Gastronomie in Duisburg

Gastronomie in Duisburg

Kulinarische Köstlichkeiten aus und in Duisburg: Gern zeigen wir Ihnen eine Auswahl über zahlreiche Angebote unserer Stadt.

Innenhafen Duisburg

Einst Umschlagplatz vor allem für Getreide, ist er heute ein neues Viertel für Wohnen, Arbeiten und Kultur: der Duisburger Innenhafen. Er begeistert sowohl die Duisburger als auch Städtetouristen mit einer wachsenden Gastronomie-Meile, mit außergewöhnlicher Architektur und kulturellen Einrichtungen.

Mehr lesenzum Thema Innenhafen Duisburg

Duisburger Weinfest

Seit 1986 lädt Duisburg zum Weinfest in die Duisburger Innenstadt. Was ganz klein anfing – damals trauten sich nur 8 Winzer in die Bierstadt Duisburg – hat sich inzwischen deutschlandweit zu einer der bedeutendsten und attraktivsten Veranstaltungen mit dem Thema „Deutscher Wein“ entwickelt.

Mehr lesenzum Thema Duisburger Weinfest

Duisburg an Rhein & Ruhr

Wappen Duisburg


Eisen, Stahl und Hafen prägen Duisburg mit seinen rund 500.000 Einwohnern noch immer. Der größte Binnenhafen Europas macht Duisburg nicht nur zu einer Logistikdrehscheibe; auch die kulturellen Umschlagplätze liegen am Innenhafen mit zahlreichen Restaurants, Museen und Kreativwerkstätten. Lebendige Kneipenkultur bieten auch der Uni-Stadtteil Neudorf und das Dellviertel.

Social Media

Planungshilfen Orientierung & Mobilität