Professorin Dr. Barbara Buchenau

Zur Person Professorin Dr. Barbara Buchenau

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen die wichtigsten Tätigkeiten und Aufgabenschwerpunkte des Prorektorats für Gesellschaftliche Verantwortung, Diversität & Internationalität, aktuelle Projekte sowie Anlaufstellen vor.

Ausführlicher Lebenslauf

* 1968 bei Kiel

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 10/2012
Universitätsprofessorin (W3) für Nordamerikastudien: Kultur- und Literaturwissenschaft, Universität Duisburg-Essen
2010-2012  
Assistenzprofessorin für Postcolonial Studies, Universität Bern, Schweiz
2004-2005
Lynen Stipendiatin der Alexander von Humboldt Stiftung, Stanford, USA
2001-2009
Wissenschaftliche Assistentin, Abt. Nordamerikastudien, Universität Göttingen
1997-2000
Mitarbeiterin, SFB 529 „Internationalität nationaler Literaturen“
1994-1996
Wissenschaftliche Hilfskraft, SFB 309 „Die literarische Übersetzung“

Ausbildung

2010
Habilitation an der Georg-August-Universität Göttingen
2002
Promotion an der Georg-August-Universität Göttingen
1988-1994 
Studium der Anglistik, Geographie, Psychologie und Pädagogik, Georg-August-Universität Göttingen

Wissenschaftliche Aufgaben

2018-2022
Sprecherin des UAR-Forschungskollegs Scripts for Postindustrial Urban Futures: American Models, Transatlantic Interventions, gefördert durch die VolkswagenStiftung (Ko-Sprecher: Jens Martin Gurr)
Seit 04/2018
Prorektorin für Gesellschaftliche Verantwortung, Diversität und Internationales an der Universität Duisburg-Essen
2018
In Zusammenarbeit mit J.M. Gurr, Profilschwerpunkt Urbane Systeme: Hiroshi-Kitamura Fellow der IN-EAST School of Advanced Studies der Universität Du-isburg-Essen
2016-2018 
Speaker, Advisory Council on Internationalization, Universität Duisburg-Essen
2016-2018
Mitglied, Kommission für Forschung, wissenschaftlichen Nachwuchs und Wissenstransfer der Universität Duisburg-Essen
2016-2018
Geschäftsführende Direktorin, Institut für Anglophone Studien, Universität Duisburg-Essen
2014-2016
Mitglied, Gleichstellungskommission der Universität Duisburg-Essen
Seit 2012
Herausgeberschaft Interamericana: Inter-American Literary History and Culture / Historia literaria interamericana y sus contextos culturales / Histoire littéraire et culture interaméricaines     
Mit M. Messmer, University of Groningen, NL (editor-in-chief), M.J. Drexler, Bucknell University, USA, G. Martínez-Zalce Sanchéz, UNAM, Mexiko und G. Pisarz-Ramirez, Universität Leipzig
2010-2012
Betreuung wissenschaftlicher und studentischer Netzwerke in den anglophonen postkolonialen Studien, Universität Bern
2007-2009
Fulbright Vertrauensdozentin der Universität Göttingen
2002-2009
Mitarbeit, Aufbau des interdisziplinären BA/MA-Programms Nordamerikastudien an der Georg-August-Universität Göttingen, Lehrstuhl F. Kelleter
1995-2002
Beteiligung an der Modellierung einer Literaturgeschichte der Amerikas Verbund-Projekte „Interamerikanische Literaturgeschichtsschreibung“, Leitung: A.P. Frank

Die Prorektorin Zur Person

Die Prorektorin erreichen Kontaktdaten

Prorektorin
Professorin Dr. Barbara Buchenau

Referentin für Gesellschaftliche Verantwortung und Diversität
Dr. Mayannah N. Dahlheim

Projektkoordinatorin Diversität
Daniela Filetti

Wissenschaftliche Hilfskraft
Linda Kramer

Studentische Hilfskraft
Francine Poschmann

Sekretariat
Markus Jacobi

Für weitere Informationen Diversity-Portal

Neben allgemeinen Informationen zum Diversity Management finden Sie gebündelte Informationen zu den Themen

  • Gender
  • familienfreundliche Hochschule
  • Migration/Interkulturalität
  • Gesundheitliche Beeinträchtigung/Behinderung
  • Lebenslanges Lernen/wissenschaftliche Weiterbildung
Mehr lesen