Prof. Dr. Ulrich Radtke

Zur Person

Prof. Dr. Ulrich Radtke

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen die wichtigsten Tätigkeiten und Aufgabenschwerpunkte des Rektors vor. Der Rektor ist gemäß Landeshochschulgesetz Vorsitzender des Rektorats sowie Dienstvorgesetzter des wissenschaftlichen Personals. Er vertritt die Universität nach Außen, verantwortet gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des Rektorats die Geschäftsführung der Universität sowie deren strategische Ausrichtung.

Ausführlicher Lebenslauf

* 1955

Beruflicher Werdegang
Ab August 2016

Sprecher der Mitgliedergruppe Universitäten und Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Seit 1. April 2008 (2. Amtszeit seit 1. April 2014)

Rektor der Universität Duisburg-Essen

2014-2016

Stellvertretender Sprecher der Mitgliedergruppe Universitäten der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Seit 2013

Professor für Global Change mit dem Schwerpunkt auf transnationalen Governancestrukturen an der Universität Duisburg-Essen

2005–2007

Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

2001-2003

Prodekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

1999-2001

Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln

1993

Professor für Physische Geographie an der Universität zu Köln.

1992

Professor an der Technischen Hochschule Karlsruhe sowie Rufe an die Universitäten Bamberg und Zürich (Schweiz)

1989 - 1992

Hochschuldozent am Geographischen Institut der Universität Düsseldorf

1983 - 1988

Wissenschaftlicher Assistent am Geographischen Institut der Universität Düsseldorf

1980 – 1983

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut der Universität Düsseldorf

Ausbildung
1988

Habilitation an der Universität Düsseldorf

1983

Promotion an der Universität Düsseldorf

1974-1980

Studium der Biologie, Geographie, Geschichte, Philosophie und Pädagogik an der Universität Düsseldorf

Preise und Auszeichnungen
2015

"Hochschulmanager des Jahres" Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) und DIE ZEIT

2012

"Fundraiser des Jahres" Deutscher Fundraising Verband

1990

Bennigsen-Foerder-Preis des Landes Nordrhein-Westfalen

1989

Universitätspreis der Universität Düsseldorf für die beste Habilitation der Jahre 1987-1989

Mitgliedschaften
  • Mitglied der Deutschen Akademie der Wissenschaften ("LEOPOLDINA")
  • Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender des Universitätsklinikums Essen Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR), Essen
  • Ab August 2016 Mitglied des HRK-Präsidiums und Sprecher der Universitäten in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)
  • Aufsichtsrat der Ruhr Campus Academy gGmbH, Duisburg
  • Aufsichtsratsmitglied der InnovationCity Ruhr
  • Erster stellvertretender vorsitzender Verwaltungsrat sowie Mitglied des Rechts- und Finanzausschuss des Entwicklungszentrums für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V. (DST)
  • Mitglied des Kuratoriums des Max-Planck-Instituts für bioanorganische Chemie (Mülheim)
  • Vorstandsmitglied "Freunde Zollverein"
  • Vorstandsvorsitzender EduScia-Stiftung
  • Zweiter Vorsitzender der Duisburg-Essener Universitätsgesellschaft (DUG)
  • Vorstandsmitglied der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Universität Duisburg-Essen (GFF)
  • Mitglied Beirates "Glückauf Zukunft!" (RAG Stiftung)
  • Mitglied im Lenkungskreis "World Factory" (Wirtschaftsförderung Bochum)
  • Mitglied des Vorstandes des Haus der Technik e.V.
  • Mitglied des Vorstandes der Helmut und Gerlinde Schwarz-Stiftung