Kundenorientiert, innovativ und nachhaltig

Zentrum für Informations- & Mediendienste (ZIM)

Im ZIM als zentraler Serviceeinrichtung werden die Kernkompetenzen der ehemaligen Einrichtungen Hochschulrechenzentrum, Medienzentrum, DV der Verwaltung und DV der Bibliothek zusammengefasst.

Das ZIM erbringt Leistungen für Studierende, Lehrende, Forschende, Rektorat, IKM-Vorstand, IKM-Kommission, die Zentralverwaltung, weitere zentrale Einrichtungen, Gäste, Informationssuchende, Landesministerien sowie externe Kunden. Das Spektrum reicht von der Vermittlung von Medienkompetenz durch Fort- und Weiterbildungsangebote über Netz- und Serverbereitstellung, Betrieb von E-Learning-Plattformen und wissenschaftlichem Rechnen bis zur Unterstützung von Bibliotheks- und Verwaltungsprozessen.

ZIM-News

  • 10.08.2017

    Eigenes WIKI anlegen

    Ab sofort können Sie Ihre eigenen Wiki-Projekte über ein Formular https://www.uni-due.de/zim/services/wiki beantragen!

  • 04.08.2017

    Schadsoftware auf Mobiltelefonen

    Ähnlich wie Windows auf dem Desktop ab Ende der 90er Jahre Ziel von Angriffen über das Internet wurde, blüht dieses Schicksal nun Android als dominierender Betriebssystemplattform für Smartphones. Aber auch Angriffe auf iPhones und iPads werden von uns zurzeit vermehrt beobachtet. Informationen dazu, wie solche Infektionen entstehen und was Sie unternehmen können, finden Sie unter https://www.uni-due.de/zim/services/sicherheit/mobiltelefone.php

  • 07.07.2017

    Neue Kurse in unserem Imagine-Academy Programm ab Ende August

    Mit dem neu in unser Programm aufgenommenen Kurs „Securing Windows Server 2016“ bieten wir die Möglichkeit, sich umfangreich mit den Möglichkeiten der Absicherung von Windows Server 2016 auseinanderzusetzen. Der Kurs „Identity with Windows Server 2016“ behandelt die Verwaltung digitaler Identitäten. Auch der Einstiegskurs zu Windows Server 2016 findet sich wieder in unserem Programm.