werden.

    Für alle Auslandszahlungen (Fremdwährungen auf in- und ausländischen Konten sowie EUR-Zahlungen auf ausländische Konten) gilt:
    Die Rechnungen samt Kontierungsbeleg müssen dem SG 6.2 bis zum 12.12.2016 vorliegen.

    Daueraufträge Januar 2017
    Unterlagen für die Einrichtung / Änderung von Daueraufträgen für Januar 2017 reichen Sie bitte bis spätestens 09.12.2016 beim SG 6.2 (Frau Vikulov / Frau Hausherr) ein. Der Abruf der Dauerbuchungen findet am 14.12.2016 statt.

    Scheckzahlungen
    Die letzte Ausgabe von Schecks findet am 15.12.2016 am Campus Essen statt. Eine weitere Ausgabe nach diesem Termin ist nicht möglich.

    Umbuchungen zur Korrektur der Kostenstelle bzw. der PSP-Elemente
    Bitte prüfen Sie, ob in Ihrem Bereich noch Umbuchungen zu Lasten einer anderen Kostenstelle oder Projektnummer vorzunehmen sind. Um eine Umbuchung noch im Haushaltsjahr 2016 vornehmen zu können, bitte ich Sie, den für die Auszahlungen geltenden Termin zu beachten.

    Buchungen zu Lasten des kommenden Haushaltsjahres 2017
    Alle Rechnungen, die nach den o.g. Terminen eingehen, werden im Haushaltsjahr 2017 gebucht. Das kann dazu führen, dass Mittel, die der Jährlichkeit unterliegen (z. B. Zuweisungen aus Mitteln des MIWF und anderer Landesministerien) und nicht mehr im laufenden Haushaltsjahr vollständig verausgabt werden, verfallen.

    Eingehende Mahnungen zu Buchungsvorgängen senden Sie bitte per E-Mail (Scan-Anhang) an die Mailadresse kreditorenbuchhaltung@uni-due.de

    Bei Rückfragen zu den Fristen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebietes Anlagen- und Finanzbuchhaltung gerne zur Verfügung.



    Miriam Thom
    Dipl.-Verwaltungswirtin (FH)
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Wirtschaft & Finanzen
    Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung
    Campus Essen
    V15 R03 H49
    Universitätsstr. 2
    45141 Essen
    Tel: 0201 - 183 - 4284
    Fax: 0201 - 183 - 2097
    www.uni-due.de
    miriam.thom@uni-due.de
  • 25.10.2016 - 12:18:10

    Start der Baumaßnahmen auf T01

    Am Freitag, den 28. Oktober 2016 ab 8 Uhr
    Die Fa. Stockbrink wird am Freitag, 28. Oktober 2016, ab 8 Uhr auf T01 neun (9) neue Sekuranten setzen.

    Hinweis: Es wird durch Bohrungen in der Dach-/Betondecke (4 Stück je Sekurant) zu „normalen“ Geräuschentwicklungen kommen.

    Ihr Ansprechpartner bei technischen Fragen ist:
    Herr Rolko
    Tel. 0203 98711 473/ +49 1522 2695-473
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
  • 18.10.2016 - 14:28:10

    Brandschutztürenwartung

    Arbeiten am Campus Essen
    Ab 17.10.2016 beginnt die Wartung der Brandschutztüren am Essener Campus. Die Arbeiten beginnen …
  • 11.10.2016 - 16:03:10

    Rohrbruch Universitätsstraße - Bereich V15 und Studentenwerk

    Vom 19. Oktober bis 16. Dezember 2016
    Die bereits begonnene Sanierung der Hauptwasserleitung zum Campus Essen, wird nun in offener Bauweise, entlang des Gehweges an der Universitätsstraße, in Verlängerung des dort verlaufenden Medienkanals, fortgeführt.

    Daher kann es in der geplanten Bauzeit vom 19. Oktober 2016 bis 16. Dezember 2016 zu Beeinträchtigungen kommen.

    Bitte achten Sie in dem angegebenen Zeitraum auf die Hinweise der ausführenden Firma, auf die Beschilderungen der notwendigen Baustellenabsperrung und auf die eingerichteten Halte-/Parkverbotszonen.
  • 11.10.2016 - 09:34:10

    Wartung der Brandschutztüren

    Ab dem 17. Oktober 2016
    Ab 17.10.2016 beginnt die Wartung der Brandschutztüren.

    Diese Arbeiten beginnen im Bereich …
  • 07.10.2016 - 11:29:10

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vertretungsregel vom 7. bis zum 17. Oktober
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 7.10.2016 bis einschließlich 17.10.2016 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit wie folgt:

    am 7.10. von Herrn Strotkemper,
    vom 10.10. bis 17.10. von Frau Wasmer und Herrn Strotkemper entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 2.6.2016.

    Bitte geben Sie dies in Ihrem Zuständigkeitsbereich bekannt.
    Die Post geben Sie bitte auf den gewohnten Postweg.

    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Struppek

    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B61
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: yvonne.struppek@uni-due.de
  • 04.10.2016 - 14:45:10

    Grippeschutzimpfung für Mitarbeiter/innen

    Termine in Duisburg und Essen
    Sehr geehrte Kollegen und Kolleginnen,

    auch in diesem Jahr wird für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die beruflich bedingt viel Kontakt mit anderen Menschen haben, eine Grippeschutzimpfung angeboten.

    Da sich Grippe-Viren ständig verändern, muss der Impfstoff fortlaufend angepasst werden. Zur diesjährigen Impfung wird der Impfstoff „ Influsplit tetra“ benutzt, der vier Antigenkomponenten enthält und damit ein größeres Erregerspektrum abdeckt.

    Die Impfung findet nach Voranmeldung beim Personalärztlichen Dienst im Betriebsarztzimmer des jeweiligen Campus statt.

    Deshalb bitten wir unbedingt um eine telefonische Terminvereinbarung unter 0201 723- 3481. Außerhalb der genannten Termine ist eine Impfung täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr im Personalärztlichen Dienst des Universitätsklinikum Essen (Esmarchstr. 10, 45147 Essen) möglich.

    Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit!

    Hier die Termine:
    Campus Duisburg
    18.10.2016, 12.00 -15.00 Uhr
    08.11.2016, 12.00 -15.00 Uhr.
    im Betriebsarztzimmer Geibelstraße SG 072

    Campus Essen
    13.10.2016, 12.00- 15.00 Uhr
    20.10.2016, 12.00 -15.00 Uhr
    im neuen Betriebsarztzimmer T03 R04 C17

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr.med. Peter Stommel
    Arzt für Arbeitsmedizin
    Ltd. Personalarzt
    Personalärztlicher Dienst
    Universitätsklinikum Essen
    Hufelandstraße 55
    45122 Essen
    Tel. 0201 723 3480
    peter.stommel@uk-essen.de

  • 30.09.2016 - 09:15:09

    Asbestfund am Campus Essen

    Sperrung des Gebäudes R10R
    Im Gebäude R10 R am Campus Essen wurden gestern (29.9.2016) im Rahmen von Bauarbeiten die veralteten Wandhydranten demontiert, um sie durch neue zu ersetzen. Dadurch wurden in dem Treppenhaus R10 R00 CF1 des Gebäudes augenscheinlich Asbestfasern freigesetzt.

    Die Verteilung der Fasern im Gebäude, über den Treppenhausbereich hinaus, kann nach erster Rücksprache mit dem Ingenieurbüro Tauw GmbH derzeit nicht ausgeschlossen werden.

    Das Gebäude wurde daher gesperrt. Ein Zutritt darf nicht erfolgen.

    Zwischenzeitlich wurden folgende Maßnahmen ergriffen:

    Als erste Maßnahmen wird heute das Treppenhaus von der Fachfirma Kluge Sanierung GmbH abgeschottet und gereinigt.

    Ergänzend dazu wird das Gebäude durch das Ingenieurbüro Tauw GmbH beprobt bzw. im Nachgang der Reinigungsarbeiten freigemessen.

    Die Arbeitssicherheit wird mit den Beteiligten die weiteren Maßnahmen abstimmen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Thomas Purschke
    Ulrich Wildgrube (Fachkraft für Arbeitssicherheit)
    ------------------------------------------------------------------------------
    Universität Duisburg-Essen
    Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz
    Raum T01 S03 B34
    Universitätsstr. 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 183-4488
    Fax.: 0201 183-3989
    E-Mail: thomas.purschke@uni-due.de
    ------------------------------------------------------------------------------
  • 28.09.2016 - 14:17:09

    Krank-und Gesundmeldungen

    Hinweise zum Verfahren
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    aus aktuellem Anlass weise ich noch einmal auf die Verfahren zu Krank-und Gesundmeldungen hin:

    1. Krankmeldungen:

    Krankmeldungen erfolgen grundsätzlich bei der/dem Vorgesetzen bzw. deren Vertreter/in. Er/sie leitet die Krankmeldung unverzüglich per Mail an krankmeldung@uni-due.de weiter. Eine (zusätzliche) Mail an die/den zuständigen Krankensachbearbeiter/in erfolgt nicht. Nur im Ausnahmefall (kein PC-Zugang) kann alternativ noch der Vordruck Krankmeldung verwendet werden. Keinesfalls jedoch erfolgt die Krankmeldung auf beiden Wegen.

    Weil die E-Mail an ein Sammelpostfach gerichtet wird, auf das alle Krankensachbearbeiter/ innen Zugriff haben, ist für die Zuordnung der Mail an die/den zuständigen Krankensachbearbeiter/in die Betreffzeile der Mail von Bedeutung: Hier sind einzig
    -·Bereich (Fakultät/Dezernat/Zentrale Einrichtung) und
    - Campus (Duisburg oder Essen)

    anzugeben. Weitere Bezeichnungen (Name, Abteilung, Lehrstuhl, Sachgebiet und sonstige Informationen) in der Betreffzeile sind für eine zügige Bearbeitung der Fälle hinderlich.

    Beispiele für eine Betreffzeile:
    „Fakultät Ingenieurwissenschaften Campus Essen“, „ZIM Campus Duisburg“.

    Selbstverständlich können hier auch die internen Abkürzungen verwendet werden, etwa:
    „IngWi - E“, „ZIM - DU“

    2. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (AU):

    Eine AU ist immer direkt an das Sachgebiet „Allgemeine, wirtschaftliche & sonstige Angelegenheiten, Beihilfe“ (je nach Zuständigkeiten Duisburg oder Essen) zu senden; sie muss dort spätestens am 4. Kalendertag nach der Krankmeldung vorliegen. Die/der Vorgesetzte ist natürlich von der/dem erkrankten Mitarbeiter/in über die voraussichtliche Dauer der Arbeitsunfähigkeit zu informieren. Das gilt auch bei jeder Verlängerung der Arbeitsunfähigkeit. Die Ausfertigung der AU für den Arbeitgeber muss im Original eingereicht werden. Ein Scan der AU ist nicht zweckmäßig, zumal aufgrund eines Scans keine Eintragung der Krankheitstage im Gleitzeitsystem bzw. in SAP erfolgt.

    Tarifbeschäftigte müssen zudem daran denken, die für die Krankenkasse bestimmte Ausfertigung der AU innerhalb einer Woche auch bei der Krankenkasse einzureichen. Ansonsten verzögert sich die Berechnung des Entgeltfortzahlungsanspruchs bzw. der Krankengeldzahlung.

    3. Krank nach Hause

    Fühlt man sich während der Arbeitszeit krank, genügt eine Mitteilung an die/den Vorgesetzten. Es erfolgt keine Krankmeldung im Sinne von Ziffer 1. Folglich erfolgt auch keine Gesundmeldung nach Ziffer 5. Der Arbeitstag gilt in diesem Fall als abgeleistet. Soweit Sie an der GLAZ teilnehmen, ist eine Zeitkorrektur erforderlich. Insgesamt wird die individuelle Tagessollzeit gutgeschrieben. Umgekehrt (später zur Arbeit kommen, weil man sich morgens nicht wohlgefühlt hat) gilt das o.G. nicht!

    4. Erkrankung während des Urlaubs:

    Bei Erkrankung während des Urlaubs gelten folgende Regelungen: Die Gutschrift des Urlaubs erfolgt ab dem 1. Krankheitstag nur, wenn
    - die Krankmeldung bei der Dienststelle unverzüglich (d. h. auch aus dem Urlaub am 1. Tag der Erkrankung) erfolgt ist und

    - eine AU nachgereicht wird.

    Ansonsten wird der Urlaub erst ab dem Tag des Posteingangs der AU gutgeschrieben.

    5. Gesundmeldung:

    Eine Gesundmeldung ist erforderlich; beim Abweichen von der 5-Tg.-Woche ist der Tag der Arbeitsfähigkeit anzugeben. Sie erfolgt ebenso per Mail an krankmeldung@uni-due.de – bezüglich der Betreffzeile gilt das oben zur Krankmeldung Aufgeführte. Nur im Ausnahmefall (kein PC-Zugang) kann alternativ noch der Vordruck Gesundmeldung verwendet werden. Wenn eine AU auf dem Postweg ist, wäre ein kurzer Hinweis hierauf in der Gesundmeldung wichtig.
    Falls sich Urlaub unmittelbar an die Krankheit anschließt, muss die Gesundmeldung vor Urlaubsantritt erfolgen.

    Von telefonischen Krank- und Gesundmeldungen bei den Krankensachbearbeiter/innen ist grundsätzlich abzusehen.

    Diese Regelungen erleichtern die Bearbeitung der Krankmeldungen insbesondere im Vertretungsfall und ermöglichen eine zügige Verbuchung der Fehlzeiten, was auch im Interesse der erkrankten Mitarbeiter/in liegt. Weitere Informationen zur Verfahrensweise bei Erkrankung sowie die zuständigen Sachbearbeiter finden Sie auf unserer Internetseite:
    http://www.uni-due.de/verwaltung/abwesenheiten/erkrankung.php

    Ich bitte um Beachtung und Bekanntmachung in Ihrem Zuständigkeitsbereich; weisen Sie auch immer neue Mitarbeiter/innen auf diese (auch für Hilfskräfte geltenden) Regelungen hin.

    Für Rückfragen stehen die Krankensachbearbeiter/innen gerne zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen
    Büchte
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Holger Büchte
    Tel. 0201/183 - 2076
    Fax 0201/183 - 932076
    Raum: T01 S05 B10
    http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/peo_allgemein.php
  • 19.09.2016 - 14:03:09

    Gesundheitstag am Campus Essen (4. Oktober 2016)

    Themenschwerpunkten Ernährung, Stress sowie Muskel-Skelett-Erkrankungen
    An der UDE bestehen seit vielen Jahren unterschiedliche …
  • 19.09.2016 - 13:53:09

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vertretungsregelung 21. bis 23. September
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 21.9.2016 bis einschließlich 23.9.2016 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit wie folgt:
    21. bis 22.9. von Frau Wasmer,
    23.9. von Frau Wasmer und Herrn Strotkemper entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 2.6.2016.

    Bitte geben Sie dies in Ihrem Zuständigkeitsbereich bekannt.
    Die Post geben Sie bitte auf den gewohnten Postweg.

    Mit freundlichen Grüßen
    Claudia Peljhan
  • 05.09.2016 - 12:23:09

    MitarbeiterInnen-Fortbildung (Interne Angebote)

    Freie Plätze im Oktober 2016
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms im Oktober aufmerksam machen. Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich gerne noch kurzfristig an.

    Nutzen Sie bitte den jeweiligen Link um weitere Informationen zu der Fortbildung zu bekommen und zur direkten verbindlichen Online-Anmeldung.

    Kleiner Tipp: die konkreten Termine, Uhrzeiten und Dozenteninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Tagesübersicht“ klicken.

    Führungskräfteentwicklung:
    FKE 20161004 – Arbeits- und Tarifrecht für (neuberufene) Professorinnen und Professoren
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 04.10.2016
    Freie Plätze: 1
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1951549267


    Gesundheits-, Umwelt- und Arbeitsschutz:
    GUA 20161006 – Durchführung und Dokumentation von Gefährdungsbeurteilungen
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 06.10.2016
    Freie Plätze: 4
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-983891318


    Informationsveranstaltungen:
    IV 20161025 – Patente und ihre Verwertung an der Hochschule - Patentrecherche in öffentlichen Datenbanken
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 25.10.2016
    Freie Plätze: 10
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1790172939


    KFG 20161027 - Das Kooperations- und Fördergespräch: Schulung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 27.10.2016
    Freie Plätze: 8
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1471837551


    Rechtsgrundlagen:
    RG 20161010 - Beamtenrecht "Follow up"
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 10.10.2016
    Freie Plätze: 9
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=822693422


    SAP:
    SAP 20161027 – Reisekostenmanagement via SAP-Portal - Grundlagen
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 27.10.2016
    Freie Plätze: 13
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1102398292


    Schreibwerkstatt:
    SWST 20161006 – Schreibwerkstatt der Universität Duisburg-Essen: Effektive Textarbeit - Lern- und Lesetechniken
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 06.10.2016
    Freie Plätze: 11
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1072975264


    SWST 20161026 – Schreibwerkstatt der Universität Duisburg-Essen: Den Ton treffen - Briefe und Emails
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 26.10.2016
    Freie Plätze: 11
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-479902471


    Wissenschaftliche Fortbildung:
    WF 20161028 – Rund ums Berufungsverfahren - Workshop für erstberufene Professorinnen und Professoren
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 28.10.2016
    Freie Plätze: 7
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-944208649


    Mit freundlichen Grüßen

    Das Fortbildungsteam
    Jutta Bonnet, Nicole Kempgens, Melanie Miller und Sandra Vatter
    _________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Geschäftsbereich Personalentwicklung
    Qualifizierung und Fortbildung
    Campus Duisburg
    Forsthausweg 2
    Gebäude LG, Raum 012
    Tel.: +49 (203) 379-2375/-1358 / +49 (201) 183-7220
    Fax: +49 (203) 379-1454
    fortbildungsteam@uni-due.de
    http://www.uni-duisburg-essen.de/peoe/

  • 02.09.2016 - 12:53:09

    Betriebsausflug Gebäudemanagement

    Eingeschränkte Erreichbarkeit am 6.9.2016
    Am 6. September findet der diesjährige Betriebsausflug des Dezernats Gebäudemanagements …
  • 29.08.2016 - 15:16:08

    Grünes Licht vom Sachverständigen

    Asbesthaltiger Schutt auf der Baustelle vor R11 (Campus Essen) ist entfernt.
    Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW konnte jetzt die Baustellenflächen vor R11 am Campus Essen wieder freigegeben. Wie berichtet, hatte eine Firma dort zur Abdeckung des Bodens leider gesetzeswidrigen Bauschutt verwendet. Dieser war mit Bruchstücken aus Asbestzementplatten durchmischt. (mehr: https://www.uni-due.de/de/intranet/meldung.php?id=1233 )

    Das verunreinigte Material wurde abgetragen und durch anderes Recyclingmaterial ersetzt. Ein öffentlich bestellter Sachverständiger hat das gesamte Verfahren begleitet und auch die Luftwerte gemessen, um eine Gefährdung der Uni-Beschäftigten auszuschließen. Er konnte keine schädlichen Fasern nachweisen. Die Bezirksregierung war in allen Phasen eingebunden.

    Weitere Informationen:
    Liane Gerardi, Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW,
    Tel. 0203/98711-605, liane.gerardi@blb.nrw.de,
    Thomas Purschke, Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz UDE,
    Tel. 0201/183-4488, thomas.purschke@uni-due.de
  • 29.08.2016 - 13:31:08

    Brandschutzmaßnahmen Bereich V13 bis V17 Campus Essen

    Arbeiten bis Anfang Oktober
    Im Bereich V13 bis V17 am Essener Campus werden in der Zeit vom 6. September bis zum 7. Oktober …
  • 23.08.2016 - 14:22:08

    Wahl der UDE-Gleichstellungsbeauftragten und ihrer Stellvertreterinnen

    Bekanntmachung für den Oktober 2016
    Die Amtszeit der Gleichstellungsbeauftragten der Universität Duisburg-Essen und ihrer beiden Stellvertreterinnen läuft Ende September 2016 aus.

    Die Neuwahl ist für die erste Senatssitzung im Oktober am 7.10.2016 geplant. In der Zwischenzeit, also zwischen dem 1.10.2016 und dieser Wahl, nimmt die amtierende Gleichstellungsbeauftragte und ihre Stellvertreterinnen das Amt weiterhin - quasi kommissarisch – wahr.

    Das Wahlverfahren läuft gemäß § 9 Abs. 1 und 2 der geltenden Grundordnung wie folgt:

    „(1) Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität gem. § 24 Abs. 1 HG und ihre bis zu drei Stellvertreterinnen werden vom Senat auf Vorschlag eines Wahlfrauengremiums gewählt und von der Rektorin oder dem Rektor bestellt. Die Gleichstellungsbeauftragte und ihre Stellvertreterinnen sollen unterschiedlichen Gruppen gemäß § 11 Abs. 1 Satz 1 HG angehören.

    (2) Die erste Amtszeit der Gleichstellungsbeauftragten und ihrer Stellvertreterinnen beträgt zwei Jahre jede weitere Amtszeit beträgt vier Jahre. Die Amtszeit der Stellvertreterin aus der Gruppe der Studierenden beträgt ein Jahr.“

    Die studentische Gleichstellungsbeauftragte, Frau Leonie Holtmann, als eine der bis zu drei Stellvertreterinnen wurde bereits vom Senat gewählt und zwar am 03.06.2016.

    Das Wahlfrauengremium, das aus je vier Wahlfrauen pro Statusgruppe besteht, wurde im Zuge der diesjährigen allgemeinen Gremienwahlen im Juli gewählt. Es wird am 4. Oktober 2016 im Casino am Campus Essen von 10.00 bis 12.00 Uhr tagen und in diesem Zuge einen Kandidatinnen-Vorschlag für die Oktober-Senatssitzung machen.

    Kandidatur für das Amt der Gleichstellungsbeauftragten und ihrer beiden Stellvertreterinnen:
    Gemäß § 24 Abs. 2 des nordrhein-westfälischen Hochschulgesetzes sind „alle weiblichen Mitglieder der Hochschule (wählbar). Die fachliche Qualifikation der Gleichstellungsbeauftragten soll den umfassenden Anforderungen ihrer Aufgaben gerecht werden; dies setzt entweder ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine im Einzelfall nachgewiesene andere fachliche Qualifikation voraus.“

    Wenn Sie sich für das Amt der Gleichstellungsbeauftragten interessieren und kandidieren wollen, wenden Sie sich bitte an die Vorsitzende der Gleichstellungskommission, Prof. Dr. Nicole Krämer (nicole.kraemer@uni-due.de; Telefon an der UDE: 0203/379-2482).

    Allgemeine Fragen zum Wahlverfahren beantwortet Ihnen gerne das Gleichstellungsbüro:
    gleichstellungsbeauftragte@uni-due.de oder 0201/183-4014
  • 23.08.2016 - 13:47:08

    Aufstiegs- und Qualifizierungsmaßnahmen vom mittleren in den gehobenen Dienst

    Informationsveranstaltungen zu Auswahlverfahren
    Das Ministerium für Inneres und Kommunales (MIK) des Landes Nordrhein-Westfalen …
  • 23.08.2016 - 13:47:08

    Trainerin/Trainer für Stressprävention

    Interne Ausbildung für UDE-Beschäftigte. Jetzt bewerben!
    Noch bis zum 2. September können sich Beschäftigte der UDE um einen Platz in der internen Ausbildung zum/zur Trainer/in für das Stresspräventionsprogramm „In-Balance“ bewerben. Angesprochen sind sowohl wissenschaftliche Beschäftigte als auch Beschäftigte in Technik und Verwaltung, die das im Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) entwickelte Programm mit internen Teams durchführen wollen.

    https://www.uni-due.de/imperia/md/content/stellenmarkt/stellenangebote_an_universitaeten/wissenschaftliche_beschaeftigte_an_der_ude_intern/2016/0688_ude_absolv.pdf
  • 19.08.2016 - 12:20:08

    Neuer Aussonderungsantrag verfügbar

    Bitte das neue Formular verwenden
    Im Formular "Aussonderungsantrag" wurden Änderungen vorgenommen.

    Bitte verwenden Sie ab sofort das aktualisierte Formular. Sie finden Sie unter:

    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/formulare/aussonderungsantrag.pdf

    Kontakt: Benjamin Krawieczek
    Dezernat Wirtschaft & Finanzen
    Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung
    Universitätsstrasse 15
    45141 Essen
  • 18.08.2016 - 13:25:08

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 19. August bis einschließlich 30. August 2016
    Vom 19. August bis einschließlich 30. August 2016 ist der Kanzler, Herr Dr. Ambrosy, nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Frau Wasmer und Herrn Strotkemper entsprechend der Aufgabenverteilung der Delegationsverfügung vom 2. Juni 2016.

    Kontakt: Yvonne Struppek, Sekretariat des Kanzlers, Tel.: (0201) 183 2079, E-Mail: yvonne.struppek@uni-due.de

  • 16.08.2016 - 12:47:08

    Abtransport asbesthaltigen Materials

    Austausch des Baustellenuntergrunds vor Gebäude R11 am Campus Essen
    Im Zuge der Sanierung von R11T am Essener Campus …
  • 10.08.2016 - 16:12:08

    Asbesthaltiger Baustellenschutt wird am 15.8. abtransportiert

    Am 15. August 2016
    Der Bau- und Liegenschaftsbetriebs (BLB) hat mitgeteilt, dass die asbestbelasteten Baustellenflächen im Bereich um das Gebäude R11T ab dem 15. August 2016 abgetragen werden. Die dabei einzuhaltenden Schutzmaßnahmen werden von der Bezirksregierung und dem Sachverständigen des BLB vorgegeben. So wird zum Beispiel das abzufahrende Recyclingmaterial bewässert und feucht abtransportiert. Der BLB schließt jede Gefahr für Anwesende aus.

    Weitere Informationen:
    Liane Gerardi, BLB, Liane.Gerardi@BLB.NRW.DE, Tel. 0203/98711-605

    Thomas Purschke, UDE / Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz, thomas.purschke@uni-due.de, Tel. 0201/183-4488
  • 09.08.2016 - 08:47:08

    Geschäftsstelle des Kanzlers

    Betriebsausflug am 11. August 2016
    Die Geschäftsstelle des Kanzlers hat am Donnerstag, den 11. August 2016 ihren diesjährigen …
  • 09.08.2016 - 08:35:08

    Umbau des Foyers im Gebäude BB, Campus Duisburg

    Ab dem 9. August 2016
    Für die Umbauarbeiten im Foyer des Gebäudes BB wird ab dem 9. August 2016 der Haupteingang gesperrt. …
  • 05.08.2016 - 09:05:08

    Start der Baumaßnahmen durch den BLB in den Gebäuden V15S und V15R

    Baumaßnahmen in V15S und V15R
    Ankündigung zum Start der Baumaßnahmen durch den BLB in den Gebäuden V15S und V15R

    Auf diesem Weg möchten wir die Nutzer über die Projektabwicklung informieren. In der Anlage erhalten Sie den aktuellen Bauzeitenplan mit den entsprechenden Zeitschienen für die genannten Bereiche. Ihr Ansprechpartner bei technischen Fragen ist Herr Benning (Tel. 0203 98711 360) Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW.

    Bitte beachten Sie den beigefügten Bauzeitenplan: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2016/2016_08_bauzeitenplan.pdf

    Wie bei allen Baumaßnahmen kann dies zu Beeinträchtigungenn führen. Wir hoffen auf ihr Verständnis.


    Dorothe Kirchner
    Dipl.-Ing. Innenarchitektin
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P11
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 183 2321
    Fax: 0201 183 2072
    dorothe.kirchner@uni-due.de
  • 03.08.2016 - 09:31:08

    Arbeiten an der Decke im Foyer der Bibliothek (Essen)

    In der 31. und 32. KW
    Im Foyer der Bibliothek werden in der 31. und 32. KW die Deckenplatten im 1. Teilbereich entfernt. Zu diesem Zweck erfolgt zur Zeit eine Einhausung des 1. Abschnittes.

    Um eine Verbindung zwischen dem Kern R09 und dem Kern R11 im Erdgeschoss aufrechtzuerhalten wird ein Tunnel gem. Anlage vom Kern R09 zu der Nebeneingangstür der Bibliothek erstellt. Die Verbindung der Kerne ist somit während der Öffnungszeiten der Bibliothek, Mo – Fr von 8.00 – 22.00 Uhr und Sa – So von 10.00 - 22.00 Uhr, über die Bibliothek außerhalb des gesicherten Bereiches gegeben.

    Die Deckenplatten im 2. Abschnitt werden im Anschluss entfernt. Diese Maßnahme wird nach ca. 2 Wochen abgeschlossen sein.

    Übersicht: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2016/uebersicht1_ba_foyer.pdf

    Weitere Informationen:
    Angelika Manthey
    Dezernat Gebäudemanagement
    HSG 5.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P 11
    Universitätsstr. 2
    45117 Essen
  • 02.08.2016 - 14:37:08

    Schutz vor Asbest

    Gemeinsame Information für die Beschäftigten am Campus Essen
    BLB / Universität Duisburg-Essen
    Gemeinsame Information für die Beschäftigten am Campus Essen

    Im Zuge Sanierung des R11T-Gebäudes wurden am Essener Campus mehrere Baustellenflächen aus Recyclingmaterial (RC-Material) angrenzend an das Gebäude hergestellt und eingezäunt. Allerdings wurde dazu widerrechtlich Bauschuttmaterial verwendet, das mit Bruchstücken aus Asbestzementplatten durchmischt ist. Die rechnerische Asbestbelastung im RC-Material liegt unterhalb von 0,1 %. Die notwendigen Sanierungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Die zuständigen Behörden sind eingeschaltet.

    Festzuhalten bleibt allerdings, dass durch die Vermischung des Bauschutts ein ordnungswidriges Gesamtmaterial produziert wurde. Zur Gefahrenabwehr wurde der Baustellenbetrieb und –verkehr auf der gesamten Fläche eingestellt. Ansonsten hätte nicht ausgeschlossen werden können, dass die oben aufliegenden Bruchstücke zerbrochen oder zermahlen werden und dabei Asbestfasern freisetzen. Bis zur Sanierung werden außerdem die RC-Flächen befeuchtet.

    Um niemanden durch die Baumaßnahmen zu gefährden, werden die derzeit freien Flächen bis auf den Untergrund abgetragen und durch neues RC-Material ersetzt. Flächen auf denen Container, Gerüste und Aufzüge stehen, verbleiben dort bis zum Ende der Bauzeit und werden dann erst abgetragen. Die Flächen dürfen nicht mit Fahrzeugen befahren werden. Freiliegende Oberflächen werden mit einem Geotextil abgedeckt und einer Splittmischung überdeckt. Die neuen Wegflächen verbleiben bis zum Ende der Baumaßnahme und werden erst dann abgetragen.

    Weitere Informationen:
    • Liane Gerardi, BLB, Liane.Gerardi@BLB.NRW.DE, Tel. 0203/98711-605
    • Thomas Purschke, UDE / Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz, thomas.purschke@uni-due.de, Tel. 0201/183-4488
  • 28.07.2016 - 09:15:07

    Sperrung „Schotterparkplatz“ V15 Campus Essen

    Ab 1. August 2016
    Wegen dringender Arbeiten an der Einfahrt des V15 Schotterparkplatzes ist dieser ab dem 1. August 2016 gesperrt und nicht befahrbar.

    Dezernat 5.1.1 Gebäudemanagement
    Campus Essen, Gebäude Pavillon P-09
    Universitätsstraße 2 in 45117 Essen
    Tel.: 0201/ 183- 3778
    Fax: 0201/ 183- 2072
    E-Mail: frank.kleinrahm@uni-due.de
  • 07.07.2016 - 10:15:07

    SAP-Systeme nicht erreichbar

    FEHLER BEHOBEN!!
    Liebe SAP User.

    Heute Morgen sind die SAP-Systeme und das SAP-Portal nicht erreichbar, obwohl …
  • 20.06.2016 - 13:15:06

    Personalratswahlen 2016

    Ergebnis für die Beschäftigten in Technik und Verwaltung
    Liebe Kolleginnen,
    liebe Kollegen,

    am 14. und 15. Juni 2016 haben die Personalratswahlen für die Beschäftigten in Technik und Verwaltung stattgefunden.

    Allen Beteiligten (Wähler*innen, Wahlhelfer*innen, Beteiligte der Dienststelle, Kandidat*innen,…) möchte der Wahlvorstand für die durchweg positive Zusammenarbeit danken.

    Das Gesamtergebniss:

    Wahlbeteiligung über alle Gruppen: 54,7%

    Gruppe der Beamten (Wahlbeteiligung 66,3%), zwei Vertreter im PR:

    1. Meyer, Irmgard (69 Stimmen)
    2. Büttner, Susanne (60 Stimmen)
    ------------------------------------------
    3. Stark, Thomas (45 Stimmen)

    Gruppe der Tarifbeschäftigten (Wahlbeteiligung 53,4%), elf Vertreter im PR:

    1. Schulte, Gabi (567 Stimmen)
    2. Berheide, Bruno (524 Stimmen)
    3. Knauf, Stefan (369 Stimmen)
    4. Külkens, Dieter 328 Stimmen)
    5. Giebel, Ursula (211 Stimmen)
    6. Gerdsen, Olaf (202 Stimmen)
    7. Johänning, Claudia (197 Stimmen)
    8. Schwarze, Dirk (191 Stimmen)
    9. Solbach, Dirk (186 Stimmen)
    10. Nissen, Holger (185 Stimmen)
    11. Hermsen, Malte (171 Stimmen)
    ------------------------------------------------------
    12. Reichert, Gudrun (154 Stimmen)
    13. Hegmanns-Peifer, Sandra (146 Stimmen)
    14. Scheppmann, Michael (143 Stimmen)
    15. Fischer, Helga (142 Stimmen), -nimmt die Wahl nicht an-
    16. Meise, Jutta (122 Stimmen)
    17. Kummutat, Ingo (116 Stimmen)
    18. Stahlhut, Janina (113 Stimmen)
    19. Geitmann, Ralf (108 Stimmen)

    Der Wahlvorstand wünscht dem neugewählten Personalrat ein „erfolgreiches und glückliches Händchen“ in der ab dem 1. Juli beginnenden Amtszeit.

    Mit den besten Grüßen
    Ihr Wahlvorstand
    ___________________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personalrat MTV
    Stefan Knauf
    0201 183 -2772 (Essen)
    0203 379 -1112 (Duisburg)
    Fax 0201 183 -93 2772
    stefan.knauf@uni-due.de
    http://www.uni-due.de/person/Knauf,
  • 07.06.2016 - 12:55:06

    Es sind wieder Gremienwahlen

    Vom 5. bis 7. Juli 2016
    Hier finden Sie die Wahlbekanntmachung für die Wahlen zum Senat, zu den Fakultätsräten und …
  • 31.05.2016 - 13:42:05

    Hochhaus an der Schützenbahn, Campus Essen

    Aufzugsarbeiten bis Mtte August
    Im Hochhaus an der Schützenbahn stehen ab dem 1. Juni und voraussichtlich bis Mitte August …
  • 27.05.2016 - 12:28:05

    Brandschutz- und Schadstoffsanierung der Bibliothek am Campus Essen

    Arbeiten an der Lüftungsanlage
    Im Zuge der Anfang Mai begonnenen Sanierungsmaßnahme im Erdgeschoss der Bibliothek finden …
  • 24.05.2016 - 15:01:05

    Personalratswahlen 2016

    Interessensvertretung der wissenschaftlich und künstlerisch Beschäftigten sowie der Mitarbeiter/innen in Technik und Verwaltung
    22 Kandidat/innen bewerben sich um die 19 Plätze im neuen Personalrat der wissenschaftlich und künstlerisch Beschäftigten der Universität, die am 1. und 2. Juni zur Abstimmung über ihre neue Interessensvertrteung aufgerufen sind.

    Informationen zu den Kandidat/innen:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prwiss/informationen_zu_den_kandidatinnen.pdf

    Urnenstandorte & Wahlzeiten
    http://www.uni-due.de/prwiss/prwahl2016.php

    Am 14. und 15. Juni legen die Mitarbeiter/innen in Technik und Verwaltung nach: Sie wählen ihren Personalrat, der sich aus zwei Vertreter/innen für die Beamt/innen sowie 11 Vertreter/innen aus der Gruppe der Tarifbeschäftigten zusammensetzt.

    Urnenstandorte & Wahlzeiten

    14. Juni 2016, Campus Duisburg:
    8 bis 11 Uhr: BC 103 (Bismarckstraße)
    11.30 bis 15.30 Uhr: LS 001 (Lotharstraße)

    14. Juni 2016, Campus Essen:
    8 bis 11 Uhr: Foyer Schützenbahn
    11.30 bis 15.30 Uhr: Foyer der Hauptmensa (Gebäude T01)

    15. Juni 2016, Campus Duisburg:
    8 bis 15.30 Uhr: LS 001 (Lotharstraße)

    15. Juni 2016, Campus Essen:
    8 bis 15.30 Uhr: Foyer der Hauptmensa (Gebäude T01)
  • 13.05.2016 - 12:26:05

    Interne Fortbildung

    Freie Plätze im Juni 2016
    In verschiedenen Angeboten des internen Fortbildungsprogramms gibt es im Juni 2016 noch einige …
  • 13.05.2016 - 11:39:05

    Arbeiten in der Durchfahrt R13, Campus Essen

    Einschränkungen ab 17./18. Mai 2016
    Ab Dienstag/Mittwoch (17./18. Mai 2016) beginnen Bauarbeiten in der Durchfahrt R13 am Essener Campus.

    Hier wird erst einseitig, auf der Seite der Stellplätze, die Dämmung der Untersicht entfernt und erneuert. Dies geschieht in einer staubdichten Einhausung der gesamten Baustelle.

    Danach wird die Zufahrt auf der Fahrbahnseite gesperrt und umbaut.

    Während der gesamten Zeit sind die Stellplätze vor dem Eingang zur Kindertagespflegestelle für PKWs nicht nutzbar.
  • 11.05.2016 - 11:39:05

    Bauarbeiten an der Essener Schützenbahn

    Umbauarbeiten für das Institut für Experimentelle Mathematik
    Ab dem 17. Mai 2016 starten an der Essener Schützenbahn im Gebäudeteil L I-III, 4. Etage, die Umbauarbeiten für das Institut für Experimentelle Mathematik.

    Die Baumaßnahme beginnt mit der Demontage und dem Rückbau der Elektroinstallation und dem Rückbau der Deckenkonstruktion.

    Alle weiteren Folgearbeiten werden etwa bis Mitte Dezember 2016 andauern.
  • 29.04.2016 - 13:41:04

    Abwesenheit des Kanzlers

    2. bis 6. Mai 2016
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 2.5.2016 bis einschließlich 6.5.2016 nicht im Hause.

    Vertreten wird er in dieser Zeit von Frau Wasmer.

    Bitte geben Sie dies in Ihren Bereichen entsprechend bekannt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Struppek

    Kanzlervorzimmer
    T01 S06 B61
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    Fax: (0201) 183-3317
    e-mail: yvonne.struppek@uni-due.de
  • 29.04.2016 - 13:36:04

    Brandschutz- und Schadstoffsanierung der Bibliothek am Campus Essen

    Beginn Anfang Mai 2016
    Am 2. Mai 2016 beginnt die Brandschutz- und Schadstoffsanierung des Erdgeschosses der Bibliothek und des Foyers im Gebäude R11 am Essener Campus. Die entsprechenden Sanierungsmaßnahmen im 1. und 2. Obergeschoss der Bibliothek sind bereits erfolgt. Die Gesamtmaßnahme im Erdgeschoss soll im Frühjahr 2018 abgeschlossen sein.

    Die Sanierung erfolgt abschnittsweise in sechs abgeschotteten Teilbereichen. Der Betrieb der Bibliothek bleibt über den gesamten Zeitraum der Sanierung erhalten. Die Nutzung ist lediglich durch die reduzierte, zur Verfügung stehende Fläche eingeschränkt. Weitere Informationen können den Aushängen der Bibliothek vor Ort entnommen werden.

    Während der Gesamtmaßnahme muss trotz der Schutzmaßnahmen mit Beeinträchtigungen durch Staub- oder Lärmbelästigungen gerechnet werden.

    Ihre Ansprechpartnerin:

    Angelika Manthey
    Dipl.-Ing. Architektin
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    HSG 5.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P-11
    Universitätsstr. 2
    45117 Essen
    Tel.: 0201/183-6718
    Fax: 0201/183-2072
    E-Mail: angelika.manthey@uni-due.de
  • 29.04.2016 - 10:10:04

    Sanierung und Modernisierung des Gebäudes R11 T

    Arbeiten bis Frühjahr 2018
    Am 2. Mai 2016 beginnen die Umbaumaßnahmen im Gebäude R11 T auf dem Essener Campus, die bis ins Frühjahr 2018 andauern werden. Ziel ist die Modernisierung der durch jahrzehntelange Nutzung in Mitleidenschaft gezogenen Bereiche, eine bautechnische und energetische Ertüchtigung sowie die nachhaltige Substanzverbesserung des Gebäudes. Zudem wird die Barrierefreiheit des Gebäudes verbessert.

    Die Baumaßnahme umfasst die Sanierung und die Modernisierung des 3. - 7. und des 9. Geschosses , die Sanierung der Kernbereiche in R09 und R11 in allen Geschossen und die Fassadensanierung des Gebäudes R11 T. Des Weiteren werden die drei vorgelagerten Hörsäle modernisiert.

    Für die Dauer der Arbeiten wird der übliche Weg und die Fläche zwischen den Gebäuden S07 S und R09 R gesperrt. Die Wegeführung zum Eingang Kern R09 und zwischen den Parkplätzen am Reckhammerweg und dem Campusgelände wird ausgeschildert.

    Eine Übersicht finden Sie unter:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2016/2016-05-13_baustelleneinrichtung_r11.jpg

    Während der Bauarbeiten können leider Beeinträchtigungen durch Staub- oder Lärmbelästigungen nicht vermieden werden.

    Ihre Ansprechpartnerin:

    Angelika Manthey
    Dipl.-Ing. Architektin
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    HSG 5.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P-11
    Universitätsstr. 2
    45117 Essen
    Tel.: 0201/183-6718
    Fax: 0201/183-2072
    E-Mail: angelika.manthey@uni-due.de

  • 28.04.2016 - 12:03:04

    Annahme von Wert- und Reststoffe & Entsorgung von Chemikalienabfällen

    Geänderte Termine im Mai 2016
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    aufgrund der Feiertage am 5.5.2016 und 26.5.2016 …
  • 25.04.2016 - 12:04:04

    Warnstreik im Öffentlichen Dienst

    Einschränkungen am 26. April
    Wer am 26. April mit Bus oder Straßenbahn zur Uni fahren will/muss, hat schlechte Karten: …
  • 22.04.2016 - 12:17:04

    Personalratswahlen die Mitarbeiter/innen aus Technik und Verwaltung

    Wahlausschreibung 2016
    In diesem Jahren finden am 14. und 15. Juni Personalratswahlen die Mitarbeiter*innen aus Technik und Verwaltung statt. Hierüber möchte Sie der Wahlvorstand heute informieren und gibt Ihnen das Wahlausschreiben bekannt.

    Sie finden die Wahlausschreibung unter:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2016/wahlausschreibung_personalratswahl_2016.pdf

    Herzliche Grüße
    Stefan Knauf

    Universität Duisburg-Essen
    Personalrat MTV
    Stefan Knauf

    Tel.: 0201 183 -2772 (Essen)
    Tel.: 0203 379 -1112 (Duisburg)
    Fax: 0201 183 -93 2772
    eMai:l stefan.knauf@uni-due.de
    http://www.uni-due.de/person/Knauf,Stefan
  • 14.04.2016 - 13:10:04

    Hochschulsport im Sommersemester

    Noch freie Plätze
    Liebe TeilnehmerInnen des Hochschulsports,

    unser Angebot für das Sommersemester ist seit Montag, 4.4.2016 freigeschaltet. Viele Kurse sind bereits nicht mehr buchbar, jedoch steht auch eine Auswahl an Restplätzen und Workshops bereit. Wer noch Interesse hat, sollte eine Anmeldung nicht verpassen ...

    Hier geht es zu den noch buchbaren Kursen:

    für Campus Duisburg: http://www.buchsys.de/due/angebote/aktueller_zeitraum_0/kurssuche.html#RP
    für Campus Essen: http://www.buchsys.de/due/angebote/aktueller_zeitraum_1/kurssuche.html#RP

    Sportliche Grüße

    Iris Rüth

    Hochschulsportbüro
    Universität Duisburg-Essen
    Campus Essen Schützenbahn 70
    45127 Essen
    Fon: 0201/183-7356/7346
    Fax: 0201/183-7368
    Mail: hsp.essen@uni-due.de
    Web: www.uni-due.de/hochschulsport
  • 06.04.2016 - 13:17:04

    Wasserschaden Gebäude S05 Campus Essen

    Update Bereich Elektro
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    bitte beachten Sie das folgende Update zum Wasserschaden in S05:

    - Alle Unterverteilungen des Normalnetzes (AV-Netz) sind wieder flächendeckend in Betrieb.
    - Die Unterverteilungen der Diesel-Sicherheitsstromversorgung (SV/DN-Netz) sind ebenfalls wieder in Betrieb.

    Ausstehend sind nun noch die Isolationsmessungen jener Stromkreise der direkt betroffenen Räume/Labore.

    Hierzu werden noch temporäre kurzfristige Abschaltungen einzelner Stromkreise notwendig werden, die dann bilateral zwischen den Nutzern und Mitarbeitern Elektro abgestimmt werden können.

    Wir bitten um Verständnis.

    Für allgemeine Fragen im Bereich Elektro steht ihnen Herr Engels nach wie vor gerne zur Verfügung.

    Ferner sind die unmittelbar mit Wasser in Kontakt gekommenen Geräte in den Laboren und übrigen Räumen - vor deren Wiederinbetriebnahme – einer Wiederholungsprüfung nach DGUV zu unterziehen.

    Hier ist bitte die Anforderung durch die Nutzer direkt an Herrn Scaricamazza zu stellen, damit er kurzfristig tätig werden kann. Die betroffenen Geräte sind Herrn Scaricamazza bitte entsprechend zur Verfügung zu stellen.

    Viele Grüße

    Dorothe Kirchner
    Dipl.-Ing. Innenarchitektin
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 Bauangelegenheiten
    Campus Essen, Pavillon P11
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 183 2321
    Fax: 0201 183 2072
    dorothe.kirchner@uni-due.de
  • 04.04.2016 - 13:27:04

    Sperrung Durchfahrtsbereich R13V Campus Essen

    Zugang zu R11 und zur Kinderbetreuungseinrichtung nicht nutzbar
    Während der laufenden Baumaßnahmen im Durchfahrtsbereich R13V haben sich zwischenzeitlich einige Lampen gelöst. Die Durchfahrt wurde daraufhin heute Vormittag gesperrt. Der Zugang zum Gebäude R11 und zum Kinderbetreuungseinrichtung kann nicht benutzt werden.

    Zur Kinderbetreuungseinrichtung gelangt man über den Eingang V13.

    Mit freundlichen Grüßen

    Frank Kleinrahm

    Dezernat 5.1.1 Gebäudemanagement
    Campus Essen, Gebäude Pavillon P-09
    Tel.: 0201/ 183- 3778
  • 04.04.2016 - 13:25:04

    Bauabläufe Eingangsbereich Hörsaalfoyer (Gebäude S05 Campus Essen)

    Verschiebung des Arbeitsbeginns
    Aufgrund der verspäteten Fertigstellung des Eingangsbereichs Hörsaalfoyer (Gebäude …
  • 04.04.2016 - 12:26:04

    Wasserschaden in Gebäude S05

    Laborbetrieb bitte einstellen
    In dem Gebäude S05 am Essener Campus ist es am vergangenen Sonntag in den Bereichen V05-bis …
  • 01.04.2016 - 10:02:04

    Sanierungsmaßnahmen Schützenbahn (II)

    Wasserabsperrungen vom 11. bis zum 15. April
    Im Rahmen der Bauarbeiten im Gebäudeteil S-M (Schützenbahn, Campus Essen) wird in der Zeit vom 11. bis zum 15. April 2016 die Wasserversorgung in Teilbereichen gesperrt.

    Betroffen sind hauptsächlich die kleinen WC-Anlagen und Zapfstellen in den Räumen:
    Handwaschbecken/Teeküche in den Räumen 001, 002, 003, 101, 108, 109, 201, 204, 309, 310, 311,

    sowie:
    WC 1. OG , 2. OG u. 3 OG.

    Hier sind bitte nach Anweisung die Toiletten in dieser Zeit nicht zu benutzen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Frank Kleinrahm
    Dezernat 5.1.1 Gebäudemanagement
    Tel.: 0201/ 183- 3778
    E-Mail: frank.kleinrahm@uni-due.de
  • 01.04.2016 - 09:56:04

    Sanierungsmaßnahmen Schützenbahn (I)

    Beeinträchtigungen bis Anfang Juni
    Durch eine notwendige Baumaßnahme zur Bauwerkserhaltung wird es in nächster Zeit zu Lärmimmissionen im Gebäudeteil S-M (Schützenbahn, Campus Essen) kommen.

    Die beauftragten Arbeiten haben bereits begonnen.

    Die Beeinträchtigungen durch Kompressorgeräusche (außerhalb des Gebäudeteils), wie auch Beton-Stemm und -Sägearbeiten (innerhalb des Gebäudekellers), werden voraussichtlich bis Anfang Juni anhalten.“

    Frank Kleinrahm
    Dezernat 5.1.1 Gebäudemanagement
    Tel.: 0201/ 183- 3778
    E-Mail: frank.kleinrahm@uni-due.de
  • 17.03.2016 - 14:47:03

    SAP-Systeme wieder verfügbar

    ... Updates sind abgeschlossen!
    Liebe SAP User.

    Die Updates der SAP-Systeme sind abgeschlossen und die Systeme …
  • 17.03.2016 - 11:47:03

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vertretungsregel vom 21. bis zum 29. März
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 21.03.2016 …
  • 15.03.2016 - 19:36:03

    Systemsperre SAP am 17.03.206 ...

    ... wegen wichtiger Updates BESTÄTIGT
    Liebe SAP User.

    Ich möchte die am 10.03.2016 als voraussichtlich angekündigte Sperre der SAP-Systeme hiermit bestätigen!
    Aufgrund wichtiger Updates werden die (= alle produktiven) SAP-Systeme und das SAP-Portal am Donnerstag 17.03.2016 ab 10.00 Uhr definitiv nicht zur Verfügung stehen. Die (Wieder)Verfügbarkeit wird natürlich umgehend per Mailingliste und RSS-Feed hochschulweit gemeldet.
    Ich bitte etwaige Unannehmlichkeiten und verzögerte Arbeitsabläufe/ -planungen zu entschuldigen.
    _______________
    Ein paar Details …

    Erstmals seit 04.214 wird ein großes Update – ein Support Package Stack (SPS) – eingespielt. Mit diesem Update werden im Backend (also insbesondere in der Zentralverwaltung) verbesserte Funktionen eingespielt und vor allem sind aktuelle gesetzliche Regelungen umgesetzt – Änderungen die auch Einfluss auf die Portalfunktionen haben. Durch das Update wird sich nicht alles verändern; keine Sorge – Sie werden wie (inzwischen) gewohnt weiterarbeiten können. Diese Updates sind insbesondere im Interesse einer effizienten Fehlerbehebung notwendig. So werden seitens SAP Korrekturen zur Verfügung gestellt, die in unserem aktuellen Systemstand nicht nutzbar sind und somit durch (teure) Individuallösungen umgesetzt werden müss(t)en.

    In den letzten Wochen haben die SAP-Key User über 300 Testfälle neu erstellt bzw. überarbeitet und inzwischen auch erfolgreich durchgeführt – die am letzten Donnerstag in den Testsystemen noch auftretenden Fehler konnten behoben werden.
  • 10.03.2016 - 12:55:03

    Interne Fortbildung

    Freie Plätze im April 2016
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms im April aufmerksam machen. Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich gerne noch kurzfristig an.

    Nutzen Sie bitte den jeweiligen Link um weitere Informationen zu der Fortbildung zu bekommen und zur direkten verbindlichen Online-Anmeldung.

    Kleiner Tipp: die konkreten Termine, Uhrzeiten und Dozenteninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Tagesübersicht“ klicken.

    Datenschutz:

    DV 20160414 - Datenschutz für Administrator*innen
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 14.04.2016
    Freie Plätze: 8
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=327973793

    DV 20160428 - Datenschutz für Sekretariate
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 28.04.2016
    Freie Plätze: 5
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1606007371


    EDV:

    EDV 20160408 - SPSS Einführung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 08.042016
    Freie Plätze: 5
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=126733908

    EDV 20160419 - Tabellenkalkulation mit Excel 2010/2013 - Vertiefung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 19.04.2016
    Freie Plätze: 3
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1522923430

    EDV 20160422 - SPSS Vertiefung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 22.04.2016
    Freie Plätze: 6
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=190772038


    Gesundheit:

    GS 20160412 - Resilienz - Was uns stark macht!
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 12.04.2016
    Freie Plätze: 2
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1308026597


    Gesundheits-, Umwelt- und Arbeitsschutz:

    GUA 20160413b - Erste Hilfe Training Duisburg
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 13.04.2016
    Freie Plätze: 5
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=795712733


    Informationsveranstaltungen:

    IV 20160407b - "Drunter und drüber?" Richtige Schriftgutverwaltung an der UDE
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 07.04.2016
    Freie Plätze: 11
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1418922727

    IV 20160407a - Personal- und Organisationsentwicklung an der UDE - Instrumente und Möglichkeiten
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 07.04.2016
    Freie Plätze: 9
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1725135451

    IV 20160408 - Erfahrungsaustausch und Informationen für technisch Beschäftigte der UDE
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 08.04.2016
    Freie Plätze: 18
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-2131869281

    IV 20160412 - Begrüßungsveranstaltung für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 12.04.2016
    Freie Plätze: 47
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1958212971

    IV 20160421 - Trennungsrechnungsprojekte – Kalkulation und Abrechnung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 21.04.2016
    Freie Plätze: 10
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1942745727


    Kooperations- und Fördergespräch:
    KFG 20160426 - Das Kooperations- und Fördergespräch: Schulung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 26.04.2016
    Freie Plätze: 7
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1070338919


    Qualitätsmanagement:

    QM 20160411 - Qualitätsmanagement und CAF für Führungskräfte und Mitarbeiter*innen in der Verwaltung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 11.04.2016
    Freie Plätze: 7
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-34309328


    Rechtsgrundlagen:

    RG 20160426 - Personalvertretungsrecht - Vertiefung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 26.04.2016
    Freie Plätze: 10
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1154756805


    Schreibwerkstatt:

    SWST 20160413 - Schreibwerkstatt der Universität Duisburg-Essen: Punkt, Komma und Co.: Zeichen setzen
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 13.04.2016
    Freie Plätze: 12
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=818435414


    Selbst- und Kompetenzmanagement:

    SEKO 20160405 - Interkulturelle Kompetenzen stärken
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 05.04.2016
    Freie Plätze: 3
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-889037654

    SEKO 20160420 - Werbung in eigener Sache - Bewerbertraining für Auszubildende
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 20.04.2016
    Freie Plätze: 4
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1257121323

    SEKO 20160420 - Werbung in eigener Sache - Bewerbertraining für Auszubildende
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 20.04.2016
    Freie Plätze: 4

    SEKO 20160421 - Workshop ‚Weiterentwicklung der dezentralen Gleichstellungsarbeit‘
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg, LD 201
    Beginn: 21.04.2016
    Freie Plätze: 8
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1616233728


    Wissenschaftliche Fortbildung:

    WF 20160406 - Zeugnisgestaltung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 06.04.2016
    Freie Plätze: 8
    https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=805516040


    Mit freundlichen Grüßen

    Das Fortbildungsteam
    Jutta Bonnet, Nicole Kempgens, Melanie Miller und Sandra Vatter
    _________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Geschäftsbereich Personalentwicklung
    Qualifizierung und Fortbildung
    Campus Duisburg
    Forsthausweg 2
    Gebäude LG, Raum 012
    Tel.: +49 (203) 379-2375/-1358 / +49 (201) 183-7220
    Fax: +49 (203) 379-1454
    fortbildungsteam@uni-due.de
    http://www.uni-duisburg-essen.de/peoe/
  • 03.03.2016 - 12:20:03

    Sperrung „Schotterparkplatz“ V15 Campus Essen

    14. bis 25. März 2016
    Aufgrund von Bauarbeiten muss der sogenannte „Schotter-Parkplatz“ (V15) am Campus Essen für …
  • 03.03.2016 - 08:35:03

    Brandschutzsanierungen im Gebäude S05

    Ab Dienstag, 8. März 2016
    Im Zuge der Brandschutzsanierungen im Gebäude S05 werden zwei Türanlagen im Kernbereich erneuert.

    Start dieser Baumaßnahme ist Dienstag der 8. März 2016 mit der Tür Nr. 12 (siehe auch u.a. Plan), welche durch eine neue Brandschutztür getauscht wird.
    Hierbei kann es zu Beeinträchtigungen durch kurzzeitigen Lärm und Erschütterungen kommen.
    Bitte beachten Sie die beigefügte Übersichtplanung.

    Den Plan (PDF) finden Sie hier:
    https://www.uni-due.de/imperia/md/content/intranet/2015-06-16_plan.pdf
  • 01.03.2016 - 09:50:03

    Änderung Papierbestellungen

    Recyclingpapier mit 100er Weiße
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Lieferanten für die von der Universität Duisburg-Essen …
  • 25.02.2016 - 09:24:02

    Neubesetzung der Dezernentenstelle

    Im Dezernat Studierendenservice, akademische und hochschulpolitische Angelegenheiten
    Mit sofortiger Wirkung ist Frau Sabine …
  • 03.02.2016 - 09:08:02

    Interne Fort- und Weiterbildung

    Freie Plätze noch im Februar
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze …
  • 27.01.2016 - 14:59:01

    Sanierungen Gebäude S05 Campus Essen

    Sperrungen & Terminplan
    Im Zuge der Fassadensanierung am Gebäude S05 T00 am Essener Campus werden auch die Türanlagen in den Windfängen zum Hörsaalzentrum erneuert. Seit Anfang dieser Woche ist deswegen der Windfang in Richtung des PIK (West) gesperrt. Nach Fertigstellung der dortigen Arbeiten wird dann der Windfang in Richtung R09/R11 (Ost) geschlossen.

    Den Terminplan aller Arbeiten finden Sie unter:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2016/2016-01-27_s05_t_fassadensanierung_terminplan.pdf
  • 27.01.2016 - 14:37:01

    Brandschaden Gebäude LF Campus Duisburg

    Sachstand zur Sanierung
    Was ist bisher geschehen bzw. wird zurzeit ausgeführt?

    Die Abschottungen zu den genutzten Bereichen sowie die Schleusen und Luftwechselgeräte wurden fertiggestellt.
    Die Schleusen befinden sich komplett im Bereich des Haupteinganges, so dass der Nebeneingang nicht genutzt wird.
    Das Treppenhaus ist seit dem 08.01.2016 wieder zu nutzen, sodass der Zugang in das 3. OG und in das Erdgeschoss, sowie der Zugang vom Parkplatz LF gegeben ist.
    Das Foyer im 1. OG und im 2. OG wird zurzeit noch gereinigt, sodass hier ein Zugang zu dem Bereich über das Treppenhaus noch nicht gegeben ist. Zurzeit finden im Sanierungsbereich, im Foyer und in den bislang nicht zugänglichen Büros (LF 135 – LF 140 und LF 230 – LF 233) Demontagearbeiten von Bodenbelägen und Decken statt. Weiterhin ist geplant, die vorhandenen Kabelkanäle zu demontieren, zu entsorgen und die vorhandenen Kabel zu reinigen.
    Die Treppenhausreinigung des kleinen Treppenhauses (Richtung LK) ist abgeschlossen. Die Überprüfung mittels Raumluftmessungen und Wischproben ist auch erfolgt.

    Die oben genannten Arbeiten werden bis ca. Ende Januar 2016 andauern.

    Die Reinigung der Möblierung der Büros im Sanierungsbereich ist abgeschlossen und die Möbel wurden den Nutzern für den Gebrauch in der Interimsfläche bereits übergeben. Der Aufbau der Möbel in den Übergangsräumen erfolgt diese Woche.

    Was folgt?

    Nach Abschluss der Schadstoffsanierung und Reinigungsarbeiten der Fa. Bema erfolgt die Begutachtung der Räumlichkeiten durch den BLB. Die Planung der Hochbauarbeiten kann erst nach Abschluss der Sanierungsarbeiten erfolgen, da erst ab dann der Umfang der Arbeiten wirklich erkennbar wird.

    Folgende Leistungsschritte werden folgen:

    Hochbauarbeiten
    Planung ab Januar bis April 2016;
    Ausschreibung/Vergabe von April bis Juni/Juli 2016;
    Ausführung voraussichtlich von Juli bis Oktober 2016.

    Des Weiteren erfolgt parallel die Begutachtung des Aufzugsschachtes sowie die Planung, Ausschreibung und Vergabe dessen Sanierung.

    Erst mit dem Abschluss der kompletten Sanierungsarbeiten können das Treppenhaus, der Aufzug und die Büroflächen wieder genutzt werden.

    Sobald der Ablauf der anstehenden Sanierungen absehbar ist (voraussichtlich bis Ende Februar 2016), soll eine weitere Nutzerinfoveranstaltung einberufen werden.

    Für Rückfragen stehen Ihnen im Dezernat Gebäudemanagement auch weiterhin Herr van Bremen und Frau Ring zur Verfügung.
  • 27.01.2016 - 09:36:01

    Fehler im SAP-Portal

    Zugriff nicht möglich
    Aufgrund technischer Probleme mit dem SAP-Portal ist dieses zurzeit nur eingeschränkt oder unter Umständen gar nicht erreichbar. Das ZIM arbeitet seit heute Morgen mit Hochdruck an einer Lösung.

    Sobald das SAP-Portal wieder vollumfänglich erreichbar ist und die Fehler behoben sind, werden Sie umgehend über die SAP-Mailingliste informiert.
  • 18.01.2016 - 13:14:01

    Interne Fortbildung

    Freie Plätze im Januar und Februar
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms im Januar und Februar aufmerksam machen. Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich gerne noch kurzfristig an.



    Nutzen Sie bitte den jeweiligen Link um weitere Informationen zu der Fortbildung zu bekommen und zur direkten verbindlichen Online-Anmeldung.



    Kleiner Tipp: die konkreten Termine, Uhrzeiten und Dozenteninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Tagesübersicht“ klicken.



    EDV:

    EDV 20160126 - Tabellenkalkulation mit Excel 2010/2013 – Grundlagen

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 26.01.2016

    Freie Plätze: 4

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=674221585



    EDV 20160209 - WinWord 2010/2013 - Von den Grundlagen bis zur effektiven Nutzung

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 09.02.2016

    Freie Plätze: 7

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-773502799





    Informationsveranstaltungen:

    IV 20160225 - Dezentrales Veranstaltungsmanagement – Workshop

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 25.02.2016

    Freie Plätze: 9

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1035416725





    Kooperations- und Fördergespräch:

    KFG 20160121 – Das Kooperations- und Fördergespräch: Schulungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 21.01.2016

    Freie Plätze: 3

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1532658799



    KFG 20160129 – Das Kooperations- und Fördergespräch: Schulungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 29.01.2016

    Freie Plätze: 2

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-17136944





    Rechtsgrundlagen:

    RG 20160201 - Grundlagen des Beamtenrechts

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 01.02.2016

    Freie Plätze: 8

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-615941432



    RG 20160203 - Vergaberecht - Grundlagen

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 03.02.2016

    Freie Plätze: 7

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=603330099





    SAP:

    SAP 20160225 – Beschaffung (SRM) via SAP-Portal - Grundlagen

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 25.02.2016

    Freie Plätze: 7

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=759521818





    Selbst- und Kompetenzmanagement:

    SEKO 20160215 - Zeit- und Selbstmanagement - nicht nur eine Frage der Zeit (Beschäftigte in Technik und Verwaltung)

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 15.02.2016

    Freie Plätze: 6

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-174118600





    Sprachen:

    SP 20160218 - English Shortcuts: Intercultural Competence - Den richtigen Ton finden

    Veranstaltungsort: Campus Duisburg

    Beginn: 18.02.2016

    Freie Plätze: 9

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-2038465768





    Wissenschaftliche Fortbildung:

    WF 20160202 - Conversation and Debating Platform

    Veranstaltungsort: Campus Duisburg

    Beginn: 02.02.2016

    Freie Plätze: 9

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1109181719



    WF 20160204 - Academic Writing

    Veranstaltungsort: Campus Essen

    Beginn: 04.02.2016

    Freie Plätze: 8

    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=95017626





    Mit freundlichen Grüßen



    Das Fortbildungsteam

    Jutta Bonnet, Nicole Kempgens, Melanie Miller und Sandra Vatter

    _________________________

    Universität Duisburg-Essen

    Personal- und Organisationsentwicklung

    Geschäftsbereich Personalentwicklung

    Qualifizierung und Fortbildung

    Campus Duisburg

    Forsthausweg 2

    Gebäude LG, Raum 012

    Tel.: +49 (203) 379-2375/-1358 / +49 (201) 183-7220

    Fax: +49 (203) 379-1454

    fortbildungsteam@uni-due.de

    www.uni-duisburg-essen.de/peoe/
  • 18.01.2016 - 12:39:01

    Baustelleneinrichtung zwischen R09/R11 und S07

    Lärm durch Rodungsarbeiten
    Im Zuge der Sanierung des Gebäudes R11T wird mit der Herrichtung der Baustelleneinrichtungsfläche zwischen R09/R11 und S07 begonnen. Hierfür ist es erforderlich, in der Woche vom 1. bis zum 5. Februar 2016 Rodungsarbeiten durchzuführen. Die Arbeiten beginnen am 4. Februar und nehmen voraussichtlich 3 Tage in Anspruch.
    Es werden kurzfristige Absperrungen errichtet. Eine durch Motorsägen verursachte Geräuschkulisse kann nicht vermieden werden.


    Mit freundlichen Grüßen
    Im Auftrag
    Isabel Wolfram

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    Sachgebiet 5.1.1
    Bauangelegenheiten Duisburg
    Forsthausweg 11
    47057 Duisburg
    Tel.: 0203/379-2724 E: 0201/183-2071
    Fax: 0203/379-5105
    E-Mail: isabel.wolfram@uni-due.de
    Mo.-Do.: 7.00Uhr bis 15.00Uhr
  • 14.01.2016 - 13:34:01

    Einschränkungen im SAP-System

    Sperrungen am 18. Januar
    Das SAP-Portal als auch die HCM-Module (in der Verwaltung), sowie die dezentrale Zeitwirtschaft/Urlaubssachbearbeitung …
  • 13.01.2016 - 13:25:01

    Bauarbeiten Gebäude S07, S05 und S03

    Aktualisierter Übersichtsplan
    Der Austausch sämtlicher Brandschutztüren in der Kernen der Gebäude S07 _S05 _S03 wird …
  • 07.01.2016 - 08:35:01

    Sanierung und Modernisierung des Gebäudes R11T

    Ab dem 2. Mai 2016
    Am 2. Mai 2016 beginnt die Kernsanierung des Gebäudes R11T in den Etagen 3 bis 9, oberhalb der Bibliothek.
    Im Zuge dieser Kernsanierung wird eine umfangreiche Schadstoffsanierung durchgeführt. Es werden die Fassade einschließlich der angrenzenden Treppenhauskerne erneuert und die Grundrisse entsprechend den Bedürfnissen der UDE neu strukturiert.
    Für die Baumaßnahmen werden die Etagen 3 bis 9 vollständig leergezogen. Die betroffenen Etagen incl. der dort befindlichen Seminarräume sind mit Beginn der Sanierung nicht mehr betretbar. Das W-LAN-Netz des Gebäudes wird sukzessive ab Mitte März rückgebaut.

    Die angrenzenden Gebäudeteile R09 R, R09 S, R13 V sowie R12 R bleiben von der Maßnahme unberührt. Der Bibliotheksbetrieb wird während der Sanierungsphase aufrecht erhalten. Die Hörsäle im Erdgeschoss werden in einem verkürzten Zeitraum saniert, so dass sie der UDE bis zum Ende des Sommersemesters 2016 und wieder ab dem Wintersemester 2017/18 zur Verfügung stehen. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich im Mai 2018 abgeschlossen werden.

    Die Baustelleneinrichtung wird bereits ab März 2016 beginnen. Der Zugang zur Bibliothek durch den Haupteingang R11 ist während der Bauphase möglich. Im Umzugsleitfaden „Umzug am Campus Essen in die Weststadttürme“ finden Sie alle notwendigen Informationen zum Umzug in die Weststadttürme. Bei Fragen zur Seminarraumvergabe wenden Sie sich an die Liegenschaftsverwaltung, Frau Ziegner.

    https://www.uni-due.de/imperia/md/content/intranet/generalablaufplan_vorabzug_150414
    https://www.uni-due.de/imperia/md/content/intranet/umzugsleitfaden__r11t_wst.pdf

    Es wird um die Beachtung der Entsorgungshinweise der Stabstelle für Arbeitssicherheit gebeten: https://www.uni-due.de/verwaltung/umweltschutz/entsorgung.php
  • 07.01.2016 - 08:26:01

    Gebäude R14, Arbeiten im Außenbereich

    Ab dem 12. Januar 2016
    Ab dem 12. Januar 2016 werden in den Außenanlagen am Gebäude R14 bereits vorhandene Fundamente für die Außenbeschilderung freigelegt. Das Anpassen und Aufstellen der Schilder, sowie das Beiarbeiten der Flächen wird abhängig von der Witterung ca. 3 Wochen dauern.

    Kontakt: Anette Beier, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: 0203/ 379 1199, E-Mail: anette.beier@uni-due.de
  • 21.12.2015 - 08:52:12

    Beschäftigtenfortbildung an der UDE

    Jahresprogramm 2016 buchbar
    'Das Jahresprogramm der Personalentwicklung 2016 für Beschäftigte der UDE ist seit dem 18.12.2015, …
  • 21.12.2015 - 08:46:12

    Nutzerinformationen für Gebäude die V15R und V17

    Ausstehende Restarbeiten
    Sie haben alle in den letzten Monaten die umfangreichen Baumaßnahmen im Bereich V15, V15R und V17 verfolgen können und freuen sich sicherlich auf den Rückzug in modernisierte Gebäudebereiche.

    Vor Weihnachten möchten wir Sie über die Restarbeiten der Baumaßnahme informieren.

    Denn trotz guter Planung ereignen sich in einem Bauprojekt Situationen, die nicht kalkulierbar sind und bedauerlicher Weise zu Verzögerungen am Bau führen.

    Wir bitten die Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch entstehen, zu entschuldigen.

    Folgende Restarbeiten bleiben, die zu minimalen Beeinträchtigungen führen:

    Im V17-Bereich sind in den Sanitärbereichen und angrenzenden Räumen der Schleusen restliche Maler- und Fliesenarbeiten sowie Feininstallation auszuführen.

    Mit der Fertigstellung des V17-Bereiches ist Ende Januar 2016 zu rechnen.

    Wir bitten Sie für eine kurze Übergangszeit die Toiletten im Bereich V15R zu nutzen. Dieser modernisierte Sanitärbereich ist seit dem 18.12.2015 in Betrieb.

    Für Ihr Verständnis bedanken wir uns im Voraus.

    Kontakt: Andrea Lange, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0201) 183-3811, E-Mail: andrea.lange@uni-due.de
  • 15.12.2015 - 08:43:12

    Restarbeiten Brandschutz S03, S05 und S07

    Arbeiten in S03, S05 und S07
    Der Austausch sämtlicher Brandschutztüren in der Kernen der Gebäude S07, S05, S03 in …
  • 11.12.2015 - 09:02:12

    Austausch von Brandschutztüren am Campus Essen

    Arbeiten in S07, S05 und S03
    Der Austausch sämtlicher Brandschutztüren in der Kernen der Gebäude S07, S05, S03 in allen Etagen hat termingerecht in der 50. KW begonnen und wird auch vorrausichtlich in der 52. KW abgeschlossen sein.
    Es handelt sich um Türen zu Schächten und Technikräumen. Hierbei kann es kurzzeitig zu Beeinträchtigung durch Lärm und Sperrungen kommen.

    Der Anstrich der Türen erfolgt in einem späterem Arbeitsgang im Frühjahr, wenn auch die Decken in den Schleusen gebaut sind.

    Dorothe Kirchner
    Dipl.-Ing. Innenarchitektin

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 Bauangelegenheiten

    Campus Essen, Pavillon P11
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 183 2321
    Fax: 0201 183 2072
    dorothe.kirchner@uni-due.de
  • 08.12.2015 - 12:14:12

    PC-Service der Verwaltung

    Verfügbarkeit zum Jahresende
    Am 28. und 30.12.2015 ist allein Herr Schleppe in Duisburg unter DU-1185 in LG-106 erreichbar.
    Am 29.12.2015 bin ich zusätzlich in Essen erreichbar.
    Wenn erforderlich, reist der benötigte PC-Service-Mitarbeiter an den jeweils anderen Campus.

    Ich erinnere daran, dass die zuständigen PC-Service-Mitarbeiter, die SAP-Zugriffsberechtigungen einrichten,
    ab dem 21.12.2015 nicht mehr zur Verfügung stehen und
    ab dem 04.01.2016 wieder Ihren Dienst aufnehmen.


    Danke für Ihr Verständnis.
    Im Namen des PC-Service d.V. grüße ich Sie herzlich und
    wünsche Ihnen gesegnete Weihnachtsfeiertage und ein gutes Jahr 2016.
    Gottfried Jansen
    PC-Service der Verwaltung

    Universität Duisburg-Essen
    Campus Essen
    Geschäftsstelle des Kanzlers und Controlling -
    Aufgabenbereich PC-Service der Verwaltung
    Montag - Donnerstag:
    Raum T02 S00 K22
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen

    Freitag
    Raum LG-106
    Forsthausweg 2
    47057 Duisburg

    Tel. in E.: 0201-183-2052
    Tel. in DU.: 0203-379-1185
    Fax: 0201-183-932052
    e-mail: gottfried.jansen@uni-due.de
  • 08.12.2015 - 12:10:12

    Papierbestellungen im Dezember

    Abgabetermin vorgezogen
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wie jedes Jahr wird der Abgabetermin für Ihre Papierbestellungen …
  • 08.12.2015 - 12:05:12

    Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz

    Betriebsausflug am 11. Dezember
    Am Freitag, den 11.12.2015 führt die Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz …
  • 26.11.2015 - 14:11:11

    Sperrung des Foyers im Gebäude R12 am 06.12.2015

    Wegen Bodenarbeiten
    Am Sonntag, den 6.12.2015 wird am Campus Essen im Kern des Gebäudes R12 (EG-Foyer) der Boden bearbeitet.

    Für …
  • 24.11.2015 - 11:19:11

    Austausch von Brandschutztüren am Campus Essen

    Arbeiten in S07, S05 und S03
    Das Dezernat Gebäudemanagement kündigt den Austausch der Brandschutztüren in der Kernen der Gebäude S07, S05 und S03 an. Betroffen sind alle Etagen. Die Arbeiten werden bis zu drei Wochen in Anspruch nehmen.

    Hierbei kann es kurzzeitig zu Beeinträchtigung durch Lärm und zu Sperrungen kommen.

    Dorothe Kirchner
    Dipl.-Ing. Innenarchitektin

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 Bauangelegenheiten

    Campus Essen, Pavillon P11
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 183 2321
    Fax: 0201 183 2072
    dorothe.kirchner@uni-due.de
  • 24.11.2015 - 11:16:11

    UDE-Weihnachtskarten

    Jetzt online bestellen
    Ab sofort können wieder Weihnachtskarten über Online-Portal des Universitätsdruckzentrums (UDZ) bestellt werden:
    http://trivet-login.uni-due.de/trivet-login

    Die Karten sind dort bei den Layoutvorlagen zu finden.


    Mit freundlichen Grüßen
    Guido Nicolas

    Leiter des Universitätsdruckzentrums (UDZ)


    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Wirtschaft & Finanzen
    Sachgebiet Innere Dienste
    Universitätsdruckzentrum

    Lotharstraße 63
    Raum LF 089
    47057 Duisburg

    Tel.: 0203 / 379 – 3938
    Fax: 0203 / 379 – 1377
    udz-duisburg@uni-due.de

    http://www.uni-due.de/verwaltung/udz
  • 23.11.2015 - 12:29:11

    Ende des Haushaltsjahres 2015

    Fristen für Buchungen/Zahlungen
    Für alle buchungsberechtigten Stellen an beiden Campi gilt:
    Der letzte Buchungstag im Datenträgerverfahren ist der 15.12.2015. Die gebuchten Rechnungen müssen dem Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung (SG 6.2) spätestens am 18.12.2015 bis 10:00 Uhr vorliegen. Rechnungen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht vorliegen, können zur Zahlung nicht berücksichtigt werden.

    Für alle Bereiche, die nicht selber buchen, gilt:
    Die Rechnungen müssen bis zum 11.12.2015 der Buchhaltung zugeleitet werden.

    Für alle Auslandszahlungen (Fremdwährungen auf in- und ausländischen Konten sowie EUR-Zahlungen auf ausländische Konten) gilt:
    Die Rechnungen samt Kontierungsbeleg müssen dem SG 6.2 bis zum 11.12.2015 vorliegen.

    Daueraufträge Januar 2016
    Unterlagen für die Einrichtung / Änderung von Daueraufträgen für Januar 2016 reichen Sie bitte bis spätestens 11.12.2015 beim SG 6.2 (Frau Vikulov / Herr Altun) ein. Der Abruf der Dauerbuchungen findet am 16.12.2015 statt.

    Scheckzahlungen
    Die letzte Ausgabe von Schecks findet am 15.12.2015 am Campus Essen statt. Eine weitere Ausgabe nach diesem Termin ist nicht möglich.

    Umbuchungen zur Korrektur der Kostenstelle bzw. der PSP-Elemente
    Bitte prüfen Sie, ob in Ihrem Bereich noch Umbuchungen zu Lasten einer anderen Kostenstelle oder Projektnummer vorzunehmen sind. Um eine Umbuchung noch im Haushaltsjahr 2015 vornehmen zu können, bitte ich Sie, den für die Auszahlungen geltenden Termin zu beachten.

    Buchungen zu Lasten des kommenden Haushaltsjahres 2016
    Alle Rechnungen, die nach den o.g. Terminen eingehen, werden im Haushaltsjahr 2016 gebucht. Das kann dazu führen, dass Mittel, die der Jährlichkeit unterliegen (z. B. Zuweisungen aus Mitteln des MIWF und anderer Landesministerien) und nicht mehr im laufenden Haushaltsjahr vollständig verausgabt werden, verfallen.

    Eingehende Mahnungen zu Buchungsvorgängen senden Sie bitte per E-Mail (Scan-Anhang) an die Mailadresse kreditorenbuchhaltung@uni-due.de

    Bei Rückfragen zu den Fristen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebietes Anlagen- und Finanzbuchhaltung gerne zur Verfügung.


    Miriam Thom
    Dipl.-Verwaltungswirtin (FH)
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Wirtschaft & Finanzen
    Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung
    Campus Essen
    V15 R03 H49
    Universitätsstr. 2
    45141 Essen
    Tel: 0201 - 183 - 4284
    Fax: 0201 - 183 - 2097
    miriam.thom@uni-due.de
  • 12.11.2015 - 10:41:11

    Kindergeldzahlungen

    Wichtige Änderungen zum 1. Januar 2016
    Vorlage der Steuer-Identifikationsnummer der Kinder beim LBV

    Der Gesetzgeber hat ab dem 1. Januar 2016 die gesetzliche Grundlage geändert: Kindergeldzahlungen erfolgen nur noch, wenn der Familienkasse die Steuer- Identifikationsnummer des Kindergeldberechtigten und die des Kindes vorliegt. Hierdurch wird sichergestellt, dass Kindergeldleistungen nicht doppelt gezahlt werden.

    Hinweise für Eltern, die bereits Kindergeld vom LBV beziehen:

    - Die Zahlung des Kindergeldes wird nicht zum 01.01.2016 eingestellt.
    - Die Steuer-Identifikationsnummer der Kinder ist nachzureichen.
    - Die Steuer-Identifikationsnummer der Kinder teilen Sie uns bitte über das Kontaktformular mit (telefonisch können diese Angaben nicht an uns übermittelt werden). Das Formular finden Sie unter:
    http://www.lbv.nrw.de/cgi-bin/mailservice/formmailer.pl?fanr=012

    - Die Steuer-Identifikationsnummer des Zahlungsempfängers liegt dem LBV bereits vor und muss nicht erneut gemeldet werden.

    Hinweise für Eltern, die erstmalig Kindergeld beim LBV beantragen:

    - Die eigene Steuer-Identifikationsnummer und die Steuer- Identifikationsnummer der Kinder sind dem LBV mit dem Kindergeldantrag zu
    melden, damit Kindergeld gezahlt werden kann.

    Allgemeine Hinweise:

    Alle Steuer-Identifikationsnummern werden ausschließlich durch das Bundeszentralamt für Steuern - BZSt - vergeben.
    Sie können Ihre Steuer-Identifikationsnummern beispielsweise auf Ihrem letzten Steuerbescheid oder auf der Lohnsteuerbescheinigung, die Sie nach Ablauf des Kalenderjahres von Ihrem Arbeitgeber erhalten, ablesen. Diese Nummer besteht aus insgesamt elf Ziffern (zehn zufällig gebildete Ziffern, die keinen Rückschluss auf Daten des Steuerpflichtigen zulassen, und einer zusätzlichen Prüfziffer).

    Sollten Sie die Steuer-Identifikationsnummern nicht mehr auffinden – auch die für Ihre Kinder -, können Sie auf der Seite des BZSt diese erneut anfordern unter:
    http://www.bzst.de/DE/Steuern_National/Steuerliche_Identifikationsnummer/ID_Eingabeformular/ID_Node.html

    Auf der Seite des Bundeszentralamts für Steuern finden Sie ebenfalls Fragen & Antworten zu diesem Thema unter:
    http://www.bzst.de/DE/Steuern_National/Kindergeld_Fachaufsicht/Kindergeldb erechtigte/FAQ/KG_Berechtigte_FAQ_IDNr_node.html
  • 12.11.2015 - 10:39:11

    Zentrallager

    Schließungszeiten im Dezember
    Das Zentrallager wird aufgrund der jährliche Stichtagsinventur am Campus Duisburg sowie am Campus Essen im Zeitraum vom 30. November bis zum 11. Dezember 2015 geschlossen.

    Weiterhin ist das Lager vom 24. Dezember 2015 bis einschließlich 1. Januar 2016 an beiden Standorten geschlossen. Letzter Tag für Materialentnahme ist dementsprechend der 23. Dezember.

    Mit freundlichen Grüßen

    Jerome Brandherm
    Leiter Zentrallager
    Universität Duisburg-Essen
    Campus Essen
    Universitätsstraße 10
    45141 Essen
    Raum: R10 R00 D06
    Dezernat Gebäudemanagement 5.2.2
    Tel.:0201/183-2351
    Tel.:0203/379-1849

    https://www.uni-due.de/verwaltung/zentrallager
  • 10.11.2015 - 11:08:11

    Raumbegehungen Gebäude S07

    Dokumentation der Brandschutzklappen
    Das Dezernat Gebäudemanagement kündigt für die Zeit vom 16.11. bis zum 20.12.2015 …
  • 09.11.2015 - 13:52:11

    SAP-Portal

    Handbücher Drittmittel- & Reisekostenmanagement
    Liebe SAP-User.

    Die Handbücher/ Leitfäden für das Drittmittelmanagement und das Reisekostenmanagement via SAP-Portal liegen in aktualisierten Versionen vor. Die jeweiligen Änderungen sind in den Versionsinformation am Beginn der Dokumente vermerkt.

    • Drittmittelmanagement: Die Spaltenbezeichnungen in den Budgetberichten sind geändert. Das Handbuch enthält Erläuterungen.
    • Reisekostenmanagement:
    o Verfahren für Hilfskräfte und ausgeschiedene Beschäftigte
    o Informationen zur Kostenzuordnung bei abgelaufenen Projekten/ PSP-Elementen


    Viele Grüße
    Frank Körner
    ________________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Geschäftsstelle SAP@UDE
    Frank Körner, Dipl.-Wirt.Inf.
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen

    Raum: T03 R03 D15
    Fon: 0201 - 183 4060
    Mobil: 0175 - 583 6668
    Fax: 0201 - 183 2417
    frank.koerner@uni-due.de
  • 03.11.2015 - 15:04:11

    Arbeitszeitregelungen

    Resturlaub-/ Zeitguthabenabbau zwischen den Jahren
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wie auch im letzten Jahr gibt der Kanzler allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Gelegenheit, zwischen den Jahren frei zu nehmen. Soweit es aus betrieblichen Gründen nicht sein muss - solche Ausnahmefälle wird es sicher geben - wird an diesen Tagen nicht erwartet, dass Ihre Vertretung sichergestellt ist. Die Tage zwischen den Jahren eignen sich gut, um bestehende Resturlaubstage und Zeitguthaben zu mindern. Bitte denken Sie daran, auch jetzt schon im Hinblick auf die Kappungsstichtage (zumeist der 30.4. d.J.) gem. den Dienstvereinbarungen, an denen das Zeitguthaben, das die zulässige übertragbare Stundenzahl (40 Stunden bei Vollzeitbeschäftigten – bei Teilzeitbeschäftigten sind es weniger Stunden) übersteigt, ersatzlos verfällt.

    Diese Regelung greift auch, wenn Sie entsprechende Stunden z.B.
    • aus Krankheitsgründen oder
    • wegen eines zuvor nicht absehbaren Arbeitsaufkommens
    nicht vor dem Kappungsstichtag abbauen können.

    Mit freundlichen Grüßen
    Büchte
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Holger Büchte
    Tel. 0201/183 - 2076
    Fax 0201/183 - 932076
    Raum: T01 S05 B10
    http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/peo_allgemein.php
  • 03.11.2015 - 15:04:11

    Dezentrale Beschaffung (SRM)

    Lieferantenangaben & Apple-Produkte
    Liebe SAP-User.

    Das Sachgebiet Einkauf möchten Sie auf drei wichtige Aspekte …
  • 03.11.2015 - 08:41:11

    Sperrung von Parkplätzen am Campus Duisburg

    Am 5. und 7. November
    Am 5. November wird der Parkplatz hinter dem LF-Gebäude wegen Grünschnittarbeiten gesperrt. Die …
  • 28.10.2015 - 13:36:10

    Firmenticket

    Zusatzangebot für Abokunden
    Verbesserte Konditionen bei Leihrädern und beim CarSharing bietet die Via Verkehrsgesellschaft ihren Abo-Kunden, das heißt auch den Inhaber/innen eines Firmentickets an der UDE:

    So ist das CarSharing bei „stadtmobil“ und „CiteeCar“ jetzt ohne Anmeldegebühr möglich. Bei „RUHR-AUTOe“ bleiben die ersten 30 Kilometer kostenlos.

    Im RadCard-Tarif für Abo-Kunden der Verkehrsgesellschaft (1,50 Euro im Monat) können die Leihfahrräder von „metropolradruhr“ bei jeder Fahrt die ersten 30 Minuten kostenfrei genutzt werden.

    Das gesamte Angebot im Überblick:
    http://www.evag.de/service/flexibel-mobil-ans-ziel.html
  • 22.10.2015 - 15:18:10

    Universitätsdruckzentrum

    Ausfall des Online-Portals
    Das Online-Portal des Universitätsdruckzentrums wird vom 24.10., 8:00 Uhr bis zum 25.10., 18:00 Uhr aufgrund von Servicearbeiten am Server nicht zur Verfügung stehen.

    Danach wird das Portal wieder wie gewohnt über den Link auf der UDZ Homepage zu erreichen sein.

    Mit freundlichen Grüßen
    Guido Nicolas

    Leiter des Universitätsdruckzentrums (UDZ)

    --
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Wirtschaft & Finanzen
    Sachgebiet Innere Dienste
    Universitätsdruckzentrum

    Lotharstraße 63
    Raum LF 089
    47057 Duisburg

    Tel.: 0203 / 379 – 3938
    Fax: 0203 / 379 – 1377
    udz-duisburg@uni-due.de

    http://www.uni-due.de/verwaltung/udz
  • 21.10.2015 - 12:53:10

    PC-Service der Verwaltung

    Betriebsausflug am 26. Oktober
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    der PC-Service der Verwaltung hat am Montag, den …
  • 21.10.2015 - 11:18:10

    Internes Fortbildungsprogramm

    Freie Plätze im November und Dezember
    Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

    hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms im November und Dezember aufmerksam machen. Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich gerne noch kurzfristig an.

    Nutzen Sie bitte den jeweiligen Link um weitere Informationen zu der Fortbildung zu bekommen und zur direkten verbindlichen Online-Anmeldung.

    Kleiner Tipp: die konkreten Termine, Uhrzeiten und DozentInneninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Tagesübersicht“ klicken.


    Führungskräfteentwicklung:
    FKE 20151124 – Arbeits- und Tarifrecht für (neuberufene) Professorinnen und Professoren
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 24.11.2015
    Freie Plätze: 6
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-94715125


    Informationsveranstaltungen:
    IV 20151102 - Dezentrales Veranstaltungsmanagement - Workshop
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 02.11.2015
    Freie Plätze: 4
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=2139300211


    IV 20151104 - BMBF-Projekte: Von der Antragstellung über den Kooperationsvertrag bis hin zum Schlussverwendungsnachweis
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 04.11.2015
    Freie Plätze: 5
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1980597560


    IV 20151117 - "Drunter und drüber?" Richtige Schriftgutverwaltung an der UDE
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 17.11.2015
    Freie Plätze: 5
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1442624488


    Kooperations- und Fördergespräch:
    KFG 20151119 – Das Kooperations- und Fördergespräch: Schulungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 19.11.2015
    Freie Plätze: 8
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1982194884


    SAP:
    SAP 20151110 – Beschaffung (SRM) via SAP-Portal – Grundlagen
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 10.11.2015
    Freie Plätze: 7
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1676791584


    Schreibwerkstatt:
    SWST 20151118 - Schreibwerkstatt der Universität Duisburg-Essen: Protokolle - aussagekräftig und effektiv
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 18.11.2015
    Freie Plätze: 4
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1550224352


    Sicherheit:
    SI 20151109 – Erste Hilfe – Grundkurs Duisburg
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 09.11.2015
    Freie Plätze: 4
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=-1002794695


    SI 20151112 – Erste Hilfe Training Duisburg
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 12.11.2015
    Freie Plätze: 13
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1559594871


    SI 20151203 - Aufgaben, Pflichten und Verantwortung von Führungskräften im Arbeits- und Gesundheitsschutz
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 03.12.2015
    Freie Plätze: 12
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=978719024


    Sprachen:
    SP 20151116 - Informationsveranstaltung und Einstufung in die Englisch-Stufenkurse
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 16.11.2015
    Freie Plätze: 2
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1328511905

    SP 20151117 - Informationsveranstaltung und Einstufung in die Englisch-Stufenkurse
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 17.11.2015
    Freie Plätze: 5
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=126860690

    Wissenschaftliche Fortbildung:
    WF 20151110 - Informationsveranstaltung und Einstufung in die Englisch-Stufenkurse
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 10.11.2015
    Freie Plätze: 5
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1305828989


    Für wissenschaftliche Beschäftigte:

    Wissenschaftliche Fortbildung
    WF 20151110 Zeugnisgestaltung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 10.11.2015
    Freie Plätze: 5
    http://sisonline.uni-due.de/default.aspx?act=det&pid=551111783&kid=1305828989





    Hinweis:
    Das PE-Programm für 2016 wird voraussichtlich Mitte Dezember 2015 veröffentlicht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Fortbildungsteam
    Maike Oster, Jutta Bonnet, Nicole Kempgens und Sandra Vatter
    _________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Geschäftsbereich Personalentwicklung
    Qualifizierung und Fortbildung
    Campus Duisburg
    Forsthausweg 2
    Gebäude LG, Raum 012
    Tel.: +49 (203) 379-2151/-2375 / +49 (201) 183-7014
    Fax: +49 (203) 379-1454
    fortbildungsteam@uni-due.de
    http://www.uni-duisburg-essen.de/peoe/
  • 07.10.2015 - 13:58:10

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 8. bis einschließlich 16. Oktober 2015
    Von Montag, den 8. Oktober 2015 bis einschließlich Freitag, den 16. Oktober …
  • 05.10.2015 - 09:40:10

    Grippe-Schutzimpfung

    6./27.10. Oktober am Campus Duisburg, 8./22. Oktober am Campus Essen
    Insbesondere Beschäftigten, die beruflich bedingt …
  • 30.09.2015 - 09:22:09

    Entsorgung von Chemikalienabfällen

    Verlegung vom 1. Oktober 2015 auf den 2. Oktober 2015
    Aufgrund der Personalversammlung für die Beschäftigten in Technik …
  • 25.09.2015 - 11:13:09

    Demontagearbeiten Deckenverkleidung Durchfahrt R11-R13

    Am 5. und 6. Oktober 2015
    Am 5. und 6.Oktober 2015 werden die Durchfahrt und der Zugang zur Durchfahrt aus Kern R11 und R13 wegen Bauarbeiten zeitweise gesperrt.

    Bitte die ausgeschilderten Zugänge/Ausgänge nutzen.

    Ansprechpartner: Dezernat 5.1.1 Gebäudemanagement
    Bernd Herfort, bernd.herfort@uni-due.de
  • 17.09.2015 - 11:08:09

    S06 Beschichtungsrabeiten 2.OG Foyer vor den Aufzügen

    Ab dem 22. bis einschl. 25. September 2015
    Ab dem 22.09.2015 bis einschließlich 25.09.2015 wird im 2.OG des Rotationsgebäudes …
  • 15.09.2015 - 12:53:09

    Umweltbewusstsein im Büro

    Aktion zu nachhaltigen Textmarkern
    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
    liebe Studentinnen und Studenten,

    das …
  • 14.09.2015 - 12:32:09

    "Mit dem Rad zur Arbeit 2015"

    Kalender jetzt einreichen
    Wer noch seinen (online-)Kalender zur Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" aktualisieren muss, hat …
  • 14.09.2015 - 12:32:09

    Bauarbeiten in T03 R05 Campus Essen

    Im Oktober wird es laut.
    Im Gebäude T03 R05 am Essener Campus ist im Flurbereich der Einbau von neuen Rauchschutztüren geplant. Die Baumaßnahme soll in der Zeit vom 12. bis zum 23. Oktober durchgeführt werden. Während dieser Zeit kann es zu kurzfristig, erheblichen Lärmbelästigungen kommen. Auch ist mit kurzzeitigen Absperrungen der Flurbereiche zu rechnen.

    Übersicht unter:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2015/2015-09-14_brandschutztueren_t03r05.pdf

    Dorothe Kirchner
    Dipl.-Ing. Innenarchitektin

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 Bauangelegenheiten

    Campus Essen, Pavillon P11
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen
    Tel.: 0201 183 2321
    Fax: 0201 183 2072
    dorothe.kirchner@uni-due.de
  • 14.09.2015 - 12:32:09

    Personalversammlung

    Für die Beschäftigten in Technik und Verwaltung
    Personalversammlung für die Beschäftigten in Technik und Verwaltung
    1.10.2015
    Altes Audimax Campus Essen (S04 T01 A01)
    9:30 bis 12:00 Uhr

    Busse vom Campus Duisburg fahren um 8:30 Uhr vor dem Gebäude LG (Forsthausweg) ab und im Anschluss an die Versammlung vom Audimax am Campus Essen wieder zurück.

    Tagesordnung:
    TOP 1: Eröffnung und Begrüßung
    TOP 2: Rechenschaftsbericht des Personalrats für die Zeit vom Mai 2014 – Juli 2015
    TOP 3: Rahmenkodex „Gute Arbeit“ / Auswirkung des Hochschulzukunftsgesetzes auf die Beschäftigten / Klaus Böhme, LPK
    TOP 4 Gute Arbeit an der UDE / Bericht über den aktuellen Stand / Diskussion mit Herrn Dr. Ambrosy
    TOP 5: Aktuelles / Verschiedenes

    Universität Duisburg-Essen
    Personalrat der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    in Technik und Verwaltung
    S06 S04 B44
    Fon: 0201 183 5452
    www.personalrat.uni-due.de
  • 07.09.2015 - 12:22:09

    Dezernat Personal & Organisation

    Abwesenheit der Dezernentin & kommissarische Leitung
    Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
    liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

    Frau Lindenberg-Wendler ist in der Zeit von Montag, 14.09.2015 bis einschließlich Donnerstag, 15.10.2015 in Urlaub.

    Vertretungen:
    Frau Schulz – in Angelegenheiten der Dezernentin
    Herr Tuguntke – Kanzler i.V.

    Die Post bitte auf den gewohnten Postweg geben.
    Unterschriftsmappen, die noch auf Frau Lindenberg-Wendler ausgestellt sind und eilige Vorgänge bitte bis spätestens Freitag, den 11.09.15, 08:30 Uhr vorlegen.

    WICHTIG!
    Ab dem 16.10.2015 wird Frau Susanne Schulz die Dezernatsleitung kommissarisch übernehmen. Ich bitte auch hier, die Post auf den gewohnten Postweg zu geben.

    Dezernentinnenbüro Campus Essen: T01 S08 B23
    Dezernentinnenbüro Campus Duisburg: LG 308

    Freundliche Grüße

    Anna Brozda
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat P & O
    Universitätsstraße 2, 45141 Essen
    T01 S08 B25
    E-Mail: anna.brozda@uni-due.de
    Tel.: 0201 183-2142
    Fax: 0201 183-2980
  • 02.09.2015 - 14:32:09

    Onlineportal für interne Fortbildungen

    Serverumzug am 3.9.2015
    Das Onlineportal zur Anmeldung für interne Fortbildungen ist am Donnerstag, 3.9.2015 voraussichtlich bis zum Nachmittag nicht erreichbar. Es ist ein Serverumzug vorgesehen. Bitte beachten Sie, dass an diesem Tag keine Anmeldungen vorgenommen werden können und das Fortbildungsteam nur eingeschränkt Informationen erteilen kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Maike Oster
    _________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Personal- und Organisationsentwicklung
    Geschäftsbereich Personalentwicklung
    Qualifizierung und Fortbildung
    Campus Duisburg
    Forsthausweg 2
    Gebäude LG, Raum 017
    Tel.: +49 (203) 379-2151/ +49 (201) 183-7014
    Fax: +49 (203) 379-1454
    maike.oster@uni-due.de
    www.uni-duisburg-essen.de/peoe/
  • 28.08.2015 - 09:07:08

    Montage von E-Öffnern im S T01 und V01

    In der 36. und 37. KW
    Im Gebäude S T01 und V01 werden in den Wochen 36 und 37. 2015 E-Öffner in den Geschosseingangstüren …
  • 14.08.2015 - 12:42:08

    Neue Öffnungszeiten des Entsorgungshofes S08 und des Sonderabfalllagers

    Ab dem 1. September 2015 (36. KW)
    Ab Dienstag, den 1. September 2015 (36. KW), ändern sich die Öffnungszeiten des Entsorgungshofes S08 und des Sonderabfalllagers für die Annahme von gefährlichen Abfällen.

    Das Sonderabfalllager wird am Donnerstag, den 3. September 2015 durch die Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz in Betrieb genommen. Aus sicherheitstechnischen Gründen müssen die Zeiten für die Entsorgung von Wert- und Reststoffen und die Annahme von gefährlichen Abfällen zeitlich getrennt durchgeführt werden.

    Neue Öffnungszeiten des Entsorgungshofes S08 ab dem 1. September 2015:

    Entsorgung von Wert- und Reststoffen (E-Schrott, Sperrmüll, Papier/Pappe, sonstiger Hausmüll)
    Dienstag, 9:30 – 11:15 Uhr
    Donnerstag, 8:00 – 9:15 Uhr

    Annahme von gefährlichen Abfällen
    Donnerstag, 9:30 – 11:15 Uhr

    Die Etiketten zur Kennzeichnung der Abfallbehälter und das Formular zur Entsorgung gefährlicher Abfälle mussten an die aktuellen Anforderungen des Abfall-, Gefahrgut- und Gefahrstoffrechts angepasst werden. Aktuelle Informationen, eine Übersichtstabelle zur Kennzeichnung der spezifischen Sonderabfälle sowie das neue Formular „Übernahmeschein für die Entsorgung gefährlicher Abfälle“ finden sie auf den Informationsseiten der Stabstelle A & U. Das alte Formular „Interner Entsorgungsnachweis“ sowie die alten Etiketten verlieren ab 1.September 2015 ihre Gültigkeit.

    Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Berndroth (Tel. -2675) und Frau Buiting (Tel. -4662) gerne zur Verfügung. entsorgung-essen@uni-due.de
  • 13.08.2015 - 11:12:08

    Betriebsausflug des Akademischen Auslandsamts

    Am 20. August 2015
    Das Akademische Auslandsamt bleibt am Donnerstag, den 20. August 2015, wegen eines Betriebsausflugs …
  • 12.08.2015 - 14:52:08

    Brandschaden in Gebäude LF

    Zusammenfassung der Schadstoffuntersuchungen und Gefährdungsabschätzung
  • 05.08.2015 - 12:12:08

    Betriebsausflug des Dezernats Gebäudemanagement

    Am 19. August 2015
    Der diesjährige Betriebsausflug des Dezernates Gebäudemanagement wird am Mittwoch, 19. August 2015 …
  • 05.08.2015 - 10:30:08

    Sperrung des Parkplatzes an der Carl-Benz-Straße

    Am 6. und 7. August
    Aufrgund von Grünschnittarbeiten wird der Parkplatz an der Carl-Benz-Straße am Duisburger Campus …
  • 31.07.2015 - 13:08:07

    Betriebsausflug der Geschäftsstelle des Kanzlers

    Am 17. August 2015
    Die Geschäftsstelle des Kanzlers wird am Montag, den 17. August 2015 ihren diesjährigen Betriebsausflug …
  • 31.07.2015 - 13:04:07

    Bodenbelagsarbeiten im Glaspavillon R12 S00 H12

    Vom 6. August bis 4. September 2015
    In der Zeit vom 6. August bis zum 4. September 2015 wird der Bodenbelag im Glaspavillon …
  • 31.07.2015 - 13:00:07

    Renovierungsarbeiten T01 S04 B34

    32. bis 35. Kalenderwoche
    Zwischen der 32. und 35 KW werden Renovierungs- Umbauarbeiten am Senatssaal T01 S04 B34 sowie …
  • 14.07.2015 - 14:10:07

    Außenhautsanierung S04

    Ab dem 31.07.2015 bis 17.08.2015
    Ab dem 31.07.2015 bis 17.08.2015 werden am Gebäude S04 Sanierungsarbeiten ausgeführt.
    Für …
  • 14.07.2015 - 13:00:07

    Sperrung der Ausfahrt Kaiserberg auf der A 40 in Fahrtrichtung Venlo

    Vom 15. bis 30. Juli 2015
    Die Ausfahrt Kaiserberg auf der A40 ist in Richtung Venlo vom 15. Juli bis voraussichtlich zum …
  • 13.07.2015 - 14:07:07

    Treppenhausturm R12 gesperrt

    Bis zur 31. Kalenderwoche
    Im Treppenhausturm des Gebäudes R12 wird im grünen Bereich für ca. zwei Wochen in der Ebene …
  • 13.07.2015 - 12:16:07

    Sachgebiet Bauangelegenheiten per Mail kontaktieren

    Vom 13. bis 17. Juli
    Auf Grund der derzeit geringen personellen Besetzung des Sachgebietes 5.1.1 Bauangelegenheiten, wird …
  • 10.07.2015 - 07:52:07

    Sperrung der Straße „Forsthausweg“ sowie die verbundenen Parkplätze

    Am 11. Juli 2015
    Aufgrund von Baumschnittarbeiten sind der Forsthausweg sowie die verbundenen Parkplätze (LE, LH, LD, LB, LC, LA) am Samstag, 11. Juli 2015 gesperrt.

    Die Parkplätze werden sukzessive wieder freigegeben.
    Ausweichparkplätze befinden sich auf dem großen Parkplatz der Carl-Benz-Straße.
    Wir bitten um Ihr Verständnis. Herzlichen Dank!

    Ihr Ansprechpartner im Dezernat Gebäudemanagement: Stella Gummersbach, Tel.: (0203) 379 37 71, E-Mail: stella.gummersbach@uni-due.de
  • 06.07.2015 - 15:49:07

    Sperrung des LF-Parkplatzes an der Druckerei

    Am 7. Juli 2015
    Aufgrund von Baumschnittarbeiten ist der LF-Parkplatz an der Druckerei am 7. Juli 2015 gesperrt.

    Die …
  • 23.06.2015 - 12:30:06

    Einschreibungs- und Prüfungswesen

    Geschlossen am 26. Juni
    Das Einschreibungs- und Prüfungswesen macht am Freitag, den 26. Juni seinen diesjährigen Betriebsausflug. …
  • 15.06.2015 - 12:23:06

    Dachflächensanierung M-Bereich Duisburg

    Betroffene Flächen und Parkplatzsperrungen
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Zuge der HMoP-Maßnahme werden in diesem Jahr noch circa 10.000m² Dachfläche im Bereich M saniert.
    Die betroffenen Bereiche sind im folgenden Übersichtsplan rot gekennzeichnet:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/baumassnahmen/dachflaechensanierung_bereich_m_2015.pdf

    Während der Maßnahme können immer wieder Belästigungen durch lärmintensive Arbeiten auftreten. Ich bitte um Ihr Verständnis.

    Da für die ausführenden Firmen Lagerflächen zur Verfügung gestellt werden müssen, werden folgende Parkplatzflächen ab dem 29.06.15 gesperrt:
    - Wendehammer Hallen MA MB
    - Zufahrtstraße vor den Hallen MB 030 bis MD 050
    - Innenhof MD-ME

    Für den Zeitraum der Sanierungsarbeiten einzelner Dachflächen müssen auch Klimaaußengeräte zurückgebaut werden.
    Abstimmungen erfolgen in Kürze durch das Dezernat 5.

    Für Ihr Verständnis möchte ich mich im Voraus bedanken.


    Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen
    Hans-Joachim Voß
    Universität Duisburg-Essen
    Tel.: 0203/379-1301
    Fax: 0203/379-5105
  • 10.06.2015 - 10:41:06

    Wahlhelferinnen und -helfer gesucht

    Für die Stimmauszählung am 26.6.2015
    Für die Stimmauszählung der diesjährigen Hochschulwahlen werden wieder Wahlhelferinnen …
  • 03.06.2015 - 09:41:06

    Sperre des SAP-Portals

    Am 11. und 12.06.2015
    Das SAP-Portal und die HCM-Module (in der Verwaltung) sowie die dezentrale Zeitwirtschaft/Urlaubssachbearbeitung stehen am Donnersta, den 11.6.2015 in der Zeit von 13:00 h bis 17:00 h und am Freitag, den 12.6.2015 in der Zeit von 12:00 h bis 16:00 h nicht zur Verfügung, da die Personal-Istkosten für den Monat Mai 2015 gebucht werden.

    Kontakt: Veronika Hassani, Dezernat Wirtschaft & Finanzen, Tel.: (0201) 183 3747, E-Mail: veronika.hassani@uni-due.de
  • 03.06.2015 - 09:22:06

    Neue Beschaffungsrichtlinie und Verfahrensanweisung

    Für Ihren dienstlichen "Einkauf"
    Am 15.4.2015 hat das Rektorat die neue Beschaffungsrichtlinie und die Verfahrensanweisung …
  • 01.06.2015 - 10:24:06

    Deutscher Diversity-Tag

    9. Juni 2015 - Campus Essen
    „Vielfältig. Gemeinsam. Erfolgreich: Fakultäten und Verwaltung an der UDE.“

    Das Prorektorat für Diversity Management & Internationales der UDE lädt am Dienstag, 9. Juni 2015 von 10:00 - 14:00 Uhr zum bundesweiten 3. Deutschen Di¬versity-Tag ein. Zur Eröffnung spricht NRW- Arbeits- und Integrationsminister Guntram Schneider, im Anschluss werden die diesjährigen Diversity-Preisträger und -Preisträgerinnen aus den Fakultäten und der Verwaltung ausgezeichnet. Unter dem Motto „Vielfältig. Gemeinsam. Erfolgreich: Fakultäten und Verwaltung an der UDE“ präsentieren die Fakultäten und Verwaltung ihre Ideen und Ansätze zur Gestaltung von Vielfalt an der UDE, bevor zu einem Ausklang bei Snacks und Getränken geladen wird. Der Tag bietet Studierenden, Beschäftigten und weiteren Hochschulakteur/inn/en der UDE sowie anderen Hochschulen eine Plattform, um sich über Diversität auszutauschen.

    Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter:
    http://www.uni-due.de/diversity
  • 01.06.2015 - 10:24:06

    Internationales Sommerfest

    3. Juni 2015 - Campus Duisburg
    Wer Lust hat, die interkulturelle Atmosphäre zu genießen, durch das Internationale Quartier mit 40 verschiedenen Länder- und Infoständen zu flanieren oder sich von dem abwechslungsreichen bunten Bühnenprogramm begeistern zu lassen, ist herzlich eingeladen.

    Auf der Bühne gibt es Live-Musik und Performances aus den verschiedensten Ländern. Außerdem findet die Verleihung des DAAD-Preises an ausländische Studierende, der Zertifikate für internationale Kompetenz, des Young Scientists Awards sowie die Ehrung der Spitzensportlerinnen und Spitzensportler statt. Der beste Länderstand wird im Laufe der Veranstaltung feierlich prämiert.
    Im Anschluss daran erwarten Sie eine Live-Band sowie ein DJ. Der Eintritt ist frei. Essen und Getränke werden zu Studierendenpreisen angeboten.

    Weitere Informationen unter:
    http://www.uni-due.de/international/iah_internationales_sommerfest.php
  • 01.06.2015 - 08:53:06

    Info-Veranstaltung zum Brandschaden im LF-Gebäude

    Am Dienstag, den 2.6.2015
    Am Dienstag, den 2.6.2015 informiert Sie das Dezernat Gebäudemanagement zusammen mit dem BLB um 9.00 Uhr im Gebäude LE, Raum 104 zum Brandschaden im LF-Gebäude, bisherigen Unterschungsergebnissen und weiterem Vorgehen.

    Nach dem Brand am Pfingstwochenende konnte das Gebäude LF bis jetzt nicht genutzt werden; eine Ausnahme stellte dabei lediglich das im Erdgeschoss gelegene Druckzentrum dar. Zunächst musste durch ein Gutachten geklärt werden, ob neben den erkennbaren Brandverschmutzungen und Beschädigungen mit freigesetzten Gefahrstoffen zu rechnen ist. Erste Untersuchungsergebnisse dazu liegen jetzt vor.
    Darüber hinaus war insbesondere die Klärung der Rettungswegsituation zu prüfen und mit dem Brandschutzgutachter zu klären, mit welchen Auflagen der Betrieb wieder aufgenommen werden kann.

    Kontakt beim Gebäudemanagement: Peter Iwers, Tel.: (0201) 183 2080, E-Mail: peter.iwers@uni-due.de

  • 28.05.2015 - 11:12:05

    Sperrung von Parkplätzen rund um LX

    Großveranstaltung am 29.5.2015
    Wegen einer Großveranstaltung im Audimax am Campus Duisburg (Gebäude LX) stehen die …
  • 28.05.2015 - 09:21:05

    Gesundheitstage für die Beschäftigten der UDE

    Rektor und Kanzler laden ein
  • 26.05.2015 - 12:49:05

    Sperrung des Gebäudes LF

    Ab sofort bis voraussichtlich 29.5.2015
    Das Betreten des Gebäudes LF am Campus Duisburg ist für heute, Dienstag, den 26.5.2015 und morgen, Mittwoch, den 27.5.2015 untersagt.
    Voraussichtlich wird die Sperrung auch noch für den Rest der Woche, Donnerstag und Freitag, 28. und 29.5.2015 gelten.

    Bedingt durch einen Brand am vergangenen Wochenende ist eine Nutzung des Gebäudes derzeit nicht möglich. Weitere Schadstoffmessungen folgen.

    Ihr Ansprechpartner im Dezernat Gebäudemanagement: Hans-Joachim Voß, Tel.: (0203) 379 1301, E-Mail: achim.voss@uni-due.de
  • 11.05.2015 - 12:55:05

    Es wird laut in S05

    Abbrucharbeiten Anfang Juni
    Vom 1. bis zum 5. Juni 2015 finden auf dem Essener Campus Abbrucharbeiten im Kern S05R statt. Das Dezernat Gebäudemanagement rechnet mit lärm- und erschütterungsintensiven Arbeiten.

    https://www.uni-due.de/imperia/md/content/webredaktion/2015/2015_abbrucharbeiten_s05.pdf
  • 11.05.2015 - 11:01:05

    STADTRADELN 2015

    Fahrradkampagne vom 11. bis zum 31. Mai
    Für das Radfahren im Alltag werben und die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung verstärkt in die kommunalen Parlamente einbringen – das ist das Ziel der Kampagne „STADTRADELN“, die heute startet. Bis zum 31. Mai können Kilometer auf dem Fahrrad gesammelt und über den Onlinekalender gebucht werden.

    Die Teilnahme ist ganz einfach: Unter www.stadtradeln .de registrieren, die Kommune (Essen oder Duisburg in der Metropole Ruhr) markieren, als Team „Universität Duisburg-Essen – FAHR RAD UDE“ wählen – und los geht´s. Jeder Kilometer zählt.

    Die offiziellen Auftaktveranstaltungen beginnen heute um 15 Uhr auf dem Kopstadtplatz in der Essener Innenstadt, sowie um 17 Uhr auf dem Opernplatz vor dem Duisburger Stadttheater.

    http://www.stadtradeln.de/
  • 11.05.2015 - 10:14:05

    Umzug des Personalrats

    Neue Büros ab dem 18. Mai
    Der Personalrat zieht um: Ab dem 18. Mai finden Sie die Vertretung der Mitarbeiter/innen am Essener Campus im neuen Rotationsgebäude S06. Die Mitglieder des Personalrats sind dann unter ihren bisherigen sowie unter neuen Telefonnummern erreichbar:

    Gabi Schulte, Raum S06 S04 B69, Telefon alt: E-3547, Telefon neu: E-5460.
    Werner Klein, Raum S06 S04 B44, Telefon alt: E-2028, Telefon neu: E-5452.
    Bruno Berheide, Raum S06 S04 B42, Telefon alt: E-4200, Telefon neu: E-5450.
    Stefan Knauf Raum S06 S04 B28, Telefon alt: E-2772, Telefon neu: E-5453.
    Dieter Külkens, Raum S06 S04 B50, Telefon neu: E-5454.
    Elen Hornkohl, Raum S06 S04 B40, Telefon alt: E-2027, Telefon neu: E-5449.
    Fax-Nummer neu: E-3028.
  • 11.05.2015 - 09:54:05

    Risikomanagement an der UDE

    Darstellung der Risiken in Rektoratsvorlagen
  • 06.05.2015 - 11:32:05

    Höhere Beteiligung der Beschäftigten an der VBL-Umlage

    Ab 1.7.2015
    Der diesjährige Tarifabschluss beinhaltet neben der Erhöhung der Entgelte auch eine Erhöhung der Eigenbeteiligung …
  • 30.04.2015 - 11:03:04

    Diebstähle an der UDE

    Unterstützung der Polizei
    Aufgrund wiederholter Nachfragen zur Verfahrensweise im Falle des Diebstahls von Hochschuleigentum bittet das Justitiariat um Ihre Mithilfe.

    Sobald Sie in Ihrem Bereich einen Diebstahl entdecken, benachrichtigen Sie bitte umgehend die Polizei, damit diese entsprechende Maßnahmen zur Spurensicherung durchführen kann. Ihre Mithilfe ist erforderlich, da es für die Ermittlungsarbeit der Polizei wichtig ist, den Tatort so früh wie möglich in Augenschein zu nehmen, um eventuelle Tat- bzw. Täterspuren sichern zu können und Ihnen die Benachrichtigung der Polizei sowie eine sachkundige Auskunftserteilung vor Ort zeitnah möglich ist.

    Anschließend melden Sie den Vorfall bitte unbedingt dem Justitiariat, damit von dort aus für die Hochschule als Geschädigte der für eine Strafverfolgung erforderliche Strafantrag und Strafanzeige gestellt werden kann. Das erforderliche Formular finden Sie hier: http://www.uni-due.de/verwaltung/formularliste.php#b3

    Des Weiteren sollte jeder Vorfall im Dezernat für Wirtschaft und Finanzen aktenkundig werden, um von dort aus weitere Schritte bezüglich Inventarisierung bzw. Abschreibung und Neubeschaffung vornehmen zu können.

    Bei Diebstählen hochschuleigener Geräte, die für dienstliche Zwecke nach Hause mitgenommen worden sind, bitten wir ebenfalls um entsprechende Mitteilung.

    Um das Diebstahlrisiko zu minimieren, schließen Sie bitte Ihre Büros auch bei nur kurzzeitiger Abwesenheit stets ab.
    Sollten Schlüssel oder Transponder abhandenkommen, teilen Sie dies bitte umgehend dem Dezernat Gebäudemanagement mit.

    Ansprechpartnerin im Justitiariat: Borka Schmucker-Topic, Tel.: (0201) 183 2047, E-Mail: borka.schmucker-topic@uni-due.de

    Den vollständigen Text des Rundschreibens vom 22.04.2015 finden Sie hier: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/archiv/20150422_rd_diebstaehle_an_der_ude.pdf
  • 27.04.2015 - 09:11:04

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 11. bis 15.5.2015
    Von Montag, den 11.5.2015 bis einschließlich Freitag, den 15.5.2015 ist der Kanzler, Herr Dr. Ambrosy, …
  • 22.04.2015 - 09:08:04

    Wartungsarbeiten am GLAZ-System

    Am Freitag, den 24.4.2015
    Aufgrund von Wartungsarbeiten steht Ihnen das GLAZ-System PrimeWeb am Freitag, den 24.4.2015 ab ca. 9.00 Uhr nicht zur Verfügung.

    Die Terminals können Sie weiterhin nutzen, obwohl diese sich dann im „Offline-Modus“ befinden. Die Speicher der Geräte sind aber groß genung, dass heißt die dort erfassten Zeiten werden verbucht, sobald die Arbeiten abgeschlossen sind und die Terminals wieder online sind. Die Anwendung steht Ihnen dann voraussichtlich wieder am Montag, den 27.4.2015 wie gewohnt zur Verfügung.

    Soweit Sie in Ihrem Bereich den Workflow nutzen, beachten Sie bitte, dass Sie an diesen Tagen keine Korrektur- oder Urlaubsanträge stellen können.

    Kontakt: Holger Büchte, Dezernat Personal & Organisation, Tel.: (0201) 183 2076, E-Mail: holger.buechte@uni-due.de
  • 15.04.2015 - 09:53:04

    Abschluss der Personalkostenbuchungen und Finanzierungskorrekturen für 2014

    Rundschreiben des Dezernats Wirtschaft und Finanzen
  • 14.04.2015 - 09:57:04

    Fortbildungen zu Grundlagen der EDV

    Im Mai 2015 sind noch Plätze frei
    Gleichfalls im Mai 2015 gibt es noch freie Plätze in internen EDV-Grundlagen-Fortbildungen. …
  • 14.04.2015 - 09:50:04

    Interne Fortbildung

    Freie Plätze im Mai 2015
    In verschiedenen Angeboten des internen Fortbildungsprogramms gibt es im Mai 2015 noch einige …
  • 14.04.2015 - 09:44:04

    Baubeginn an der Universitätsstraße

    Vorbereitende Beschilderung
    Am Donnerstag, den 16.4.2015 wird am Campus Essen die Beschilderung für den Baubeginn der Querung über die Universitätsstraße aufgestellt.

    Ab Montag, dem 20.4.2015 wird die Universitätsstraße dann nur einspurig, aber in beide Richtungen, befahrbar sein. Mit dem Abschluss der Baumaßnahme ist Mitte Mai 2015 zu rechnen.

    Kontakt im Dezernat Gebäudemanagement: Andrea Lange, Tel.: (0201) 183 3811, E-Mail: andrea.lange@uni-due.de
  • 30.03.2015 - 14:46:03

    SAP | Beschaffung/ SRM-Portal

    Komfortablere Vertretungsregelungen
    Liebe SAP-User.

    es ist gelungen, die Vertretungsregelungen bei der Erstellung von Einkaufswagen und der Bestätigung von Wareneingängen komfortabler und flexibler zu gestalten.

    Bis dato konnte nur die Person, die einen Einkaufswagen zur Genehmigung abgeschickt hat auch den Wareneingang bestätigen. Das führt gerade durch Abwesenheiten häufig dazu, dass Wareneingänge nicht oder durch hohen organisatorischen Aufwand bestätigt werden können.
    In der Zwischenzeit ist es gelungen hierfür Abhilfe zu schaffen. Es besteht nunmehr die Möglichkeit, dass Sie Ihre Vertreterregelung über die Personalisierung einrichten können. Für den jeweiligen Einkaufswagen bedeutet das, dass Sie die Vertreterregelung über die Funktionalität des Team-Einkaufswagens (so heißt das Feld weiterhin) aktivieren können.

    Damit können Sie dann den Einkaufswagen mit mehreren Personen bearbeiten und anschließend schickt eine beliebige Person diesen zur Genehmigung. Nach Eingang der Ware kann nun auch jede zuvor festgelegte Person den Wareneingang bestätigen.

    Bitte beachten Sie aber, dass nur die Person, die den EKW abgeschickt hat, diesen bis zur Genehmigung erneut bearbeiten kann. Auch weiterhin kann pro EKW nur eine (1) Kostenstelle und ein (1) Lieferant eingesetzt werden.

    Eine ausführliche Anleitung zur Einstellung der Vertreterreglung finden Sie unter:
    https://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/formulare-haushalt-intern/anleitung_vertreter-regelung.pdf

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr zentraler Einkauf

    Richten Sie Rückfragen bitte an:
    SRMHotline-Einkauf@uni-due.de

    Viele Grüße
    Frank Körner
    ________________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Geschäftsstelle SAP@UDE
    Frank Körner, Dipl.-Wirt.Inf.
    Universitätsstraße 2
    45141 Essen

    Raum: T03 R03 D15
    Fon: 0201 - 183 4060
    Mobil: 0175 - 583 6668
    Fax: 0201 - 183 2417
    frank.koerner@uni-due.de
  • 30.03.2015 - 14:44:03

    Arbeiten im R-Bereich Campus Essen

    Sperrungen & Umleitungen möglich
    Im R-Bereich des Essener Campus werden in den nächsten Tagen/ Wochen einige Arbeiten durchgeführt, die zu geringfügigen Belästigungen führen könnten.

    30.März: Im Außenbereich vor den Zugängen der Kerne R09 und R11 werden am Montag früh Bohrungen zur Bodenbeschaffenheit durchgeführt. Diese könnte zu eventuellen Lärmbelästigungen führen.

    4.April (Karsamstag): Im Foyer werden ganztägig Arbeiten am Bodenbelag ausgeführt. Das gesamte Foyer sollte deshalb möglichst nicht betreten werden. Die notwendige Entfluchtung über den Kern und das Foyer wird aber weiterhin Bestand haben.

    16.April: Das Objekt (‘Mikadostäbe‘) vor dem Eingang zur Bibliothek wird saniert und dazu demontiert und temporär bis zum Ende der Modernisierung R11T eingelagert . Hierzu wird der gesamte mittlere Eingangsbereich zur Bibliothek bis zum Nachmittag gesperrt. Der Zugang über die Kerne R09/ R11 zur Bibliothek ist aber nach wie vor gewährleistet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Michael Kampkötter
    Dipl.-Ing. Architekt

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 Bauangelegenheiten

    Campus Essen, P011
    Universitätsstraße 2
    45117 Essen
    Tel.: 0201 183 2322
    Fax: 0201 183 2072
    michael.kampkoetter@uni-due.de
  • 26.03.2015 - 09:26:03

    Kostenfreie Mitnahme für "Familienkinder"

    Für Dienstreisende bei Nutzung des Firmenkundenrabatts
  • 23.03.2015 - 14:09:03

    Umbauten in Gebäude T01 am Campus Essen

    Störungen in den „Osterferien“
    Umbauten im 4. Stock des Gebäudes T01 am Campus Essen: Vom 30. März bis zum 10. …
  • 18.03.2015 - 08:48:03

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 30.3. bis 10.4.2015
    Der Kanzler ist in der Zeit vom 30.3. bis einschließlich 10.4.2015 nicht im Hause.

    Am …
  • 17.03.2015 - 12:05:03

    SAP-Berechtigungsvergabe für Konteneinsicht bei Verbundprojekten

    Einzelansicht von Projektkonten
    Ein weiterer Schritt bei der Anpassung des SAP-Systems an die Bedarfe der UDE, insbesondere der Fakultäten und Forschungseinrichtungen, ist geschafft.

    Ab sofort ist es möglich, für Verbundprojekte im Drittmittelbereich die Kontenansicht auf einzelne Teilprojekte (PSP-Elemente) zu beschränken.
    Diese neue Berechtigungssteuerung hat den Vorteil, dass sie außerhalb des Budgetbereichs Ihrer eigenen Kostenstelle und somit auch über Fakultätsgrenzen hinweg angewendet werden kann. Sie erhalten Einsicht in einzelne „fremde“ PSP-Elemente, ohne gleich die gesamte Kostenstelle sehen zu müssen.

    Im Rundschreiben des Kanzlers vom 6.3.2015 geben wir Ihnen einige Hinweise zu dieser modifizierten Ansicht: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/archiv/20150306_rd_sap_berechtigung_verbundprojekte.pdf

    In den FAQ auf der SAP@UDE-Webseite finden Sie dann genaue Informationen zum Anwendungsbereich, zu den Voraussetzungen, zur Sichtbarkeit von Daten, zum Vorgehen bei der Umstellung und zur Beantragung der Sonderberechtigung sowie Links auf die zugehörigen Formulare: http://www.uni-due.de/verwaltung/sap_erp/faq_buchungen.php#faq0204

    Bei Fragen zum Formular und/oder zur Umstellung eines PSP-Elements wenden Sie sich bitte an den PC-Service der Verwaltung, E-Mail: zv-pc-service@uni-due.de oder an die SAP-Geschäftsstelle: Frank Körner, Tel.: (0201) 183 4060, E-Mail: frank.koerner@uni-due.de
  • 09.03.2015 - 14:37:03

    Beachtung der Arbeitskampfrichtlinien

    Bei Streikmaßnahmen
    In Ergänzung der Hinweise zur Teilnahme an Streikmaßnahmen im Rahmen der Entgeltrunde 2015 vom 3.3.2015 weist das Dezernat Personal und Organisation auf das Rundschreiben des Arbeitgeberverbandes des Landes NRW und die gültigen Arbeitskampfrichtlinien hin: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/archiv/rd_arbeitskampfrichtlinien_2015.pdf

    Danach ist insbesondere in "sensiblen" Bereichen ein Notdienstbetrieb sicherzustellen.

    Ansprechpartner im Personaldezernat: Klaus-Dieter Döring, Tel.: (0201) 183 2860, E-Mail: klaus.doering@uni-due.de
  • 04.03.2015 - 10:41:03

    Gewährung von Leistungsprämien und Leistungszulagen

    Rundschreiben des Dezernats Personal und Organisation
  • 03.03.2015 - 12:02:03

    Streikteilnahme von Tarifbeschäftigten

    Abwesenheit vom Dienst
    Mit Blick auf die derzeitigen Tarifverhandlungen ist damit zu rechnen, dass die Gewerkschaft ver.di …
  • 27.02.2015 - 11:40:02

    Bauaktivitäten am Campus Essen

    Aktueller Stand R-Bereich
    Informationen zum aktuellen Stand der Dinge im R-Bereich:

    Foyer R12 Kern

    Eine Überarbeitung der Oberflächenversiegelung im Foyer findet zum Ende der 13.KW , ca. 27.-29.März, statt. Es ist damit zu rechnen, dass das Foyer an einem der Wochenendtage komplett gesperrt wird.

    Ein grundsätzlicher Hinweis:
    Um allen Nutzern der Hochschule einen barrierefreien Zugang zu ermöglichen, ist die automatische Haupteingangstür zu R12 mit einer aufwendigen und entsprechend sensiblen Technik ausgestattet. Leider wird die Funktionsfähigkeit dieser Tür regelmäßig durch Fehlbedienungen – und vor allem mangelnde Geduld – beeinträchtigt. Die Reparatur ist kosten- und zeitintensiv. Alle Nutzer des Eingangs werden deshalb gebeten, pfleglicher mit der Türanlage umzugehen.

    Brandschutztüren von den Kernen R11 und R12 in die Flure:
    Die letzten Stahltüren sind eingebaut und die magnetische Offenhaltung wird in den nächsten Tagen an den noch ausstehenden Türen angeschlossen, sodass der Regelbetrieb in geöffneter Position gestartet werden kann. In Kürze werden dann die angrenzenden Bereiche trockenbau- und malertechnisch überarbeitet.

    Glaspavillon R12 S00 H12:
    In den Sommer-Semesterferien wird der Glaspavillon vom 10.08 2015 – 09.09.2015 wegen der anstehenden Sanierungsarbeit des Bodenbelags gesperrt.

    Kernsanierung R11 T

    Die Kernsanierung der Etagen 3 bis 9, ausgenommen der PC-Hall, startet mit dem Räumungsumzug aus R11 in die Weststadttürme im April 2016, sodass einem Baubeginn im Mai 2016 nichts im Wege steht. Die Fertigstellung wird für den Juli 2018 erwartet.


    Rückfragen, Kritik und Anregungen:

    Michael Kampkötter
    Dipl.-Ing. Architekt

    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Gebäudemanagement
    SG 5.1.1 Bauangelegenheiten

    Campus Essen, P011
    Universitätsstraße 2
    45117 Essen
    Tel.: 0201 183 2322
    Fax: 0201 183 2072
    michael.kampkoetter@uni-due.de
  • 27.02.2015 - 09:52:02

    Mindestlohn-Regelung - SHK / WHK

    Rundschreiben des Dezernats Personal und Organisation
  • 26.02.2015 - 14:31:02

    Recycling-Papier

    Umstellung im Bestellverfahren
    Das Bestellverfahren für das Recyclingpapier mit 100er Weiß wurde umgestellt. Seit Februar …
  • 26.02.2015 - 14:22:02

    Fort- und Weiterbildung

    Verzögerte Bearbeitung
    Im Bereich Fort- und Weiterbildung der PEOE kommt es derzeit krankheitsbedingt zu Verzögerungen …
  • 26.02.2015 - 14:22:02

    Parkplatz Carl-Benz-Straße Campus Duisburg

    Einschränkungen am 12. März
    Am 12. März feiert das Fraunhofer Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme …
  • 26.02.2015 - 14:11:02

    Anschaffung von Computern und Monitoren

    Bestellung nur noch über das SRM-Portal
    Liebe SAP-User,

    ab sofort sind die Kataloge Fujitsu (Monitore) und Alsterarbeit …
  • 25.02.2015 - 11:32:02

    Prüfung der Personalkostenbuchungen 2014

    Ergebnisse müssen bis Ende Februar vorliegen
    Ende Januar hat die Verwaltung um die abschließende Prüfung der Personalkostenbuchungen für das Jahr 2014 gebeten.

    Die Ergebnisse der Prüfungen müssen bis zum 27.02.2015 vorliegen, um noch für das Jahr 2014 berücksichtigt werden zu können.

    Eine Terminverlängerung ist wegen des anstehenden Jahresabschlusses 2014 sowie der notwendigen Erstellung von Verwendungsnachweisen im Rahmen von Drittmittelprojekten nicht möglich.

    Weitere Informationen:
    Klaus Finis
    Universität Duisburg-Essen
    Dezernat Wirtschaft und Finanzen
    Sachgebiet Finanzmanagement und Controlling

    Montag/Mittwoch/Donnerstag:
    Universitätsstr. 2, 45141 Essen
    Gebäude T01 Raum S07 B05
    Tel.: +49 201 1832111
    Fax: +49 201 1833265

    Dienstag/Freitag:
    Forsthausweg 2, 47057 Duisburg
    Gebäude LG Raum 402
    Tel.: +49 203 3793636
    Fax: +49 203 3791373

    E-Mail: klaus.finis@uni-due.de
    http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/wifi_finanzmanagement_controlling.php
  • 17.02.2015 - 09:43:02

    Sicherheitslücke in Android

    Passwort für UDE-WLAN ändern
    Auf eine Sicherheitslücke im Android-WLAN-Klienten weist das Zentrum für Informations- und Mediendienste hin – und fordert die Nutzer/innen auf, ihr Passwort für das UDE-WLAN zu ändern:
    -----------------------------------
    Text: ZIM
    -----------------------------------
    Eine Sicherheitslücke im Android-WLAN-Klienten ermöglicht das Ausspionieren des eduroam-Passwortes, welches an unserer Hochschule identisch mit dem Passwort für die Unikennung ist. Auch korrekt konfigurierten Geräten kann durch einen Angreifer das WLAN-Passwort entlockt werden. Das betrifft leider alle Android-Versionen bis hin zur aktuellen Version 5.1. Da wir die Nutzung solcher Geräte nicht generell untersagen können und seitens Google bzw. der Hersteller nicht mit zügigen Updates zu rechnen ist, haben wir uns zu Ihrer Sicherheit entschieden, ein separates WLAN-Passwort einzuführen. Auch wenn Sie Geräte anderer Hersteller verwenden, erhöhen Sie die Sicherheit, wenn Sie für das WLAN (eduroam) ein separates Passwort verwenden. Wir empfehlen daher allen Kunden ein separates WLAN-Passwort einzustellen. Das neue Passwort im WLAN dient Ihrer Sicherheit!

    Wie bekomme ich ein WLAN-Passwort?

    Für alle Kennungen ist die neue Funktion „WLAN-Passwort setzen” jetzt im Benutzerportal der Universität freigeschaltet. Das Benutzerportal der Hochschule finden Sie unter:
    https://benutzerverwaltung.uni-due.de/portal/
    Überprüfen Sie immer, wenn Sie das Benutzerportal besuchen, dass Sie mit dem richtigen Server "benutzerverwaltung.uni-due.de" verbunden sind und dass Sie über eine gesicherte https-Verbindung kommunizieren. Wenn Sie in Ihrem Browser Zertifikatswarnungen sehen, brechen Sie den Vorgang immer ab und benachrichtigen Sie die hotline@uni-due.de über diesen Vorfall!

    Ganz unten im Benutzerportal finden Sie nun die neue Funktion "WLAN-Passwort setzen". Solange Sie diese Funktion nicht nutzen, bleibt Ihr WLAN-Password identisch mit dem Uni-Passwort.
    Einstellen des neuen Passwortes auf dem Endgerät

    Sobald Sie im Benutzerprotal ein separates WLAN-Passwort gesetzt haben, müssen Sie dieses auf allen Ihren Endgeräten einstellen. Anleitungen dazu finden Sie unter: https://www.uni-due.de/zim/services/wlan/eduroam-konfiguration.shtml

    Sollten Sie Unterstützung bei den Einstellungen benötigen, wenden Sie sich bitte an bzw. an den e-Point.
  • 11.02.2015 - 13:59:02

    Kein Pendelbus-Verkehr

    Am Rosenmontag, den 16.2.2015
    Am Rosenmontag, den 16.2.2015 entfällt der regelmäßige Pendelbus-Verkehr zwischen Duisburg …
  • 05.02.2015 - 09:47:02

    Sperrung Schotterparkplatz Gebäude V15

    Wegen Reparaturarbeiten
    Von Donnerstag, den 19.2.2015 (nachmittags) bis Montag, den 23.2.2015, ca. 9.00 Uhr wird der Schotterparkplatz am Gebäude V15 (Universitätsstraße, Campus Essen) wegen Reparaturarbeiten gesperrt.

    Die genaue Lage der abgesperrten Fläche sehen Sie hier: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/baumassnahmen/reparaturarbeiten_schotterparkplatz_campus_essen.pdf

    Ansprechpartner im Dezernat Gebäudemanagement: Rolf-Dieter Frings, Tel.: (0201) 183 2588, E-Mail: rolf-dieter.frings@uni-due.de
  • 03.02.2015 - 09:26:02

    Rundschreiben der Verwaltung

    Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten
    Die Verwaltung ist gehalten, künftig auf die Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten zu achten.

    Insbesondere bei Rundschreiben versenden wir häufig PDF-Dokumente, die zumeist durch Einscannen der Originaldokumente erzeugt worden sind. Die so erzeugten PDF-Dokumente sind allerdings für Vorleseprogramme für sehbehinderte Menschen nicht lesbar. Wir sind daher gehalten, PDF-Dokumente künftig anders zu erzeugen.
    Die hier hinterlegte Anleitung soll den betroffenen Kolleginnen und Kollegen Hilfestellung beim Versand von Rundschreiben bzw. der Erzeugung von Dokumenten im pdf- Format geben: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/formulare/hilfe_barrierefreie_pdf_dokumente.pdf

    Das ZfH bietet in seiner Reihe „ProDiversität kompakt“ am 24.3.2015 ein Seminar zu diesem Thema an. Nähere Informationen finden Sie hier: http://www.uni-due.de/zfh/events/index.php?id=prodiversitaet-kompakt

    Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung: Barbara Allekotte, Geschäftsstelle des Kanzlers, Tel.: (0201) 183 2707, E-Mail: barbara.allekotte@uni-due.de
  • 28.01.2015 - 09:22:01

    SAP-Automatisiertes Bestellverfahren

    Erläuterungen des zentralen Einkaufs
    Am 13.10.2014 ist das automatisierte Bestellverfahren über das SRM-Portal SAP an der Hochschule eingeführt worden.

    Seitdem sind über 3.000 Bestellungen auf direktem Weg per Mail an die Lieferanten versandt worden. Natürlich gibt es bei der Einführung neuer Verfahren Probleme, die sich erst nach einer gewissen Zeit heraus kristallisieren.
    Nachdem wir nun Erfahrungswerte gesammelt haben, möchten wir über diese hiermit informieren und Sie bitten, Ihren Bestellprozess daraufhin zu prüfen und ggf. anzupassen.
    Wir möchten auf diesem Weg auch noch einmal auf die Rundmail vom 24.09.2014 sowie die Zusammenfassung der Hinweise auf das automatisierte Bestellverfahren auf der Startseite des SAP-Portals aufmerksam machen.

    Lieferanten (Kreditoren):
    Zurzeit werden noch Einkaufswagen ohne Lieferanten angelegt und das Formular mit der Kreditoren-Neuanlage als Anlage beigefügt. Die daraus resultierenden Bestellanforderungen (Banf) müssen weiterhin manuell vom Einkauf bearbeitet werden bzw. ergänzt werden. Das führt naturgemäß zu weiteren Verzögerungen der von Ihnen angelegten Bestellungen.
    Mit der Einführung des automatisierten Bestellverfahrens, wurde eine von den dezentralen Bereichen gewünschte Lieferantenliste auf der Homepage des Einkaufs hinterlegt, die in regelmäßigen Abständen – zuletzt am 22.01.2015 - aktualisiert wird.
    Ist ein Lieferant nicht in der Liste enthalten, so ist es in Ihrem eigenen Interesse wichtig, vor dem Anlegen eines Einkaufswagens (EKW) das Formular „Kreditor-Neuanlage“ an das Sachgebiet Einkauf zu senden. Sie erhalten eine zeitnahe Rückmeldung, sobald der Lieferant eingerichtet ist. Danach können Sie den EKW anlegen.

    Änderung „Kreditor-Neuanlage“: Das Formular senden Sie bitte künftig vorab per Mail an die folgende Mail-Adresse: SRMHotline-Einkauf@uni-due.de.

    Wird ein EKW für Freitextbestellung angelegt, so muss der Lieferant in allen Positionen angegeben werden. Sobald in einer Position der Lieferant nicht eingetragen ist, wird diese Position nicht in die automatisierte Bestellung aufgenommen und die Bestellung geht unvollständig an den Lieferanten. Ein Nachpflegen der unvollständigen Positionen birgt das Risiko, dass der Lieferant die korrigierte Bestellung missversteht und ggf. doppelt liefert.
    Mit der Möglichkeit des Duplizierens der ersten Position mit allen eingepflegten Daten in die vorgesehenen Tabellenreiter, und dazu gehört auch der Lieferant, wird auch die Bestellung vollständig.

    Es kommt vor, dass Lieferanten nicht eingetragen werden, obwohl diese bereits eingerichtet und auch im Portal vorhanden sind. Auch hier verweisen wir nochmals auf die Lieferantenliste auf unserer Homepage.
    Ist der Lieferant nicht im EKW eingetragen noch eine Beschaffungseinleitung oder Angebote beigefügt, kann auch der Einkauf die Bestellung nicht auslösen bzw. ergänzen.

    Beizufügende Anlagen im EKW:
    Die Beschaffungseinleitung ist in jedem EKW - unabhängig vom Wert - hochzuladen. Dies gilt auch für Rahmenverträge. Liegt ein Rahmenvertrag vor (Monitore bei der Fa. Fujitsu, Hardware bei alsterarbeit.it, Tinten- und Tonerpatronen bei Kaut-Bullinger etc.), so ist die Beschaffungseinleitung bis Punkt 4 auszufüllen. Alle weiteren Angaben entfallen.
    Bei Freitextbestellungen mit einem Gesamtwert ab 500 € ohne USt., sind zusätzlich alle schriftlichen Angebote im EKW hochzuladen.

    Angebots- und Kundennummer:
    Im Schritt 3 des EKW besteht seit Oktober 2014 die Möglichkeit die Angebots- und Kundennummer einzutragen. Ein Eintrag im Lieferantentext kann somit entfallen.

    Positionen mit 0,00 €:
    Soweit Positionen lt. Angebot keinen Wert ausweisen, bitten wir diese nicht als Positionen aufzuführen. Das System kann - zumindest zum jetzigen Zeitpunkt - keine Bestellungen mit Positionen 0,00 € umsetzen. Dieses Problem war uns im Vorfeld nicht bekannt und wir arbeiten bereits an der Lösung.
    Es besteht die Möglichkeit, diese Positionen hilfsweise in den Lieferantentext einzutragen.

    Online-Bestellungen bei Rahmenvertragspartnern:
    Die Kataloge der Rahmenvertragspartner Kaut-Bullinger, Asknet und Alsterarbeit.it werden auf der Homepage des Einkaufs zur Verfügung gestellt.
    Bevor Online-Bestellungen bei den vorgenannten Firmen aufgegeben werden, ist vorher ein EKW anzulegen und die vom Einkauf generierte Bestellnummer abzuwarten. Diese Bestellnummer ist im Online-Shop als Referenznummer anzugeben.
    Der Einkauf versendet in diesen Fällen die Bestellungen nicht.

    Bestellungen an die Fa. Lyreco (Rahmenvertragspartner für Büromaterial) erfolgen ausschließlich über den im SAP-Portal eingebundenen Katalog.

    Fragen beantwortet der zentrale Einkauf unter: SRMHotline-Einkauf@uni-due.de
  • 26.01.2015 - 11:11:01

    Neues HMoP-Projekt am Campus Duisburg

    Modernisierung des Gebäudes BA
    Das HMoP-Projekt 10 ist ein Teilprojekt des vom Land NRW finanzierten Hochschulmodernisierungsprogramms (HMoP). Realisiert und koordiniert wird das vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB), dem Eigentümer dieser universitären Liegenschaften.

    Ziel des HMoP-Projektes 10 ist eine bautechnische Ertüchtigung und nachhaltige Substanzverbesserung des Bestandsgebäudes BA. Es soll geänderten und modernen Bedürfnissen angepasst werden und neben architektonischen und gestalterischen Aspekten der Beachtung aller geltenden EN- und DIN-Normen und dem aktuellen Stand der Technik Rechnung tragen. Zudem soll das HMoP zur behindertengerechten und barrierefreien Ausstattung der Gebäude beitragen.

    Es handelt sich bei den Baumaßnahmen des Projekts nicht um Ausbau- und Erweiterung der vorhandenen Gebäude, sondern um die Modernisierung der durch jahrzehntelange Nutzung in Mitleidenschaft gezogenen Bereiche.

    Die Arbeiten im Gebäude BA werden im April 2015 beginnen und im Oktober 2015 beendet sein.

    Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie hier: http://www.uni-due.de/verwaltung/hmop/projekt10.php

    Wir tun alles technisch und wirtschaftlich Mögliche, um die Beeinträchtigung so gering wie möglich zu halten und hoffen auf Ihr Verständnis. Sollten Sie innerhalb dieser Zeiten Veranstaltungen oder Arbeiten durchführen müssen, die absolute Ruhe erfordern, so teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig mit.

    Ihr Kontakt im Dezernat Gebäudemanagement: Bastian van Bremen, Tel.: (0203) 379 3175, E-Mail: bastian.van.bremen@uni-due.de
  • 22.01.2015 - 11:45:01

    LBV-Bezügemitteilungen Januar/Februar 2015

    Zusatz Vermögenswirksame Leistungen
    Das Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW (LBV NRW) teilt mit, dass die Bezügemitteilung …
  • 22.01.2015 - 08:53:01

    Änderung der Zuständigkeiten

    Im Bereich Organisationsentwicklung
    Im Sachgebiet Personal- und Organisationsentwicklung haben sich die Zuständigkeiten …
  • 15.01.2015 - 09:56:01

    Personelle Veränderungen im Justitiariat

    Zum 31.12.2014 bzw. 1.1.2015
    In der Stabsstelle Justitiariat haben sich zum 1.1.2015 einige personelle Veränderungen ergeben.

    Frau Hellmann und Herr Nellissen sind zum 31.12.2014 ausgeschieden. Frau Aristidou hat ihren Dienst an der UDE wieder aufgenommen. Frau Schmitz wurde aus der Geschäftsstelle des Kanzlers in das Justitiariat umgesetzt.

    Die neue Aufgabenverteilung und Kontaktdaten für den Bereich Rechtsangelegenheiten finden Sie hier: http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/rechtsangelegenheiten.php

    Kontakt: Gisela Mundt, Sekretariat Justitiariat, Tel.: (0203) 379 3172, E-Mail: gisela.mundt@uni-due.de
  • 14.01.2015 - 09:08:01

    Rosenmontag 2015

    Dienstzeitregelung für den 16.2.2015
    Mit Rundschreiben vom 13.1.2015 informiert das Dezernat Personal und Organisation …
  • 14.01.2015 - 09:03:01

    Weiberfastnacht 2015

    Zeiterfassung im Rahmen der GLAZ
    Mit Rundschreiben vom 13.1.2015 gibt das Dezernat Personal und Organisation die GLAZ-Regelung für Weiberfastnacht 2015 (12.2.2015) bekannt.

    Auch in diesem Jahr wird wieder an beiden Campi Weiberfastnacht gefeiert. Am Campus Essen findet die Feier erstmalig im KKC statt, am Campus Duisburg wird wie gewohnt im Gerhard-Mercator-Haus gefeiert.

    Alle, die mitfeiern werden, brauchen ihr „Arbeitsende“ am 12.2.2015 nicht zu buchen. Von den für die GLAZ zuständigen Stellen wird als Ende die Zeit des Dienstschlusses gebucht, der für vergleichbare Bedienstete gilt, die nicht einer Gleitzeitordnung unterliegen.

    Das ist bei Bediensteten mit einer Wochenarbeitszeit von
    • 41:00 Std. = 16.12 Uhr
    • 40:00 Std. = 16.00 Uhr
    • 39:50 Std. = 15:58 Uhr
    • 39:00 Std. = 15:48 Uhr
    • 38:30 Std. = 15:42 Uhr

    Damit ist es nicht notwendig, dass jede/jeder Mitarbeiterin/Mitarbeiter einen Korrekturbeleg ausfüllt. Wer teilnimmt, trägt sich bitte am Campus Essen in die Teilnehmerliste ein (Sammelkorrekturbeleg). Am Campus Duisburg ist kein Listeneintrag erforderlich, hier erfolgt die Information über die Teilnehmenden durch die Kartenverkäufer/innen.

    Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern schon jetzt viel Vergnügen.

    Den vollständigen Text des Rundschreibens mit Teilnehmerliste finden Sie hier: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/archiv/20150113_rd_weiberfastnacht.pdf

    Bei Fragen wenden Sie sich im Dezernat Personal und Organisation bitte an: Holger Büchte, Tel.: 80201) 183 2076, E-Mail: holger.buechte@uni-due.de
  • 13.01.2015 - 08:31:01

    SAP-Bestellungen wieder möglich

    Technischer Fehler behoben
    Der gestern gemeldete Fehler beim Versand von Einkaufswagen bzw. bei der Bestellung via SAP-Portal …
  • 12.01.2015 - 10:10:01

    Aktualisierte Formulare für die Beihilfe

    Bitte die neuen Formulare verwenden
    In den Formularen Beihilfeantrag und Pflegebeihilfeantrag wurden Änderungen vorgenommen.

    Bitte …
  • 12.01.2015 - 09:52:01

    SAP-Bestellungen

    Via Portal im Moment nicht möglich
    Leider ist das Versenden von Einkaufswagen seit Freitag aus technischen Gründen nicht möglich; Sie erhalten die Fehlermeldung „Einkaufsorganisation für Folgebeleg fehlt“. Dieser Fehler resultiert aus einer dringend notwendigen Einstellungsänderung an anderer Stelle; es wird mit Hochdruck an der Wiederherstellung der Systemintegrität gearbeitet.

    Bei dringend durchzuführenden Bestellungen bitten wir Sie, diese zunächst ohne SAP durchzuführen und die Bestellungen später nach zu erfassen. Bitte vermerken Sie dabei unbedingt in der Notiz an den Lieferanten, dass diese nicht mehr ausgeführt werden soll, sondern ihn aufgrund des eingestellten Workflows ein zweites Mal erreicht. Sofern Ihre Bestellung nicht dringlich ist, bitten wir zu warten, bis das Problem behoben ist.

    Selbstverständlich werden Sie benachrichtigt, sobald Bestellungen wieder über das Portal versendet werden können.

    Fragen richten Sie bitte an: SRMHotline-Einkauf@uni-due.de
  • 12.01.2015 - 09:48:01

    SAP-Wareneingangsbestätigung

    Für Anlagen derzeit nicht möglich
    Momentan können im SAP-Portal keine Wareneingänge für Anlagen bestätigt werden. …
  • 12.01.2015 - 09:45:01

    Einladung zur Frauenversammlung

    Am Donnerstag, den 15.1.2015
  • 07.01.2015 - 14:06:01

    Aktualisierter Kontierungsbeleg

    Bitte die neue Version verwenden
    Das Dezernat Wirtschaft und Finanzen hat den Kontierungsbeleg überarbeitet.

    Bitte …
  • 07.01.2015 - 12:23:01

    Betriebsausflüge

    Arbeitszeitregelung für Teilzeitbeschäftigte
    Mit Rundschreiben des Kanzlers vom 27.12.2014 wird folgende Regelung bekannt gegeben:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    seit vielen Jahren dürfen die Beschäftigten der Hochschule einen Arbeitstag im Kalenderjahr für den Betriebsausflug Ihres Bereiches verwenden.

    Ich begrüße die Teilnahme eines jeden/ einer jeden Beschäftigten besonders im Hinblick auf die Förderung des Zusammenhaltes, Arbeitsklimas und der Teambildung; sie ist jedoch freiwillig und steht allen Beschäftigten des entsprechenden Bereiches offen.
    Für den Tag des Betriebsausflugs wird der/ die Beschäftigte entsprechend von der Arbeitszeit freigestellt. Eine Freistellung kann natürlich nur erfolgen für Tage, an denen vereinbarungsgemäß auch Arbeit zu leisten ist. Das hatte für Teilzeitbeschäftigte, die aufgrund ihres individuellen Arbeitszeitmodelles nicht in einer 5-Tage-Woche arbeiten, bisher zur Folge, dass sie an Betriebsausflügen an für sie arbeitsfreien Tagen vollumfänglich ihre private Zeit hierfür einsetzen mussten, wenn sie teilnehmen wollten.

    Damit die betroffenen Beschäftigten nicht schlechter gestellt sind, als Vollzeitbeschäftigte oder Teilzeitbeschäftigte, die in einer 5-Tage-Woche arbeiten, habe ich entschieden, dass für sie zukünftig die Möglichkeit bestehen soll, für den Betriebsausflug einen Tauschtag einzusetzen. Das heißt, dass ein Arbeitstag in der Woche auf den Tag des Betriebsausfluges getauscht wird. Somit hätte der/ die Beschäftigte einen anderen arbeitsfreien Tag in der Woche; der Betriebsausflug würde dann auf einen Arbeitstag fallen und er/ sie kann für die Teilnahme von der Arbeit freigestellt werden. Darüber hinaus verbleibt es bei dem bekannten Verfahren.

    Diese Regelung gilt ab 1. Januar 2015. Bei Fragen oder Problemen bei der Umsetzung, wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner/innen des Dezernats Personal und Organisation.

    Ich bitte den Inhalt dieses Schreiben in Ihrem Zuständigkeitsbereich bekannt zu machen.

    Mit freundlichen Grüßen
    gez. Dr. Rainer Ambrosy

    Den vollständigen Text des Rundschreibens vom 27.12.2014 finden Sie hier im pdf-Format: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/archiv/20141227_rd_betriebsausfluege_teilzeitbeschaeftigte.pdf
  • 07.01.2015 - 12:00:01

    Überarbeiteter Bauablaufplan

    Für den Umbau im Gebäude LG
    Das Dezernat Gebäudemanagement stellt hier einen geänderten Bauablaufplan für die Umbaumaßnahmen …
  • 07.01.2015 - 11:37:01

    Umbau im Gebäude LG

    Laut geht es weiter
    Am Montag, den 12.1.2015 wird die beauftragte Elektrofirma im zweiten Obergeschoss des Gebäudes LG eine Mauerwerkswand für Elektro-Rohinstallationen vorbereiten. Es ist daher von 7.00 bis ca. 11.00 Uhr mit Baulärm zu rechnen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Kontakt im Dezernat Gebäudemanagement: Mark Sander, Sachgebiet Bauangelegenheiten, Tel.: (0173) 5131532, E-Mail: sg511.sander@uni-due.de
  • 17.12.2014 - 12:08:12

    Notdienst für dringende Fälle

    Im Bereich Einschreibungs- und Prüfungswesen
    Der Bereich Einschreibungs- und Prüfungswesen ist vom 22.12.2014 bis 2.1.2015 …
  • 17.12.2014 - 10:30:12

    Weihnachtsferien und Inventur

    Im Zentrallager
    Das Zentrallager im Dezernat Gebäudemanagement bleibt in der Zeit vom 24.12.2014 bis 2.1.2015 geschlossen.
    Vom 5.1. bis 16.1.2015 erfolgt die jährliche Stichtagsinventur, so dass Ihnen das Lager zur Entnahme von Material erst wieder am 19.1.2015 zur Verfügung steht.
    Letzter Tag für Entnahmen in diesem Jahr ist Dienstag, der 23.12.2014.

    Bitte beachten Sie auch die Änderung der Öffnungszeiten ab dem kommenden Jahr:
    http://www.uni-due.de/verwaltung/zentrallager

    Kontakt: Jerome Brandherm, Dezernat Gebäudemanagement, Leiter Zentrallager, Tel.: (0203) 379 1849 oder (0201) 183 2351, E-Mail: jerome.brandherm@uni-due.de
  • 17.12.2014 - 10:13:12

    Elsterbescheinigung 2014

    Das LBV informiert
    Ab sofort ist es möglich, notwendige steuerliche Änderungen bis Januar des Folgejahres zu verarbeiten. …
  • 17.12.2014 - 09:40:12

    Datenschutz bei der Korrektur von Personalkostenbuchungen

    Das Sachgebiet Finanzmanagement und Controlling informiert
    Zum bisher aus Zeit- und Vereinfachungsgründen praktizierten …
  • 15.12.2014 - 13:48:12

    Zwischen Weihnachten und dem neuen Jahr

    Öffnungszeiten am Jahresende
    Universitätsbibliothek(en)

    An den Feiertagen vom 24.12. bis zum 26.12. und vom 31.12. bis zum 1.1.2015 haben alle Fachbibliotheken geschlossen.
    An allen weiteren Tagen "zwischen den Jahren" haben die Fachbibliotheken GW/GSW und MNT am Campus Essen und LK am Campus Duisburg wie gewohnt geöffnet - ohne Serviceeinschränkungen.

    Die Fachbibliotheken BA und MC am Campus Duisburg haben am 22. und 23.12. bis 16 Uhr geöffnet und schließen dann bis zum 2.1.2015.
    Die Fachbibliothek Medizin schließt vom 24.12. bis zum 1.1.2015.

    Studentenwerk

    Das Cafe Rosso, das KKC, die Einrichtungen CaSchü und Cafelyse in Essen schließen vom 22.12. bis zum 4.1.2015, die Mensa im Klinikum ist ab dem 22.12., die Essener Hauptmensa und das Cafe Giallo ab dem 24.12. geschlossen.

    In Duisburg schließen die Mensa an der Bibliothek und das U-Cafe vom 22.12. bis zum 4.1.2015, die Cafes Vision und „insgrüne“ sowie die Hauptmensa ab dem 24.12. ebenfalls bis zum 4.1.2015.

    Die BAfög-Beratung Essen ist vom 24.12. bis zum 2.1.2015 geschlossen, die BAföG-Beratung in Duisburg macht vom 22.12. bis zum 2.1.2015 die Tore dicht.

    Prüfungsämter und Beratungseinrichtungen

    In der Zeit vom 22.12. bis zum 2.1.2015 bleiben der Bereich Einschreibungswesen, die Prüfungsämter, das Akademische Beratungs-Zentrum und das Akademische Auslandsamt geschlossen.

    Telefonische Anfragen

    Die infoline der Universität ist an allen Werktagen durchgehend bis 19 Uhr besetzt – lediglich am 31.12. werden keine Anrufe entgegen genommen.

    Pendelbus
    Am 29./30.12. und am 2.1.2015 wird der Pendelbus zwischen den beiden Campi der Universität nicht verkehren.

    Hochschulverwaltung (Gebäuderegelung)

    Die Gebäude der Hochschulverwaltung sind vom 24. bis zum 28.12. sowie am 31.12. und 1.1.2015 komplett geschlossen. Am 3.1. sind sie lediglich bis 14 Uhr geöffnet.

    Poststellen

    Die Poststellen in Duisburg und in Essen werden am 29./30.12. und am 2.1.2015 nur mit einer Notbesetzung arbeiten. Aus diesem Grunde werden Postsendungen / Pakete nur eingeschränkt zugestellt bzw. aus den Hochschulbereichen abgeholt werden können.

    Am 29./30.12.2014 ist die Poststelle am Campus Essen von 9 Uhr bis 10 Uhr und von 13 bis 14 Uhr geöffnet. Am 2.1.2015 ist die Poststelle Essen ganztägig geschlossen.

    Die Poststelle am Campus Duisburg ist an allen drei Tagen zu den gewohnten Öffnungszeiten (9 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr) besetzt und kann ggfs. außerhalb der dortigen Öffnungszeiten auch vom Campus Essen aus kontaktiert werden.

    Fahrdienst/-leitung

    Die Fahrdienstleitung ist am 29./30.12. und am 2.1.2015 nicht besetzt, so dass an diesen Tagen keine Fahrdienstanfragen bearbeitet werden können. Fahrdienstanfragen für die erste Arbeitswoche des neuen Jahres bitte daher nach Möglichkeit umgehend stellen.
    Der Fahrdienst ist an beiden Campi in der Zeit nur mit einer Minimalbesetzung tätig und wird nur die zwingend erforderlichen regelmäßig auszuführenden Fahrten erledigen können.

    Universitätsdruckzentrum
    Das UDZ am Campus Duisburg steht Ihnen – ebenfalls personell nur eingeschränkt - am 29./30.12. und am 2.1.2015 zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung. Während dieser Zeit übernimmt es auch die Aufgaben des UDZ´s am Campus Essen, welches geschlossen bleibt.

    Hochschulsport:

    Der Hochschulsport bietet Aktivitäten in den Sportkursen bis zum 20.12. an. Ab 7.1.2015 werden die Sportkurse fortgesetzt.

    Die möglichen Trainigszeiten in den USC-Fitnessstudios über die Feiertage:
    24.12. bis 28.12.: geschlossen;
    29. und 30.12: 10 bis 20.00 Uhr geöffnet;
    31.12. bis 4.1.15: geschlossen.
  • 11.12.2014 - 13:40:12

    Fortbildungsangebot für 2015

    Für alle Beschäftigten
    Das Jahresprogramm der internen Fortbildung für 2015 ist nun online. Zu den Angeboten können …
  • 10.12.2014 - 11:22:12

    Weihnachtsferien II

    In der Geschäftsstelle des Kanzlers
    Die Geschäftsstelle des Kanzlers ist in den Weihnachtsferien, in der Zeit vom 22.12.2014 …
  • 10.12.2014 - 11:20:12

    Erneut lärmintensive Arbeiten

    Im Gebäude LG
    Im Gebäude LG am Campus Duisburg werden am Freitag, den 12.12.2014 ab 12.00 Uhr noch einmal lärmintensive …
  • 10.12.2014 - 10:56:12

    Einhaltung der Bestimmungen nach dem Arbeitszeitgesetz

    Rundschreiben des Kanzlers vom 9.12.2014
    Text: Holger Büchte

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    bereits mehrfach habe ich darauf hingewiesen, dass die Einhaltung der Bestimmungen des Arbeitszeitgesetzes (ArbZG) für die Gruppen der wissenschaftlichen Mitarbeiter und den Mitarbeitern in Technik und Verwaltung (vormals weitere Beschäftigte) absolut zwingend ist.

    Die engen Grenzen („Außergewöhnliche Fälle“ im Sinne von § 14 ArbZG), in denen Ausnahmen hiervon zulässig sind, sind in meinem Rundschreiben vom 20.4.2011 genannt; siehe auch: http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/peo_allgemein.php
    Die seinerzeit erteilte Dienstanweisung, entsprechende Fälle genauestens zu dokumentieren, hat weiterhin Bestand.

    Trotz aller Wertschätzung Ihrer Bereitschaft, wichtige Arbeiten stets zeitnah zu erledigen und hierbei nicht immer ein den Vorschriften entsprechendes Arbeitsende im Blick zu haben, sind die Sie schützenden Vorschriften des Arbeitszeitgesetzes (insbesondere § 3 und § 5 Abs. 1 ArbZG) unbedingt zu beachten.

    Den Mitarbeitern in Technik und Verwaltung untersage ich hiermit deshalb grundsätzlich, dass sie über die 10-Stunden-Grenze hinaus arbeiten. Ebenso ist darauf zu achten, dass die 11-stündige-Ruhezeitregelung zwischen Arbeitsende und -beginn eingehalten wird.

    Soweit Sie Bedenken haben, dass die Ihnen übertragenen Aufgaben hierdurch nicht termingerecht zu erfüllen sind, sprechen Sie die/den zuständigen Vorgesetzte/n an und versuchen mit ihr/ihm gemeinsam durch geeignete Prioritätensetzung und Aufgabenumverteilung eine Lösung zu erzielen. Die Bestimmungen sind übrigens auch kein Hindernis, an Terminen teilzunehmen, bei denen absehbar ist, dass sie länger dauern: In solchen Fällen, wäre ein späterer Arbeitsbeginn zu wählen.

    Mit freundlichen Grüßen
    gez. Dr. Ambrosy

    Den vollständigen Text des Rundschreibens vom 9.12.2014 finden Sie hier: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/archiv/20141209_rd_10_stunden_regelung.pdf

    Kontakt im Dezernat Personal und Organisation: Holger Büchte, Tel.: (0201) 183 2076, E-Mail: holger.buechte@uni-due.de
  • 10.12.2014 - 10:32:12

    SAP-Sperre

    Am 11.12.2014
    Wegen der Einspielung der Personalistkosten für November 2014 steht das SAP-Portal (Bereich Dienstreisen) …
  • 09.12.2014 - 10:50:12

    Weihnachtsferien I

    Im Akademischen Auslandsamt
    Das Akademische Auslandsamt bleibt vom 22.12.2014 bis einschließlich 2.1.2015 geschlossen. …
  • 08.12.2014 - 10:07:12

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 22.12.2014 bis 2.1.2015
    Der Kanzler ist in der Zeit vom 22.12.2014 bis einschließlich 2.1.2015 nicht im Hause.

    Am 22. und 23.12.2014 wird er von Frau Lindenberg-Wendler vertreten. Eilige Unterlagen sollten am 23.12. vor 12.00 Uhr eingegangen sein.

    In der Zeit vom 29.12.2014 bis 2.1.2015 übernimmt Herr Nitka die Vertretung.

    Kontakt im Sekretariat des Kanzlers: Yvonne Struppek, Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000, E-Mail: yvonne.struppek@uni-due.de
  • 08.12.2014 - 10:04:12

    Hinweise zu Krank- und Gesundmeldung

    Einfluss auf die Lohnfortzahlung
    Aus aktuellem Anlass weist das Dezernat Personal und Organisation noch einmal darauf hin, dass Sie sich bei den für Sie zuständigen Stellen immer unverzüglich krank und nach Beendigung Ihrer Erkrankung auch immer wieder gesund melden müssen.

    Hier erneut das zu beachtende Verfahren:
    Bitte melden Sie sich bei Erkrankung in jedem Fall unverzüglich (am gleichen Tag) per Mail unter krankmeldung@uni-due.de oder per Papier (rosa Krankmeldung) krank. Dies gilt auch, wenn Sie während Ihres Urlaubs erkranken, denn nur dann kann der Urlaub gut geschrieben werden. Es reicht nicht aus, nur eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) zu schicken. Ihre Meldung ist in jedem Fall wichtig, denn sie kann Einfluss auf die Lohnfortzahlung haben.

    Bitte melden Sie sich, wenn Ihre Erkrankung vorüber ist, unverzüglich per Mail unter krankmeldung@uni-due.de oder per Papier (blaue Gesundmeldung) auch wieder gesund. Dies gilt auch, wenn Sie im Urlaub sind oder unmittelbar nach Beendigung Ihrer Erkrankung einen Urlaub anschließen. Auch hier ist Ihre Meldung wichtig, denn auch sie kann die Lohnfortzahlung beeinflussen.

    Für Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Krankensachbearbeitung oder Udo Schumann, Dezernat Personal und Organisation, Tel.: (0201) 183 2127, E-Mail: udo.schumann@uni-due.de
  • 04.12.2014 - 09:28:12

    Wartungsarbeiten an Türen und Toren

    Ab heute, Donnerstag, den 4.12.2014
    Die Universität ist gesetzlich verpflichtet, alle kraftbetätigten Türen und Tore …
  • 04.12.2014 - 09:20:12

    GLAZ-Gerät im Gebäude LG

    Wieder betriebsbereit
    Das GLAZ-Terminal im Gebäude LG am Campus Duisburg wurde umgehängt und ist ab sofort wieder betriebsbereit.
    Es …
  • 02.12.2014 - 14:20:12

    Neue Kopiergeräte

    Vertrag mit Konica Minolta verlängert
    Die Firma Konica Minolta ist wieder unser Vertragspartner für weitere vier Jahre. …
  • 02.12.2014 - 09:32:12

    Vorgezogener Termin für Papierbestellungen

    Das Sachgebiet Einkauf informiert
    Wegen der Weihnachtsfeiertage wird der Abgabetermin für Groß-Papierbestellungen (mit …
  • 01.12.2014 - 11:24:12

    Der Umbau geht weiter

    Lärmintensive Arbeiten im Gebäude LG
    Am Freitag, den 5.12.2014 muss am Campus Duisburg im Gebäude LG wieder mit lärmintensiven …
  • 26.11.2014 - 12:22:11

    Neue Dienstvereinbarung zur gleitenden Arbeitszeit

    Für Fakultäten und zentrale Einrichtungen
    Am 11.11.2014 haben der Kanzler und der Personalrat der Beschäftigten in …
  • 26.11.2014 - 11:12:11

    Umbau im Gebäude LG am Campus Duisburg

    Informationen des Dezernats Gebäudemanagement
    Bereits Ende vergangener Woche wurde mit dem Umbaumaßnahmen im Gebäude …
  • 26.11.2014 - 10:28:11

    Vorzeitige Aufhebung der SAP-Sperre

    Ab sofort wieder freigegeben
    Das Einlesen der Personal-Ist-Kosten für die Monate September 2014 und Oktober 2014 konnte …
  • 25.11.2014 - 13:58:11

    Umbau im Gebäude LG

    GLAZ-Gerät außer Betrieb
    Wegen der Umbaumaßnahmen im Gebäude LG ist das dortige GLAZ-Gerät derzeit nicht in Betrieb. …
  • 25.11.2014 - 13:34:11

    Sanierung Gebäude V15

    Terminverschiebung
    Entgegen der ursprünglichen Planung verschieben sich die Termine für die Baumaßnahme WC-Strang-Sanierung im Bereich V15R wie folgt:
    1. Bauabschnitt V15 R Campusseite 5.1.-22.6.2015
    2. Bauabschnitt V17 R Campusseite 27.4.-24.7.2015
    3. Bauabschnitt V17 R Straßenseite 20.7.-16.10.2015
    4. Bauabschnitt V15 R Straßenseite 21.9.-28.12.2015

    Wir werden Sie so gut wie möglich über den Stand der Maßnahme informieren.

    Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung: Andrea Lange, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0201) 183 3811, E-Mail: andrea.lange@uni-due.de
  • 24.11.2014 - 11:55:11

    Eine Weihnachtsfeier für alle Beschäftigten

    Am 10.12.2014 am Campus Duisburg
    Am Mittwoch, den 10.12.2014 wird eingeladen zur Weihnachtsfeier aller Beschäftigten in die „Gesellschaftsräume“ im Gerhard-Mercator-Haus (Lotharstraße/Ecke Forsthausweg, Campus Duisburg)

    Eintrittskarten zum Preis von 20,00 € pro Person (Getränke und kalt-warmes Buffet) können Sie bis zum 25.11.2014 erwerben bei:
    Frau Taubert, Raum LG 004, Tel.: (0203) 379 1902
    Frau Gummersbach, Raum LM 012b, Tel.: (0203) 379 3771
    Frau Schilling, Raum P03, Tel.: (0201) 183 2090
  • 24.11.2014 - 11:37:11

    SAP-Portalsperre

    Vom 24. bis 27.11.2014
    Das SAP-Portal, die HCM-Module (in der Verwaltung) sowie die dezentrale Zeitwirtschaft/Urlaubssachbearbeitung …
  • 19.11.2014 - 09:35:11

    LBV-Dienststelleninformation

    Zur Besoldungsanpassung 2013/2014
    Die Besoldungsanpassung 2013/2014 beim Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW (LBV NRW) ist abgeschlossen.

    Der Versand der Bezügemitteilungen für den Bereich Entgelte hat gestern begonnen. Aufgrund der Vielzahl an Bezügemitteilungen, die nun verschickt werden, wird der Versand bis Ende des Monats andauern. Dies führt zu unterschiedlichen Zustellungsterminen, hat jedoch keine Auswirkungen auf den Zeitpunkt der Gehaltszahlung.

    Das LBV erwartet in den nächsten Tagen ein erhöhtes Telefonaufkommen, so dass mit Einschränkungen bei der telefonischen Erreichbarkeit zu rechnen ist. Um Ihre Fragen, ohne telefonische Wartezeit, beantworten zu können, hat das LBV auf seinen Internetseiten die wichtigsten Informationen und Beispiele zusammengestellt.

    Aktuelle Informationen zur Besoldungsanpassung 2013/2014: http://www.lbv.nrw.de/
    Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema Besoldungsanpassung: http://www.lbv.nrw.de/besoldungsanpassung_2014/faq_bes2014.php
    Umfangreiche Beispiele und Erläuterungen zu den Bezügemitteilungen: http://www.lbv.nrw.de/besoldungsanpassung_2014/index.php

    Die Hinweise des LBV gelten ausschließlich für alle aktiven Beamtinnen und Beamten ab der Besoldungsgruppe A11 und den Besoldungsordnungen B, R, C, W und H , auch wenn sie nach dem 1.5.2013 bzw. 1.9.2013 aus dem Dienst im Land NRW ausgeschieden oder in Ruhestand versetzt worden sind. Sie gelten ebenso für die Versorgungsempfänger/innen ab der Besoldungsgruppe A11 und die entsprechenden Arbeitnehmer/innen, deren Entgelt sich nach besoldungsrechtlichen Grundsätzen richtet.

    Ihr Kontakt im Dezernat Personal und Organisation: Klaus-Dieter Döring, Tel.: (0201) 183 2860, E-Mail: klaus.doering@uni-due.de
    Das LBV erreichen Sie unter: http://www.lbv.nrw.de/cgi-bin/mailservice/formmailer.pl?fanr=012
  • 17.11.2014 - 13:21:11

    SAP-Neuer Kontierungsbeleg

    Bitte beachten
    Das Dezernat Wirtschaft und Finanzen hat den Kontierungsbeleg überarbeitet.

    Bitte verwenden Sie …
  • 17.11.2014 - 13:07:11

    SAP-Portalsperre

    Vom 18.11 bis 21.11.2014
    Das SAP-Portal als auch die HCM-Module (in der Verwaltung) sowie die dezentrale Zeitwirtschaft/Urlaubssachbearbeitung stehen von morgen, den 18.11.2014 bis Freitag, den 21.11.2014 in den Zeiten von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr nicht zur Verfügung, da die Personal-Istkosten für die Monate Mai und Juni 2014 gebucht werden.

    Kontakt: Elias Nadji Rafat, Dezernat Wirtschaft und Finanzen, Tel: (0201) 183 4701, E-Mail: elias.nadji-rafat@uni-due.de
  • 17.11.2014 - 13:02:11

    Akademisches Auslandsamt geschlossen

    Am 20.11.2014
    Am Donnerstag, den 20.11.2014 bleibt das Akademische Auslandsamt wegen seines diesjährigen Betriebsausflugs …
  • 13.11.2014 - 14:17:11

    Baulärm rund um das Gebäude LX

    Ab Montag, dem 17.11.2014
    Ab Montag, den 17.11.2014 ist rund um das Gebäude LX für ca. eineinhalb bis zwei Wochen mit Lärm durch Schleifarbeiten im Zuge der Mängelbeseitigung am Gebäude zu rechnen.
    .
    Die Arbeiten finden an der unteren Notausgangstreppe vom Audimax (LX 1205) im Außenbereich statt.

    Der Fluchtweg über die genannte Treppe ist auch während der Arbeiten durchgängig gewährleistet.

    Das Durchführen der Arbeiten außerhalb der Vorlesungszeiten ist leider nicht möglich.

    Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Ihre Ansprechpartnerin: Esther Panzram, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: 0203 379-2417, esther.panzram@uni-due.de
  • 11.11.2014 - 08:56:11

    Kappung des Gleitzeitguthabens

    Ab 2015 gilt wieder die Regelung laut Dienstvereinbarung
    Wegen der Einführung von SAP und den damit verbundenen Arbeiten …
  • 10.11.2014 - 10:11:11

    Lernen im Arbeitsalltag - Fit im Beruf

    Angebot für Mitarbeiter/innen 50+
    Ab März 2015 wird in Kooperation mit der Universität Bonn für Mitarbeiter*innen …
  • 06.11.2014 - 12:52:11

    Buchungs- und Zahlungsfristen zum Jahresende 2014

    Das Dezernat Wirtschaft und Finanzen informiert
    Hier finden Sie Informationen des Dezernats Wirtschaft und Finanzen zu den Buchungs- und Zahlungsfristen zum Jahresende 2014:

    Für alle buchungsberechtigten Stellen an beiden Campi gilt:
    Der letzte Buchungstag im Datenträgerverfahren ist der 15.12.2014. Die gebuchten Rechnungen müssen dem Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung (SG 6.2) spätestens am 17.12.2014 bis 10:00 Uhr vorliegen. Rechnungen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht vorliegen, können zur Zahlung nicht berücksichtigt werden.

    Für alle Bereiche, die nicht selber buchen, gilt:
    Die Rechnungen müssen bis zum 12.12.2014 der Buchhaltung zugeleitet werden.

    Für alle Auslandszahlungen (Fremdwährungen auf in- und ausländischen Konten sowie EUR-Zahlungen auf ausländische Konten) gilt:
    Die Rechnungen samt Kontierungsbeleg müssen dem Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung (SG 6.2) bis zum 12.12.2014 vorliegen.

    Daueraufträge Januar 2014:
    Unterlagen für die Einrichtung/Änderung von Daueraufträgen für Januar 2015 reichen Sie bitte bis spätestens 08.12.2014 beim Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung (SG 6.2, Frau Vikulov / Herr Kunkel) ein. Der Abruf der Dauerbuchungen findet am 17.12.2014 statt.

    Scheckzahlungen:
    Die letzte Ausgabe von Schecks findet am 16.12.2014 am Campus Essen statt. Eine weitere Ausgabe nach diesem Termin ist nicht möglich.

    Umbuchungen zur Korrektur der Kostenstelle bzw. der PSP-Elemente:
    Bitte prüfen Sie, ob in Ihrem Bereich noch Umbuchungen zu Lasten einer anderen Kostenstelle oder Projektnummer vorzunehmen sind. Um eine Umbuchung noch im Haushaltsjahr 2014 vornehmen zu können, bitte ich Sie, den für die Auszahlungen geltenden Termin zu beachten.

    Buchungen zu Lasten des kommenden Haushaltsjahres 2015:
    Alle Rechnungen, die nach den oben genannten Terminen eingehen, werden im Haushaltsjahr 2015 gebucht. Das kann dazu führen, dass Mittel verfallen, die der Jährlichkeit unterliegen (z. B. Zuweisungen aus Mitteln des MIWF und anderer Landesministerien) und nicht mehr im laufenden Haushaltsjahr vollständig verausgabt werden.

    Eingehende Mahnungen zu Buchungsvorgängen senden Sie bitte per E-Mail (Scan-Anhang) an die Adresse: kreditorenbuchhaltung@uni-due.de

    Bei Fragen zu den Fristen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebiets Anlagen- und Finanzbuchhaltung gerne zur Verfügung: http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/wifi_buchhaltung.php
  • 04.11.2014 - 13:55:11

    Abschluss der Personalkostenbuchungen und -korrekturen 2013

    Information des Dezernats Wirtschaft und Finanzen
    Mit Rundschreiben vom 3.11.2014 informiert das Dezernat Wirtschaft und …
  • 29.10.2014 - 13:20:10

    SAP-Portal gesperrt

    Am 30. und 31.10.2014
    Wegen der Buchung von Personal-Ist-Kosten stehen das SAP-Portal und die HCM-Module (in der Verwaltung) sowie die dezentrale Zeitwirtschaft/Urlaubssachbearbeitung am Donnerstag, den 30.10.2014 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am Freitag, den 31.10.2014 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr nicht zur Verfügung.

    Eventuell kann es auch noch in der nächsten Woche zu kurzfristigen Sperrungen kommen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Kontakt im Dezernat Wirtschaft und Finanzen, Elias Nadji Rafat, Tel: (0201) 183 4701, E-Mail: elias.nadji-rafat@uni-due.de

  • 29.10.2014 - 08:49:10

    Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz

    Betriebsausflug am 31.10.2014
    Am Freitag, den 31.10.2014 befindet sich die Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz …
  • 28.10.2014 - 10:55:10

    Service für Studierende und Mitarbeiter

    Techniker Krankenkasse jetzt auch vor Ort
    Mehr als nur ein Briefkasten: Ab Mittwoch, dem 5.11.2014 ist die Techniker Krankenkasse …
  • 22.10.2014 - 13:15:10

    SAP-Sperre Portal und Modul HCM

    Am 23. und 24.10.2014
    Das SAP-Portal als auch die HCM-Module (in der Verwaltung) sowie die dezentrale Zeitwirtschaft/Urlaubssachbearbeitung stehen am Donnerstag, den 23.10.2014 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am Freitag, den 24.10.2014 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr nicht zur Verfügung, da die Personal-Istkosten für den März 2014 gebucht werden.

    Eventuell kann es noch in der nächsten Woche zu kurzfristigen Sperrungen kommen.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Kontakt im Dezernat Wirtschaft und Finanzen, Elias Nadji Rafat, Tel: (0201) 183 4701, E-Mail: elias.nadji-rafat@uni-due.de
  • 22.10.2014 - 12:53:10

    HMoP-Sanierung Gebäude V15

    Ergänzende Informationen zur Veranstaltung am 20.10.2014
    Auf der Informationsveranstatung am 20.10.2014 haben wir die …
  • 21.10.2014 - 09:55:10

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 23. bis 28.10.2014
    In der Zeit vom 23. bis einschließlich 28.10.2014 ist der Kanzler nicht im Hause.

    Er wird …
  • 21.10.2014 - 09:31:10

    SAP-Reisekostenworkflow

    Einrichtung eines temporären Vertreters
    In der Vergangenheit hat sich der Reisekosten- und der Beschaffungsworkflow häufig …
  • 20.10.2014 - 12:26:10

    SAP-Probleme im Workflow

    Im Modul SRM-Einkauf
    Bereits seit vergangener Woche bestehen Workflow-Probleme im SAP-Portal.

    Aufgrund eines von SAP programmierten Transportes sind die bestehenden Vertreterregeln außer Kraft gesetzt worden. SAP arbeitet mit Hochdruck an der Behebung dieses Fehlers. Bis dahin wird der Stand vor dem Transport wieder hergestellt.

    Die alten Vertreterregel unter Aufgabe „Alle“ werden für die Vertreter wieder aktiviert. Allerdings müssen die Vertreter die Vertretung im System noch einmal aktiv annehmen (Button „Übernehmen“).

    Sobald SAP den Fehler behoben hat, werden wir Sie informieren.
    Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr zentraler Einkauf. E-Mail: SRMHotline-Einkauf@uni-due.de
  • 20.10.2014 - 12:02:10

    Versand der Bezügemitteilungen Oktober/November 2014

    Information des LBV
    Das Landesamt für Besoldung und Versorgung (LBV) NRW weist darauf hin, dass es die Bezügemitteilungen der Beamtinnen und Beamten für den Monat November und der Tarifbeschäftigten für den Monat Oktober erst am 30.10.2014 verschickt.

    Dadurch ist unter Umständen ein Gehaltseingang auf dem eigenen Konto schon vor Erhalt der Bezügemitteilung zu sehen. Diese erhalten Sie (wie gewohnt) nur, wenn sich an Ihrem Beschäftigungsverhältnis oder Ihren persönlichen Verhältnissen etwas geändert hat.

    Ansprechpartner an der UDE: Klaus-Dieter Döring, Dezernat Personal und Organisation, Tel.: (0201) 18302860, E-Mail: klaus.doering@uni-due.de
  • 20.10.2014 - 11:45:10

    Vertretung im GLAZ-Büro Essen

    Vom 20. bis 31.10.2014
    In der Zeit vom 20. bis einschließlich 31.10.2014 ist das GLAZ-Büro am Campus Essen nur vertretungsweise …
  • 15.10.2014 - 10:12:10

    Schutz sicherstellen

    Neue Datenschutzbeauftragte bestellt
    Bestellung eines neuen behördlichen Datenschutzbeauftragten
    der Universität Duisburg-Essen und seines Stellvertreters

    Mit Wirkung zum 01.10.2014 werden

    Herr Dr. Kai-Uwe Loser – Ruhr-Universität Bochum
    Telefon: 0234 / 32-28720
    E-Mail: kai-uwe.loser@rub.de / kai-uwe.loser@uni-due.de

    zum behördlichen Datenschutzbeauftragten

    sowie
    Herr Thorsten Sagorski
    Telefon: 0203 / 379-13 64
    E-Mail: thorsten.sagorski@uni-due.de

    zum Vertreter des behördlichen Datenschutzbeauftragten bestellt.

    Der behördliche Datenschutzbeauftragte sowie sein Vertreter sind in dieser Eigenschaft der Leitung der Universität Duisburg-Essen unmittelbar unterstellt.

    Deren Aufgabe ist es, ungeachtet der eigenen Datenschutzverantwortung der jeweiligen Organisationseinheiten die Universität bei der Sicherstellung des Datenschutzes zu unterstützen. Im Einzelnen ergibt sich die Aufgabe aus § 32a Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).

    Bei der Erfüllung seiner Aufgabe sind der behördliche Datenschutz¬beauftragte sowie sein Vertreter von allen Organisationseinheiten zu unterstützen. Soweit sie personenbezogene Daten verarbeiten, sind die Beschäftigten der Universität verpflichtet, bei der Einführung neuer Verfahren oder der Änderung bestehender Verfahren sowie bei der Erarbeitung behördeninterner Regelungen und Maßnahmen zur Verarbeitung personenbezogener Daten den Datenschutzbeauftragten frühzeitig zu beteiligen. Alle Beschäftigten der Universität können sich jederzeit in Angelegenheiten des Datenschutzes ohne Einhaltung des Dienstweges an den behördlichen Datenschutzbeauftragten sowie im Vertretungsfall an den Vertreter wenden.

    Auf die Regelungen in den §§ 8, 10 und 32a DSG NRW wird besonders hingewiesen.

    - Dr. Ambrosy –
  • 02.10.2014 - 11:51:10

    Abschaltung der Stromversorgung im Gebäude SG

    Vom 24.10. bis 26.10.2014
    Im Gebäude SG am Campus Duisburg muss eine Unterverteilung im Kellergeschoss erneuert werden. …
  • 01.10.2014 - 08:46:10

    Schutz sicherstellen

    Neue behördliche Datenschutzbeauftragte bestellt
    Mit Rundschreiben vom 1.10.2014 informiert das Justitiariat über die Bestellung eines neuen behördlichen Datenschutzbeauftragten der Universität Duisburg-Essen und seines Stellvertreters:

    Mit Wirkung zum 1.10.2014 werden

    Herr Dr. Kai-Uwe Loser – Ruhr-Universität Bochum
    Telefon: 0234 / 32-28720
    E-Mail: kai-uwe.loser@rub.de
    kai-uwe.loser@uni-due.de

    zum behördlichen Datenschutzbeauftragten sowie

    Herr Thorsten Sagorski
    Telefon: 0203 / 379-13 64
    E-Mail: thorsten.sagorski@uni-due.de

    zum Vertreter des behördlichen Datenschutzbeauftragten bestellt.

    Der behördliche Datenschutzbeauftragte sowie sein Vertreter sind in dieser Eigenschaft der Leitung der Universität Duisburg-Essen unmittelbar unterstellt.

    Deren Aufgabe ist es, ungeachtet der eigenen Datenschutz-verantwortung der jeweiligen Organisationseinheiten die Universität bei der Sicherstellung des Datenschutzes zu unterstützen. Im Einzelnen ergibt sich die Aufgabe aus § 32a Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSG NRW).

    Bei der Erfüllung seiner Aufgabe sind der behördliche Datenschutz-beauftragte sowie sein Vertreter von allen Organisationseinheiten zu unterstützen. Soweit sie personenbezogene Daten verarbeiten, sind die Beschäftigten der Universität verpflichtet, bei der Einführung neuer Verfahren oder der Änderung bestehender Verfahren sowie bei der Erarbeitung behördeninterner Regelungen und Maßnahmen zur Verarbeitung personenbezogener Daten den Datenschutzbeauftragten frühzeitig zu beteiligen. Alle Beschäftigten der Universität können sich jederzeit in Angelegenheiten des Datenschutzes ohne Einhaltung des Dienstweges an den behördlichen Datenschutzbeauftragten sowie im Vertretungsfall an den Vertreter wenden.

    Auf die Regelungen in den §§ 8, 10 und 32a DSG NRW wird besonders hingewiesen.

    gez. Dr. Ambrosy

    Den vollständigen Text des oben genannten Rundschreibens finden Sie hier: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/archiv/20141001_rd_behoerdlicher_datenschutzbeauftragter.pdf

    Kontakt an der UDE: Thorsten Sagorski, Tel.: (0203) 379 1364, E-Mail: thorsten.sagorski@uni-due.de
  • 30.09.2014 - 13:26:09

    Arbeitgeberzuschuss zur Krankenversicherung

    Hinweise des Arbeitgeberverbandes des Landes NRW
    Der Arbeitgeberverband des Landes NRW (ADL NRW) informiert mit Schreiben …
  • 29.09.2014 - 12:29:09

    Begehung im Gebäude V15

    Am Donnerstag, den 2.10.2014
    Am Donnerstag, den 2.10.2014 wird eine Begehung des Gebäudes V15 durch die Brandschutzingenieurin …
  • 29.09.2014 - 12:25:09

    Informationsveranstaltung für Nutzer/innen des Gebäudes V15

    Am Montag, den 20.10.2014
    Wir möchten Sie als Nutzerinnen und Nutzer des Gebäudes V15 am Campus Essen herzlich einladen zur Informationsveranstaltung über die geplante Sanierung des WC-Strangs im Gebäudebereich V15 R.

    Die Veranstaltung findet am Montag, den 20.10.2014 um 10.00 Uhr im Glaspavillon (Gebäude R12) statt.

    Wir werden Ihnen hier die geplante Baumaßnahme vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen. Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.

    Ihr Dezernat Gebäudemanagement

    Kontakt: Andrea Lange, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0201) 183 3811, E-Mail: andrea.lange@uni-due.de
  • 29.09.2014 - 11:12:09

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 6. bis 14.10.2014
    Der Kanzler ist von Montag, den 6.10. bis einschließlich Dienstag, den 14.10.2014 nicht im Hause.

    Vertreten …
  • 29.09.2014 - 09:01:09

    Grippeschutz-Impfung 2014

    Ein Angebot des Personalärztlichen Dienstes
    Im Gegensatz zu den meisten Erkältungskrankheiten, die in der Regel harmlos …
  • 24.09.2014 - 10:23:09

    Automatisierte Bestellung im dezentralen Einkauf (SRM)

    Start am 13.10.2014
    Text: Claudia Bajorat


    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

    wir haben Sie bereits am 14.5.2014 und 14.8.2014 darüber informiert, dass künftig alle Bestellungen bis zu den unten erläuterten Wertgrenzen (149,99 € bzw. 5.000,00 €) in einem automatisierten Bestellverfahren abgewickelt werden.
    Die technischen Probleme, die einen Start des Verfahrens zum 1.9.2014 verhindert haben, sind behoben.

    Wir möchten Sie auf diesem Weg über folgende Aspekte informieren:

    a) Das automatisierte Bestellverfahren beginnt am 13.10.2014.
    b) Das SRM Portal steht am 10.10.2014 nicht zur Verfügung.
    c) Neuerungen im Verfahren
    d) Regelung dringender Beschaffungen (bis 5.000 € inkl. MwSt.)
    e) Keine Direkt-Bestellungen in Online-Shops von Lieferanten ab dem 13.10.2014
    f) Ausnahmen vom automatisierten Bestellverfahren
    g) Haben Sie Fragen?

    a) Das automatisierte Bestellverfahren beginnt am 13.10.2014.

    • Am 13.10.2014 wird das automatisierte Bestellverfahren produktiv gehen; Ihre genehmigten Einkaufswagen werden also automatisch als Bestellung per E-Mail an die Lieferanten geschickt.
    • Bitte sorgen Sie dafür, dass bis zum 9.10.2014 alle Genehmigungsworkflows für die Nacherfassung von Direkt-Bestellungen in Online-Shops abgeschlossen sind. Katalogbestellungen über unser SAP-Portal sind davon natürlich ausgenommen.
    • Im Zuge der Umstellung wird das Portal am 10.10.2014 nicht zur Verfügung stehen.

    b) Das SRM Portal steht am 10.10.2014 nicht zur Verfügung.

    Zur Umstellung des Verfahrens ist es notwendig, umfangreiche zusätzliche Einstellungen im System vorzunehmen. Dies erfolgt am 10.10.2014, wofür das SRM-Portal gesperrt werden muss.

    c) Bitte beachten Sie folgende Neuerungen im Verfahren:

    NEU: Künftig werden alle im SAP-Portal vorhandenen Lieferanten auf der Homepage des zentralen Einkaufs veröffentlicht, sowie auch Lieferanten, die von dem automatisierten Bestellverfahren ausgenommen sind. Ausnahmen sind nur in Einzelfällen zugelassen, wenn entsprechende Begründungen vorliegen (z. B.: eine Mailadresse ist nicht vorhanden; Besonderheiten im Bestellverfahren des Lieferanten).
    Die erstmalige Veröffentlichung der Liste wird spätestens am 10.10.2014 erfolgen. Eine Aktualisierung der Lieferantenliste ist einmal pro Woche vorgesehen.
    Ist ein Lieferant / Kreditor im SAP-Portal noch nicht vorhanden, ist dem Sachgebiet Einkauf die Kreditoren-Neuanlage per Mail an die folgende Adresse zuzusenden: Einkauf@uni-due.de (Nicht an die SRM-Hotline).
    Nach Einrichtung der Kreditorennummer können Sie den EKW wie gewohnt anlegen.
    Die Vergabeunterlagen (Beschaffungseinleitung, Angebote etc.) sind weiterhin im EKW hochzuladen.

    Das automatisierte Bestellverfahren gilt für Möbelbestellungen bis zu einem Bestellwert von 149,99 € netto und alle weiteren Bestellungen bis zu einem Bestellwert von 5.000,00 € brutto.

    Die Bestellungen werden zu den festen Zeiten „9.00 Uhr - 13.00 Uhr - 17.00 Uhr“ per Mail versandt. Wird also eine Bestellung nach 17.00 Uhr getätigt, erhält der Lieferant diese am nächsten Tag mit der Versendung um 9.00 Uhr.

    Die Bestellnummer erhält einen neuen zehnstelligen Nummernkreis beginnend mit 42*.

    d) NEU: Regelung dringender Beschaffungen (bis 5.000 € inkl. MwSt.)

    Ist eine Beschaffung aus wichtigen Gründen vorab telefonisch oder online notwendig, muss diese Beschaffung unabhängig davon über die SAP-Software erfasst werden. Um eine Doppelbestellung zu verhindern, ist im Lieferantentext des EKW eine entsprechende Nachricht an den Lieferanten einzutragen (Bsp.: „Bestellung nur nachrichtlich, da bereits telefonisch / online bestellt“).

    Diese Regelung trifft nur für besondere Notfälle zu und wir bitten auch zu beachten, dass Bestellungen mit dem neuen Verfahren dreimal am Tag per Mail (s.o.) versandt werden.

    Bitte beachten Sie, dass Doppelbestellungen zu Lasten Ihres Budgets gehen. Die Hochschule hat keinen Einfluss auf das Lieferantenverhalten, wenn trotz Hinweis in der Bestellung doppelt geliefert wird.

    e) Keine Direkt-Bestellungen in Online-Shops von Lieferanten ab dem 13.10.2014

    Direkt-Bestellungen in Online-Shops von Lieferanten (nicht im SAP-Portal) sind ab dem 13.10.2014 nicht mehr möglich. Falls Sie noch solche Direkt-Bestellungen beabsichtigen, müssen diese bis spätestens 9.10.2014 vollständig in SAP nacherfasst und genehmigt sein. In Ihrem eigenen Interesse sollten Sie ab dem 6.10.2014 keine neuen Direkt-Bestellungen durchführen. Sind die Direkt-Bestellungen in SAP nicht bis zum 9.10.2014 abgewickelt, führt dies zu einer Doppelbestellung.

    f) Ausnahmen vom automatisierten Bestellverfahren

    1) Ausgenommen sind die Rahmenverträge mit den Firmen
    a) Kaut-Bullinger für Toner- und Tintenbestellungen
    b) Asknet für Softwarebestellungen
    2) NEU: Alsterarbeit - IT-Hardware
    Diese Lieferanten werden bis zur Einbindung der Kataloge in das SAP-Portal von der automatisierten Bestellung ausgenommen.
    Hier wird weiterhin die Bestellung vorerfasst und anschließend die systemseitig vergebene Bestellnummer in der bisher gewohnten Online-Bestellung angegeben.
    3) NEU: Ausländische Lieferanten werden vorläufig nicht in das automatisierte Bestellverfahren aufgenommen.
    4) NEU: Lieferanten, die in der veröffentlichten Lieferantenliste entsprechend gekennzeichnet sind, sind ebenfalls ausgenommen.
    5) Erstattungen an Privatpersonen, die bei einem Einkauf mit eigenen Mitteln in Vorleistung gegangen sind, können mit dem automatisierten Bestellverfahren nicht bearbeitet werden. Bitte senden Sie in diesen Fällen den Kontierungsbeleg und Rechnungen mit den üblichen Unterlagen bis auf weiteres direkt an das Sachgebiet Anlagen- und Finanzbuchhaltung.

    g) Haben Sie Fragen?
    Bitte senden Sie Fragen zur automatisierten Bestellumsetzung an SRMHotline-Einkauf@uni-due.de und antworten nicht auf diese Mail.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Team vom Einkauf


    Kontakt im SAP@UDE-Büro: Frank Körner, Tel.: (0201) 183 4060, frank.koerner@uni-due.de
  • 17.09.2014 - 08:39:09

    Schließung der Poststellen

    Am Montag, den 22.9.2014
    Wegen einer dienstlichen Veranstaltung schließt die Poststelle am Campus Duisburg am Montag, …
  • 16.09.2014 - 09:41:09

    Abwesenheit des Kanzlers

    Am 25. und 26.9.2014
    Der Kanzler ist am 25. und 26.9.2014 nicht im Hause.

    Vertreten wird er an diesen Tagen von …
  • 15.09.2014 - 10:15:09

    HMoP-Sanierung Gebäude V15

    Letzte Behandlung des Bodenbelags am 20.9.2014
    Im Eingangsbereich des Gebäudes V15 wird am Samstag, den 20.9.2014 die letzte Oberflächenbehandlung des Bodenbelags vorgenommen.

    Da dabei spezielle Reinigungsmittel eingesetzt werden, kann es zu Geruchsbelästigungen kommen. Für ausreichende Belüftung wird durch die dort arbeitende Fachfirma gesorgt. Eine Gesundheitsgefährdung besteht nicht.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Dezernat Gebäudemanagement: Andrea Lange, Tel.: (0201) 183 3811, E-Mail: andrea.lange@uni-due.de
  • 11.09.2014 - 13:34:09

    Berücksichtigung von Steuerfreibeträgen 2014

    Information des Landesamtes für Besoldung und Versorgung NRW
    Die Steuerverwaltung übermittelt die Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) elektronisch.

    Aufgrund der bevorstehenden Besoldungsanpassung hat das LBV ein sehr großes Datenvolumen zu verarbeiten. Es wird die größte Rückrechnung mit einem derartigen SAP-System weltweit sein.

    Damit Ihre Freibeträge noch für das laufende Jahr berücksichtigt werden können, beantragen Sie diese bitte bei Ihrem zuständigen Finanzamt bis Ende September 2014.

    Weitergehende Informationen finden Sie unter: http://www.lbv.nrw.de/aktuelles/info_lstfreibetrag_2014.php

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Personalsachbearbeitung beim LBV oder Ihr zuständiges Finanzamt.
  • 10.09.2014 - 11:47:09

    Anzeige einer Schwerbehinderung

    Wichtige Information des Personaldezernats
    Text: Holger Büchte, Dezernat Personal und Organisation

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Universität ist wie jeder andere Arbeitgeber verpflichtet, fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Personen zu besetzen; schwerbehindert im Sinne der gesetzlichen Vorschriften sind Personen, deren Grad der Behinderung größer als 50 ist. Für jeden nicht besetzen Pflichtplatz, muss die Hochschule eine Ausgleichsabgabe zahlen, die sich zuletzt auf rund 50.000 € pro Jahr summiert hat.

    Erfahrungsgemäß gibt es viele Beschäftigte, die nicht wissen, dass sie ihre Schwerbehinderteneigenschaft anzeigen sollen oder dies aus persönlichen Gründen unterlassen. Eben an diesen Personenkreis appelliere ich, der Universität die Schwerbehinderung anzuzeigen. Neben dem Effekt einer verringerten Ausgleichsabgabe bestehen für die/den Einzelne(n) folgende Vorteile:

    • Finanzielle Unterstützung bei notwendiger behindertengerechter Ausstattung des eigenen Arbeitsplatzes,
    • erhöhter Kündigungsschutz,
    • höherer Urlaubsanspruch (5 Tage/Jahr, gegebenenfalls auch für das zurückliegende Jahr).

    Zur Anzeige der Schwerbehinderung reicht es aus, wenn Sie eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises direkt an Ihre/n zuständige/n Personalsachbearbeiter/in senden. Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Ich bitte Sie, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Zuständigkeitsbereiches entsprechend zu informieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Rainer Ambrosy
    (Kanzler)


    Vollständiger Text des Rundschreibens vom 9.9.2014: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/archiv/20140909_rd_schwerbehindertenausweis.pdf
  • 04.09.2014 - 10:09:09

    Umleitung von Feuerwehrzuwegung und Fußweg

    Am neuen Rotationsgebäude in Essen
    In der 38. Kalenderwoche (15.9.2014) beginnen die Kanalanschlussarbeiten für das …
  • 04.09.2014 - 09:16:09

    Stromabschaltung im Gebäude BE

    Am Samstag, den 27.9.2014
    Am Samstag, den 27.9.2014 wird im Gebäude BE (Campus Duisburg) von 7.00 bis ca. 16.00 Uhr die …
  • 04.09.2014 - 09:05:09

    Lüftungsanlagen in den Gebäuden MA und MB

    Verschiebung der Inbetriebnahmen
    Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW teilt mit, dass sich die Inbetriebnahmen …
  • 02.09.2014 - 11:15:09

    Internes Fortbildungsangebot

    Freie Plätze im Oktober 2014
    Hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms …
  • 02.09.2014 - 11:10:09

    Aushangpflichtige Arbeitsgesetze und TV-L

    Die aktuell gültigen Versionen
  • 02.09.2014 - 08:48:09

    Gefälschte Kettenbriefe im Umlauf

    "Wunsch eines krebskranken Kindes"
    Unter dem Titel "Wunsch eines krebskranken Kindes" im Landeskrankenhaus Tulln (NÖ) …
  • 01.09.2014 - 13:35:09

    Interesse an einer Ausbildung?

    Beratungsangebot der Koordinierungsstelle Ausbildung
    Die Koordinierungsstelle Ausbildung im Sachgebiet Personal- und Organisationsentwicklung an der UDE bietet im September und Oktober wieder Beratungen für ausbildungsinteressierte Jugendliche in Duisburg und Essen an.

    Die Beratungen finden statt:
    Am Donnerstag, den 4. September 2014 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Blauen Haus in Duisburg und am Donnerstag, den 2. Oktober 2014 von 14.00 bis 18.00 Uhr im BildungsPunkt in Essen.

    Ihr Kontakt in der Koordinierungsstelle Ausbildung: Dina Ippendorf, E-Mail: dina.ippendorf@uni-due.de und Christiane Leißner, E-Mail: christiane.leissner@uni-due.de
  • 01.09.2014 - 11:22:09

    Starttermin für automatisiertes Bestellverfahren verschoben

    Auf den 1.10.2014
    Technische Probleme verhindern, dass heute (1.9.2014) mit dem automatisierten Bestellverfahren in SAP-SRM …
  • 25.08.2014 - 10:43:08

    Dachsanierung an den M-Gebäuden

    Ab Montag, den 8.9.2014
    Am Campus Duisburg wird ab Montag, den 8.9.2014 die Dachfläche über den Gebäuden MC 340, MC …
  • 21.08.2014 - 12:10:08

    Erläuterungen zu den Bezügemitteilungen

    Information des LBV NRW
    Das Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW (LBV) hat aktuell seine Erläuterungen zu den …
  • 19.08.2014 - 09:54:08

    Mitarbeiterfortbildung

    Freie Plätze im September 2014
    Hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen …
  • 14.08.2014 - 10:02:08

    Automatisierte Bestellung im dezentralen Einkauf (SRM)

    Neues Verfahren ab 1.9.2014
    Endlich können wir die Umsetzung eines wesentlich verbesserten und beschleunigten Bestellprozesses …
  • 11.08.2014 - 12:26:08

    Neubau einer Zweifach-Sporthalle

    Bauzeit bis September 2015
    Auf der Universitätssportanlage an der Gladbecker Straße in Essen wird eine neue Zweifach-Sporthalle …
  • 06.08.2014 - 10:27:08

    SAP-Lizenzen für Hilfskräfte

    Das Dezernat Wirtschaft und Finanzen informiert
  • 05.08.2014 - 11:15:08

    Sanierungsmaßnahmen am Essener Parkhaus

    Lärmintensive Arbeiten
    Am Parkhaus an der Universitätstrasse werden zur Zeit Sanierungsmaßnahmen durchgeführt.
    Es …
  • 04.08.2014 - 14:36:08

    Teilung des Sachgebiets Einkauf/Innere Dienste

    Zum 1.8.2014
    Zum 1.8.2014 wurde das bisherige Sachgebiet „Einkauf/Innere Dienste“ geteilt. Die Leitung des Sachgebiets …
  • 04.08.2014 - 09:43:08

    Lyreco-Bestellungen

    Nur noch via SAP-SRM-Portal
    Bitte beachten Sie:

    Alle Bestellungen an Lyreco sind nur über den im SAP-Portal eingebundenen …
  • 28.07.2014 - 07:35:07

    Sanierungsarbeiten im Bereich R12

    Im Rahmen von HMoP Rang 9
    Aus dem großen Sanierungs-Paket HMoP Rang 9 werden nun die letzten Arbeiten in Angriff genommen.

    Die zum jetzigen Zeitpunkt vorliegenden Terminpläne des BLB bestätigen einen Abschluss der HMoP Maßnahmen im Bereich R12 für Mitte Oktober 2014.

    Allerdings kommt bis dahin noch die ein oder andere Unannehmlichkeiten auf alle Nutzer zu .

    28. Juli 2014: Beginn HMoP 9.2 Sanierung aller Brandschutztüren im Kern R12 und alle anliegenden Flure (1)
    30. Juli 2014: Sperrung der gesamten Zugangsebene R12 R00 für die Dauer von ca. 10 Tagen (2)
    30. August 2014: Aufhebung der Sperrung des Haupteingangs R12
    September 2014: Beginn HMoP 9.1.2 Austausch der verbliebenen alten braunen Bodenbeläge ausgenommen Folkwang (3)

    zu1
    Die Arbeiten beginnen in R12 R07. Es ist besprochen, dass die ausführenden Firmen Tür für Tür und Etage für Etage vorgehen. In den R- und T- Bereichen sind die Fluchtwege weiterhin gesichert. Im S- und V- Bereich ist im Notfall nur die als Fluchtweg gekennzeichnete Außentreppe zu benutzen. Über den genauen Ablauf werden die Nutzer von der Bauleitung des BLB nach Klärung der Fluchtwegproblematik rechtzeitig in Kenntnis gesetzt. Eine Schließung des Flurs im G- oder V- Bereich wird eventuell freitagsnachmittags und am Wochenende geschehen. Während der übrigen Umbauphase mit Behinderungen im Zugang zu rechnen sein.

    zu2
    Im Zuge der Sanierung des gesamten Foyers R12 R00 wird am 31.Juli das restliche Bodenmaterial ausgebaut und im direkten Anschluss der neue Gussasphalt eingebracht und geschliffen. In dieser Zeit können die Zugänge zum Kern von keiner Seite genutzt werden, auch die Treppen nach oben in die erste Etage sind gesperrt, ebenso der Zugang vom Kern zum Café Rosso. Die Zugänglichkeit des Kerns R12 ab dem ersten OG kann während dieser Phase nur über den Kern R11 gewährleistet werden. Zur Nutzung der außenliegenden Stahltreppen liegen momentan noch keine Information vor, denn eine abschließende brandschutztechnische Bewertung steht noch aus. Bei Eingang werden alle Nutzer zeitnah von Seiten der Bauleitung des BLB und vom Gebäudemanagement über die Details in Kenntnis gesetzt. Für die Dauer der Sperrung können die Zeiterfassungsgeräte in den nahegelegenen Gebäuden (beispielsweise in R11 Bibliothek) genutzt werden.

    zu3
    Im Bereich R12 R,V,T und S werden in allen Flächen, welche nicht zu Folkwang gehören, die letzten verbliebenen, braunen Kautschukböden ausgetauscht. Wie den Betroffenen aus den E-Mails der vergangenen Tage bereits bekannt ist, wird hier nun ein neuer Starttermin erarbeitet, damit alle Nutzer noch Zeit finden Ihre Utensilien und Bücher in Umzugskartons zu verpacken. Wahrscheinliche Bekanntgabe der Terminblöcke wird Mitte August sein und ein Beginn der Arbeiten wird für Anfang September erwartet. Auch hier ist beabsichtigt in R12 R07 zu starten.

    Im Weiteren sind zur Zeit die Trockenbauer damit beschäftigt die Decken im Kern auf den einzelnen Etagen zu schließen. Wenn alles gestrichen und die Beleuchtung installiert ist, sind auch diese Arbeiten laut Terminplan in der ersten Oktoberwoche beendet.

    Für eventuelle Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

    Herr Kampkötter michael.kampkoetter@uni-due.de
    Frau Vangerow romana.vangerow@uni-due.de Urlaubsvertretung vom 28.7.-19.8.2014
  • 24.07.2014 - 11:39:07

    Parkplatz beim Gebäude LX gesperrt

    Am 28. und 29.7.2014
    Aufrgund von Baumschnittarbeiten muss der Parkplatz zwischen dem neuen Hörsaalzentrum (Gebäude LX) und dem Gebäude LF am kommenden Montag und Dienstag, 28. und 29.7., gesperrt werden.

    Ihr Kontakt im Dezernat Gebäudemanagement: Nicole Haase, Tel.: (0203) 379 2156, nicole.haase@uni-due.de

  • 23.07.2014 - 10:06:07

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 4.8. bis 25.8.2014
    Der Kanzler ist in der Zeit von Montag, den 4.8.2014 bis einschließlich Montag, den 25.8.2014 …
  • 23.07.2014 - 09:56:07

    Sperrung des Parkplatzes am Gebäude SG

    Am Freitag, den 25.7.2014
    Wegen der Reparatur der tiefen Löcher in der Einfahrt zum Parkplatz am Gebäude SG (Campus …
  • 22.07.2014 - 10:14:07

    SAP-Beschaffung

    Ihre Telefonnummer im SAP-Portal
    Diese Information ist insbesondere für diejenigen unter Ihnen relevant, die Beschaffungsvorgänge über das SAP-Portal anstoßen.

    Ab sofort wird Ihre dienstliche Telefonnummer bei jeder Bestellung via SAP-Portal aus LSF ausgelesen und in das SAP-Bestellformular eingefügt. Daher möchten wir Sie, auch in Ihrem eigenen Interesse bitten, Ihre Daten in LSF zu kontrollieren und ggf. zu aktualisieren.

    Sie können Ihre LSF-Daten über die Personensuche https://www.uni-due.de/suche/) kontrollieren. Wenn dort alles richtig ist, müssen Sie keine weiteren Schritte unternehmen.

    LSF erreichen Sie unter http://campus.uni-duisburg-essen.de/lsf/
    Nach der Anmeldung mit Ihrer ZIM-Kennung können Sie Ihre Telefonnummer unter Meine Funktionen > Meine Personaldaten ändern > Dienstadresse pflegen.

    Wenn Sie dort keine Daten angezeigt bekommen, ist Ihnen die "Selfcare"-Rolle nicht zugewiesen. Diese können Sie formlos per E-Mail beantragen unter: hotline@uni-due.de

    Ihr Kontakt im SAP@UDE-Büro: Frank Körner, Tel.: (0201) 183 4060, frank.koerner@uni-due.de
  • 22.07.2014 - 10:10:07

    Systemsperre am 23. und 24.7.2014

    SAP-Portal und Backend-Systeme
    Nach ausgiebigen Tests und Korrekturen in den Testsystemen können dringende Systemupdates …
  • 15.07.2014 - 09:31:07

    Einschränkungen bei der Postverteilung

    Besonders am Campus Duisburg
    Wegen Urlaub und Krankheit wird es voraussichtlich bis Ende Juli 2014 zu Beeinträchtigungen im Fahr- und Postdienst kommen. Besonders davon betroffen ist der Campus Duisburg.

    Kolleginnen und Kollegen aus den L-Gebäuden würden den Postdienst mit der Abholung ihrer Post im Gebäude LG sehr unterstützen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn Sie einmal nicht wie gewohnt Ihre Post erhalten.

    Ihre Ansprechpartner in der Fahrdienst- und Poststellenleitung: Jürgen Stipper, Tel.: (0201) 183 4776, juergen.stipper@uni-due.de und Annette Heinz, Tel.: (0201) 183 4776, annette.heinz@uni-due.de
  • 14.07.2014 - 13:23:07

    Mitarbeiterfortbildung

    Freie Plätze im Yoga-Kurs
    Nach dem Sommerferien wird am 21.8.2014 der Yoga-Kurs am Campus Duisburg fortgesetzt.

    Noch …
  • 14.07.2014 - 12:04:07

    Wartung der Lüftungsanlagen am Campus Duisburg

    Terminverschiebung
    Bei der Wartung der Lüftungsanlagen am Campus Duisburg haben sich Terminverschiebungen ergeben.

    An …
  • 09.07.2014 - 13:02:07

    Restarbeiten am Boden verschieben sich

    Im Gebäude SG
    Der Termin für die Restarbeiten an den Bodenbelägen im Gebäude SG (Campus Duisburg) verschieben sich …
  • 08.07.2014 - 10:33:07

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 11. bis 15.7.2014
    Der Kanzler ist in der Zeit vom 11.7. bis einschließlich 15.7.2014 nicht im Hause.

    In dieser …
  • 07.07.2014 - 11:08:07

    Autobahnsperrung & Klausurbetrieb

    Hinweis zu Klausuren in Dinslaken
    In wenigen Tagen (18.7.) endet die Vorlesungszeit des aktuellen Semesters – und es stehen viele Klausuren vor der Tür. Einige besonders große erneut in Räumen der Trabrennbahn Dinslaken.

    Leider wird der Landesbetrieb Straßenbau NRW genau ab dem 19.7. die A59 zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg und Duisburg-Nord in Fahrtrichtung Dinslaken sperren.

    Alle Infos dazu, Umleitungsempfehlungen und ÖPNV-Umstellungen gibt es unter: http://www.strassen.nrw.de/projekte/a59/berliner-bruecke-dui.php?cam=69
  • 01.07.2014 - 10:52:07

    Bohrlärm im Gebäude SG

    Am Mittwoch, den 2.7.2014
    Am morgigen Mittwochvormittag (2.7.2014) werden im Gebäude SG am Campus Duisburg endlich Schilder im Foyer und teilweise in den Flurbereichen angebracht. Im Zuge dessen kann es zu Bohrlärm kommen.

    Ebenso werden am Donnerstag, den 10.7.2014 noch Restarbeiten an den Bodenbelägen in den Fluren vorgenommen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn an diesen Tagen (Lärm-)Belästigungen oder Einschränkungen für Sie entstehen.

    Ihre Ansprechpartnerin im Dezernat Gebäudemanagement: Esther Panzram, Tel.: (0203) 379 2417, E-Mail: esther.panzram@uni-due.de
  • 30.06.2014 - 11:52:06

    Sperrung von Wegen und Flächen am Rotationsgebäude

    Am 10. und 11.7.2014
    Am Donnerstag, den 10.7 und Freitag, den 11.7.2014 werden für das Rotationsgebäude raumlufttechnische Geräte angeliefert und mit Hilfe eines Kranes ins Gebäude gebracht.

    Für diesen Zeitraum ist eine Sperrung von Wegen und Flächen rund um das Gebäude erforderlich, die Sie der Skizze entnehmen können: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/intern/baumassnahmen/einbringung_rlt_kran_wegsperrungen.pdf

    Der gelbe Bereich „Anlieferung/Rangierzone“ muss temporär für die Anfahrt bzw. Abfahrt des Kranes und die Anlieferung der Gerätekomponenten durch den LKW gesperrt werden.

    Der rote Bereich muss vom 10.7. bis 11.7.2014 komplett gesperrt werden. Die Feuerwehrzufahrt bleibt für die Zeit gewährleistet. Die Feuerwehr wird entsprechend informiert.

    Der grüne Bereich bezeichnet die Verlegung des Fußgängerweges für die Zeit des Einbringens des Lüftungsgerätes.

    Für die Einschränkungen bitten wir um Ihr Verständnis.

    Ihre Ansprechpartnerin im Dezernat Gebäudemanagement: Andrea Lange, Tel.: (0201) 183 3811, E-Mail: andrea.lange@uni-due.de
  • 30.06.2014 - 08:54:06

    Die Uni hat gewählt

    Ergebnisse der Gremienwahlen 2014
    Fleißig Stimmen ausgezählt wurden am 27.6.2014, anschließend wurde das Ergebnis vom Wahlvorstand formell festgestellt. Hier finden Sie das Ergebnis der Wahlen zum Senat, zu den Fakultätsräten und zum Wahlfrauengemium: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/gremien/wahlen/wb_3_14.pdf

    Ihr Ansprechpartner im Wahlamt: Günter van den Boom, Sachgebiet Akademische und hochschulpolitische Angelegenheiten, Tel.: (0201) 183 3939, E-Mail: guenter.van-den-boom@uni-due.de
  • 25.06.2014 - 11:24:06

    bahn.corporate Familienkinder

    Ein Pilotprojekt der Deutschen Bahn
    Um Beruf und Familie besser vereinbaren zu können, entscheiden sich Dienstreisende …
  • 25.06.2014 - 09:50:06

    Projekt Gute Arbeit

    Ergebnispräsentation vom 27.5.2014 jetzt online
    Auf der Internetseite des Projekts „Gute Arbeit" finden Sie ab sofort …
  • 23.06.2014 - 09:42:06

    Erneuerung der Lüftungsanlage in den Gebäuden MA und MB

    Ab Montag, den 21.7.2014
    Ab Montag, den 21.7.2014 wird der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW die Zuluftgeräte der …
  • 16.06.2014 - 12:16:06

    Wartungsarbeiten am GLAZ-Server

    Am Dienstag, den 17.6.2014
    Wegen Wartungsarbeiten steht die Gleitzeit-Software PrimeWeb am Dienstag, den 17.6.2014 von …
  • 16.06.2014 - 12:06:06

    Liste der gültigen Wahlvorschläge

    Für die Gremienwahlen im Sommersemester 2014
    Der Wahlvorstand für die Wahlen zum Senat, zu den Fakultätsräten sowie …
  • 11.06.2014 - 13:56:06

    Personalbudgets 2013

    Irritierende Kontenstände
    Zu den Personalbudgets 2013 nach Abschluss der Buchungen haben uns erste Anfragen erreicht, …
  • 11.06.2014 - 09:47:06

    Sturmfolgen an der UDE

    Grundsätzlich regulärer Betrieb
    Der Sturm am Montag hat auch den Duisburger und den Essener Campus hart getroffen. Bitte verhalten Sie sich in den Außenbereichen der UDE umsichtig und meiden Sie mögliche Gefahrenquellen. Das Dezernat Gebäudemanagement weist darauf hin, dass insbesondere die Absperrungen dringend zu beachten sind.

    Grundsätzlich versucht die Universität, einen regulären Betrieb aufrecht zu erhalten. Allerdings ist die Frage, ob und in welcher Form Veranstaltungen stattfinden, hauptsächlich von der Situation im ÖPNV und auf den Straßen abhängig.

    Über die aktuelle Situation im Öffentlichen Personennahverkehr informieren:

    Der VRR: http://www.vrr.de
    Die DVG: http://www.dvg-duisburg.de/aktuell/aktuelle-verkehrsmeldungen.html
    Die EVAG: http://www.evag.de

    Die Stadt Essen hat alle aktuellen Hinweise gebündelt unter:
    http://www.essen.de/aktuell/unwetter.de.html
  • 10.06.2014 - 09:12:06

    Verkehrsbedingte Störungen im Pendelbusverkehr

    Wegen Gewitterschäden
    Aufgrund der zum Teil chaotischen Verkehrssituation auf den Straßen zwischen Duisburg und Essen …
  • 03.06.2014 - 09:55:06

    Eingeschränkte Lager-Öffnungszeiten

    An beiden Campi
    Krankheitsbedingt müssen die Lager-Öffnungszeiten an beiden Campi in dieser Woche leider eingeschränkt …
  • 03.06.2014 - 09:26:06

    Neue Bezügemitteilung

    Geändertes Layout
    Das Layout der Bezügemitteilung hat sich geändert. Die Änderungen erfolgen aufgrund der neuen Entgeltbescheinigungsverordnung.

    Auf der Internetseite des LBV NRW finden Sie Erläuterungen zu den neuen Bezügemitteilungen: http://www.lbv.nrw.de

    Beispiele mit Erläuterungen finden Sie auch hier:
    Lehrkraft: http://www.lbv.nrw.de/bezuegemitteilung_neu/besoldung/02_entgeltnachweis_lehrer.pdf
    Polizist: http://www.lbv.nrw.de/bezuegemitteilung_neu/besoldung/02_entgeltnachweis_polizei.pdf
    Tarifbeschäftigte: http://www.lbv.nrw.de/bezuegemitteilung_neu/entgelte/01_entgeltnachweis_entg.pdf

    Ihr Kontakt beim LBV: Claudia Wolf, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: (0211) 6023 1419, E-Mail: claudia.wolf@lbv.nrw.de
  • 03.06.2014 - 09:07:06

    Wichtige Information für Tarifbeschäftigte

    Wertstellung der Bezüge für Mai 2014
    Aufgrund eines Buchungsfehlers der auszahlenden Landesbank – HELABA- wurden die Bezüge der Tarifbeschäftigten für den Monat Mai 2014 mit Wertstellung 2.6.2014 statt 30.5.2014 gebucht.

    Als Wertstellung (Valuta oder Valutadatum) bezeichnet man im Bankwesen die Festsetzung des Datums, an dem eine Gutschrift oder Belastung auf einem Konto zinswirksam wird.

    Bezüglich etwaiger finanzieller Auswirkungen der verspäteten Wertstellung und deren Korrektur informiert das LBV NRW unter: http://www.lbv.nrw.de

    Gleichzeitig entschuldigt sich die HELABA für den Fehler und sagt eine Entschädigung zu. Den vollständigen Text des Entschuldigungsschreibens der HELABA finden Sie hier: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/lbv_entschuldigungsschreiben_helaba.pdf
  • 02.06.2014 - 10:10:06

    Baumaßnahmen im Bereich der M-Gebäude

    WC-Sanierung fast abgeschlossen
    Die Sanierung der WCs im Gebäude MG am Campus Duisburg ist abgeschlossen. Seit dem 22.5.2014 …
  • 28.05.2014 - 11:38:05

    Neue Informationsveranstaltungen

    Im internen Fortbildungsangebot
    Hiermit möchten wir Sie auf aktuell freie Plätze bei neuen Informationsveranstaltungen …
  • 28.05.2014 - 10:18:05

    Brückentag auch im Lager

    Am Campus Essen
    Am Freitag, den 30.5.2014 bleibt das Lager für Büro- und technisches Material geschlossen.

    Ab …
  • 28.05.2014 - 09:35:05

    Brückentag im GLAZ-Büro Essen

    Am Freitag, den 30.5.2014
    Am Freitag, den 30.5.2014 ist das GLAZ-Büro in Essen nicht besetzt.
    Vertretung für Urlaub-, …
  • 28.05.2014 - 09:17:05

    Sperre SAP-Portal und -Systeme

    Am Freitag, den 30.5.2014
    Am Freitag, den 30.5.2014 werden die SAP-Systeme und das Portal von 5.00 Uhr bis 11.00 Uhr nicht zur Verfügung stehen, weil ein Update der Datenbank auf den Produktivsystemen durchgeführt werden muss.

    Folgende Systeme sind betroffen:
    • Personalsystem/ HCM-System (Backend PH1 in der Verwaltung)
    • Finanzsystem/ ReWe-Logistik-System (Backend PF1 in der Verwaltung)
    • dezentrale Zeitwirtschaft/ Urlaubssachbearbeitung (Backend PH1 in den Fakultäten)
    • Portal (Dienstreisen, Kontenansicht, Beschaffung)

    Für die Sperre wurde bewusst der Brückentag gewählt, da wahrscheinlich relativ wenige Nutzerinnen und Nutzer anwesend sein werden.

    Ihr Ansprechpartner: Frank Körner, SAP@UDE-Büro, Tel.: (0201) 183 4060, frank.koerner@uni-due.de
  • 26.05.2014 - 12:56:05

    Beschäftigtenbefragung

    Einladung zur Ergebnispräsentation
    Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Kolleginnen und Kollegen,

    wir möchten Sie noch einmal herzlich zur Informationsveranstaltung „Arbeitsplatz UDE“ einladen.

    Wir bedanken uns sehr für Ihre aktive Beteiligung an der Umfrage und möchten Ihnen nun mit Unterstützung des Umfragezentrums Bonn die Ergebnisse präsentieren. Das Rektorat und die Personalräte werden dazu Stellung beziehen und Ihnen berichten, wie sie sich das weitere Vorgehen vorstellen. Natürlich werden Sie Gelegenheit bekommen, Fragen zu stellen und Ihre Meinung zu äußern.

    Die Veranstaltung findet statt
    am 27.05.2014 um 10:00 Uhr im alten Audimax am Campus Duisburg.

    TOP 1: Begrüßung
    TOP 2: Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung – Dr. Thomas Krüger (Umfragezentrum Bonn) und Ralf Stuth (Consultant)
    TOP 3: Stellungnahme des Rektorats – Prof. Dr. Ulrich Radtke (Rektor) und Dr. Rainer Ambrosy (Kanzler)
    TOP 4: Stellungnahme der Personalräte – Dr. Eva Zeppenfeld (PR wiss.) und Gabi Schulte (PR wB)
    TOP 5: Diskussion zum weiteren Vorgehen

    Rektor und Kanzler stellen alle Beschäftigten, die an der Informationsveranstaltung teilnehmen wollen, für den Zeitraum der Veranstaltung von ihren Dienstverpflichtungen frei.

    Für den Bustransfer ist gesorgt. Die Busse stehen um 08:30 Uhr am Audimax Essen bereit und bringen Sie nach Ende der Veranstaltung natürlich zurück an den Campus Essen.

    Wir hoffen auf Ihr großes Interesse an den Ergebnissen und auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Eva Zeppenfeld, Vorsitzende des Personalrats der wissenschaftlich und künstlerisch Beschäftigten
    Gabi Schulte, Vorsitzende des Personalrats der weiteren Beschäftigten

    http://www.uni-due.de/arbeitsplatz-ude
  • 22.05.2014 - 11:46:05

    Sperre SAP-Portal

    Heute (22.5.2014) 13.00 bis 14.00 Uhr
    Wegen der Buchung von Personal-Ist-Kosten steht Ihnen das SAP-Portal (Bereich Dienstreisen) …
  • 22.05.2014 - 10:11:05

    Gekappte Stunden auf Mehrarbeitskonto verbucht

    Für Personen, die der GLAZ der Verwaltung zugeordnet sind
    Die am 30.4.2014 gekappten Stunden sind jetzt auf Ihrem Mehrarbeitskonto …
  • 21.05.2014 - 11:08:05

    Update im SAP-System

    Heute (21.5.2014) von 10.00 bis 13.00 Uhr
    Die SAP-Portale (Einkauf, Kontenansicht, Reise) stehen heute von 10.00 bis 13.00 …
  • 21.05.2014 - 10:55:05

    Es sind wieder Gremienwahlen

    Vom 24. bis 26.6.2014
    Hier finden Sie die Wahlbekanntmachung für die Wahlen zum Senat, zu den Fakultätsräten und zur Wahl der Wahlfrauen, die in der Zeit vom 24. bis zum 26. Juni 2014 stattfinden werden:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/formulare/wahlbekanntmachung_2014.pdf

    Für die Einreichung von Wahlvorschlägen benutzen Sie bitte die folgenden Formulare,
    • im Word-Format: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/formulare/formular_wahlvorschlag.doc
    • im pdf-Format: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/zentralverwaltung/formulare/formular_wahlvorschlag.pdf

    Bitte beachten Sie, dass die Frist zur Einreichung der Wahlvorschläge am 3. Juni 2014, 23.59 Uhr endet.

    Ihr Ansprechpartner im Wahlamt: Günter van den Boom, Sachgebiet Akademische und
    hochschulpolitische Angelegenheiten, Tel.: (0201) 183 3939, guenter.van-den-boom@uni-due.de

    Weitere Informationen zu den Wahlen und Gremein finden Sie auch hier: http://www.uni-due.de/gremien/wahl.shtml
  • 20.05.2014 - 10:23:05

    Wahl der Gleichstellungsbeauftragten

    Es wählt das Wahlfrauengremium
    Alle zwei Jahre werden die Gleichstellungsbeauftragte sowie ihre bis zu drei Stellvertreterinnen …
  • 20.05.2014 - 09:33:05

    SAP - Einsicht Personal-Ist-Kosten 2013

    Antrag auf Rollenzuweisung
    Die Buchung der Personal-Ist-Kosten für 2013 ist inzwischen weit fortgeschritten und wird …
  • 20.05.2014 - 09:26:05

    Mit dem Rad zur Arbeit

    Auftakt-Fahrradtour am 27. Mai
    Zum Start der diesjährigen Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, an der Universität und Universitätsklinikum schon häufig teilgenommen haben, findet die traditionelle Auftakttour turnusgemäß wieder in Duisburg statt. Start ist am 27. Mai um 15:15 Uhr vor der Universitätsbibliothek (Gebäude LK) in der Lotharstraße 65.

    Der Streckenplan sieht einen Rundkurs von etwa 25 km vor, bei dem einige für den Radverkehr besonders markante Punkte, wie etwa die Baustelle zum Radschnellweg Ruhr, gestreift und Duisburg als grüne Hafenstadt gezeigt werden. Jede/r Teilnehmer/in bekommt einen Schlüsselanhänger und einen Fahrradsattelregenschutzhülle, gestiftet vom Institut für Transfusionsmedizin im Universitätsklinikum. Anmeldung bitte bei Dr. Ulrich Mikloweit (Tel. 0201 723 2795) oder per E-Mail an: fahrrad@uni-due.de

    Neben der Auftakt-Fahrradtour sind alle Mitarbeiter/innen eingeladen, an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ teilzunehmen.
    Anmeldung und weitere Informationen hierfür unter: http://www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de
  • 15.05.2014 - 10:06:05

    Zwischenbericht aus dem Einkauf (SRM)

    Status und Ankündigung zugleich
    Heute möchten wir Sie über den aktuellen Stand der positiven Entwicklung von SAP in …
  • 08.05.2014 - 09:30:05

    Austragung aus dem SAP-Mail-Verteiler

    Vom ZIM programmiert
    Das ZIM hat nun die Möglichkeit programmiert, sich aus dem E-Mail-Verteiler SAP-Lists auszutragen. Dazu müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

    1. Unter https://benutzerverwaltung.uni-due.de mit Ihrer Benutzerkennung anmelden.

    2. Den Menüpunkt „Mail-Funktionalitäten" auswählen.

    3. In der Liste den Punkt „Mitgliedschaft in zentralen E-Mail-Verteilern der Universität verwalten" auswählen.

    4. Unter SAP-Verteiler im Feld Änderung das Auswahlfeld Mitgliedschaft beenden aufrufen, danach abspeichern.

    5. Wenn Sie wieder Meldungen aus dem SAP-Verteiler empfangen möchten, den Eintrag „dauerhaft Mitglied werden“ abspeichern.

    Wenn Sie keine Einstellung vornehmen, werden Sie automatisch aus dem Verteiler entfernt, sobald Sie kein/e Mitarbeiter/in mehr sind.

    Ihr Kontakt: Wolf Hellinger, Dezernat Wirtschaft und Finanzen, Tel.: (0201) 183 7030, wolf.hellinger@uni-due.de
  • 08.05.2014 - 09:18:05

    Spannungsabschaltung in den M-Gebäuden

    Am Samstag, den 10.5.2014
    Wegen Wartungsarbeiten an der Mittelspannungsanlage wird am Samstag, den 10.5.2014 am Campus …
  • 07.05.2014 - 13:12:05

    Vorlesungsbetrieb im neuen Hörsaalzentrum Gebäude LX startet

    Ab Montag, den 19.5.2014
    Endlich ist es soweit. Ab Montag, den 19.5.2014 stehen im neuen Gebäude LX am Campus Duisburg …
  • 07.05.2014 - 10:31:05

    SAP - Sperrung Dienstreise-Portal und Personalsystem

    Heute, Mittwoch, den 7.5.2014
    Das SAP-Portal, Bereich Dienstreisen, steht heute (7.5.2014) nochmal von 12.00 Uhr bis 14.00 …
  • 06.05.2014 - 13:59:05

    Interne Fortbildung

    Freie Plätze im Juni & Juli 2014
    Hiermit möchten wir Sie auf aktuell freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen …
  • 05.05.2014 - 14:31:05

    Prüfung von Zu- und Abluftanlagen

    An beiden Campi
    An beiden Campi müssen in den nächsten Wochen in den Zu- und Abluft-Anlagen verschiedener Gebäude Sachverständigen-Prüfungen …
  • 30.04.2014 - 13:36:04

    Neuer Web-Auftritt für SAP-ERP

    Alles neu macht der Mai
    Nachdem wir den Projekt-Status von WAVES lange verlassen haben und viele Informationen auf den …
  • 30.04.2014 - 11:24:04

    Kanalbauarbeiten am 2.5.2014

    In der Zufahrt zum Hof des Gebäudes SG
    Am Freitag, den 2.5.2014 werden am Kanalnetz des Gebäudes SG am Campus Duisburg …
  • 30.04.2014 - 08:58:04

    Zeitguthaben am 30.4.2014

    Gutschrift auf dem Sonderkonto
    Diese E-Mail betrifft nur Bedienstete der Bereiche Zentralverwaltung, Universitätsbibliothek, …
  • 29.04.2014 - 14:11:04

    Informationen über die SAP-Mailing-Liste

    Portal-Sperrungen etc.
    Der eine will es wissen, den anderen „nervt“ es. Wenn Sie nicht mehr automatisch über die …
  • 29.04.2014 - 13:58:04

    SAP-Portal gesperrt

    Heute (29.4.2014) von 14.30 bis 16.30 Uhr
    Das SAP-Portal (Bereich Dienstreisen) steht wegen der Buchung von Personal-Ist-Kosten …
  • 29.04.2014 - 12:13:04

    Sperrung von Parkplätzen

    Am 14.5.2014 auf der Parkspange Carl-Benz-Straße
    Am Campus Duisburg werden wegen einer Veranstaltung von Dienstag, den …
  • 16.04.2014 - 09:08:04

    Auswirkungen des "Heartbleed-Bugs" an der UDE

    Das ZIM informiert
    Sehr geehrte/r Nutzer/in,

    wie bereits in den letzten Tagen durch die Medien bekannt geworden, …
  • 14.04.2014 - 11:10:04

    Abwesenheit des Kanzlers

    Am 14. und 15.4.2014
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    der Kanzler ist in der Zeit vom 14.4. bis einschließlich 15.4.2014 nicht im Hause.
    Vertreten wird er in dieser Zeit von Herrn Nitka und Frau Lindenberg-Wendler.
    Bitte geben Sie dies in Ihren Bereichen entsprechend bekannt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Yvonne Struppek

    Kanzlervorzimmer
    Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000
    E-Mail: yvonne.struppek@uni-due.de
  • 07.04.2014 - 08:42:04

    Interne Fortbildung

    Freie Plätze im Mai 2014
    Hiermit möchten wir Sie auf aktuell freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen …
  • 07.04.2014 - 08:29:04

    Abwesenheit des Kanzlers

    Am 7. und 8.4.2014
    Am Montag, den 7.4. und Dienstag, den 8.4.2014 ist der Kanzler nicht im Hause.
    Er wird an diesen Tagen von Herrn Nitka vertreten.

    Kontakt: Yvonne Struppek, Kanzlervorzimmer, Tel.: (0201) 183-2079 oder -3000, E-Mail: yvonne.struppek@uni-due.de
  • 03.04.2014 - 14:57:04

    SAP-Portal gesperrt

    Heute, Donnerstag, den 3.4.2014
    Wegen der erneuten Buchung von Personal-Ist-Kosten wird das SAP-Portal heute, Donnerstag, …
  • 02.04.2014 - 14:45:04

    Sauberes Trinkwasser am Campus Essen

    Freigabe in V13-V17 und Leimkugelstraße
    Gute Nachricht: In den Gebäuden V13-V17 und in der Leimkugelstraße gibt es wieder sauberes Trinkwasser. Zu dieser Feststellung gelangten Vertreter/innen des IWW Mülheim (Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasser), des Gesundheitsamts Essen und des technischen Gebäudemanagements der UDE, nachdem sie die Ergebnisse der Trinkwasseranalysen und den Wassersicherungsplan für V13-V17 besprochen hatten. Damit das Wasser auch sauber bleibt, müssen sich die Nutzer/innen ab sofort an einige Regeln halten.

    Zuerst – und das erklärt sich von selbst: Trinkwasser darf nur an Stellen entnommen werden, die dafür vorgesehen sind.

    In den vertrauten Bereichen sollten die Hochschulmitglieder außerdem darauf achten, ob Wasserhähne auch täglich genutzt werden. Im Zweifel – oder etwa morgens – können sie zuerst einige Liter ablaufen lassen, wenn das Wasser zur Zubereitung von Getränken oder Speisen verwendet werden soll. Wurde eine Entnahmestelle (also etwa ein Wasserhahn) länger als sieben Tage nicht genutzt, sollte das Wasser für etwa fünf Minuten ablaufen, bevor es als Lebensmitteln konsumiert wird.

    Wer feststellt, dass eine Wasser-Entnahmestelle länger als einen Monat nicht genutzt wurde oder offensichtlich keine Verwendung mehr findet, kann dies dem Sachgebiet Versorgungstechnik mitteilen.

    Besonders wichtig ist: In keinem Fall dürfen Geräte, Versuchsanlagen oder eigene Schläuche selbstständig angeschlossen werden.

    Bei vorhandenen Schläuchen muss immer für einen freien Ablauf gesorgt sein. Schlauchenden dürfen nicht in Siphons oder Abwassereinläufe eingehängt oder unter die Wasseroberfläche gefüllter Becken getaucht werden.

    Not- und Augenduschen müssen mindestens einmal wöchentlich betätigt werden. Dabei sollten mindestens 10 Liter Wasser fließen und die Betätigung der Noteinrichtungen dokumentiert werden.

    Mithilfe gewünscht: Bitte melden Sie Defekte und undichte Stellen dem Sachgebiet Versorgungstechnik.

    Oliver Hoffmann
    Gebäudemanagement,
    Hauptsachgebiet Technisches Gebäudemanagement,
    Sachgebiet Versorgungstechnik

    Campus Essen - Raum R10 R01 D12
    Telefon: +49 201 183 4839, +49 201 183 2376
    Telefon Mobil: +49 151 121 409 71
    E-Mail: oliver_hoffmann@uni-due.de
  • 02.04.2014 - 12:12:04

    SAP@UDE als Pilot

    Für OTRS, das neue Ticketsystem des ZIM
    OTRS (Open Ticket Request System) wird das neue Ticketsystem des ZIM. Es wird …
  • 27.03.2014 - 13:38:03

    SAP-Portal gesperrt

    Heute (27.3.2014) von 14.30 bis 18.30 Uhr
    Das SAP-Portal (Bereich Dienstreisen) steht heute, Donnerstag, den 27.3.2014, …
  • 26.03.2014 - 13:42:03

    Mustertätigkeiten für Arbeitsplatzbeschreibungen

    Angebot des SG Personal- und Organisationsentwicklung
  • 25.03.2014 - 12:30:03

    Lärm im Gebäude SG

    Am Donnerstag, den 27.3.2014
    Am Donnerstag, den 27.3.2014 wird es im Gebäudes SG zu Baulärm kommen. Im Foyer des Gebäudes …
  • 25.03.2014 - 11:12:03

    Entsorgungshof am Campus Essen geschlossen

    Am Donnerstag, den 3.4.2014
    Wegen der Personalversammlung der weiteren Beschäftigten bleibt der Entsorgungshof am Campus …
  • 25.03.2014 - 09:52:03

    Zwei schwere Tage für Pendler

    Warnstreiks im Nahverkehr am 26. und 27.3.
    Mobil bleiben schwer gemacht: Am Mittwoch und Donnerstag wird es erneut spannend für die Pendler an der UDE. Für beide Tage ruft die Gewerkschaft ver.di die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes zu Warnstreiks auf. Sowohl die Essener EVAG als auch die Duisburger DVG lassen dann Busse und Bahnen in den Depots. Das bedeutet wie schon in der letzten Woche: Im öffentlichen Nahverkehr wird so gut wie nichts gehen. Lediglich die RB-, RE- und S-Bahnlinien sollen planmäßig fahren.

    Weiter Informationen:

    WAZ
    Warnstreik legt Duisburg für zwei Tage fast komplett lahm
    http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/warnstreik-legt-duisburg-fuer-zwei-tage-fast-komplett-lahm-id9155779.html

    WAZ
    Mittwoch und Donnerstag fährt Evag in Essen erneut nicht
    http://www.derwesten.de/staedte/essen/mittwoch-und-donnerstag-faehrt-evag-in-essen-erneut-nicht-id9157376.html

    Informationen des VRR
    http://www.vrr.de/de/service/aktuelles/archiv/00701/index.html

    Presseinformation ver.di
    Tarifrunde öffentlicher Dienst von Bund und Kommunen: Zweite Warnstreikwelle angelaufen
    http://www.verdi.de/presse/pressemitteilungen/++co++2c5cb8f8-b355-11e3-8060-5254008a33df
  • 24.03.2014 - 10:01:03

    SAP-Handbuch Einkauf aktualisiert

    Hinweise zur Wareneingangsbestätigung
    Das SAP-Handbuch Einkauf steht seit dem 19.3.2014 in einer aktualisierten Version …
  • 20.03.2014 - 12:05:03

    Neue Dienstvereinbarung zur Telearbeit

    Für alle weiteren Beschäftigten der UDE
    Ab sofort gilt die neue Dienstvereinbarung zur Telearbeit für alle weiteren …
  • 20.03.2014 - 11:46:03

    Zeiterfassung während der Arbeiten im Gebäude SG

    Korrekturbuchungen erforderlich
    Da während der Maler- und Elektroarbeiten im Gebäude SG das „Stempeln“ nicht möglich …
  • 20.03.2014 - 09:01:03

    Osterferienbetreuung 2014

    Anmeldefrist endet am 26.3.2014
    Auch in den Osterferien bietet das Elternservicebüro wieder eine spannende Schulferienbetreuung für Kinder von Hochschulangehörigen an. Sie können Ihre Kinder noch bis Mittwoch, den 26.3.2014 anmelden.

    Programm und Anmeldeformular finden Sie hier: http://udue.de/iidie

    Ihre Ansprechpartnerin im Elternservicebüro: Sabrina Henneck, Tel.: (0201) 183 2692, E-Mail: sabrina.henneck@uni-due.de oder: ferienfreizeit@uni-due.de
  • 19.03.2014 - 12:13:03

    Maler- und Elektroarbeiten im Gebäude SG

    Foyer gesperrt ab Montag, den 24.3.2014
    Das Foyer des Gebäudes SG am Campus Duisburg wird von Montag, den 24.3. bis Samstag, …
  • 18.03.2014 - 14:17:03

    SAP-Portal Dienstreisen steht heute Nachmittag nicht zur Verfügung

    Von 15.00 bis 19.30 Uhr
    Wegen der Verbuchung von Personal-Ist-Kosten steht Ihnen das SAP-Portal, Bereich Dienstreisen, …
  • 13.03.2014 - 13:50:03

    Einladung zur Personalversammlung der weiteren Beschäftigten

    Am Donnerstag, den 3.4.2014
  • 13.03.2014 - 12:39:03

    Malerarbeiten im Gebäude SG

    Vom 18.3. bis 4.4.2014
    Ab Dienstag, den 18.3. bis zum 4.4.2014 werden im Gebäude SG Malerarbeiten ausgeführt.
    Betroffen sind:
    - das Foyer UG bis OG
    - der Flur 003 (Bauteil B – Prüfungsamt)
    - die Unterverteilungen in den Fluren
    - die Decken in Flur 145 und 147 (Bauteil C - IN EAST)

    Im Zuge dessen wird das Foyer zeitweise gesperrt und der Zugang muss über die Nebeneingänge erfolgen. Wir werden das entsprechend ausschildern.
    Für den Zugang gehbehinderter Menschen zum Gebäude und Aufzug wird eine Lösung erarbeitet und rechtzeitig informiert.

    Noch ein Hinweis:
    Bitte halten Sie ab Montag, den 17.3.2014 jeweils den Bereich ca. 1 Meter um die Elektrounterverteilungen (neue graue Kästen auf den Fluren) von Möbeln, Postern, Wand Tattoos frei. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich dann am Dienstag in den Fluren.

    Ihre Ansprechpartnerin: Esther Panzram, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0203) 379 2417, E-Mail: esther.panzram@uni-due.de
  • 13.03.2014 - 09:05:03

    Arbeitsplatz UDE

    Beschäftigtenbefragung endet am 14.3.2014
    Am Freitag, 14. März 2014, endet die Beschäftigtenbefragung im Rahmen des …
  • 07.03.2014 - 11:39:03

    Abstellmöglichkeiten für Fahrräder

    Neue Ständer vor Gebäude BA
    Fahrrad-Mobilität ist gewünscht an der UDE. Doch wohin mit den Drahteseln? Vor allem an der Rampe zum Eingang des Duisburger BA-Gebäudes war das bisher ein Problem. Eine moderne überdachte Fahrradabstellanlage schafft nun Abhilfe.

    -----------------------------------
    Text: Servicebüro für Urbane Systeme und betriebliche Mobilität (SUSbM)
    -----------------------------------

    In der Vergangenheit wurde die Zugangsrampe zum Eingang BA regelmäßig zum Anbinden von Rädern genutzt, und damit für die eigentlichen Nutzer/innen teils unpassierbar gemacht. Die neuen Fahrradständer sollen jetzt dem wilden Parken von Rädern Einhalt zu gebieten: Sie bieten Parkmöglichkeiten für mindestens 16 Räder.



    Die felgenfreundlichen Fahrradanlehnbügel sind für eine beidseitige Nutzung ausgelegt und bieten durch die integrierte Öse eine optimierte Diebstahlsicherung. Das wartungsfreundliche Fahrraddach wurde passend dazu in verzinktem Stahl bestellt.
    Brunhilde Böhls (Servicebüro Systeme und betriebliche Mobilität) hofft, dass dieses Beispiel auch für andere Gebäude der UDE Schule macht, und Studierende und Mitarbeiter einlädt, mit dem Rad zur Arbeit bzw. zur Universität zu fahren.

    Weitere Informationen gibt es auf der Webseite der Initiative FAHR RAD UDE:
    http://www.uni-due.de/fahrrad/
  • 05.03.2014 - 10:49:03

    Kraneinsatz am Gebäude V15 R05

    Am Donnerstag, den 13.3.2014
    Am Donnerstag, den 13.3.2014 ist ein Kraneinsatz für den Materialtransport im Gebäude V15 …
  • 05.03.2014 - 10:36:03

    SAP - Sperrung Dienstreise-Portal und Personalsystem

    Im März 2014
    Zwischen dem 4.3. und 31.3.2014 werden Teile des SAP-Systems im Zuge der angekündigten Buchung der Personal-Istkosten …
  • 26.02.2014 - 14:23:02

    GLAZ - Aussetzung der "Kappung"

    Bei Mehrarbeit durch SAP
    Mit der Einführung von SAP ist viel Arbeit verbunden, die von vielen quasi lautlos erledigt wird. Darum entsprechen wir gerne dem vielfachen Wunsch, gekappte Zeitguthaben ausnahmsweise nach dem Kappungs-Stichtag auf Ihrem Sonderkonto zu verbuchen.

    Das bedeutet, dass Zeitguthaben, die am 30.4.2014 über der Kappungsgrenze liegen (das sind bei Vollzeitbeschäftigten 40 Stunden) nachträglich auf Ihr Sonderkonto gebucht werden.

    Diese Maßnahme erfolgt, weil die Arbeit im SAP-Projekt und in Zusammenhang mit der Einführung von SAP verursachter Mehraufwand zu Über-/Mehrarbeitsstunden führen, die ansonsten einzeln förmlich angeordnet werden müssten.

    Ihr Ansprechpartner für Fragen dazu: Holger Büchte, Dezernat Personal und Organisation, Tel.: (0201) 183 2076, holger.buechte@uni-due.de
  • 25.02.2014 - 14:32:02

    Versand von Postsendungen mit DHL-Express

    Information des Sachgebiets Einkauf/Innere Dienste
    Wenn Sie DHL mit dem Versand einer Postsendung per DHL-Express beauftragen, …
  • 19.02.2014 - 11:01:02

    Der Pendelbus fährt nicht

    Am Rosenmontag, den 3.3.2014
    Am Rosenmontag, den 3.3.2014 verkehrt kein Pendelbus zwischen den Campi. Ab Dienstag, den 4.3.2014 fährt er dann wieder zu den bekannten Zeiten.

    Ihr Kontakt: Jürgen Stipper, Fahrdienstleitung, Tel.: (0201) 183 4776, E-Mail: juergen.stipper@uni-due.de
  • 19.02.2014 - 10:37:02

    Wissenschaftsfreiheit, religiöse Vielfalt und mediale Darstellung

    Kolloquium zu Wissenschaftsfreiheit und religiöser Vielfalt
    Eine Universität kennt nicht nur wissenschaftliche Auseinandersetzungen, …
  • 17.02.2014 - 13:25:02

    Baulärm im Gebäude SG

    Am 18. und 19.02.2014
    Am Campus Duisburg werden im Gebäude SG, Bauteil C, am Dienstag, den 18.2. und Mittwoch, den 19.2.2014 …
  • 13.02.2014 - 10:22:02

    Auf dem Prüfstand

    Stellungnahme der UDE zum Referentenentwurf des geplanten Hochschulzukunftsgesetzes
  • 12.02.2014 - 12:29:02

    Sperrung des Parkplatzes an den Gebäuden LF-LK

    Am Dienstag, den 18.2.2014
    Am Dienstag, den 18.2.2014 wird in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr die Zufahrt zum Parkplatz an den Gebäuden LF-LK durch einen Kran blockiert, so dass der Parkplatz in dieser Zeit nicht befahrbar ist.

    Es erfolgt ein Kraneinsatz mit Anlieferung von Materialien mit einer Zugmaschine. Dazu ist es erforderlich, die Feuerwehreinfahrt im Bauteil Nord des neuen Hörsaalgebäudes LX zu nutzen. Die Feuerwehr ist verständigt.

    Ihre Ansprechpartnerin: Esther Panzram, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0203) 379 2417, E-Mail: esther.panzram@uni-due.de
  • 11.02.2014 - 08:50:02

    Mitarbeiterfortbildung März/April 2014

    Es sind noch Plätze frei
    Hiermit möchten wir Sie auf aktuell freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen …
  • 10.02.2014 - 09:29:02

    Arbeitsplatzbewertungen und OM-Sachbearbeitung

    Neue Zuständigkeiten im SG Personal- und Organisationsentwicklung
    Im Sachgebiet Personal- und Organisationsentwicklung …
  • 10.02.2014 - 09:12:02

    Osterferienbetreuung 2014

    Ein Angebot des Elternservice der UDE
  • 06.02.2014 - 14:21:02

    Baumaßnahmen im Bereich der M-Gebäude

    Hörsaalsanierung ab 24.2.2014
    Am Campus Duisburg müssen die Brandschotts im Zuge der WC-Sanierung im Gebäude MG aufwändiger …
  • 05.02.2014 - 09:18:02

    Kanaluntersuchung am Campus Duisburg

    Ab 11.2.2014
    Ab Dienstag, den 11.2.2014 werden am Campus Duisburg in den Gebäudebereichen B, LI, SG und ST Kanal-TV-Untersuchungen …
  • 04.02.2014 - 13:00:02

    Arbeitsplatz UDE

    Beschäftigtenbefragung zu Arbeitsbedingungen
    Gemeinsam mit Rektor Ulrich Radtke und Kanzler Rainer Ambrosy haben die Personalräte der Universität im vergangenen Oktober das Projekt „Arbeitsplatz UDE – Gute Arbeit an den NRW-Hochschulen“ vorgestellt.

    Über das Projekt soll in der Zeit vom 10. Februar bis zum 7. März 2014 durch einen Beschäftigtenbefragung unter anderem ein flächendeckender, detaillierter Einblick in die Arbeitsbedingungen alle Beschäftigungsgruppen der Universität gewonnen werden.

    Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig - die Personalräte bitten jedoch um die Mitwirkung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, da nur so belastbare Ergebnisse als Grundlage für weitere Aktivitäten erzielt werden können: Ziel des Ganzen ist die Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements an der UDE – sowie grundlegend die Verbesserung der Situation des technischen Personals.

    Und so sieht die Durchführung aus:
    Alle UDE-Beschäftigten bekommen in der nächsten Zeit Post mit einem Zugangscode, über den sie an der Online-Befragung teilnehmen können.

    Die Auswertung erfolgt durch das Umfragezentrum Bonn, das die Ergebnisseauf einer Informationsveranstaltung ( voraussichtlich im Juni 2014) vorstellen wird.

    Ihr Ansprechpartner:
    Dirk Solbach, Telefon 0201 183 3869, dirk.solbach@uni-due.de
  • 04.02.2014 - 09:35:02

    SAP - PIK-Days III

    Sperrung HCM und Portal am 6. und 7.2.2014
    „PIK-Days“ bezeichnet die Tage, an denen die Abrechnung und Buchung von …
  • 04.02.2014 - 09:32:02

    SAP - Export von Berichten "Kontenansicht"

    Störung ist behoben
    Die am 17.1.2014 gemeldete Störung beim Export von Berichten „Kontenansicht“ ist behoben.

    Bitte …
  • 03.02.2014 - 11:14:02

    Weiterhin Einschränkungen bei der Trinkwassernutzung

    Aktueller Sachstand
    Am Campus Essen bestehen in den Gebäuden V13 bis V17 weiterhin Einschränkungen in der Trinkwassernutzung.

    Festgestellt wurden sie erstmalig im November 2012 bei routinemäßigen Trinkwasserüberprüfungen. Daraufhin wurden Gespräche mit dem BLB (Bau- und Liegenschaftsbetrieb) und dem IWW Mülheim (Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasser) geführt. Nach damaliger Planung sollten die Sanierungsarbeiten durch den BLB ausgeführt und im Ende Dezember 2013 abgeschlossen sein. Bedingt durch Bauarbeiten im Rahmen des Hochschulmodernisierungsprogramms (HMoP), die gleichzeitig in den betroffenen Gebäuden stattfinden, kommt es allerdings bis heute zu Verzögerungen.
    Die mit dem IWW vereinbarte Analyse konnte ebenfalls noch nicht abgeschlossen werden. Es findet aber ein intensiver Austausch statt, der in einen Wassersicherungsplan münden soll und dessen Fertigstellung für Ende Februar 2014 geplant ist.
    Gleichzeitig wird gerade mit dem Institut SGS Fresenius eine Trinkwasseranalyse durchgeführt. Deren Ergebnisse fließen dann ebenfalls mit in den Wassersicherungsplan ein.

    Wenn die Ergebnisse der Trinkwasseranalyse, der Wassersicherungsplan und die Sanierungsarbeiten des BLB abgeschlossen sind, wird die UDE mit dem Gesundheitsamt, dem IWW und dem BLB die Verfahrensweise zur Freigabe der Trinkwasserversorgung festlegen. Wir hoffen, dass das Ende März 2014 soweit sein wird.

    Bis dahin bitten wir Sie weiterhin um Verständnis und Geduld.

    Ansprechpartner: Oliver Hoffmann, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0201) 183 2376, E-Mail: oliver_hoffmann@uni-due.de
  • 03.02.2014 - 09:18:02

    Dienstzeitregelung für Rosenmontag 2014

    Das Dezernat Personal und Organisation informiert
  • 30.01.2014 - 08:42:01

    Störung beim Export von Berichten "Kontensicht"

    Problem besteht weiterhin
    Die am 17.1.2014 gemeldete Störung beim Export von Berichten „Kontenansicht“ wird voraussichtlich …
  • 28.01.2014 - 12:02:01

    Eingabe der Lieferanschrift und Beschaffungsprüfung

    Bei Beschaffungen über das SAP-SRM-Portal
    Zurzeit gehen im Sachgebiet Einkauf viele Bestellungen ein, die als Lieferanschrift …
  • 27.01.2014 - 14:40:01

    Karneval an der UDE

    Altweiberparty im Mercator-Haus
    Für alle Jecken an der UDE: Am 27. Februar ist es wieder so weit – die Altweiberparty …
  • 27.01.2014 - 10:58:01

    Achtung Taschendiebe

    Warnung des Dezernats Gebäudemanagement
    Aus aktuellem Anlass hier eine Warnung vor Taschendieben in den Uni-Gebäuden.

    Bitte …
  • 27.01.2014 - 10:51:01

    Widerspruchsverfahren zum Besoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetz 2013/2014

    Das Personaldezernat informiert
  • 27.01.2014 - 10:47:01

    Weitergabe von Anmeldeinformationen

    Das ZIM informiert
  • 27.01.2014 - 10:47:01

    Weitergabe von Anmeldeinformationen

    Das ZIM informiert
  • 27.01.2014 - 10:25:01

    Weitere Bauarbeiten im Gebäude SG

    Ab 31.1.2014
    Ab Freitag, dem 31.1.2014, ca. 16.00 Uhr und während der gesamten nächsten Kalenderwoche werden im Gebäude SG an den Decken der Flure im Obergeschoss, Bauteil C, im Bereich der Wartungsöffnungen, Bauarbeiten stattfinden.

    Die Decken in einigen Bereichen müssen noch weiter geöffnet werden, um die Verkabelung in den Decken brandschutztechnisch behandeln zu können.

    Teilweise ist mit Bohrlärm zu rechnen. Im Flur vor SG 158 sollen die Bohrarbeiten vor 10.00 Uhr stattfinden.

    Ansprechpartnerin: Esther Panzram, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0203) 379 2417, E-Mail: esther.panzram@uni-due.de
  • 27.01.2014 - 10:19:01

    Zeiterfassung im Gebäude V15

    Vorübergehend in V13
    Wegen der Turmsanierung im Gebäude V15 ist das Zeiterfassungsgerät in den Eingangsbereich von …
  • 27.01.2014 - 10:15:01

    Abwesenheit des Kanzlers

    Am 30. und 31.1.2014
    Am Donnerstag, den 30.1 und Freitag, den 31.1.2014 ist der Kanzler nicht im Hause.

    Er wird …
  • 22.01.2014 - 10:55:01

    SAP - Umbuchung Interne Leistungsverrechnung

    Neues Formular zur besseren Unterscheidung
    Wünsche auf Umbuchung interner Leistungen, die über das Modul CO in SAP erfolgen …
  • 22.01.2014 - 09:28:01

    SAP - PIK-Days II

    Eingeschränkter Zugriff auf HCM-System und Portal vom 22.-24.1.2014
    „PIK-Days“ bezeichnet die Tage, an denen die …
  • 22.01.2014 - 09:03:01

    Genehmigungsverfahren im SAP-Workflow

    Wichtig nur für Genehmiger und Vertreter im Beschaffungs-Workflow
    Bitte beachten Sie, dass nachfolgende Ausführungen …
  • 22.01.2014 - 08:53:01

    Mitarbeiterfortbildung

    Freie Plätze im Februar und März 2014
    Hiermit möchten wir Sie auf aktuell freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms des Sachgebiets Personal- und Organisationsentwicklung im Februar und März 2014 aufmerksam machen. Sie finden bereits zu Beginn des Jahres ein breites Spektrum an Angeboten vor.

    Nutzen Sie bitte den jeweiligen Link um weitere Informationen zu der Fortbildung zu erhalten und zur verbindlichen Online-Anmeldung.
    Kleiner Tipp: die konkreten Termine, Uhrzeiten und Dozenteninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Veranstaltungstermine“ klicken.
    Allgemeine Teilnahmebedingungen und Hinweise zur Teilnahme an internen Fortbildungen finden Sie hier: https://sisonline.uni-due.de/default.aspx?pid=1753058979

    EDV:
    EDV 20140306 – Einführung in PowerPoint 2010/2013
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 06.03.2013
    Freie Plätze: 5
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1745124263&act=det

    EDV 20140317 - WinWord 2010/2013 - Von den Grundlagen bis zur effektiven Nutzung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 17.03.2014
    Freie Plätze: 7
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1043561002&act=det

    Führungskräfteentwicklung:
    FKE 20140311 - Systemisch-wertschätzende Personal- und Organisationsentwicklung - Workshop für Führungskräfte aus Wissenschaft, Forschung und Verwaltung
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 11.03.2014
    Freie Plätze: 6
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1963507421&act=det

    Kooperations- und Fördergespräch:
    KFG 20140304 - Das Kooperations- und Fördergespräch: Schulungen für MitarbeiterInnen
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 04.03.2014
    Freie Plätze: 10
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=-1186240118&act=det

    SAP:
    SAP 20140326 - Reisekostenmanagement via SAP-Portal
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 26.03.2014
    Freie Plätze: 6
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1271556468&act=det

    Selbst- und Kompetenzmanagement:
    SEKO 20140225 - Zeit- und Selbstmanagement - nicht nur eine Frage der Zeit
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 25.02.2014
    Freie Plätze: 5
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1900037376&act=det

    Sicherheit:
    SI 20140306 - Aufgaben, Pflichten und Verantwortung von Führungskräften im Arbeits- und Gesundheitsschutz
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 06.03.2014
    Freie Plätze: 5
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1660472188&act

    Das Fortbildungsteam: Maike Oster, Nicole Kempgens und Jutta Bonnet, Sachgebiet Personal- und Organisationsentwicklung, Tel.: (0203) 379-2151/-1358, E-Mail: fortbildungsteam@uni-due.de
  • 21.01.2014 - 09:04:01

    Computerprobleme in der Verwaltung

    Auf Windows 7-Rechnern
    Seit gestern bestehen Probleme mit den Microsoft Office-Anwendungen, insbesondere in der Verwaltung …
  • 21.01.2014 - 08:50:01

    Elster-Bescheinigung 2013

    Das Dezernat Personal und Organisation informiert
  • 20.01.2014 - 09:47:01

    SAP - Beschaffungsmodul

    Aktuelle Informationen
    Seit dem 6.1.2014 ist das SRM-Portal SAP nun in Betrieb. Die Schulungen liegen schon einige Zeit …
  • 17.01.2014 - 11:58:01

    Störung beim Export von Berichten "Kontenansicht"

    Probleme mit Java-Update
    Auf Grund von Problemen mit dem jüngsten Java-Update ist der Export von Berichten aus dem SAP-Portal …
  • 16.01.2014 - 13:36:01

    Lösung in Sicht

    Für die Eingangstüren am Gebäude SG
    Im Gebäude SG am Campus Duisburg gibt es seit dem Austausch der Haupteingangstüren …
  • 15.01.2014 - 11:12:01

    SAP - Kein Zugriff auf HCM-System und Portal

    Am 17. und 18.1.2014
    Am Freitag, den 17.1. und Samstag, den 18.1.2014 stehen das HCM-System (Personalsystem) und das SAP-Portal …
  • 14.01.2014 - 10:38:01

    SAP - Informationen zu Dienstreisen

    Aktualisierter Leitfaden
    Auf der Website zur SAP-Einführung finden Sie in der Rubrik Gebrauchsanweisungen > Portalnutzung …
  • 13.01.2014 - 13:58:01

    Sperrung des Gebäudekerns V15

    Neue Details
    In Ergänzung zur Meldung vom 7.1.2014 finden Sie hier weitere Details zur Sperrung des Gebäudekerns V15.

    Das …
  • 13.01.2014 - 12:34:01

    Abwesenheit des Kanzlers

    Am 16. und 17.1.2014
    Der Kanzler ist in der Zeit vom 16.1. bis einschließlich 17.1.2014 nicht im Hause.

    Vertreten …
  • 13.01.2014 - 08:52:01

    Interne Fortbildung

    Freie Plätze in Life Kinetik
    Vom 22.1. bis 12.3.2014 findet im Rahmen der Internen Fortbildung im Themenfeld Gesundheit …
  • 07.01.2014 - 14:03:01

    Sperrung des Gebäudekerns V15

    Voraussichtlich bis Juni 2014
    Der Zugang zum Gebäude V15 wird im Kernbereich aufgrund der Bauarbeiten im Rahmen des HMoP-Projekts …
  • 07.01.2014 - 13:38:01

    Neue Regeln für die Papierbestellung

    Ab sofort Recyclingpapier
    Zum 2.1.2014 hat die Universität Duisburg-Essen die Papierversorgung auf Recyclingpapier umgestellt.

    Anlass hierfür ist das im Mai 2012 in Kraft getretene Tariftreue- und Vergabegesetz (TVgG) des Landes NRW. § 17 TVgG verpflichtet öffentliche Auftraggeber bei der Vergabe von Aufträgen Kriterien des Umweltschutzes und der Energieeffizienz zu berücksichtigen.

    Recyclingpapier mit 80er Weiße bietet hierbei die bestmögliche Qualität bei größtmöglicher Umweltverträglichkeit. Es ist für die Verwendung in den verschiedenen Druckern und Faxgeräten geeignet und für den allgemeinen Gebrauch vorgesehen.

    Der Preis beträgt ab dem 2.1.2014 je Karton 12,73 Euro (incl. MwSt.).
    Die Mindestbestellmenge für die Anlieferung durch den Lieferanten bis ins Büro bleibt bei vier Kartons. Bestellungen bis drei Kartons können wie bisher über das Materiallager bezogen werden.

    Die Bestellung des Recyclingpapieres mit 80er Weiße erfolgt bis zum 15. des Monats; jedoch nicht mehr über die Zusendung des Anforderungsscheines an das SG Einkauf/Innere Dienste, sondern mit Ihrer Hochschulkennung über das UDZ Online Portal: http://www.uni-due.de/verwaltung/udz
    Das Verfahren entspricht dem für die Bestellung der Kopierkarten. Eine detaillierte Beschreibung des Bestellvorganges steht auch als Download auf dieser Seite zur Verfügung.
    Das weiter unten beschriebene Recyclingpapier mit 100er Weiße kann nicht über das UDZ Online Portal bezogen werden.

    Zukünftig erfolgt die Anweisung der Rechnung für die Gesamtmenge des für alle Bereiche gelieferten Papieres zentral durch das Sachgebiet Einkauf/Innere Dienste direkt nach Rechnungseingang. So gehen keine Skontobeträge verloren und es kommt nicht zu Mahnungen durch den Papierlieferanten. Die Belastung für die einzelnen Bereiche erfolgt ausschließlich durch interne Umkontierung.

    Für Geschäftsbriefe besteht die Möglichkeit, Recyclingpapier mit 100er Weiße über das Materiallager zu beziehen. Es unterscheidet sich optisch kaum vom herkömmlichen weißen Papier. Der Preis beträgt 14,23 Euro je Karton. Die Ausgabe erfolgt per Materialentnahmeschein über das Materiallager. Die Ausgabemenge ist auf ein Karton pro Materialentnahme limitiert und wird wie bisher durch interne Umkontierung abgerechnet.

    Ansprechpartner: Achim Niel, Dezernat Wirtschaft & Finanzen, Tel.: (0203) 379 2132, E-Mail: achim.niel@uni-due.de
  • 06.01.2014 - 14:15:01

    Ansparmöglichkeit von Resturlaub zur Kinderbetreuung

    Vorheriger Antrag erforderlich
  • 02.01.2014 - 10:19:01

    Widerspruchsverfahren zum Besoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetz 2013/2014 Nordrhein-Westfalen

    Eingangsbestätigungen durch das LBV
    Das Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW versendet zurzeit Eingangsbestätigungen …
  • 18.12.2013 - 13:21:12

    Zentrallager geschlossen

    Vom 23.12.2013 bis 7.2.2014
    Das Zentrallager an beiden Campi bleibt in der Zeit vom 23.12. bis zum 7.2.2014 geschlossen.

    Wegen …
  • 18.12.2013 - 09:20:12

    Pendelbus fährt nicht

    Vom 23.12.2013 bis 1.1.2014
    In der Zeit vom 23.12.2013 bis einschließlich zum 1.1.2014 fährt kein Pendelbus zwischen …
  • 18.12.2013 - 09:18:12

    Poststellen geschlossen

    Am 27. und 30.12.2013
    Die Poststellen der UDE in Duisburg und Essen bleiben am Freitag, den 27.12. und Montag, den 30.12.2013 geschlossen. Der Fahrdienst ist an diesen beiden Tagen ebenfalls nicht besetzt. Es erfolgt daher keine interne und externe Postbearbeitung und -zustellung. Das gilt auch für Pakete.

    Für dringliche Fragen steht Ihnen an beiden Tagen am Campus Duisburg Frau Elisabeth Neumann, Tel.: (0203) 379 1902 zur Verfügung. Die Annahme von Postsendungen ist ausgeschlossen.

    Im Einkauf sind für dringende Angelegenheiten Herr Achim Niel, Tel.: (0203) 379 2132 und Herr Thomas Stark, Tel.: (0203) 379 2182 ansprechbar.
  • 17.12.2013 - 11:17:12

    Telefonzentrale nicht erreichbar

    Vom 23.12.2013 bis 3.1.2014
    Die Telefonzentrale bleibt vom 23.12.2013 bis einschließlich 3.1.2014 geschlossen.
    Ab …
  • 17.12.2013 - 11:14:12

    Ausschreibung des Duisburg-Essener Lehrpreises 2014

    Einreichung von Vorschlägen bis zum 28.3.2014 möglich
  • 16.12.2013 - 12:01:12

    Kurzfristige Wasser-Sperrung im Gebäude SG

    Heute, Montag, den 16.12.2013
    Wegen Bauarbeiten im Kellergeschoss des Gebäudes SG am Campus Duisburg muss heute (16.12.2013) …
  • 16.12.2013 - 11:58:12

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 23.12 2013 bis 3.1.2014
    Der Kanzler ist in der Zeit vom 23.12.2013 bis einschließlich 3.1.2014 nicht im Hause.

    Vertreten …
  • 16.12.2013 - 09:50:12

    Update Sanierungsarbeiten

    Rund um das Gebäude R12
    Gerüstarbeiten
    In der Zeit vom 16. bis 20. Dezember 2013 wird im Bereich des Gebäudes R12 …
  • 11.12.2013 - 11:59:12

    Fortbildungsprogramm für Beschäftigte 2014

    Ganz aktuell
    Das Jahresprogramm 2014 Fortbildung- und Beratungsangebote der Personal- und Organisationsentwicklung für …
  • 11.12.2013 - 11:52:12

    Technische Arbeiten am Gleitzeit-Server

    Ab Donnerstag, den 12.12.2013, ca. 6.30 Uhr
    Wie bereits gemeldet, werden ab morgen, Donnerstag, den 12.12.2013, ca. 6.30 …
  • 10.12.2013 - 11:14:12

    Materiallager geschlossen

    Vom 23.12.2013 bis 1.1.2014
    In der Zeit vom 23.12.2013 bis 1.1.2014 bleibt das Materiallager des Dezernats Gebäudemanagement …
  • 10.12.2013 - 08:43:12

    Umstellung auf SEPA

    Erfolgreich abgeschlossen
    Die Anpassungen im SAP-System für SEPA konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Somit nimmt …
  • 09.12.2013 - 09:33:12

    Entsorgunghof am Campus Essen (Gebäude S08) geschlossen

    Vom 23.12. bis 30.12.2013
    In der Zeit vom 23.12. bis 30.12.2013 bleibt der Entsorgungshof (Gebäude S08) am Campus Essen …
  • 09.12.2013 - 09:23:12

    Umbauarbeiten im Eingangsbereich von R12

    In der letzten Woche begonnen
    Am Campus Essen sind im Eingangsbereich des Gebäudes R 12 seit letzter Woche folgende Umbauarbeiten …
  • 03.12.2013 - 11:28:12

    Wartungsarbeiten am Gleitzeit-System PrimeWeb

    Vom 11. bis 13.12.2013
    Aufgrund von Wartungsarbeiten steht Ihnen PrimeWeb ab Mittwochnachmittag nächster Woche (11.12.2013) …
  • 03.12.2013 - 11:04:12

    Information zur monatlichen Gehaltszahlung

    Das LBV informiert
  • 02.12.2013 - 12:20:12

    SAP wird auf SEPA umgestellt

    Systemstillstand am 9.12.2013 ab 12 Uhr
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    zum 01. Februar 2014 wird das nationale Überweisungsverfahren …
  • 26.11.2013 - 10:24:11

    Erfahrungsstufen anstelle des Besoldungsdienstalters

    Änderung in der Beamtenbesoldung
    Mit Inkrafttreten des Dienstrechtsanpassungsgesetzes NRW wurde zum 1.6.2013 das Besoldungsdienstalter …
  • 25.11.2013 - 14:11:11

    Spannungsabschaltung im Gebäude LG

    Am 30.11.2013
    Am Samstag, den 30.11.2013 wird von 9.00 bis ca. 16.00 Uhr die Stromspannung im Gebäude LG am Campus Duisburg …
  • 25.11.2013 - 12:04:11

    Sprechzeiten im GLAZ-Büro

    Am Campus Essen
    Ab sofort hat das GLAZ-Büro am Campus Essen Sprechzeiten:
    montags bis freitags jeweils 8.00 bis 10.00 …
  • 25.11.2013 - 11:45:11

    SAP-Browserversionen für Portalzugriff

    Update der SAP-Systeme
    Nach den Updates der SAP-Systeme kann der Portalzugriff nun über aktuellere Browserversionen erfolgen. …
  • 25.11.2013 - 11:37:11

    SEPA-Umstellung bald auch an der UDE

    Ab 9.12.2013
    Zum 1. Februar 2014 wird das nationale Überweisungsverfahren mit Kontonummer und Bankleitzahl durch das …
  • 25.11.2013 - 11:18:11

    Dezentrale Beschaffung (Einkauf) mit SAP

    Ab 6.1.2014
  • 25.11.2013 - 10:45:11

    Sperrung des Parkplatzes am Gebäude LF

    Am Donnerstag, den 28.11.2013
    Am Campus Duisburg muss im Zuge der Bauarbeiten am neuen Hörsaalgebäude LX am Donnerstag, …
  • 21.11.2013 - 13:50:11

    TK-Service-Briefkasten umgehängt

    In den Lernbereich im Mensafoyer
    Der Service-Briefkasten der Techniker Krankenkasse am Campus Essen wurde umgehängt.

    Er …
  • 20.11.2013 - 12:01:11

    Akademisches Auslandsamt vorübergehend geschlossen

    Am 26.11.2013
    Wegen einer gemeinsamen Fortbildung bleibt das Akademische Auslandsamt am Dienstag, den 26.11.2013 ganztägig …
  • 19.11.2013 - 08:37:11

    Buchungsfristen zum Jahresende 2013

    Information des Sachgebietes Anlagen- und Finanzbuchhaltung
    Zu Ihrer Information teilen wir Ihnen hier die Fristen für …
  • 18.11.2013 - 12:35:11

    Fehlerhafte oder verspätete Post- oder Paketzustellung

    Gründe hierfür und wie Sie helfen können
    Text: Christoph Neuhöfer

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    durch …
  • 18.11.2013 - 10:54:11

    Übertragbarkeit von Erholungsurlaub

    Stichtag verschoben
    Wiederum hat sich beim Thema Resturlaub von Tarifbeschäftigten und Beamtinnen/Beamten das Datum geändert. …
  • 13.11.2013 - 11:46:11

    Portalanmeldung funktioniert nicht?

    In WAVES-SAP
    Sollten Sie bei der Anmeldung am SAP-Portal (https://portal.sap.uni-due.de) die Meldung erhalten, dass der …
  • 12.11.2013 - 12:02:11

    Gussasphaltarbeiten im Glaspavillon

    Und andere Termine rund um R12
    Am Mittwoch den 13.11. 2013 wird mit dem Einbringen des Gussasphalts im Glaspavillon begonnen.

    Wegen …
  • 11.11.2013 - 09:50:11

    Status und Ausblick nach 305 Tagen

    WAVES-SAP
    Text: Frank Körner

    Liebe Mitbewohnerinnen und Mitbewohner der UDE,

    erinnern Sie sich an die Informationsveranstaltungen …
  • 11.11.2013 - 09:19:11

    Sachbearbeitung von Lehraufträgen

    Geänderte Zuständigkeiten
    Im Bereich der Sachbearbeitung von Lehraufträgen gibt es geänderte Zuständigkeiten. Die …
  • 07.11.2013 - 13:43:11

    Lärm im Außenbereich des Gebäudes SG

    Am 14. und 15.11.2013
    Im Außenbereich des SG-Gebäudes am Campus Duisburg wird es wahrscheinlich am Donnerstag, den 14.11. …
  • 06.11.2013 - 14:05:11

    Verzögerungen der Sachbearbeitung in den Bereichen Organisationsentwicklung und -management

    Das Dezernat Personal und Organisation informiert
  • 05.11.2013 - 13:49:11

    Das Lager bleibt zu

    Am 11.11.2013
    Am Montag, den 11.11.2013 bleibt das Lager am Campus Essen (Gebäude R10) geschlossen. Wir bitten um Ihr …
  • 04.11.2013 - 09:10:11

    Urlaubsanspruch von Beamten

    30 Tage im Jahr für alle
    Mit der Änderung der Freistellungs- und Urlaubsverordnung NRW ist nun klargestellt, dass alle …
  • 31.10.2013 - 10:45:10

    Weiterbildung für Dozenten

    Connect - Ein Programm von UNIAKTIV
    Beim Hochschulprogramm Connect von UNIAKTIV können Dozenten sich fächerübergreifend …
  • 29.10.2013 - 11:06:10

    Überarbeitete Beihilfe-Formulare

    Nun mit Angabe von IBAN und BIC
    Da die Universität Duisburg-Essen ihren Zahlungsverkehr noch im Jahr 2013 auf das SEPA-Verfahren …
  • 28.10.2013 - 09:20:10

    Abwesenheit des Kanzlers

    Am 30. und 31.10.2013
    In der Zeit vom 30. bis einschließlich 31.10.2013 ist der Kanzler nicht im Hause. Vertreten wird …
  • 24.10.2013 - 12:55:10

    Terminverschiebung für die Server- & Stromabschaltung

    Im Gebäude SG
    Der Termin für die Server- und Stromabschaltung im Gebäude SG am Campus Duisburg wird auf die Zeit von …
  • 24.10.2013 - 09:54:10

    Sanierung der Turmfassade Gebäude V15

    Erfolgreich abgeschlossen
    Die Demontage der alten Fassadenkonstruktion am Turm des Gebäudes V15 ist erfolgreich abgeschlossen.

    Jetzt …
  • 21.10.2013 - 10:39:10

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 21. bis 25.10.2013
    In der Zeit vom 21. bis 25.10.2013 ist der Kanzler nicht im Hause.

    Er wird in dieser Zeit …
  • 21.10.2013 - 10:29:10

    Spannungsabschaltung im Gebäude LG

    Am Samstag, den 30.11.2013
    Am Samstag, den 30.11.2013 wird in der Zeit von 7.00 bis ca. 16.00 Uhr die Mittelspannungsschaltanlage …
  • 21.10.2013 - 10:24:10

    Server- und Stromabschaltung im Gebäude SG

    Vom 8. bis 10.11.2013
    Wegen der Installation eines zusätzlichen Serverschrankes im Gebäude SG am Campus Duisburg muss …
  • 16.10.2013 - 09:26:10

    Evacuation on Essen campus due to bomb disposal

    On 16 October between 12 p.m. and 4 p.m.
    Dear colleagues, dear staff members, dear students, dear all,

    today the …
  • 16.10.2013 - 08:40:10

    Sperrung Parkplatz Gebäude LF-LK

    Vom 22. bis 24.10.2013
    Wegen der Bauarbeiten am neuen Hörsaalgebäude LX wird die Zufahrt zum Parkplatz an den Gebäuden LF-LK von Dienstag, den 22.10.2013, 7.00 Uhr bis Donnerstag, den 24.10.2013, 16.00 Uhr gesperrt. Damit ist auch der dortige Parkplatz nicht nutzbar.

    Ansprechpartnerin für Fragen ist Esther Panzram, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0203) 379 2417, E-Mail: esther.panzram@uni-due.de
  • 15.10.2013 - 14:32:10

    Auswirkungen auf die Arbeitszeit

    Bombenentschärfung am 16.10.2013
    Die Bombenentschärfung am Mittwoch, den 16.10.2013 hat auch Auswirkungen auf die Arbeitszeit.

    Allen …
  • 15.10.2013 - 11:04:10

    Uni-Colleg im Wintersemester 2013/2014

    Das neue Programm liegt vor
    Das Programm des Uni-Colleg besteht auch im Wintersemester 2013/2014 wieder aus sieben Vorträgen …
  • 15.10.2013 - 10:52:10

    Bombenentschärfung am 16.10.2013

    Campussperrung in Essen zwischen 12 und 16 Uhr
    Wegen einer Bombenentschärfung im benachbarten Universitätsviertel muss …
  • 14.10.2013 - 13:05:10

    Offen im Denken

    Diskussionsforum auf Einladung des Rektors
    "Offen denken" lautet das Motto einer neuen Veranstaltungsreihe des Rektors …
  • 14.10.2013 - 12:41:10

    Es ist wieder Viren-Zeit

    Termine für die Influenza-Impfung
    Im Gegensatz zu den meisten Erkältungskrankheiten, die in der Regel harmlos sind und …
  • 11.10.2013 - 10:30:10

    Kinder: Kurzzeitbetreuung nachmittags & abends

    Noch Plätze frei
    Neues Semester, neuer Stundenplan, neue Betreuungsorganisation nötig? Das Elternservicebüro der Universität …
  • 07.10.2013 - 13:26:10

    Lager in Duisburg vorübergehend geschlossen

    Am 8.10.2013
    Wegen einer internen Veranstaltung bleibt das Lager am Campus Duisburg am Dienstag, den 8.10.2013 bis 13.00 …
  • 07.10.2013 - 10:03:10

    Kinderbetreuung in den Herbstferien

    Anmeldefrist verlängert
    Auf den letzten Drücker: Noch bis zum 10. Oktober können Uniangehörige ihre eingeschulten …
  • 02.10.2013 - 10:25:10

    ÖPNV in Duisburg

    Taktverdichtung zum Campus
    Die gute Meldung zum Semesterbeginn: Ab dem 7. Oktober erweitert die Duisburger Verkehrsgesellschaft …
  • 01.10.2013 - 10:49:10

    "Gute Arbeit an der UDE"

    Versammlung auf Einladung der Personalräte
    Am Dienstag, den 8.10.2013 laden die Personalräte der UDE von 9.30 bis ca. …
  • 01.10.2013 - 10:18:10

    Es lärmt wieder

    Im Gebäude SG am 4. und 7.10.2013
    Am Campus Duisburg wird im Gebäude SG, Bauteil C voraussichtlich am 4. und 7.10.2013 …
  • 26.09.2013 - 12:11:09

    Neues Betriebssystem

    PC-Service aktualisiert Verwaltungscomputer
    Der PC-Service aktualisiert in den kommenden Monaten die Betriebssystem-Installation …
  • 23.09.2013 - 12:28:09

    Betriebliches Notfallmanagement

    Im Arbeits- und Umweltschutz
    Im dritten Quartal 2013 startet an der UDE ein Projekt zur Optimierung der betrieblichen …
  • 18.09.2013 - 11:40:09

    Lärm im Gebäude SG

    Am 23. und 24.9.2013
    In der Aula des Gebäudes SG (SG 135) wird am Montag, den 23.9. und Dienstag, den 24.9.2013 das Parkett …
  • 18.09.2013 - 11:36:09

    Herzlich Willkommen

    Begrüßung neuer Beschäftigter
    Am Dienstag, den 24.9.2013 begrüßt der Kanzler, Dr. Ambrosy, im Senatssaal am Campus Essen (9.00 bis ca. 13.00 Uhr) wieder neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der UDE. Zu den „Neuen“ zählen die Beschäftigten, die seit dem Frühjahr 2013 ihren Dienst an der Universität aufgenommen haben.

    Vorgestellt werden verschiedene Themengebiete rund um den (Arbeits-)Alltag an der Universität, abgerundet durch die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen.

    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, aber noch nicht angemeldet haben, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Kanzlers, Barbara Allekotte, Tel.: (0201) 183 2707, barbara.allekotte@uni-due.de oder Petra Schmitz, Tel.: (0203) 379 1868, petra.schmitz@uni-due.de
  • 17.09.2013 - 12:41:09

    Aktionsende & Sandwichradtour

    Aktuelles rund um´s Rad
    Fahrrad 1: Am 31. August ging die diesjährige Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ zu Ende. Alle …
  • 17.09.2013 - 12:29:09

    Einschreibungs- und Prüfungswesen

    Betriebsausflug am 27.9.2013
    Der Betriebsausflug des Sachgebietes Einschreibungs-und Prüfungswesen findet in diesem Jahr …
  • 17.09.2013 - 12:24:09

    Spielerei oder Mehrwert?

    WAZ nimmt Uni-App unter die Lupe
  • 17.09.2013 - 12:14:09

    Keine Heizung im Bereich der R-Gebäude

    Ab sofort bis 19.9.2013
    Die neuen Teeküchen im Bereich des Gebäudes R12 R müssen an den Heizkreislauf angeschlossen …
  • 17.09.2013 - 11:52:09

    Dezernat Gebäudemanagement

    Betriebsausflug am 19.9.2013
    Der diesjährige Betriebsausflug des Dezernats Gebäudemanagement findet am Donnerstag, den …
  • 09.09.2013 - 13:34:09

    Neuer Anbieter für IT-Hardware

    Rahmenvertrag abgeschlossen
    Seit dem 4.8.2013 ist die Firma Alsterarbeit-it neuer Rahmenvertragspartner der Universität …
  • 09.09.2013 - 11:06:09

    Urlaub im GLAZ-Büro

    Am Campus Essen
    In der Zeit von 9.9. bis einschließlich 30.9.2013 ist das GLAZ-Büro am Campus Essen nicht besetzt.
    Vertretung …
  • 09.09.2013 - 10:49:09

    Lärm vom "Dauerbohren"

    Ab Montag, den 9.9.2013
    Im Gebäude SG am Campus Duisburg wird ab Montag, den 9.9.2013 leider dauerhaft gebohrt werden …
  • 09.09.2013 - 09:59:09

    Personalengpass im Fahrdienst

    Einschränkungen sind zu erwarten
    Wegen Urlaub und Krankheit kommt es in dieser und voraussichtlich auch in der nächsten …
  • 04.09.2013 - 09:51:09

    Mal wieder Baulärm im Gebäude SG

    Am Freitag, den 6.9.2013
    Am Freitag, den 6.9.2013 und eventuell auch noch am Montag, den 9.9.2013 werden im Foyer des …
  • 22.08.2013 - 14:26:08

    Toilettensanierung M-Bereich

    Freigaben & weitere Arbeiten
    Die Sanierung der Toiletten im Gebäude MF ist abgeschlossen. Seit dem 19. August können …
  • 16.08.2013 - 12:29:08

    Justitiariat und Arbeitssicherheit

    Betriebsausflüge am 21.8. und 6.9.
    Der diesjährige Betriebsausflug des Justitiariats findet am Mittwoch, den 21. August …
  • 07.08.2013 - 14:17:08

    Termin Kranstellung und Anlieferung Lüftungsgerät

    Halteverbot am Gebäude MF
    Am 12. und 13.8.2013, jeweils ab ca. 7.00 Uhr, erfolgt am Gebäude MF, Campus Duisburg, der …
  • 06.08.2013 - 10:34:08

    Die Sanierung des Turms V15 geht weiter

    Beginn der Fassadendemontage
    Ab der 34. Kalenderwoche 2013 (19.8.2013) werden im Gebäude V15 im Kernbereich der ersten …
  • 05.08.2013 - 13:51:08

    Mitarbeiterfortbildung

    Freie Plätze im September 2013
    Hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen …
  • 05.08.2013 - 12:08:08

    Sprechstunde zu Bautätigkeiten im Bereich R12

    Das Dezernat Gebäudemanagement lädt ein
    Wegen der anhaltenden Baustellentätigkeit im Bereich des Gebäudes R12 und …
  • 05.08.2013 - 11:40:08

    Reisebeantragung und -abrechnung über das SAP-Portal

    Die dritte Welle startet
    Text: Monika Büteröwe

    Liebe Reisende,

    gestern wurde die Möglichkeit der Beantragung …
  • 05.08.2013 - 10:54:08

    Gebäude R12, Campus Essen

    Baumaßnahmen in den nächsten Wochen
    In den kommenden Wochen liegen folgende Arbeiten an.

    Gebäude R12 - Dach …
  • 05.08.2013 - 09:52:08

    Auslaufende Antragsfrist

    Für die Eingruppierung der Beschäftigten der Informationstechnik
    Text: Petra Labod

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    das …
  • 31.07.2013 - 11:46:07

    Abwesenheit des Kanzlers

    Vom 8.8. bis 3.9.2013
    In der Zeit vom 8.8. bis einschließlich 3.9.2013 ist der Kanzler nicht im Hause.

    Er wird …
  • 30.07.2013 - 10:01:07

    Sanierung der Turmfassade Gebäude V15

    Im Rahmen von HMoP Rang 4
    Am 10.8.2013 muss der gesamte Kern des Gebäudes V15 für die Nutzung gesperrt werden.
    Die Zugänge der Gebäude V13 und V17 stehen weiterhin zur Verfügung.
    Eine entsprechende Beschilderung wird erfolgen.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Andrea Lange, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0201) 183 3811 oder: andrea.lange@uni-due.de
  • 29.07.2013 - 12:54:07

    Einschränkung der Trinkwasserversorgung in den Gebäuden V13 bis V17

    Aktuelle Nutzerinformation
    Die Einschränkungen der Trinkwassernutzung im Gebäudekomplex V13 bis V17 sowie in der Leimkugelstraße, …
  • 24.07.2013 - 09:56:07

    Arbeiten im Glaspavillon (Gebäude R12)

    Ab Montag, den 29.7.2013
    Mit Beginn der nächsten Woche, Montag, dem 29.7.2013, werden im Glaspavillon (Gebäude R12) …
  • 24.07.2013 - 09:41:07

    Krank im Urlaub

    Unverzüglich melden
    Aufgrund von Nachfragen weist das Sachgebiet Allgemeine Personalangelegenheiten auf Folgendes hin:

    Falls jemand im Urlaub erkrankt, können die Krankentage nur als Urlaubstage gut geschrieben werden, wenn

    1. die Krankmeldung unverzüglich der Dienststelle mitgeteilt worden ist und
    2. eine ärztliche Bescheinigung über die Dauer der Erkrankung vorliegt.

    In allen anderen Fällen, können Urlaubstage nicht gutgeschrieben werden. Bitte geben Sie diese Information an ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Holger Büchte, Dezernat Personal & Organisation, Tel.: (0201) 183 2076 oder: holger.buechte@uni-due.de
  • 24.07.2013 - 09:34:07

    Kraneinsatz am Gebäude V15 R

    Am und ab 12.8.2013
    Wegen einem Kraneinsatz bleibt am Campus Essen die Zufahrt des Gebäudes V17 am Montag, den 12.8.2013 …
  • 23.07.2013 - 11:10:07

    Bitte keine "Einkaufswagen" über das SAP-SRM-Portal erstellen

    Schwierigkeiten im Workflow
    Der „Genehmiger-Workflow“ im Rahmen des Einkaufs über das SRM-Portal führt im Echtsystem …
  • 22.07.2013 - 13:52:07

    Baumaßnahmen im Gebäude SG

    Alles im Zeitplan
    Auch wenn alles bisher nach Plan läuft, möchte das Dezernat Gebäudemanagement die aktualisierte Ablaufplanung …
  • 22.07.2013 - 11:36:07

    Thema Nebentätigkeit

    Die häufigsten Fragen
    In einem aktuellen Informationsblatt beantwortet das Dezernat Personal und Organisation die häufigsten …
  • 22.07.2013 - 10:41:07

    Änderung der Dienstvereinbarungen zur Gleitzeit

    Das Sachgebiet Allgemeine Personalangelegenheiten informiert
    Das Sachgebiet Allgemeine Personalangelegenheiten macht darauf …
  • 22.07.2013 - 10:17:07

    Änderung der Geschäftsordnung der Verwaltung

    Wegen Verlagerung des Controllings
    Wegen der Verlagerung des Bereichs Controlling aus der Geschäftsstelle des Kanzlers …
  • 22.07.2013 - 10:04:07

    Änderung der organisatorischen Zuordnung

    Controlling jetzt im Dezernat Wirtschaft und Finanzen
    Ab sofort ist das Controlling kein Bereich der Geschäftsstelle …
  • 22.07.2013 - 09:45:07

    Abriss Chemikalienabfalllager

    Terminverschiebung
    Wegen technischer Schwierigkeiten verschiebt sich der Abriss des Chemikalienabfalllagers am Campus …
  • 18.07.2013 - 10:41:07

    PFT-Konzentrationen

    Geringe Werte im Duisburger Trinkwasser
    Im Zuge der aktuellen Berichterstattung über PFT-Belastungen des Grundwassers in bestimmten teilen Düsseldorfs teilt das Technische Gebäudemanagement mit:

    Das Trinkwasser am Duisburger Campus wird aus vier Brunnen gespeist, darunter auch dem in Düsseldorf-Kaiserswerth, in dem kürzlich PFT nachgewiesen wurde. Das Wasser der verschiedenen Brunnen wird vermischt und im Wasserwerk nochmals aufbereitet. Die Qualität des Wassergemisches wird von den Stadtwerken Duisburg und Düsseldorf überwacht und auf mögliche Schadstoffkonzentrationen überprüft.

    Aktuell hat das Duisburger Trinkwasser einen maximalen PFT-Wert von 0,011 Mikrogramm pro Liter und unterschreitet damit deutlich den geltenden Grenzwert von 0,1 Mikrogramm PFT pro Liter Wasser. Solange dies so bleibt, bestehen nach gegenwärtigem Stand der Wissenschaft – selbst bei lebenslangem Genuss des Wassers – keine gesundheitlichen Bedenken.
  • 18.07.2013 - 10:13:07

    Bauarbeiten am Gebäude R12

    Es geht weiter an Dach und Fassade
    In der Zeit vom 15.7. bis 26.7.2013 wird es am Campus Essen im Bereich des Gebäudes …
  • 16.07.2013 - 10:54:07

    Zufahrt zum Parkplatz blockiert

    An den Gebäuden LF/LK am Campus Duisburg
    Im Zuge der Bauarbeiten für das neue Hörsaalgebäude LX kann am Donnerstag, den 1.8. und Freitag, den 2.8.2013 die Einfahrt zum Parkplatz an den Gebäuden LF und LK nicht genutzt werden.

    An diesen zwei Tagen findet die Montage von Betonfertigteilen statt, für die ein Kranwagen aufgestellt werden muss.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Esther Panzram, Dezernat Gebäudemanagement unter Tel.: (0203) 379 2417 oder: esther.panzram@uni-due.de
  • 16.07.2013 - 10:44:07

    Sanierung der Turmfassade

    Gebäude V15 am Campus Essen
    Am Mittwoch, den 17.7.2013 wird auf dem Campus Essen der Windfang am Gebäude V15R00 zur …
  • 16.07.2013 - 08:59:07

    Überflüssige Kataloge abbestellen II

    Klarstellung
    Bezug nehmend auf das Rundschreiben vom 11.07.2013 bittet das Sachgebiet Einkauf/Innere Dienste dringend …
  • 11.07.2013 - 14:20:07

    Überflüssige Kataloge abbestellen

    Dringende Bitte des Sachgebiets Einkauf/Innere Dienste
  • 11.07.2013 - 13:53:07

    Fassadensanierung Gebäude V15

    Die Einrüstung beginnt
    Aktuell beginnt auf dem Campus Essen die Einrüstung des Turms am Gebäude V15. Sie dauert voraussichtlich …
  • 08.07.2013 - 11:11:07

    Abrissarbeiten Chemikalienabfalllager

    Für den Neubau des Rotationsgebäudes
    Im Zuge der Erstellung des Rotationsgebäudes wird am 19.7.2013 das alte Chemikalienabfalllager am Campus Essen abgerissen. Leider muss dabei für eine Woche mit erhöhtem Baulärm gerechnet werden.

    Wir danken im Voraus für Ihr Verständnis, wenn es dabei für Sie zu Unannehmlichkeiten kommt.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Andrea Lange, Dezernat Gebäudemanagement unter Tel.: (0201) 183 3811 oder andrea.lange@uni-due.de
  • 08.07.2013 - 11:02:07

    Die UDE als Ausbildungsbetrieb

    Beratungstage der Koordinierungsstelle Ausbildung
    Die im Sachgebiet Personal- und Organisationsentwicklung verortete Koordinierungsstelle Ausbildung hat auch in diesem Jahr im Juni und Juli Beratungsnachmittage für ausbildungsinteressierte Jugendliche im Blauen Haus in Duisburg und im Bildungspunkt in Essen angeboten.

    Mit Unterstützung des ABZ und der Pressestelle wurde in den Tageszeitungen und im Lokalradio im Vorfeld auf das Angebot aufmerksam gemacht, was offensichtlich viele Interessentinnen und Interessenten erreicht hat.So konnte zahlreichen ausbildungssuchenden Jugendlichen (und deren Eltern) mit Rat und Informationen rund um die UDE als Ausbildungsstätte weitergeholfen werden.

    Wenn Sie noch Fragen haben, erreichen Sie die Mitarbeiterinnen der Koordinierungsstelle Ausbildung unter dina.ippendorf@uni-due.de oder christiane.leissner@uni-due.de
  • 08.07.2013 - 10:48:07

    Geändertes Verfahren bei der Beantragung von Personalmassnahmen

    Das Dezernat Personal und Organisation informiert
  • 04.07.2013 - 13:44:07

    SAP-Einzelpostenliste zur Konteneinsicht

    Neue Layouts im PSM-Belegjournal
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Berichtslayouts der Einzelpostenliste zur Konteneinsicht …
  • 04.07.2013 - 09:14:07

    Zustellung von privaten Paketsendungen an die dienstliche Adresse

    Ab sofort sollte darauf verzichtet werden
  • 03.07.2013 - 10:04:07

    Freigaben und temporäre Schließungen

    Im Gebäude R12
    Ab Montag, den 8.7.2013 ergeben sich für den Kern des Gebäudes R12 am Campus Essen einige Nutzungsänderungen.

    Im …
  • 02.07.2013 - 09:52:07

    Anschriftenänderungen auch dem LBV mitteilen

    Hinweis des Dezernats Personal und Organisation
  • 01.07.2013 - 12:14:07

    Verzögerungen beim Start des Einkaufs über das SRM-Portal

    Wichtige Hinweise des Sachgebiets Einkauf/Innere Dienste
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    bei der Eingabe der erforderlichen …
  • 01.07.2013 - 12:08:07

    Neue Handbücher für SAP

    Einkaufen und Einkaufswagen
    Auf der WAVES-Webseite finden Sie nun auch die Handbücher für den Einkauf:

    • Dezentraler …
  • 01.07.2013 - 11:20:07

    Einkaufen über SAP

    Ab 1.7.2013 gehen Welle 1 und 2 produktiv
    Die Organisationseinheiten, die in Welle 1 und 2 erfasst worden sind, werden …
  • 01.07.2013 - 09:42:07

    Aushangpflichtige Arbeitsgesetze und TV-L

    Die aktuellen Versionen
  • 01.07.2013 - 09:19:07

    Teilsperrungen im Bereich des Gebäudes R12

    Vom 8. bis 24.7.2013
    Im Zuge der Brandschutz- und Schadstoffsanierung im Roten Bereich am Campus Essen wird es zu notwendigen …
  • 25.06.2013 - 12:35:06

    Beantragung und Genehmigung von Dienstreisen

    Ab 1.7.2013 online über SAP
    Am 1. Juli 2013 startet Beantragung und Genehmigung von Dienstreisen über das Online-Portal …
  • 18.06.2013 - 10:30:06

    Turmsanierung Gebäude V15

    Weitere Maßnahmen
    Am Campus Essen stehen in Zusammenhang mit der Turmsanierung des Gebäudes V15 weitere Maßnahmen an.

    In …
  • 17.06.2013 - 10:36:06

    Wahlwoche der Studierenden

    Vorläufige Ergebnisse veröffentlicht
    Wahlwoche der Studierenden: Vom 10. Bis zum 14. Juni waren die etwa 40.000 KommilitonInnen der UDE aufgerufen, über die Verteilung der 37 Sitze im Studierendenparlament abzustimmen. Parallel dazu stand vom 11. bis 13. Juni die Wahl der studentischen Mitglieder in Senat und den Fakultätsräten auf dem Programm. Die vorläufigen Wahlergebnisse sind jetzt online abrufbar.

    Ergebnisse der Gremienwahlen:
    http://www.uni-due.de/imperia/md/content/gremien/wahlen/wb_3_13.pdf
    Ergebnisse der StuPa-Wahlen:
    http://www.stupa-due.de/uploads/tx_fhdata/Vorlaeufiges_Ergebnis_StuPa_Wahl_2013.pdf
  • 14.06.2013 - 09:37:06

    Sonderabfalllager und Entsorgungshof Campus Essen

    Teilbetrieb und übergangsweise Öffnungszeiten
    Der Neubau des Sonderabfalllagers und Entsorgungshofes am Essener Campus schreitet mit großen Schritten voran. Ab Montag, den 17.06.2013 wird der neue Standort S08 (neben dem Gebäude S07) teilweise in Betrieb genommen.

    Öffnungszeiten für die Entsorgung werden übergangsweise wie folgt angeboten:

    Annahme von gefährlichen Abfällen
    Montag, 10:00 – 11:00 Uhr

    Entsorgung von E-Schrott, Sperrmüll, Papier/Pappe und sonstigen Müllfraktionen
    Montag, 10:00 – 11:00 Uhr
    Donnerstag, 10:00 – 11:00 Uhr

    Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz, Frau Buiting (Tel. -4662 E) oder Herrn Berndroth (Tel. -2657 E).

    Mit freundlichen Grüßen
    Martina Buiting
    ________________________________________________________
    Universität Duisburg-Essen
    Stabsstelle Arbeitssicherheit und Umweltschutz
    Tel.: 0201 / 183 – 4662
    Fax: 0201 / 183 – 2072
    martina.buiting@uni-due.de
    http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/arbeitssicherheit_umweltschutz.php
  • 12.06.2013 - 14:24:06

    Aktualisierte Leitfäden für WAVES-SAP verfügbar

    Bitte beachten
    Auf der WAVES-Webseite finden Sie folgende Dokumente in aktualisierter Fassung:

    • ESS - Employee …
  • 12.06.2013 - 13:50:06

    Sanierung Turmfassade Gebäude V15

    Ab Mitte der 25. Kalenderwoche
    Ab Mitte der 25. Kalenderwoche (19.6.2013) werden auf dem Campus Essen Gerüste für die …
  • 12.06.2013 - 10:51:06

    Betriebsausflug des Akademischen Auslandsamts

    Am 18.6.2013
    Am Dienstag, den 18.6.2013 bleibt das Akademische Auslandsamt wegen seines diesjährigen Betriebsausflugs …
  • 11.06.2013 - 09:17:06

    Sachgebiet Bauangelegenheiten nicht erreichbar

    Am 18. und 19.6.2013
    Wegen ganztägig stattfindenden Teamworkshops sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sachgebiets …
  • 08.06.2013 - 14:28:06

    Parkplätze gesperrt

    21. Juni - Campus Duisburg
    Wegen einer Veranstaltung des Instituts Arbeit und Qualifikation (IAQ) werden am 21. Juni am …
  • 06.06.2013 - 11:55:06

    Erster Diversity-Tag an der UDE

    Am Dienstag, den 11.6.2013
  • 06.06.2013 - 11:04:06

    Mitarbeiterfortbildung im Juli und August 2013

    Es gibt noch freie Plätze
    Hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms …
  • 06.06.2013 - 10:48:06

    Baumassnahmen im Gebäude R12 am Campus Essen

    Eingeschränkter Zugang zum Gebäude ab 10.6.2013
    Text: Michael Kampkötter

    Nicht dass der Forschungs- und Lehrbetrieb …
  • 05.06.2013 - 11:05:06

    Lärm und Erschütterung

    Abbruch des Chemikalienabfalllagers am Campus Essen
    Für den Neubau des Rotationsgebäudes am Campus Essen wird ein Teil …
  • 03.06.2013 - 14:51:06

    Belastete Trinkwasserleitungen am Campus Essen

    Sanierung bald abgeschlossen
    Die Sanierung der bakteriell belasteten Trinkwasserleitungen am Essener Campus geht weiter voran. Durch entsprechende Maßnahmen konnte die Trinkwasserentnahme für mehrere Gebäude wieder frei gegeben werden (etwa die Sportgebäude an der Gladbecker Straße, die Ellernschule sowie die Weststadttürme und die Altendorfer Straße 5-9).

    Bautechnisch behandelt werden müssen noch die Uni-Gebäude V13 und V15 am Essener Hauptcampus sowie das an der Leimkugelstraße. Die Aufträge dazu haben der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) bzw. das UDE-Gebäudemanagement erteilt, die Arbeiten beginnen im Juni, bis Ende September wird mit der Fertigstellung gerechnet.

    Zusammen mit dem Mülheimer IWW Zentrum Wasser wird zudem ein Wassersicherungsplan für die Universität erstellt, der die Abläufe und Vorgehensweisen für vergleichbare Fälle in der Zukunft beschreibt und festlegt.

    ---
    Beate H. Kostka M.A.
    Leiterin des Ressorts Presse
    Stabsstelle des Rektorats
    Universität Duisburg-Essen
    Forsthausweg 2
    Raum LG 120
    47057 Duisburg
    Tel: 0203 / 379-2430
    mob: 0172 / 2365-379
    Fax: 0203 / 379-2428
    beate.kostka@uni-due.de
    www.uni-due.de/de/presse
  • 03.06.2013 - 09:22:06

    Die Universität als Ausbildungsbetrieb

    Beratung für ausbildungsinteressierte Jugendliche
    Die Koordinierungsstelle Ausbildung der UDE bietet im Juni und Juli …
  • 27.05.2013 - 10:01:05

    Neuer Anbieter für Originaltoner und -tinte ab 1.6.2013

    Wichtige Information des Sachgebiets Einkauf/Innere Dienste
    Text: Annette Heinz, Sachgebiet Einkauf/Innere Dienste

    Sehr …
  • 23.05.2013 - 11:47:05

    Fit bleiben:

    Auftaktradtour & Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit"
    Radtour mit Bürgermeister Rolf Fliß

    Die Fahrradinitiative der Universität Duisburg-Essen lädt alle Fahrradfreunde herzlich ein, an der diesjährigen Auftaktradtour teilzunehmen:
    Montag, 27. Mai 2013, 15 bis 18 Uhr
    Treffpunkt: auf dem Campus Essen zwischen Studentenwohnheim „Die Brücke“ und Hauptmensa

    Der Essener Bürgermeister Rolf Fliß hat seine Teilnahme an dieser Radtour zugesagt, auf der wir nicht nur auf grünen Wegen durch Essen fahren, sondern auch ausgewählte Knackpunkte „auf dem Weg zur Arbeit“ aufzeigen werden. Gleich drei der beliebten Essen-Erfahren Routen zeigen Dr. Ulrich Mikloweit, Aktionskoordinator und Brunhilde Böhls, Radtourenleiterin, den Teilnehmern mit dieser Radtour. Unweit vom Hauptcampus stoßen wir auf die Route Nord, im Hangetal folgen wir der Naturroute, vorbei am Weltkurlturerbe Zollverein bis zum Rhein-Herne-Kanal auf Höhe des Nordsternpark Gelsenkirchen. Dort laufen die Vorbereitungen zur Emscherkunst.2013 auf Hochtouren. Die "Kumpelriviera" begleitet uns einige hundert Meter in westlicher Richtung bis zum nördlichen Punkt der Stadtroute, die wir - entlang der neuen Berneroute, vorbei an der Zeche Carl, bis zum Ausgangspunkt im Universitätsviertel fahren.

    (ca. 20 km, eben,
    --------------------------------------

    Einladung zur Teilnahme an der bundesweiten Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit 2013“

    Die AOK Rheinland/Hamburg und der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) in NRW rufen erneut dazu auf, gesund und fit zur Arbeit und zum Studium zu radeln.

    Die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ läuft vom 1. Juni bis zum 31. August. Sie radeln von zu Hause zur Arbeit – auch Teilstücke, kombiniert mit Bus/Bahn, zählen. Schon mit 20 Arbeitstagen per Rad können Sie attraktive Preise gewinnen.

    Bitte melden Sie sich über die Maske der AOK-Rheinland an und bilden Sie Vierer-Teams, um sich auszutauschen. Wobei Sie nicht den gleichen Weg zur Arbeit zurücklegen müssen.

    Hier geht's zur Anmeldung: https://www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de/rheinland/mitmachen.php
    Bitte tragen Sie als Arbeitgeber Universität Duisburg-Essen ein und dann die entsprechende Adresse am Campus Essen, am Campus Duisburg und am Universitätsklinikum.

    -----------------------------------
    Brunhilde Böhls
    Beratung in Sachen betrieblicher Mobilität
    -----------------------------------
    Koordinatorin Servicebüro Urbane Systeme und betriebliche Mobilität (SUSbM)
    Zentrum für Logistik & Verkehr (ZLV)
    Universität Duisburg-Essen
    45117 Essen
    www.uni-due.de/zlv
    www.uni-due.de/urbane-systeme
    -----------------------------------
    Koordinatorin FAHR RAD UDE
    www.uni-due.de/fahrrad/
    -----------------------------------
    Fon +49 201 183-6318
    brunhilde.boehls@uni-due.de
    Gebäude A | Raum 213 | Altendorfer Straße 7 | 45127 Essen
  • 23.05.2013 - 09:23:05

    Ausstehende Bezügezahlungen durch das LBV

    Das Dezernat Personal und Organisation kümmert sich
    Rundmail des Dezernats Personal und Organisation vom 14.05.2013

    Sehr …
  • 22.05.2013 - 10:16:05

    Entsorgung von Tonerkartuschen am Campus Duisburg

    Gefährlicher Abfall
    Wie von den Wirtschaftsbetrieben Duisburg mitgeteilt wurde, gelten gebrauchte Tonerkartuschen ab …
  • 21.05.2013 - 11:14:05

    Lärm- und Geruchsbelästigung

    Im Bereich des Gebäudes R12
    Im Zuge der Bauarbeiten um Gebäude R12 am Campus Essen stehen in den nächsten Wochen zahlreiche …
  • 21.05.2013 - 10:47:05

    Neues Männer-WC

    Im Gebäude R12 R00
    Ein altes, geschlossenes WC für Männer -R12 R00 A21A- konnte mit Hilfe unser Techniker und unserer …
  • 21.05.2013 - 10:38:05

    Erneuter Baulärm

    Am Vormittag des 21.5.2013
    Im Zuge der Renovierungsarbeiten im Gebäude SG am Campus Duisburg wird am Dienstag, den 21.5.2013 …
  • 15.05.2013 - 13:56:05

    Es wird gebohrt

    Am 16.5.2013 im Gebäude SG
    Im Gebäude SG, Campus Duisburg findet am Donnerstag, den 16.5.2013 von 8.00 bis ca. 8.30 …
  • 15.05.2013 - 10:56:05

    Wissenschaftsforum Mobilität

    Parkplatzeinschränkung in Duisburg am 18.6.
    Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften veranstaltet am 18. Juni 2013 …
  • 14.05.2013 - 13:38:05

    Zufahrt zum Parkplatz Gebäude LF gesperrt

    Vom 23. bis 25.5.2013
    Am Campus Duisburg wird von Donnerstag, den 23.5. bis Samstag, den 25.5.2013 an zwei Stellen im Grenzbereich Neubau Hörsaalzentrum/Zufahrt Gebäude LF ein Verbau gesetzt.

    Dafür wird die Zufahrt zum Parkplatz am Gebäude LF gesperrt. Ebenso wird der Bereich dann für den Fußgänger-Verkehr nicht zugänglich sein. Ein Bauzaun sichert den Bereich ab.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Esther Panzram, Dezernat Gebäudemanagement, Tel.: (0203) 379 2417 (Mo-Do 8.30-13.30 Uhr) oder esther.panzram@uni-due.de
  • 13.05.2013 - 12:06:05

    Freigeschaltet

    Das Dezernat Gebäudemanagement informiert
    Am Campus Essen sind die Aufzüge in den Gebäuden R11 und R12 wegen der umfangreichen …
  • 08.05.2013 - 12:41:05

    Achtung Baulärm

    Stemmarbeiten im Gebäude SG
    Bedingt durch die Renovierungsarbeiten ist im Gebäude SG am Campus Duiisburg am Freitag, …
  • 08.05.2013 - 12:35:05

    Ausgeknipst

    Im Gebäude SG am Campus Duisburg
    Im Zuge der Renovierungsarbeiten wird im Gebäude SG am Campus Duisburg am Freitag, …
  • 08.05.2013 - 12:15:05

    Umgezogen

    Neue Pförtnerloge vor dem Gebäude R12
    Wegen der Baumassnahmen am und im Gebäude R12 am Campus Essen finden Sie den hiesigen Pförtnerdienst voraussichtlich für die Dauer von acht Monaten an einem neuen Standort.

    In einem weißen Container vor dem Gebäude R12 bekommen Sie nun Ihre Post und können Fragen stellen.

    Weitere Fragen beantwortet auch Michael Kampkötter, Dezernat Gebäudemanagement unter: michael.kampkoetter@uni-due.de oder Tel.: (0201) 183 2322.
  • 08.05.2013 - 11:30:05

    SAP-Schulungstermine

    Jetzt auch für den Campus Duisburg
    Nach den bereits in der letzten Woche veröffentlichten Terminen für den Campus Essen …
  • 07.05.2013 - 10:13:05

    Sanierung des Gebäudes V15 am Campus Essen

    Der Rahmenterminplan steht
    Der Rahmenterminplan für die Sanierung des Gebäudes V15 am Campus Essen liegt jetzt vor.

    Den …
  • 07.05.2013 - 09:56:05

    Interne Fortbildungangebote

    Freie Plätze im Juni 2013
    Hiermit möchten wir Sie auf freie Plätze bei Veranstaltungen im Rahmen des internen Fortbildungsprogramms im Juni aufmerksam machen. Der Schwerpunkt liegt auf den Angeboten zum Thema Selbst- und Kompetenzmanagement sowie unterschiedlichen Informationsveranstaltungen.

    Nutzen Sie bitte den jeweiligen Link um weitere Informationen zu der Fortbildung zu bekommen und zur direkten Online-Anmeldung.
    Kleiner Tipp: die konkreten Termine, Uhrzeiten und Dozenteninformation sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung, indem Sie auf „Veranstaltungstermine“ klicken.

    Informationsveranstaltung:
    IV 20130612 – Einführung in die strukturierte Personalauswahl - Von der Ausschreibung bis zum Vorstellungsgespräch
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 12.06.2013
    Freie Plätze: 11
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1106105&act=det

    IV 20130613 - Dezentrales Veranstaltungsmanagement - Workshop
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 13.06.2013
    Freie Plätze: 9
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1905336712&act=det

    IV 20130620 - Dezentrales Veranstaltungsmanagement - Workshop
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 20.06.2013
    Freie Plätze: 11
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=25206691&act=det

    Selbst- und Kompetenzmanagement:
    SEKO 20130611 – "Wissen, was ich will": Von der persönlichen Standortbestimmung zur klaren Zieldefinition
    Veranstaltungsort: Campus Essen
    Beginn: 11.06.2013
    Freie Plätze: 7
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=-606457533&act=det

    SEKO 20130627 – Umgang mit den Medien
    Veranstaltungsort: Campus Duisburg
    Beginn: 27.06.2013
    Freie Plätze: 8
    https://sisonline.uni-due.de/Default.aspx?pid=551111783&kid=1466579213&act=det

    Ansprechpartnerinnen: Maike Oster und Nicole Kempgens, Sachgebiet
    Personal- und Organisationsentwicklung, fortbildungsteam@uni-due.de
  • 07.05.2013 - 09:28:05

    Nacherfassung von Beschaffungen in SAP

    Wichtige Information des Sachgebiets Einkauf/Innere Dienste
    Text: Dezernat Wirtschaft und Finanzen, Sachgebiet Einkauf/Innere …